ESV Türkheim
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "ESV Türkheim"

2016 wurde das Doch über dem Türkheimer Eisstadion errichtet, später kam dann eine Fotovoltaikanlage dazu.
Türkheim

Türkheimer Sportvereine investieren in die Zukunft

Plus Beim ESV Türkheim und auch beim SVS Türkheim ist die Marktgemeinde alles andere als kleinlich.

Als „Sahnegrundstück“ gilt dieses Areal an der A96. Hier will das Autohaus Schragl ein Mobilitätszentrum bauen.
Türkheim

Jetzt werden die Schragl-Pläne öffentlich vorgestellt

Plus Nachdem der Umzug des Autohauses nach Türkheim für Wirbel gesorgt hatten, wird das Projekt nun im Marktrat präsentiert. Und noch ein umstrittenes Projekt steht zur Debatte.

Lena Schurr (vorne, mit Katharina Ott) hat den Meisterpokal bereits zwei Mal mit dem ECDC Memmingen gewonnen.
Eishockey

Bad Wörishofer Trio will den Memminger Titel-Hattrick

Plus Am Wochenende spielt die Frauenmannschaft des ECDC Memmingen beim Finalturnier um die deutsche Meisterschaft. Mit dabei sind ein Trio aus Bad Wörishofen und eine Türkheimerin.

Susanne Wexel kennt das Türkheimer Eisstadion seit sie mit drei Jahren erstmals in Schlittschuhen steckte. Mittlerweile spielt die 19-Jährige bei den U20-Junioren des ESV Türkheim.
Türkheim

Zum Weltfrauentag: Wie eine Türkheimerin im Männer-Eishockey zurecht kommt

Plus Wie ergeht es einer jungen Frau in einem Männer-Eishockeyteam? Susanne Wexel aus Türkheim über fehlenden Welpenschutz und notwendige Checks.

Das Meisterschaftsteam: (stehend von links) Leo Angstwurm (Abteilungsleiter), Dieter Koch (Vorsitzender), Paul Feldhus, Günther Lattner, Manfred Attenberger, Karl-Heinz Feldhus, Robert Prestele, unbekannter Fan, Dieter Lutz, Walter Theifler (Betreuer), Bernd Förster, Otmar Neumann, Peter Schlenz, Helmut Milantzkis (Manager), (vorne von links) Helmut Gehensel, Franz Haugg, Alfons Braun, Erwin Gehensel, Horst Engelniederhammer, Johann Keller und Manfred Dörner.
Legendäre Spiele

Als der ESV Türkheim sein Eishockey-Meisterstück machte

Plus Vor 45 Jahren stehen sich im Finale der bayerischen Natureis-Meisterschaft der ESV Türkheim und der SC Gaißach gegenüber. Wie schon im Jahr zuvor, diesmal jedoch plötzlich auf Kunsteis.

Groß und Klein haben beim ESV Türkheim lange Zeit gehofft, dass in dieser Saison noch Eishockey gespielt werden kann. Doch mittlerweile ist das Eis im Sieben-Schwaben-Stadion abgetaut.
Türkheim/Bad Wörishofen

Trockenzeit im Eisstadion: So geht es Eishockey-Vereinen im Wartestand

Plus Offiziell sind die bayerischen Ligen noch nicht abgebrochen. Doch durch den verlängerten Lockdown ist an eine Fortsetzung nicht zu denken. So plant man in Bad Wörishofen und Türkheim bereits die neue Saison.

Vereidigung in Corona-Zeiten: Agnes Sell (links) rückt für Carina Fritsch in den Türkheimer Gemeinderat nach und wurde von Bürgermeister Christian Kähler aus der gebotenen Distanz vereidigt.
Türkheim

Türkheimer Kommunalpolitik in Corona-Geschwindigkeit

Plus Der Start ins neue Sitzungsjahr im Türkheimer Marktrat war geprägt vom Bemühen, trotz Corona zumindest ein Stück Normalität aufrecht zu erhalten. Das klappt schon – aber „normal“ ist die Sitzung dennoch nicht.

Bernhard Pohl (Freie Wähler)

Eishockey- Cracks haben große Sorgen

Spieler und Eltern hoffen auf Spielbetrieb

Trotz Freiluft, trotz Hygienekonzepten allerorten: Auch die Amateurfußballer müssen ab kommender Woche ihre Sachen zusammenpacken und gehen damit vorzeitig in die Winterpause.
Corona

Die nächste Zwangspause für den Amateursport

Plus Die Beschlüsse der Regierung wirken sich erneut auf den Amateursport aus. In den kommenden Wochen werden Bälle, Pucks und mehr ruhen müssen

Immer wieder stand Türkheims Torhüter Michael Bernthaler im Mittelpunkt. An ihm lag es nicht, dass der ESV Türkheim in Sonthofen verlor.
Eishockey

Türkheim und Bad Wörishofen verlieren auswärts

Plus Michael Bernthaler erwischt im Tor des ESV Türkheim einen Sahnetag, kann die Niederlage in Sonthofen aber nicht verhindern. Wörishofen erlebt eine 20-minütige Lehrstunde.

Der EV Bad Wörishofen (rot-blaue Trikots) startete mit einer 0:4-Niederlage gegen Fürstenfeldbruck (weiße Trikots) in die neue Landesligasaison. Am Wochenende stehen die nächsten beiden schweren Spiele an.
Eishockey

Doppelter Härtetest für die Wörishofer Wölfe

Plus Das 0:4 zum Saisonstart gegen Fürstenfeldbruck steckt dem EV Bad Wörishofen noch in den Gliedern. Leichter werden die Aufgaben nun nicht. Auch Türkheim hat ein schweres Spiel.

Der ESV Türkheim ist mit einem knappen 5:4-Auswärtssieg in Bad Wörishofen in die neue Saison gestartet.
Eishockey

ESV Türkheim startet holprig in die Saison

Plus Der favorisierte ESV Türkheim tut sich bei der ersatzgeschwächten 1b der Wölfe überraschend schwer.

Der ESV Türkheim (blaue Trikots) kämpft am Wochenende wieder um Bezirksligapunkte, der EV Bad Wörishofen (weiße Trikots) startet in die Landesligasaison. Während die Türkheimer auf die Play-offs schielen, hoffen die Wölfe auf den frühzeitigen Klassenerhalt.
Eishockey

Bereit zum Bully

Während die Profis noch warten müssen, gehen am Wochenende die Amateure in Bayern wieder aufs Eis. Kurz vorher muss der EV Bad Wörishofen seinen Kader umplanen

Gemeinderat

Türkheim will auch den kleinen Vereinen durch die Corona-Krise helfen

Weil der Freistaat die Vereinspauschale verdoppelt hat, können sich der Turnverein, SV Salamander und der ESV Türkheim über einen unerwarteten Geldregen freuen. Doch dabei wollte es der Gemeinderat nicht belassen

Die Eishockey-Clubs in der DEL hatten ihre Saison abgebrochen.
Eishockey

Eishockey: ESV Türkheim ist weiter Bezirksligist

Plus Das Sommertraining hat für den Bezirksligisten aus dem Unterallgäu begonnen. Die Türkheimer haben es zukünftig mit fünf neuen Mannschaften zu tun.

Franz Döring
Eishockey

Rückt der ESV Türkheim nach oben?

Plus Weil sich der TSV Farchant aus der Landesliga zurückzieht, bringt ein Verein den ESV Türkheim ins Spiel.

Das U20-Team der EV Pinguine Königsbrunn hatte ihre Liga dominiert. Doch die Saison endete wegen der Corona-Krise abrupt.

Eishockey: Die Meisterschaft im Blick

Überragende Saison für den Nachwuchs endet abrupt

Meist den berühmten Schritt schneller waren die Spieler des ESV Türkheim (blaue Trikots) im Derby gegen den EV Bad Wörishofen (weiße Trikots).
Eishockey

Rasantes Finale in Türkheim

Plus Der ESV Türkheim richtet zum zweiten Mal ein bayerisches Endturnier aus. Dabei muss sich der Gastgeber nur der Übermannschaft beugen.

Als Erster der Bezirksligagruppe 1 hat sich die U15 des ESV Türkheim für das Finalturnier um die bayerische Meisterschaft qualifiziert.
Eishockey

ESV Türkheim hat Heimvorteil beim Saisonfinale

Der ESV Türkheim richtet die bayerische Schüler-Meisterschaft aus - und stellt dabei selbst ein Team. Der Favorit ist aber ein anderer.

Trotz der Dominanz der Wanderers Germering war deren Keeper Daniel Schmidt (weißes Trikot) im Viertelfinale gegen den ESV Türkheim (blaue Trikots) keinesfalls beschäftigungslos.
Eishockey

Der ESV Türkheim verabschiedet sich mit Ehrentreffer

Plus Gegen die Wanderers Germering steht der ESV Türkheim von Anfang an auf verlorenem Posten und verabschiedet sich aus den Play-offs. Stolz ist man trotzdem.

Mit einer 0:9-Packung ging das erste Play-off-Spiel aus Türkheimer Sicht kräftig daneben. Der ESV hatte daher eine gehörige Portion Frust und Wut im Bauch vor dem Rückspiel.
Eishockey

Der Favorit zeigt Türkheim die Grenzen auf

Der ESV Türkheim kassiert zum Start in die Play-offs gleich eine deftige 0:9-Niederlage bei den Wanderers aus Germering

Der EV Bad Wörishofen hielt zwar zuletzt immer wieder gegen die Konkurrenten in der Abstiegsrunde mit. Der letzte Sieg aber liegt nun schon vier Wochen zurück. Dabei benötigen die Wölfe dringend noch Punkte, um den Klassenerhalt zu sichern.
Eishockey

Wörishofer Wölfe stehen unter Druck

Plus Der EV Bad Wörishofen spielte zuletzt nicht schlecht, verlor aber dennoch fünf Mal in Folge. Das muss sich nun ändern. Beim Nachbarn in Türkheim sieht die Welt besser aus.

Michael Fischer (hinten links) hat den ESV Türkheim in der Bezirksligagruppe 4 zum zweiten Platz geführt. Damit nehmen die Türkheimer nun an den Play-offs zur Landesliga teil. Der Viertelfinal-Gegner aber hat es in sich.
Eishockey

Wohin geht die Reise für den ESV Türkheim?

Plus Der ESV Türkheim hat sich für die Play-offs qualifiziert – und steht vor einer hohen Hürde. Denn am Freitag treffen die Unterallgäuer auf den amtierenden Pokalsieger.

Der Tabellenletzte aus Königsbrunn konnte dem ESV Türkheim am letzten Spieltag der Bezirksliga nichts entgegensetzen. Durch einen 7:0-Sieg sicherten sich Fabian Guggemos (rechts) und Co. die Vizemeisterschaft und sind damit für die Play-offs qualifiziert.
Eishockey

Der ESV Türkheim schießt sich warm

Plus Der ESV Türkheim gewinnt sein letztes Saisonspiel und steht damit in den Play-offs. Dort wartet nun am kommenden Wochenende ein echter Brocken.

Der ESV Türkheim (blaues Trikot) will mit einem Heimsieg gegen Königsbrunn den zweiten Platz in der Bezirksliga sichern.
Eishockey

Der ESV Türkheim hat die Play-offs im Blick

Im letzten Saisonspiel will der ESV Türkheim den zweiten Platz sichern. Dazu laden sie am Sonntag ehrenamtliche Helfer zum "Blaulicht-Tag" ein.