Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig

Neuburger Rundschau

Katrin Kretzmann

Lokales

Seit 2021 verstärkt Katrin Kretzmann das Team der Neuburger Rundschau. Geboren und aufgewachsen in Neuburg ist sie bestens vernetzt und weiß, was die Menschen in der Region bewegt. Ihre ersten journalistischen Schritte sammelte sie als Praktikantin bei der Neuburger Rundschau. Sie berichtet für die Redaktion über gesellschaftliche, soziale und politische Themen aus den Landkreisgemeinden. Zudem informiert sie über wichtige Nachrichten aus der Kreistagspolitik.

Katrin Kretzmann studierte an der Universität Regensburg Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik.

Treten Sie mit Katrin Kretzmann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Katrin Kretzmann

Diese Luftreiniger wird es in den Klasszimmern an den Schulen im Kreis Neuburg-Schrobenhausen nicht geben. Der Kreistag erteilte einer Anschaffung der mobilen Geräte in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich eine Absage.
Neuburg-Schrobenhausen

Kreistag will Lüftungsanlagen statt Luftreiniger im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Mobile Luftreiniger wird es in den Klassenzimmern im Kreis Neuburg-Schrobenhausen nicht geben. Stattdessen sollen die Schulen nach und nach mit Lüftungsanlagen ausgestattet werden.

Rita Schmidt ist nun offiziell neue Vize-Landrätin. Kreischef Peter von der Grün nahm ihr am Donnerstagnachmittag den Amtseid ab.
Neuburg-Schrobenhausen

Die absolute Mehrheit stimmte für sie: Rita Schmidt wurde jetzt als Vize-Landrätin vereidigt

Die Karlshulder CSU-Politikerin wird mit absoluter Mehrheit zur neuen Stellvertreterin von Peter von der Grün im Kreis Neuburg-Schrobenhausen gewählt. Der Landrat freue sich auf die Zusammenarbeit.

Es geht vorwärts: So sieht der Neubau der Kläranlage Ehekirchen momentan aus der Luft aus.
Ehekirchen

Kläranlage in Ehekirchen wird teurer

Eigentlich ist die Kläranlage in Ehekirchen fast fertig. Aber Verzögerungen durch Probleme mit der Baugrube erhöhen die Kosten. Jetzt war der Neubau nochmal Thema im Gemeinderat.

Neue Radwege sollen in Ehekirchen entstehen.
Ehekirchen

„Schnell, schnell ist nicht zielführend“ für neue Radwege in Ehekirchen

Der Gemeinderat in Ehekirchen plant ein geschlossenes Radwegenetz. Das finale Konzept ist in der Sitzung vorgestellt worden.

Einen regelrechten Schülerstrom entlässt die neue Paul-Winter-Realschule im Westen Neuburgs nach dem ersten Schultag.
Neuburg

Zum ersten Mal in der neuen Realschule: Unterrichtsstart in Neuburg

640 Schülerinnen und Schüler starten im neuen Gebäude der Paul-Winter-Realschule am Kreuter Weg. Für Neuburgs Erstklässler geht es zum ersten Mal in den Unterricht.

Das fordern einige Neuburger Elternbeiräte für das kommende Schuljahr.
Neuburg

Neuburgs Elternbeiräte fordern mehr Präsenzunterricht

Mehrere Elternbeiräte an Neuburger Schulen hoffen auf durchgehenden Präsenzunterricht im kommenden Schuljahr. Außerdem wünschen sie sich, dass Lerndefizite ausgeglichen werden.

Ilse Stork
Neuburg

995 Erstklässler: So soll das neue Schuljahr im Raum Neuburg aussehen

Insgesamt 995 Schüler machen sich zum ersten Mal auf den Weg ins Klassenzimmer. Welche Änderungen die Pandemie bringt und was sich Schulamtsdirektorin Ilse Stork am meisten wünscht.

Für einen Ehestreit kann es viele Gründe geben.
Sport

Immer mehr Paare brauchen Hilfe

Psychologie Warum die Nachfrage nach Eheberatung in Bayern seit Jahren ansteigt

Dem Ballon ist die Luft ausgegangen. Kerstin Höchstädter und Sepp Egerer sind traurig darüber. Szene aus ihrem Cownsstück „Der Tod kommt selten allein“.
2 Bilder
Neuburg

Tabubruch mit Augenzwinkern

Sepp Egerer und Kerstin Höchstädter verleihen dem Thema Tod auf der Bühne eine spezielle Note

Der Fanfarenzug ist vom Schlossfest nicht mehr wegzudenken. Der Verkehrsverein Neuburg, dessen Anfänge bis ins Jahr 1913 zurückreichen, organisiert alle zwei Jahre das große historische Spektakel.
Neuburg

„Wir sind schon eine kleine Firma“

Der Verkehrsverein „Freunde der Stadt Neuburg“ e.V. feiert Geburtstag: Er wird 100 Jahre alt.