Augsburger Allgemeine Stadt

Stefan Krog

Lokales

Bild: Silvio Wyszengrad

Artikel von Stefan Krog

Neues Stadtviertel in Haunstetten
Augsburg

Wohnen: Grüne fordern stärkeres Eingreifen der Politik

Die Stadt soll die Baugrundpreise in Haunstetten Südwest einfrieren und die Äcker günstig kaufen, so eine Forderung. Die letzte Konsequenz wären Enteignungen.

Univiertel
Debatte

Warum neue Wohnungen trotz Ende des Bevölkerungsbooms nötig sind

Der Zuwachs an Einwohnern scheint zu einem Ende zu kommen, doch nach den vergangenen Jahren hat Augsburg Nachholbedarf an Wohnungen. Es müssen aber die richtigen sein.

Copy%20of%20aa30.tif
Augsburg

Neue Wohnungen: Wie geht es auf dem JVA-Gelände weiter?

Der Freistaat will im Domviertel Wohnungen bauen, doch der historische Kornspeicher ist keine einfache Immobilie. Auch die Stadt möchte ihn nicht kaufen.

Copy%20of%20a6.tif
Stadtentwicklung

Warum Augsburg nur noch langsam wächst

Augsburg erreicht in diesem Jahr wohl die 300.000-Einwohner-Marke. Das Wachstum lässt aber nach. In manchen Viertel gibt es dennoch besonders viele Zu- und Wegzüge.

_WYScenter_033.jpg
Kommentar

Schwabencenter: Auf die Schnelle geht nichts voran

Was die Zukunft des Schwabencenters anbelangt, sollten die Bürger im Herrenbach bald mehr darüber erfahren. Ein Teil von ihnen ist auf Nahversorgung angewiesen.

Winterbilanz

5000 Tonnen Salz wurden gestreut

Räum- und Streudienst wird die Stadt 3,3 Millionen Euro kosten

Wohnen

Baugrund für Genossenschaften

Stadt will diese Art des Wohnungsbaus stärker unterstützen

Copy%20of%20_WYSedeka_015.tif
Augsburg

Augsburger Firma kauft das Schwabencenter

Die Sanierungspläne für die Einkaufspassage wurden unter dem alten Eigentümer gestoppt. Nun gehört das Zentrum einem Immobilienunternehmen aus der Stadt.

Copy%20of%20_WYSBA_002.tif
Kommentar

Am Bahnhof droht eine verfahrene Lage

Es scheint immer absehbarer, dass 2023 mit der Eröffnung des Bahnhofstunnels eine Blamage droht und keine Tramlinie durchfahren kann, kommentiert Stefan Krog.

Copy%20of%20MGommWeg3_03.tif
Augsburg

Genossenschaften in Augsburg: Hier sind die Mieten noch günstig

Wohnungen von Genossenschaften sind oft bezahlbar, entstehen in Augsburg aber kaum noch. Dabei gäbe es mehr Interessenten denn je. Ein Problem sind die Bodenpreise.