Höchstädt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Höchstädt"

Staatssekretärin Anna Stolz informierte sich an der Höchstädter Grundschule über den Alltag der Schüler.
Besuch

Berufliche Bildung stärken

Staatssekretärin Anna Stolz besichtigt Höchstädter Schulen – und spricht sich für das Modell Flexklasse aus

In Höchstädt stehen neue Maßnahmen gegen die Schadpflanze Haarnixe an.
Höchstädt

Schadpflanze: Wie geht es mit der Haarnixe in Höchstädt weiter?

Es stehen neue Maßnahmen gegen die Schadpflanze an. Und es gibt nun eine Erste Vorsitzende beim Fischereiverein.

Beim Bauerntheater wird viel gelacht. Geschlechterklischees werden auf die Schippe genommen, und die Schauspieler haben Spaß, in ungewöhnliche Rollen zu schlüpfen. Aber gibt es auch Themen, die nicht auf eine Bühne gehören? Das hat sich eine Höchstädterin gefragt. Das Bild stammt von einer Aufführung im Jahr 2012 Jahren im Allgäu. Auch in der Szene sind beliebte Stereotype zu sehen, wie etwa die Bier trinkenden Männer.
Landkreis

Laientheater: Wo hört der Spaß auf?

Plus In vielen Orten im Landkreis finden Laientheater statt. Es steht der Spaß auf der Bühne im Vordergrund, und auch das Publikum soll unterhalten werden. Doch gibt es Klischees, die heute nicht mehr in das Stück gehören?

Potenzielle Lebensretter: Bei der DKMS-Aktion in Höchstädt ließ sich unter anderem Patrick Wanek (vorne) registrieren.
2 Bilder
Höchstädt

Stäbchen in den Mund, um Lebensretter zu werden

Fußballer Pierre Süß initiiert eine DKMS-Aktion in Höchstädt. Ein mögliches Vorbild ist er selbst.

Bitte bitte, holt mich doch jemand zu sich nach Hause.
Tierheim Höchstädt

Pino kann nicht mehr im Heim bleiben

Der elfjährige Hund sucht dringend ein Zuhause. Was der Rüde braucht, um glücklich zu sein.

Kristina Dumas ist eine gebürtige Höchstädterin.
Lokales (Dillingen)

Höchstädter Autorin für Preis nominiert

Kristina Dumas schreibt für Kinder

Carina Maneth, Maria Schuster, Tim Greimel (vorne von links), Fabian Maya und Justin Stein (hinten von links) machen sich bei der Jungbürgerkonferenz Gedanken um die Infrastruktur in Höchstädt.
Höchstädt

Bekommt Höchstädt bald eine Achterbahn?

Plus Woran es vor Ort fehlt, diskutieren rund 50 Jugendliche bei der ersten Jungbürgerkonferenz. Ideen, wie die eigene Heimat schöner werden könnte, gibt es viele.

David Hipperle, Emely Hermann und ihre Mitschüler wollen mit den Senioren Weihnachtssterne basteln.
Aktion

Wie Schüler mit Papiersternen ein Lächeln zaubern

Schüler der Höchstädter Mittelschule wollen sich gemeinsam mit den Senioren im AWO auf die Weihnachtszeit einstimmen. Was hinter dem freiwilligen Projekt steckt.

Schretzheimer Liste setzt auf junge Mannschaft bei der Kommunalwahl 2020.
Nominierung

Schretzheimer Liste setzt auf junge Mannschaft

Gerhard Graf und Michael Kreuzer stehen an der Spitze der Schretzheimer Liste für die Kommunalwahl. Wer außerdem bei der Kommunalwahl 2020 antritt.

Die Berufsschüler Lukas Leger, Luca Loren Feistle, Maria Schöfer und Marina Wiedemann nehmen viele Erfahrungen aus England mit.
Höchstädt

Arbeiten wie die Engländer: Von Höchstädt nach Manchester

Plus Für 19 Schüler aus der Höchstädter Berufsschule lauert in der Stadt Crewe bei Manchester der ein oder andere Kulturschock. Welche Erfahrungen sie gemacht haben.

Der neue Dirigent des Musikvereins Donauklang, Tizian Foag, und sein Orchester nahmen am Ende des Herbstkonzerts in der Nordschwabenhalle den Beifall der begeisterten Zuhörer entgegen.
Höchstädt

Viel Applaus für den neuen Dirigenten beim Donauklang

Tizian Foag und seine Musiker überzeugen beim Konzert in Höchstädt mit sinfonischer und traditioneller Blasmusik. Schon vor dem Beginn gibt’s eine Überraschung.

Der FC-Bayern-Fanclub Höchstädter Schlosspanther hat gestern im Kulturzentrum IBL in Lutzingen Advent mit David Alaba gefeiert. Der Starkicker musste hunderte Autogramme schreiben – auch auf T-Shirts und Kappen.
Höchstädt/Lutzingen

Die Schlosspanther feiern FC-Bayern-Star David Alaba

Plus Obwohl der FC-Bayern-Star demnächst Vater wird, kommt er zur Adventsfeier des Höchstädter Fanclubs nach Lutzingen. Dort äußert er sich auch zur Trainerfrage.

So sieht der „Weiße Engel“ als Anstecknadel aus.
2 Bilder
Höchstädt

Ein Weißer Engel geht nach Höchstädt

Ehrung Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml zeichnet in Günzburg das Engagement von Brigitte Weißenburger aus

Ein paar Zigarettenkippen sind in Brand geraten. Deswegen mussten fünf Personen, die sich in einer Höchstädter Wohnung aufgehalten hatten, ins Krankenhaus.
Deisenhofen

Mülleimer fängt Feuer - fünf Leute ins Krankenhaus gebracht

Ein paar Zigarettenkippen haben nicht nur einen Schaden von rund 1000 Euro zur Folge.

Rinder sind bei Höchstädt ausgebrochen.
Höchstädt

Rinder büxen aus - nun wird gegen den Halter ermittelt

Am Sonntagabend sind in Höchstädt ein paar Rinder ausgebüxt. Unter anderem waren sie auf der Ensbachstraße unterwegs.

Auch im Jahr 2020 sollen auf Schloss Höchstädt Filmtage stattfinden. Eventuell gibt es dann ein neues Veranstaltungsformat im Bereich Filmmusik.
Höchstädt

Auch 2020 gibt es Filme im Schloss Höchstädt

Der Förderkreis zieht Bilanz. Filmtage und Konzerte kamen in der Vergangenheit gut an. Auch zum Kompetenzzentrum gibt es Neuigkeiten.

Tizian Foag
Lokales (Dillingen)

Foag gibt bei Herbstkonzert sein Debüt

Der neue Dirigent tritt mit dem Donauklang in Höchstädt auf

Der Vorstand der neuen Wählergruppe Pro Höchstädt: (von links) Konrad Lindner, Rainer Wanek und Maximilian Beitinger.
Höchstädt

Eine neue Wählergruppe hat sich gegründet: "Pro Höchstädt"

„Pro Höchstädt“ will die Stadt attraktiver machen. Der Vorsitzende nennt die drei wichtigsten Ziele.

Arthur Thanner hat aus einem kleinen Schuhgeschäft ein mittelständisches Unternehmen gemacht, das inzwischen etwa 250 Menschen in Höchstädt beschäftigt. Der Unternehmer feiert am  Freitag seinen 90. Geburtstag.
Höchstädt

Wie Arthur Thanner aus einem kleinen Laden eine große Firma machte

Plus Der Höchstädter Unternehmer, der am Freitag seinen 90. Geburtstag feiert, spricht über die Gründe für seinen Erfolg. Und warum es ein Glück war, dass er auf seine Frau hörte.

Lokales (Dillingen)

Diskussion

Pläne des Solarparks werden überarbeitet

Höchstädter Stadtrat befasst sich mit den Stellungnahmen

In Höchstädt wurde bei einem Unfall eine 12-Jährige schwer verletzt.
Höchstädt

Schwerer Unfall in Höchstädt: Auto erfasst 12-Jährige

Eine 12-Jährige möchte in der Höchstädter Bahnhofstraße ihren Bus erreichen und übersieht ein Auto. Das Mädchen wird schwer verletzt.

Der Bissinger Männerchor trug unterhaltsame Hits von früher, teils auch zum Mitsingen, vor.
2 Bilder
Benefizkonzert

Vom Jagdhorn bis zur „Waschbrettgitarre“

Der Volksmusiknachmittag im Rittersaal des Höchstädter Schlosses ist für viele Besucher ein Magnet. Das Singen der Nationalhymne am Ende hat einen besonderen Anlass

Stadtrat

Das Baugebiet „Unterfeld“ kommt

In mindestens zwei Bauabschnitten sollen in Höchstädt 48 Bauplätze entstehen. Doch es müssen noch viele Gespräche geführt werden

Vertreter der Bürgerinitiative „B16 Bahntrasse – nein danke“ haben sich mit den Landtagsabgeordneten  Häusler und  Mehring getroffen
Höchstädt

Bürgerinitiative warnt vor den Folgen einer B16-Bahntrasse

Die Höchstädter Bürgerinitiative holt sich Unterstützung von den Landtagsabgeordneten Johann Häusler und Fabian Mehring. Warum die ruhenden Planungen wieder aufgenommen werden sollen.

Die Kolpingbühne Höchstädt bietet dem Publikum dieses Jahr wieder beste Unterhaltung mit dem Stück „Die Liebe und das Industriegebiet“ – natürlich mit Happy End. Auf dem Bild in Aktion sind (von links) Roland Kehrle, Doris Giggenbach, Miriam Kehrle, Lukas Lämmermaier, Herbert Schmid, Anja Baur, Franziska Radinger, Alexandra Binswanger und Hans Huber.
Theater

Happy End auf der Kolpingbühne

Die Schauspieler im Höchstädter Pfarrheim begeistern das Publikum mit einem Stück, das keine Minute Langeweile aufkommen lässt. Was einer ehemaligen Mitspielerin besonders gefällt

Ein Rettungshubschrauber war in Höchstädt im Einsatz.
Höchstädt

Mann stürzt mehr als zwei Meter tief vom Dach

Ein Mann ist am Dienstagmorgen in Höchstädt bei Dacharbeiten abgestürzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Montagabend in der Wertinger Straße in Höchstädt von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen gegen das Eisentor des städtischen Bauhofs geprallt.
Aislingen/Höchstädt/Fristingen

Drei Verkehrsunfälle, sieben Verletzte

In Höchstädt kommt ein betrunkener Autofahrer von der Straße ab. Bei Aislingen gerät ein 29-Jähriger auf die Gegenfahrbahn. Und ein Wildunfall ereignet sich ebenfalls.

Auf der Wertinger Straße in Höchstädt ereignete sich am Montagabend ein Unfall.
Höchstädt

Unfall: Auto kommt in Höchstädt von der Straße ab

Ein Fahrzeug ist in der Wertinger Straße in Höchstädt von der Fahrbahn abgekommen. Die Straße wurde teils gesperrt.

Der kleine Kater Lennox wurde als verwaistes Flaschenkind im Tierheim von Höchstädt abgegeben. Auch er hatte einen Infekt, der sein rechtes Auge entzündete. Doch nach tierärztliche Behandlung und guter Pflege durch die Tierheimmitarbeiterinnen kann der kleine Stubentiger jetzt vermittelt werden.
Landkreis Dillingen

Tiere ohne Heimat: Wohin mit den vielen Katzen im Kreis Dillingen?

Plus Ein Wertinger zieht um und lässt 18 Katzen zurück. In Bissingen sind 15 heimatlos. Immer wieder werden Katzen alleine gelassen. Doch die Kapazitäten des Tierheims sind erschöpft.