Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7

Landsberger Tagblatt

Dominik Stenzel

Lokales

Dominik Stenzel
Foto: Ulrich Wagner

Dominik Stenzel arbeitet für die Lokalredaktion in Landsberg.

Treten Sie mit Dominik Stenzel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Dominik Stenzel

Die Chancen stehen gut, dass die Gastronomen im Landkreis Landsberg ab Montag ihre Außenbereiche wieder öffnen dürfen.
Landkreis Landsberg

Lockerungen: Was beim Kino-Besuch oder im Biergarten wichtig wird

Ab Montag könnten neben den Gastro-Außenbereichen auch Kinos und Theater im Kreis Landsberg wieder öffnen. Welche Regeln gelten und wer einen Schnelltest braucht.

Der Sprungturm (rechts neben der Rutsche im Landsberger Inselbad) ist abgerissen. Jetzt gibt es eine Online-Petition, die einen neuen Turm fordert.
Landsberg

Sprungturm im Inselbad: Eine Online-Petition erhöht den Druck

Nach dem Abriss fordert eine Online-Petition den Sprungturm im Landsberger Inselbad zurück. Was der Initiator der Aktion dazu sagt.

Die großen Unternehmen im Landkreis Landsberg könnten ihren Mitarbeitern bald Corona-Impfungen anbieten.
Landkreis Landsberg

Impfen im Landkreis Landsberg bald die Betriebsärzte?

Bei Hirschvogel könnten Mitarbeiter bald von Betriebsärzten gegen Corona geimpft werden. Das LT fragt zu dem Thema auch bei anderen Firmen im Kreis Landsberg nach.

Einkaufen in Corona-Zeiten - keine leichte Sache.
Kommentar

Shoppen in Landsberg: Das Vergnügen fehlt komplett

Das Vergnügen beim Einkaufen fehlt im Kreis Landsberg momentan komplett - nicht zuletzt, weil Terminshopping nur noch mit negativem Test möglich ist. Die Menschen sollten dennoch weiter an die vielen kleinen Läden denken, meint LT-Redakteur Dominik Stenzel.

Die Schnelltest-Bilanz im Einzelhandel fällt ernüchternd aus: Bei Sabine Eck vom Point greifen die Kunden lieber auf Click&Collect zurück.
Landsberg

Shoppen in Landsberg: Die Schnelltests schrecken viele Kunden ab

In Landsberg ist Terminshopping nur nach Vorlage eines negativen Corona-Tests möglich. Offenbar sehen deshalb viele Menschen vom Einkauf in der Innenstadt ab.

Im neuen Geschäft ULA-Unverpackt am Vorderen Anger in Landsberg werden Waren ohne Einwegverpackung angeboten.
Landsberg

Startschuss für den Unverpacktladen in Landsberg

ULA-Unverpackt bietet am Vorderen Anger in Landsberg Waren ohne Einwegpackungen. Wie das Konzept funktioniert und welche Pläne die Initiatoren für die Zukunft haben.

In Landsberg tritt noch bis mindestens Ende Juni der Pandemieausschuss an die Stelle des Stadtrats. Das Bild zeigt den Sitzungssaal im Anbau des Historischen Rathauses.
Landsberg

Der Pandemieausschuss regiert Landsberg noch bis Ende Juni

Die Corona-Lage bleibt angespannt. Deshalb tritt weiter der Pandemieausschuss an die Stelle des Landsberger Stadtrats Warum Hybridsitzungen vorerst kein Thema sind.

Vorbereitungen für die Badesaison im Landsberger Inselbad: Rettungsschwimmer Andreas Rudolph zieht im Wellenbecken den Boden ab.
Landkreis Landsberg

Wann könnten die Bäder im Kreis Landsberg in die Saison starten?

Die Arbeiten am Wärmebad in Greifenberg schreiten zügig voran. Wann könnten die anderen Freibäder im Kreis Landsberg in die Saison starten? Das LT hat nachgefragt.

Das Lechtalbad in Kaufering ist eine beliebte Freizeitstätte im Landkreis Landsberg.
Kommentar

Bäder im Kreis Landsberg: Ein wertvolles Freizeitangebot

Es ist erfreulich, dass die Arbeiten am neuen Warmfreibad in Greifenberg zügig voranschreiten. Das Defizit in der Bäderbilanz darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Freibäder im Landkreis Landsberg wertvolle Freizeitstätten sind, meint LT-Redakteur Dominik Stenzel.

Der Vorstand der VR-Bank Starnberg-Herrsching-Ammersee (von links): Konrad Hallhuber, Josef Pölt, Thomas Vogl und Franz Wenisch.
Landkreis Landsberg

Die VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg baut Personal ab

Wegen Digitalisierung werden bei der VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg Stellen nicht nachbesetzt. Was mit der ehemligen Filiale in Pflugdorf-Stadl passiert.