Höchstädt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Höchstädt"

Ein Mann ist bei der Festnahme in Höchstädt ausgeflippt.
Höchstädt

Höchstädter geht auf Polizisten los

Ein 62-jähriger aus Höchstädt versuchte, einen Polizeibeamten zu Boden zu stoßen.

Die Abbrucharbeiten am abgebrannten Edeka in Höchstädt haben begonnen.
Video
Höchstädt

Jetzt wird der abgebrannte Edeka in Höchstädt abgerissen

Der Stillstand am abgebrannten Edeka in Höchstädt ist vorbei. Jetzt rollt der Bagger an.

Diesen Findling wollte Eva-Marie Springer der Stadt Höchstädt schenken, damit er auf dem Dorfplatz in Sonderheim aufgestellt wird.
Höchstädt

Wieso will Höchstädt dieses Geschenk nicht haben?

Plus Eva-Marie Springer von der V-Partei wollte der Stadt einen von ihr gestalteten „Weltverbesserungs-Stein“ überlassen. Die Räte berieten in geheimer Sitzung – und lehnten das Geschenk schließlich ab.

Eva-M. Springer
Kommentar

Geschenk an Höchstädt: Das hätte öffentlich beraten werden müssen

Eine Sonderheimerin schenkt der Stadt Höchstädt ein Kunstwerk mit politischen Botschaften. Die berät darüber in geheimer Sitzung. Doch das hätte nicht passieren dürfen.

Die Künstler Angelika Haschler und Robert Herzog (rechts) stellen in Höchstädt aus. Links: Bürgermeister Gerrit Maneth.
Höchstädt

Ausstellung „Wechselwirkung“ in der Höchstädter Schlosskapelle eröffnet

Die Kunstausstellung namens „Wechselwirkung“ ist in der Höchstädter Schlosskapelle zu sehen. Das gibt es zu entdecken.

„Wir gehen immer noch von vorsätzlicher Brandstiftung aus.“Wochenlang herrschte Stillstand in der Ruine des abgebrannten Edeka an der Lutzinger Straße in Höchstädt. Jetzt stehen der Abriss und die Aufräumarbeiten unmittelbar bevor.
Brand in Höchstädt

So geht es beim abgebrannten Edeka in Höchstädt weiter

Plus Ende Mai kämpften Einsatzkräfte vergeblich gegen den Brand beim Edeka in Höchstädt. Inzwischen dringen unangenehme Gerüche aus der Ruine. Unternehmer Rudy Kimmerle spricht über den Wiederaufbau.

Am Höchstädter Bahnhof ist ein Jugendlicher vor einen einfahrenden Zug gesprungen.
Höchstädt

16-Jähriger springt in Höchstädt vor einen Zug

Eine Mutprobe? Reine Dummheit? Ein Jugendlicher ist in Höchstädt direkt vor einen einfahrenden Zug gesprungen.

Der Haushalt der Stadt Höchstädt ist von der Kommunalaufsicht des Dillinger Landratsamtes noch nicht genehmigt worden. Warum?
Höchstädt

Höchstädter Stadtrat: Viele Informationen – eine offene Frage

Plus Die Sitzung ist nach drei Stunden vorbei, da erkundigt sich ein Höchstädter Stadtrat noch nach dem Haushalt.

Höchstädt

Falscher Polizist ruft in Höchstädt an

Trickbetrüger geben nicht auf. Am Sonntag hat es ein Unbekannter in Höchstädt versucht.

Alexander Kollmann, Geschäftsführer der Firma Lokoma, hätte gerne Werkzeugschränke und Werkbänke für das Haus der Wirtschaft in Dillingen geliefert.  Er kritisiert die Ausschreibung.
Dillingen/Höchstädt

Enttäuschung: Höchstädter Unternehmer verlässt IHK-Parlament

Plus Alexander Kollmann, Chef der Firma Lokoma in Höchstädt, klagt, dass er das Haus der Wirtschaft in Dillingen nicht beliefern durfte. Er hat deshalb das IHK-Parlament verlassen.

Der Supermarkt Edeka in Höchstädt ist am 24. Mai abgebrannt. Den Schaden gab die Polizei mit rund 5,5 Millionen Euro an.
Edeka-Brand in Höchstädt

„Wo gehen wir denn in Höchstädt einkaufen?“

Plus Nach dem Brand des Edeka in Höchstädt bemüht sich das Unternehmen um eine Interimslösung. So ist der Stand der Ermittlungen der Kripo zur Brandursache.

Das Bild ist im Höchstädter Treff 58 entstanden. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Räumlichkeiten umgestaltet werden. So dürfen die jungen Leute beispielsweise nur mit Abstand gemeinsam auf dem Sofa abhängen.
Höchstädt/Wertingen

So schwer ist Jugendarbeit in Corona-Zeiten

Plus Drei Monate waren die Einrichtungen geschlossen. Endlich sind die Treffs im Landkreis Dillingen wieder für junge Leute offen. Aber es gibt viele neue Regeln und zusätzliche Hürden.

Drei Bierflaschen wollte ein Mann klauen.
Landkreis Dillingen

Wegen drei Flaschen Bier steht ein Mann vor Gericht

Plus Ein 61-Jähriger will die Getränke klauen. Das Messer in seiner Tasche wird ihm im Prozess am Dillinger Amtsgericht fast zum Verhängnis.

Märchen gehören in ein Schloss – deshalb findet die Ausstellung „Märchenhafte Kinderbuchhelden“ auch im Schloss in Höchstädt einen geeigneten Platz.
Ausstellung in Höchstädt

In Höchstädt gibt's Märchen hinter dicken Schlossmauern

Plus In Höchstädt wartet geballter Märchenzauber auf die Besucher. Dabei geht es nicht nur um Grimm und Co. Auch Zeichnungen von Künstlern wie Janosch gibt es zu sehen.

Erich Seiler
Gericht

AfD-Kreisvorsitzender Seiler: „Mir drohen 50 Tage Gefängnis“

Plus Der Politiker sieht sich als Justiz-Opfer. Er sagt, bei seiner Blutentnahme an der Dillinger Kreisklinik sei es nicht mit rechten Dingen zugegangen – und hat Anträge an den Kreistag gestellt.

Ein Bild der Zerstörung: Der Edeka in Höchstädt ist in der Nacht zum Sonntag abgebrannt. Die Ermittler der Dillinger Kriminalpolizei gehen derzeit von dem Verdacht der Brandstiftung aus.
Edeka-Brand

Höchstädter müssen kein Trinkwasser mehr abkochen

Nach dem Brand im Edeka wurden Trinkwasserproben entnommen. Nun liegt das Ergebnis vor.

Ein Bild der Zerstörung: Der Edeka in Höchstädt ist in der Nacht zum Sonntag abgebrannt. Die Ermittler der Dillinger Kriminalpolizei gehen derzeit von dem Verdacht der Brandstiftung aus.
Höchstädt

Großbrand: Ein Polizeihund durchsucht den zerstörten Edeka

Plus Die Ermittler gehen nach dem Feuer im Supermarkt in Höchstädt weiter von dem Verdacht der Brandstiftung aus. Was der Lebensmittel-Konzern nun vorhat.

Ein Bild der Zerstörung: Wo am Samstag noch Menschen einkauften, ist jetzt nur noch eine Ruine übrig. Der Edeka in Höchstädt ist in der Nacht zum Sonntag abgebrannt.
Höchstädt

Edeka-Großbrand in Höchstädt: War es Brandstiftung?

Plus Die Ermittlungen der Dillinger Kriminalpolizei laufen nach dem Feuer in Höchstädt auf Hochtouren. Unternehmer Rudy Kimmerle gibt eine Prognose ab, wie lange der Wiederaufbau dauern wird.

Der  Edeka in Höchstädt ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt.
Höchstädt

Edeka-Großbrand: Zum Glück nur Sachschaden

Bis auf die Grundmauern ist der Edeka in Höchstädt niedergebrannt. Er sollte schnell wiederaufgebaut werden.

Bei einer Verkehrskontrolle in Rain wurde ein Mann ohne gültige Fahrerlaubnis schon zum zweiten Mal erwischt. 
Polizei

Auffahrunfall auf Staatsstraße 2033

Eine 28-Jährige wird beim Abbiegen auf einen Feldweg angefahren und leicht verletzt.

Haare schneiden mit Mundschutz: Auch im Friseursalon Schaller in Höchstädt gab es am Montag einen Ansturm der Kunden. Die Friseurinnen Anna Sinning (Vordergrund), Inhaberin Sigrid Schaller (rechts) und Tanja Böck (links) hatten alle Hände voll zu tun.
2 Bilder
Corona-Pandemie

Ansturm auf die Friseure im Landkreis Dillingen

Plus Waschen, Schneiden, Färben: Seit Montag haben die Friseure wieder geöffnet. Und die Kunden stürmen in die Läden im Landkreis Dillingen. Wie es mit Maske funktioniert.

Einen Verkehrsunfall auf einem Feldweg bei Welden musste die Polizei am späten Samstagabend aufnehmen.
Lokales (Dillingen)

CD-Wechsel während der Fahrt: Unfall

In Höchstädt sorgt ein 52-Jähriger für großen Schaden

Zu zwei Unfallfluchten ist es am Montagmorgen zwischen 5 Uhr und 7.45 Uhr in Höchstädt gekommen.
Höchstädt

Unbekannter verursacht zwei Unfälle und flüchtet

In Höchstädt hat ein unbekannter Fahrzeugführer ein Auto angefahren. Nicht weit von der Unfallstelle prallte er mit seinem Fahrzeug gegen einen Zaun.

Polizeibericht

Schürfwunden, Armbruch und Sachschaden

Drei Unfälle am Freitag in Mörslingen und Höchstädt. Wie kam ein Betonbrocken auf die Straße?

Ein Betonbrocken auf der Straße hat einen Unfall bei Höchstädt verursacht.
Höchstädt

Unfall bei Höchstädt: Wie kam ein Betonbrocken auf die Straße?

Auf der Straße zwischen Deisenhofen und Höchstädt liegt ein Betonbrocken auf der Straße. Ein 25-jähriger Autofahrer prallt dagegen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Am Höchstädter Marktplatz ist es zu einem Unfall gekommen.
Höchstädt

Unfall am Höchstädter Marktplatz: Transporter-Fahrer flüchtet

Am Höchstädter Marktplatz stoßen zwei Fahrzeuge zusammen. Nun sucht die Polizei den Fahrer eines Transporters.

Die Kunstausstellung findet in der Schlosskapelle von Schloss Höchstädt statt.
Höchstädt

Ausstellung in Höchstädt mit „Wechselwirkung“

Zwei Künstler stellen ihre Werke in der Höchstädter Schlosskapelle aus

Familie Finger beim Inlineskating. Auf dem Foto vorn von links: Simon (13 Jahre), Marlene (10 Jahre), Hund Zizy (3 Jahre). Hinten von links: Antonia (20 Jahre), Johanna (16 Jahre), Christian (22 Jahre), Franziska (19 Jahre), Katja (46 Jahre). Nicht auf dem Bild zu sehen ist Papa Markus (53 Jahre).
Höchstädt

Wie Corona eine große Höchstädter Familie trifft

Plus Familie Finger aus Höchstädt besteht aus acht Personen, der Alltag in der Isolation fällt trotzdem leicht – bis es vor die Tür geht

Seltsame Anrufe hat ein 71-Jähriger aus dem Bereich Höchstädt erhalten.
Höchstädt

Mann erhält seltsame Anrufe mit Bandansage

Ein 71-Jähriger aus dem Raum Höchstädt hat in jüngster Zeit seltsame Anrufe erhalten. Er informierte jetzt die Polizei.

Die Resonanz beim Informationstag war gut: Die Stadt Höchstädt und das BRK Dillingen eröffnen im Herbst einen neuen Naturkindergarten auf dem Gelände des Kreisobstlehrgartens. Es sind noch Anmeldungen möglich. Das Bild entstand lange vor den aktuellen Ausgangsbeschränkungen.
Höchstädt

Der Naturkindergarten in Höchstädt kann starten

Die Mindest-Teilnehmerzahl für die Einrichtung der Stadt und des Roten Kreuzes in Höchstädt ist erreicht. Noch können Eltern ihre Schützlinge anmelden.