Startseite / Startseite
Die neue «Lady Liberty» ist eine Statue von US-Künstler Zaq Landsberg.
Kunstaktion

New York hat vorübergehend eine zweite Freiheitsstatue

Die berühmte Freiheitsstatue in New York hat eine Zwillingsschwester. Die neue "Lady Liberty" steht allerdings nicht im Hafen, sie hat sich in einem Park im Norden Manhattans ganz gemütlich hingelegt.

Sängerin Camila Cabello, hier während eines Auftritts 2020, spielt im Filmmusical «Cinderella» mit.
Erste Rolle als Schauspielerin

Streaming-Premiere für Camila Cabellos "Cinderella"

In der modernen Version des Märchens "Cinderella" versucht sich die Sängerin Camila Cabello erstmals als Schauspielerin. Ins Kino kommt das Filmmusical zunächst allerdings nicht.

Justin Bieber muss seine Konzertreihe aufgrund der Corona-Pandemie verschieben.
Corona-Pandemie

Justin Bieber verschiebt Nordamerika-Tour erneut

Justin Bieber muss seine Konzertreihe verschieben. Start für die fünfmonatige Tour soll nun Februar 2022 sein.

„Vielleicht sollten wir einfach zeigen, dass wir ganz normale Menschen sind“, sagt Andrea Lissoni, Künstlerischer Leiter im Münchner Haus der Kunst.
Interview

Das plant Direktor Andrea Lissoni für das Haus der Kunst

Vor einem Jahr ist Andrea Lissoni als Künstlerischer Direktor im Haus der Kunst in München angetreten – und verblüfft. Denn statt eines Umbaus favorisiert er eine inhaltliche Erneuerung, die das gesamte Gebäude einbezieht.

Sophie Scholl (Luna Wedler) macht in der Instagram-Serie @ichbinsophiescholl von SWR und BR ein Selbstportrait am Bahnsteig.
Instagram-Projekt

Wie Sophie Scholl auf Instagram lebendig wird

Ein Projekt zeigt die letzten Monate der Widerstandskämpferin Sophie Scholl. BR und SWR posten dafür im Namen der Ikone auf Instagram. Das birgt auch Gefahren.

Die Seite eines Briefes aus dem Jahre 1963 von Paul McCartney an die Fotografin Astrid Kirchherr.
Hamburger Zeit

Hohe Erlöse bei Auktion von Beatles-Erinnerungen

Die Beatles und Hamburg - das ist eine ganz besondere Geschichte. Jetzt wurden Erinnerungsstücke aus dieser Zeit für viel Geld versteigert.

Adolf Freiherr Knigge (1752-1796)., Verfasser des Standardwerkes über gutes Benehmen mit dem Titel «Über den Umgang mit Menschen».
2 Bilder
Aufklärer

Ein Lob des guten Benehmens - 225 Jahre nach Knigge

Tischsitten, Manieren und Benimmregeln: Wer von Knigge spricht, meint Handreichungen und Tipps zum höflichen Benehmen. Für den alten Freiherrn Knigge, der vor 225 Jahren starb, wäre das wohl ein Grund, sich zu wundern.

Glenn Close hat ihre frühere Scheu vor dem Jazz längst abgelegt.
Jazz

Glenn Close bringt Spoken-Word-Album heraus

Bei der Oscar-Verleihung fiel Glenn Close mit ihren Dance Moves auf. Und für Jazz hat die Hollywood-Schauspielerin ebenfalls ein großes Faible.

Hollywood-Star George Clooney wird 60.
2 Bilder
Hollywood-Star

Zwillinge und zig Projekte: George Clooney wird 60

Er führt Regie, steht vor der Kamera, engagiert sich politisch und macht die Wäsche: Zwillingsvater und Hollywood-Star George Clooney wird 60 und hat alle Hände voll zu tun.

Die Royal Mail bringt zu Ehren von Ex-Beatle Paul McCartney Sonderbriefmarken heraus.
Ehrung

Britische Post würdigt Paul McCartney mit Sonderbriefmarken

Paul McCartney wird mit einer Serie von Sonderbriefmarken geehrt. Der Ex-Beatle ist erst der dritte Musiker, den die Royal Mail mit einem Briefmarkenset würdigt.

Die britische Schauspielerin Julie Andrews, hier 2019 in Venedig, wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.
Ehrung

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews für Lebenswerk geehrt

Im Broadway-Musical "My Fair Lady" sorgte sie für Furore. Für "Mary Poppins" gab es den Oscar. Nun wird Schauspielerin Julie Andrews mit einer weiteren Auszeichnung geehrt.

Arbeiten abseits des literarischen Trubels: Der Schriftsteller Roman Ehrlich verbringt sechs Wochen in Irsee, um an seinem neuen Buch zu schreiben.
Literatur

Ein Erfolgsschriftsteller im Spagat zwischen Dorf und Welt

Plus Roman Ehrlich, der die schwäbische Provinz einst in Richtung Berlin verließ, bringt als „Landgastschreiber“ sechs Wochen in der 1550-Einwohner-Gemeinde Irsee zu. Dort beobachtet er und steht unter Beobachtung.

TV und Streaming

Sadcom und Co: Der Boom neuer Format-Namen

Es gibt immer mehr neue Fernseh- und Streaming-Formate. Das bedeutet auch immer mehr neue Genre-Begriffe, um sie zu sortieren. Wissen Sie genau, was hinter einer "Sadcom", "Dramedy" oder "Anthologie" steckt?

Eine Napoleon-Statue von Charles-Emile Seurre im Ehrenhof des «Hôtel des Invalides».
3 Bilder
Überlebensgroß

Reformer und Diktator: Vor 200 Jahren starb Napoleon

Napoleon drückte Europa seinen Stempel auf, aus der Geschichte ist er nicht wegzudenken. Nun ist es an Staatschef Macron, an den einstigen Kaiser zu erinnern. Beim Gedenken geht es auch um Schattenseiten.

Direktor Eike Schmidt bei der Wiedereröffnung der Uffizien in Florenz.
2 Bilder
Renaissance-Kunst

Uffizien starten nach Corona-Pause mit Optimismus

Die Uffizien in Florenz sind wieder geöffnet. Der Rundgang ist um ein Dutzend Säle erweitert worden, und es es gibt viele Neuerwerbungen zu sehen.

Menschenmassen beim Roskilde Festival 2018.
Open-Air

Roskilde Festival abgesagt

Es hilft alles nichts, ein Musik-Festival mit 130 000 Fans wird in diesem Sommer nicht stattfinden. Roskilde fällt flach.

Eine Napleon-Statue von Charles-Emile Seurre steht im Ehrenhof des Pariser „Hôtel des Invalides“, hier fand Frankreichs Kaiser seine letzte Ruhe.
Interview

Mord an Napoleon? Ulmer Historiker ist davon überzeugt

Plus Vor 200 Jahren starb Napoleon Bonaparte, verbannt auf Sankt Helena, an Magengeschwüren – oder war es doch Mord? Der Historiker Thomas Schuler ist davon überzeugt.

Er kann auch anders: Sebastian Fitzek punktet diesmal mit Humor.
Bestseller-Autor

Sebastian Fitzek entdeckt die Leichtigkeit der Seins

In Sebastian Fitzeks neuestem Buch fließt kein Blut - so viel sei verraten. Pandemie-Zeiten seien Real-Time-Thriller genug, so der Autor. Deshalb gibt es auch mal was zum Lachen.

Sammlerin und Kunstvermittlerin Ingvild Goetz.
80. Geburtstag

Ingvild Goetz ist eine Instanz für Gegenwartskunst

Ingvild Goetz, die Münchner Sammlerin und Mäzenin, wird 80 Jahre alt. Mit dem Vermögen aus dem Otto-Versand schuf sie die größte private Sammlung zeitgenössischer Kunst.

Mitglieder der Schaukampftruppe «Stauferlöwen Saber One».
May the 4th

"Star Wars": Lichtschwerter und Droiden im Realitäts-Check

1977 kam "Star Wars" zum ersten Mal ins Kino. Das Publikum erlebte Lichtschwerter, Droiden und Hologramme. Was davon ist 44 Jahre später Realität, was bleibt Utopie?