Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"

Aichacher Nachrichten

Gerlinde Drexler

Freie Mitarbeiterin

Foto: Bernhard Weizenegger

Gerlinde Drexler ist als Freie Mitarbeiterin für die Aichacher Nachrichten tätig und schreibt über Kommunales und Wirtschaftsthemen.

Treten Sie mit Gerlinde Drexler in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Gerlinde Drexler

Auch in Aichach waren "Spaziergänger“ gegen die Corona-Politik in der Innenstadt unterwegs. Jetzt wird  gegen einen 41-Jährigen verhandelt, weil er die Demo angeführt haben soll.
Aichach

Prozess: Der Aichacher "Spaziergänger" will nur Pokémon gespielt haben

Ein 41-Jähriger hat einen Bußgeldbescheid erhalten, weil er als Leiter einen "Spaziergang" in Aichach angeführt haben soll. Warum er dagegen Einspruch eingelegt hat.

Die Verkehrsführung an der Wallfahrtskirche in Inchenhofen kritisierte ein Bürger in Sainbach.
Inchenhofen-Sainbach

Bürger ärgern sich über Stau im Nadelöhr an der Wallfahrtskirche Inchenhofen

Auf der Bürgerversammlung in Sainbach gibt es Kritik an der Situation in der Inchenhofener Mitte. Viele der rund 40 Anwesenden ärgert aber etwas anderes.

Mit der 5G-Technologie sollen die Daten durch den Äther flitzen. Eine geplante Anlage stößt in Inchenhofen auf wenig Gegenliebe.
Inchenhofen

Anwohner sammeln Unterschriften gegen 5G-Sendeanlage in Inchenhofen

Bei der Bürgerversammlung in Inchenhofen ist die geplante Aufrüstung eines Funkmastes ein Hauptthema. Dagegen formiert sich nun Widerstand.

In Diedorf im Augsburger Land gibt es einen Dirtpark. Eine ähnliche Anlage ist auch in Inchenhofen geplant. Sie ist ein Herzenswunsch von Jugendlichen in der Marktgemeinde.
Inchenhofen-Oberbachern

Beim Dirtpark will Gemeinde Inchenhofen die Jugend einbinden

Inchenhofens Bürgermeister Toni Schoder hält seine erste Bürgerversammlung im kleinen Kreis in Oberbachern. Ein Thema beschäftigt dabei die Besucher besonders.

Auf reges Interesse stoßen bei den Besucherinnen und Besuchern die gehäkelten Windspiele.
Aichach

Klienten der Aichacher Tagesstätte stellen Aktionstag auf die Beine

Die Tagesstätte in Aichach stellt bei ihrem Aktionstag Garten und Natur in den Mittelpunkt. Es gibt Workshops, Ausstellungen und einen Vortrag.

Wegen der Eisheiligen Mitte Mai starten viele die Pflanzsaison in Deutschland erst, wenn sie vorbei sind.
Aichach

Umfrage in Aichach: Kümmern Hobbygärtner die Eisheiligen noch?

Fünf Tage sind den berühmten Eisheiligen gewidmet. Beeindruckt das die Hobbygärtner? Wir haben uns auf dem Aichacher Stadtplatz umgehört.

Der Sielenbacher Gemeinderat ist nun ins Rathaus zurückgekehrt. Wegen der Corona-Auflagen hatte das Gremium zuletzt im Feuerwehrhaus Tödtenried getagt.
Sielenbach

Die Gemeinde Sielenbach will Bürgerinnen und Bürger besser einbinden

Die Menschen in Sielenbach sollen sich künftig aktiv einbringen können. Zum Beispiel im Mitteilungsblatt. Für die Jugend wird noch eine Lösung gesucht.

Die Viertklässler machten es der Jury schwer. Sie schickte vier statt drei Sieger ins Finale: (vorne von li.) Maxima Sturm, Maximilian Schwegler, Jakob Harner und Isabella Schmid.
Kühbach

Jury verkündet beim Vorlesewettbewerb überraschende Entscheidung

13 Schulsiegerinnen und -sieger treten in der Kühbacher Schule beim Zwischenentscheid für den Sieger aus dem Landkreisnorden an.

Das Interesse am Wärmenetz, das in Adelzhausen entstehen soll, war beim Infoabend groß. GP-Vertriebsleiter Robert Cavric erklärt, welche Anschlussmöglichkeiten es gibt.
Adelzhausen

Adelzhausener haben großes Interesse an Nahwärme

Fast 200 Interessierte kommen zum Infoabend. Das Wärmenetz kommt zuerst im Norden der Gemeinde. Das neue Baugebiet "Adelzhausen-Ost" wird mit angeschlossen.

Schlicht "Isolde" heißt diese großformatige Acrylarbeit von Ingrid Olga Fischer. Sie ist derzeit in der Werkstatt-Galerie Schiele in Aichach zu sehen.
Aichach

Leuchtende Farben in der Galerie Schiele gegen den Corona-Blues

Ingrid Olga Fischer stellt unter dem Titel "Hand und Fuß" in der Werkstatt-Galerie Schiele in Aichach aus. Aus jeder ihrer Arbeiten spricht eine vital-heitere Farbenvielfalt.