Höchstädt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Höchstädt“

Ein Radfahrer zog sich bei Höchstädt leichte Kopfverletzungen zu.
Höchstädt

72-jähriger Radler verliert Gleichgewicht und prallt gegen Lastwagen

Ein 72-jähriger Fahrradfahrer hat das Gleichgewicht verloren. Zwischen Unterglauheim und Oberglauheim kommt es dann zum Unfall.

Das Sommerfest des Bezirks Schwaben zelebrierte am Wochenende Inklusion. Zum Thema wurde an verschiedenen Ständen im Höchstädter Schlosshof informiert.
Höchstädt

Gelebte Inklusion beim Sommerfest auf Schloss Höchstädt

Plus Rund um das Thema Inklusion feiert der Bezirk Schwaben im Schloss. Besuchende können Spielzeug für Menschen mit Behinderung testen und erleben, wie Gehörlose Musik genießen.

Die Schülergruppe mit den beiden Lehrkräften Petra Meinikheim (ganz links) und Olga Maciejewski (Dritte von rechts) .
Höchstädt

So gesund kann man sich im Landkreis Dillingen ernähren

Die Berufsintegrationsklasse der Berufsschule Höchstädt besucht einen Erlebnisbauernhof und lernt die Nahrungsproduktion kennen. Und selbst Butter herstellen.

Die ersten Bagger stehen bereit, der Baugrund wurde bereits für die Bodenplatte vorbereitet. Bald wird vor der Kindertagesstätte Adolph-Kolping in Höchstädt ein neuer Holzbau hochgezogen.
Höchstädt

Bald haben die kleinsten Höchstädter mehr Platz zum Spielen

Die Bauarbeiten zur Kita-Erweiterung der Kindertagesstätte Adolph-Kolping in Höchstädt können endlich starten. Warum das Gebäude dringend gebraucht wird.

Die neue Verkehrsinsel soll die Sicherheit auf der B16 erhöhen. Darüber freuen sich unter anderem auf dem Bild: (vorne von links) Bürgermeister Gerrit Maneth, Andreas Reiser (Staatliches Bauamt), Landtagsabgeordneter Georg Winter, Anneliese Gumpp und Landtagsabgeordneter Johann Häusler.
Höchstädt

Eine Verkehrsinsel auf der B16 soll für mehr Sicherheit in Höchstädt sorgen

Plus Die Querungshilfe auf Höhe Friedhof in der Donaustadt ist fertig. Auch der Verkehr auf der Bundesstraße ist wieder freigeben. Was sich die Verantwortlichen erhoffen.

Kultusminister Piazolo wandte sich bei der Freisprechungsfeier der Gärtnerinnen und Gärtner mit aufbauenden Worten an die Absolventinnen und Absolventen der Berufsschule Höchstädt.
Höchstädt

Piazolo in Höchstädt: "Die grünen Berufe sind gesellschaftlich wichtig"

Plus Bei der Abschlussfeier der frisch ausgebildeten Gärtner der Berufsschule Höchstädt spricht Kultusminister Piazolo über die Bedeutung des Berufs - und die Klimakrise.

Zwei Höchstädter wurden Opfer von unbekannten Betrügern.
Höchstädt

Höchstädter ersteigert online Fußballkarten und wird dabei über den Tisch gezogen

Auch eine Frau aus Höchstädt wird Opfer von unbekannten Betrügern. Sie wird am Telefon belästigt. Die Täter geben sich als Polizisten aus.

Dieses Werk stammt von Robert Nemetz-Walzel.
Höchstädt

Diese Ausstellung in Höchstädt ist anders

Sabine Nemetz und Robert Nemetz-Walzel aus Offingen stellen ihre Werke unter dem Thema „anders. anders“ aus.

Im Tierheim am Stadtrand von Höchstädt liegt einiges im Argen, sogar das kleine Hinweisschild zeigt nicht die korrekte Richtung an.
Höchstädt

Bekommt das Tierheim in Höchstädt Unterstützung?

Plus Die Einrichtung ist heruntergekommen, hinzu kommt ein Personalmangel: Das Höchstädter Tierheim braucht Unterstützung. Das sagt der Vorsitzende.

Ab dem kommenden Wochenende wird der Marktplatz in Lauingen für Autos gesperrt.
Lauingen/Höchstädt

Lauingen sperrt an den Wochenenden den Marktplatz

Bis Mitte September soll er autofrei bleiben. Auch in Höchstädt ist der Marktplatz gesperrt. In der Donaustadt wird aber noch getestet.

 „Schulmäßige“ Diskussion: Am Podium sitzen (von links) Hauptrednerin Kerstin Debudey, Sandra Weinmann, Emre Kubatoglu, Bürgermeisterin Renate Deniffel, Oliwia Drela, Marina Mayr und Jochen Mack.
Höchstädt

Wie inklusiv ist der Landkreis Dillingen?

Plus Die Region und der Bezirk Schwaben nähern sich dem Thema in einer sehens- wie erlebenswerten Schau im Schloss Höchstädt. Es gibt außerdem einen denkwürdigen Diskussionsabend, der aufrütteln soll.

An der Technikerschule der Berufsschule in Höchstädt wird der neue Schwerpunkt Landschaftsökologie eingerichtet.
Landkreis Dillingen

Neuer Schwerpunkt „Landschaftsökologie“ in Höchstädt

Die Technikerschule der Berufsschule Höchstädt erfährt mit dem neuen Schwerpunkt Landschaftsökologie eine Stärkung. Das Berufsfeld werde an Bedeutung gewinnen.

Sie ehrten Jakob Kehrle (Vierter von links) für sein Lebenswerk. Von links: Minister Joachim Herrmann, Udo Dankesreiter vom BLSV-Kreis Donau, Claus Niederalt (Lotto Bayern), Eva Gottstein, MdL (Beauftragte für das Ehrenamt der Bayerischen Staatsregierung), Bernd Kränzle, BLSV-Bezirksvorsitzender Schwaben, und BLSV-Präsident Jörg Ammon.
Höchstädt

Höchstädter Jakob Kehrle wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Jakob Kehrle von der SSV Höchstädt erhält den BLSV-Ehrenamtspreis.

Ariane Dallmaier, Tierheimleiterin, hat die beiden chinesischen Faltenhunde, genannt „Shar-Pei“, bei sich privat aufgenommen, sie stammen aus dem Tierheim und aus der Nothilfe „Shar-Pei“. Die Tierfreundin ist zwar wortgewaltig, steht aber seit geraumer Zeit in Sachen Tierheim auf verlorenem Posten.
Höchstädt

Ein Hilferuf aus dem Höchstädter Tierheim

Plus Zu wenig Personal und steigende Kosten: Der Tierschutzverein des Landkreises Dillingen ist unter Druck - und braucht dringend Hilfe.

Höchstädt feierte am Samstag das erste Bachgassenfest. Am Abend füllte sich die Straße mit vielen Besuchern und Besucherinnen.
8 Bilder
Höchstädt

Das "Mini-Stadtfest" in der Höchstädter Bachgasse kommt an

Höchstädt feiert das erste Bachgassenfest. Nach einem verhaltenen Auftakt kommen abends viele Gäste. Bürgermeister Gerrit Maneth denkt schon an ein Stadtfest im nächsten Jahr.

Franziska Konle, Claudia Kohout und Roswitha Riedel (von links) organisieren die Frauenwelt in Höchstädt.
Höchstädt

Der Höchstädter Schlosshof verwandelt sich in eine kreative Frauenwelt

Von Augsburg, über Wertingen nach Dillingen bis ins Bachtal: Auf der Frauenwelt am 3. Juli in Höchstädt zeigt die Region ihre "weibliche Seite". Und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

 Bürgermeister Gerrit Maneth, Manuela Lutmayr, Adolf Reichhardt jun. und Hans Mesch (von links) schauen sich den neuen Baggersee-Zugang an.
Höchstädt

Rund ums Schloss Höchstädt wandern und dann den Sprung in den Baggersee wagen

Auf dem Herzogin-Anna-Rundweg in Höchstädt gibt es jetzt ganz neu einen Seezugang mit Liegewiese. So sieht der Sommer in der Donaustadt aus.

Hagel und heftige Regenschauer brachten Autofahrer in Höchstädt in gefährliche Situationen.
2 Bilder
Höchstädt

Hagel: Weltuntergangsstimmung in Höchstädt und Umgebung

Während es in Dillingen und im Zusamtal am Montagnachmittag freundlich ist, hagelt es wenige Kilometer weiter heftig. Jalousien werden beschädigt, die Polizei meldet zwei Unfälle. Bei einem ist ein Baby beteiligt.

Unbekannte haben das Benutzerkonto einer Höchstädterin bei der Deutschen Bahn gehackt.
Höchstädt

Hacker klauen Daten von Höchstädterin und bringen sie beinahe um viel Geld

Es geht um ein Bahn-Ticket in Höhe von 1029 Euro. Täter haben das Benutzerkonto der Frau aus Höchstädt gehackt.

Landrat Leo Schrell von den Landkreisbombern und Thomas Kehrle von der Höchstädt-Auswahl zum Start des Fußballspiels am Samstag im Josef-Konle-Stadion. Im Hintergrund links der Schiedsrichter Tobias Sing, rechts Höchstädts Bürgermeister Gerrit Maneth.
Höchstädt

So spielten die Höchstädter gegen die Landkreisbomber

100 Jahre SSV Höchstädt - was gehört dazu? Natürlich ein Spiel gegen die berühmten Landkreisbomber.

Das AWO-Seniorenheim in Höchstädt.
Höchstädt

Höchstädts AWO-Heimleiterin: "Senioren sollen sich bei uns wie Zuhause fühlen"

Plus Iris Seifert ist die neue Leiterin der Seniorenheime der Arbeiterwohlfahrt in Mertingen und Höchstädt. Sie spricht darüber, wie sie die beiden Zentren führen will.

Ein Schwimmer wurde im Donauried von einem wütenden Grundstücksverwalter von einem See vertrieben. Das Landratsamt informiert über die Rechtslage.
Landkreis Dillingen

Schwimmer will sich nicht von See im Donauried vertreiben lassen

Plus Der 61-Jährige sagt, jeder habe das Recht, an Seen Erholung zu suchen. Das Dillinger Landratsamt verdeutlicht die Rechtslage.

Die Dillinger Polizei musste am Montag in Höchstädt einen Streit schlichten.
Höchstädt

Mann wird bei Streit in Höchstädt verletzt

In Höchstädt haben sich ein 40- und ein 41-jähriger Mann am Montagabend geschlagen. Der Ältere musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Höchstädter ist im Vollrausch in einen Supermarkt eingebrochen.
Höchstädt

57-Jähriger bricht im Alkoholrausch in Höchstädter Supermarkt ein

Anwohner in Höchstädt haben dumpfe Schläge gegen eine Fensterscheibe gehört.

Eine Ladendiebin hat in Höchstädt eine Verkäuferin verletzt.
Höchstädt

Ladendiebin schlägt Verkäuferin in Höchstädt mit Handtasche

Die Frau wurde erwischt als sie eine Flasche Wein nicht bezahlen wollte.

Erst bildete die Lauinger Berufsschule Bäckerinnen und Bäcker aus, dann Höchstädt. Künftig werden die Azubis nach Augsburg fahren müssen.
Höchstädt

Die Berufsschule Höchstädt verliert Bäcker und Konditorinnen

Plus Weil es kaum noch Lehrlinge für das Bäcker- und Konditorenhandwerk gibt, werden sie die Auszubildenden bald nicht mehr in Höchstädt unterrichtet.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Höchstädt fand die Polizei am Dienstag  Marihuana
Höchstädt

Polizei kontrolliert in Höchstädt Mann und findet Drogen

Die Polizei hat am Dienstag am Höchstädter Bahnhof einen 34-Jährigen kontrolliert. Sie fand bei dem Mann Marihuana - und auch bei der Wohnungsdurchsuchung danach Drogen.

Mit einem Bürgerfest haben hunderte Höchstädterinnen und Höchstädter am Samstagnachmittag die Eröffnung des Spitalforums (Hintergrund) gefeiert. Auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten Don Bosco gab es eine Menge Programm – von Tänzen der Kindergartenkinder und der Barock-Tanzgruppe des Historischen Vereins bis zu Auftritten der kleinen Hofnarren der Schlossfinken, des Kammerchors Calypso und des Musikvereins Donauklang.
Höchstädt

Das neue Spitalforum - ein öffentliches „Wohnzimmer“ mitten in Höchstädt

Plus Am Tag der Städtebauförderung eröffnet die Stadt Höchstädt das Spitalforum. Vereine und soziale Einrichtungen finden hier ihre neue Heimat. Hunderte feiern ein Bürgerfest.

Mehr Platz, vereinfachte Abläufe, Effizienzverbesserungen: Grünbeck rüstet sich mit dem neuen Logistikzentrum für das weitere Wachstum.
Höchstädt

Höchstädter Firma Grünbeck feiert Richtfest am neuen Logistikzentrum

Das Wasseraufbereitungs-Unternehmen Grünbeck in Höchstädt will weiter wachsen und 100 Millionen Euro am Standort investieren. Der Neubau des Logistikzentrums ist ein erster Schritt in diese Richtung.