Handball-WM
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Handball-WM"

Deutschlands Emily Bölk (r) wirft gegen Montenegros Andrea Klikovac. Foto: Thomas Kienzle/dpa
WM-Test

Handballerinnen verlieren gegen Montenegro

Der Bundestrainer sieht klare Fortschritte, die Spielerinnen wissen, woran sie noch arbeiten müssen - die 29:33-Niederlage gegen Montenegro im letzten WM-Test liefert den deutschen Handballerinnen wichtige Erkenntnisse. Sie reisen optimistisch nach Japan.

Deutschland bewirbt sich für Handball-WM 2019

Nach der Heim-WM 2017 für die Frauen hat sich Deutschland nun auch für die Männer-Titelkämpfe 2019 beworben.

Die Olympischen Ringe könnten zukünfitg auch wieder in Deutschland aufgebaut werden. Foto: Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa
Rhein-Ruhr-Pläne

Olympische Vorboten? Sportgroßveranstaltungen in Deutschland

Der Traum von Olympia und Paralympics 2032 in Deutschland lebt. Die Region Rhein-Ruhr geht nun in die Offensive. In den kommenden Jahren ist Deutschland Gastgeber für eine Reihe großer Events.

Bob Hanning, Vizepräsident des Deutschen Handball-Bundes und Geschäftsführer der Füchse Berlin. Foto: Soeren Stache/Archivbild
Handball

DHB-Präsident Hanning kündigt neue Pullover an: "Es wird brutal"

Bei der Handball-WM im Januar sorgte Bob Hanning, Vizepräsident des DHB, für modische Aufreger. Nun verriet er das Geheimnis hinter den auffälligen Modestücken.

Copy%20of%20Mustafa%20Kaya%20rot%20(TSV%20Aichach)%20-%20Matti%20Forstner%20blau%20(AC%20Penzberg)_3.tif
Bilanz

Sportler des TSV Aichach feiern viele Erfolge

In manchen Abteilungen fehlen jedoch Trainer. Beim Ablegen des Sportabzeichens sind einige Sparten besonders eifrig

Hat mit dem DHB-Team Polen vor der Brust: Handball-Bundestrainer Christian Prokop. Foto: Federico Gambarini
EM-Qualifikation Handball

DHB-Team will Favoritenrolle gegen Polen gerecht werden

2007 standen sich Deutschland und Polen noch im Finale der Handball-WM gegenüber. Mittlerweile trennen beide Teams Welten. Die DHB-Auswahl geht als klarer Favorit in die beiden EM-Qualifikationsspiele.

"Die 1. Headis Team-WM" ProSieben
ProSieben, 23.03.2019

"Die 1. Headis Team-WM" 2019: Wer hat gewonnen?

Am Samstag kämpften Promis und Profis um den Sieg bei "Die 1. Headis Team-WM" auf ProSieben. Wer war dabei? Und was ist Headis überhaupt? Alle Infos finden Sie hier.

98224990.jpg
Interview

Steinhaus: "Spieler sind einer Frau gegenüber zurückhaltender"

Exklusiv Bibiana Steinhaus ist die erste und einzige Schiedsrichterin in der Fußball-Bundesliga der Männer. Wie ihr das gelungen ist und was sie besonders schmerzt.

Copy%20of%20IMG_8394.tif
Dillingen

So starke Frauen hat der Landkreis Dillingen

Als vor 30 Jahren eine 19-Jährige für die Höchstädter Gewichtheber an die Hantel ging und in Bergheim erstmals eine Dame Schützenkönigin wurde.

Die Spieler der deutschen Handball-Nationalmannschaft waren nach der Niederlage enttäuscht. Foto: Ludvig Thunman/Bildbyran via ZUMA Press
DHB krempelt Ärmel hoch

Deutscher Handball-WM-Boom soll nachhaltig genutzt werden

Die Handball-WM in Deutschland und Dänemark war für den DHB ein großer Erfolg. Der Schub soll nun genutzt werden, um die Sportart dauerhaft populärer zu machen. An Ideen und Projekten mangelt es nicht.

Copy%20of%20WerMer_rst_2779(1).tif
Bilanz

Die Handball-WM und ihre Auswirkungen

Knapp zwei Monate nach den Titelkämpfen in Deutschland sind für die Klubs aus der Region die erhofften positiven Effekte kaum eingetreten. Dennoch gibt es etwas Erfreuliches.

Copy%20of%20tp010.tif
Neu-Ulm

Spitzensportler brauchen mehr Platz und fordern eine neue Halle

In und um Neu-Ulm gibt es zu wenig Raum für die Ansprüche von Bundesligaturnern, Handballern und Basketballern. Drei Vereine wünschen sich ein passendes Leistungszentrum

Die Sportarten Eishockey und Basketball wünschen sich mehr TV-Präsenz in ARD und ZDF. Foto: Uwe Anspach
Vorbild Handball

Eishockey und Basketball wollen zurück zu ARD/ZDF

Nach der auch nach TV-Quoten erfolgreichen Handball-WM möchten auch Eishockey und Basketball wieder ins öffentlich-rechtliche Fernsehen. Die Verbände wollen ARD und ZDF dazu bewegen, WM-Sub-Lizenzen von den Rechteinhabern zu erwerben. Die Erfolgsaussichten sind fraglich.

Nationalspieler Dennis Schröder spricht sich für eine TV-Übertragung der WM bei den öffentlich-rechtlichen Sendern aus. Foto: Swen Pförtner
NBA-Profi

Dennis Schröder: ARD und ZDF sollten WM zeigen

Berlin (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat sich für eine TV-Übertragung der WM in China bei ARD und ZDF ausgesprochen, sieht sich aber auch selbst in der Pflicht.

Deutschland - Frankreich
Handball

Gibt es im Landkreis Neu-Ulm einen Boom nach der Handball-WM?

Seit vier Wochen ist die WM rum. Die Titelträume der Deutschen sind geplatzt, doch die Hoffnung nach dem Boom bleibt. So ist die Lage in der Region.

Die ehemalige Eiskunstläuferin Katarina Witt findet eine erneute deutsche Olympia-Bewerbung «erstrebenswert». Foto: Peter Kneffel
Eiskunstlauf-Olympiasiegerin

Witt zu einer deutschen Olympia-Bewerbung: "Erstrebenswert"

Die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt spricht sich für eine neue Bewerbung um Olympische Spiele aus.

Panther
Augsburger Panther

Panther-Boss Lothar Sigl: "Dem Eishockey fehlt die Lobby"

Plus Der Panther-Hauptgesellschafter spricht über die Planbarkeit von Profisport, die tiefe Verwurzelung von Eishockey in der Region und das Saisonziel des AEV.

KAYA1483(1).JPG
Baden-Württemberg

Ulmer Firma Liqui Moly investiert Millionenbetrag in Formel 1

Die Ulmer Firma Liqui Moly investiert Millionen, um bei elf Rennen der Motorsport-Königsklasse weltweit sichtbar zu werden. Damit sollen die Umsätze steigen.

Wünscht sich mehr TV-Präsenz: DBB-Boss Ingo Weiss. Foto: Axel Heimken
Bessere TV-Präsenz

DBB und DEB wollen WM-Spiele bei ARD und ZDF

Berlin (dpa) - Nach der erfolgreichen Handball-WM wünschen sich auch Eishockey und Basketball wieder Live-Übertragungen ihrer Nationalteams in ARD und ZDF.

Dagur Sigurdsson ist der Trainer der japanischen Handball-Nationalmannschaft. Foto: Sven Hoppe
Ex-Bundestrainer

Sigurdsson mit Japan nur Letzter bei Handball-WM

Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat mit Japan nur den letzten Platz bei der Handball-WM belegt.

Wie die anderen Natinalspieler auch steht Löwen-Spieler Patrick Groetzki nach nur wenigen Tagen Erholung von der WM wieder auf dem Parkett. Foto: Soeren Stache
Handball-Nationalspieler

"Eigentlich schon fast krank": Ärger über die hohe Belastung

Etwas mehr als eine Woche ist die Handball-WM gerade alt. Erholen konnten sich die Nationalspieler von den Strapazen aber nicht. Diese Woche geht es bereits in der Bundesliga und im Europapokal weiter. Das sorgt längst nur noch für Kopfschütteln.

Das Trainingsvolumen muss den Überlastungssituationen im Wettkampf angepasst werden. Foto: Axel Heimken
Trainingswissenschaftlerin

"Schon fast krank": Ärger über die hohe Handball-Belastung

Etwas mehr als eine Woche ist die Handball-WM gerade alt. Erholen konnten sich die Nationalspieler von den Strapazen aber nicht. Diese Woche geht es bereits in der Bundesliga und im Europapokal weiter. Das sorgt längst nur noch für Kopfschütteln.

Bundestrainer Christian Prokop tritt beim All-Star-Game mit einer DHB-Auswahl gegen ein von den Fans ausgesuchtes Bundesligateam an. Foto: Soeren Stache
Interview

Christian Prokop über Handball-WM: "Tolle Zeit für uns"

Der vierte Platz bei der Handball-WM 2019 war letztendlich enttäuschend für die deutsche Mannschaft. Trainer Christian Prokop zieht dennoch ein positives Fazit.

Schuhe und Flaschen wurden von den Fans der Vereinigten Arabischen Emirate auf das Spielfeld geworfen. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa
Asien Cup

Katar kontert die Schuhwerfer: Titelchance trotz Boykott

Seit mehr als 19 Monaten wird Katar von seinen Nachbarstaaten politisch und wirtschaftlich boykottiert. Doch gerade in den verfeindeten Arabischen Emiraten läuft die Nationalmannschaft beim Asien-Cup zur Hochform auf. Der Erfolg hat einen simplen Grund.

Copy%20of%20dpa_5F9C7200D050ABF4.tif
Handball

Schwappt das WM-Fieber auch auf den TSV Aichach über?

Bei der Weltmeisterschaft feierten viele die deutsche  Nationalmannschaft. Führt das jetzt zu mehr Mitgliedern in den Vereinen? Wir haben nachgefragt.