Kripo
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Kripo"

Nach einem Schlag ins Gesicht ist am späten Freitagabend ein Mann am Augsburger Königsplatz gestorben.
Augsburg

Nach tödlicher Attacke am Kö: Kripo bildet 20-köpfige Ermittlergruppe

Ein 49-jähriger Passant wird in der Nacht auf Samstag niedergeschlagen und stirbt am Tatort. Die Polizei sucht nach den Tätern. Das Opfer war Feuerwehrmann.

Die Polizei hat in einem Wald in Duisburg eine Leiche gefunden. Laut Staatsanwaltschaft, gehen die Ermittler davon aus, dass es sich um eine vermisste 26-Jährige handelt.
Duisburg

Leiche von 26-Jähriger in Erdloch vergraben - Ehemann gesteht

Die Polizei hat in einem Wald in Duisburg die Leiche einer jungen Frau gefunden. Es handelt sich dabei um die 26-jährige Mine O., die schon länger vermisst wird.

Der Fahndungsaufruf nach einem mutmaßliche Sextäter zeigte schnellen Erfolg.
Augsburg

Fahndungserfolg: Polizei fasst mutmaßlichen Sextäter

Die Polizei in Augsburg hat am Donnerstag eine Fahndung nach einem Sextäter herausgegeben. Dann ging alles ziemlich schnell.

Wer einen Schlüssel innen stecken lässt oder ohne Schlüssel aus dem Haus geht, muss unter Umständen einen Schlüsseldienst in Anspruch nehmen. Nicht immer sind die Anbieter seriös.
Augsburg

Bis zu 1600 Euro Kosten: Polizisten stellen Schlüsseldienst eine Falle

Ein Mann wird wegen gewerbsmäßigen Betrugs zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte von seinen Kunden für das Öffnen einer Tür bis zu 1600 Euro verlangt.

Drei Freunde aus dem Landkreis Dillingen treffen sich an einem Abend im November 2017, um gemeinsam Drogen zu konsumieren, unter anderem Heroin. Am Tag darauf ist einer von ihnen tot. Das Augsburger Landgericht muss nun klären, inwieweit die beiden anderen den Mann hätten retten können.
Kreis Dillingen/Günzburg

Mann stirbt nach Drogenrausch: Sind Freunde mitschuldig?

Plus Drei Menschen aus dem Kreis Dillingen dröhnen sich zu. Einer ist am nächsten Tag tot. Ein Gericht muss klären, ob Freunde ihn hätten retten können.

Im Prozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen, der beschuldigt wird, seine 51-jährige Frau ermordet zu haben, beleuchtete das Augsburger Landgericht gestern vor allem die familiäre Situation des Angeklagten.
Mord-Prozess in Birkhausen

Rieser Landwirt muss in Untersuchungshaft bleiben

Plus Das Gericht will am zehnten Verhandlungstag weitere Details über die Ermittlungsarbeit erfahren.

Er hat in seiner Laufbahn viele Mordfälle aufgeklärt: Helmut Sporer kam 1976 zur Polizei, seit dem Jahr 2002 leitete er das Kommissariat 1 der Augsburger Kripo. Jetzt geht er in den Ruhestand.
Augsburg

17 Jahre lang entkam diesem Ermittler kein Mörder

Plus Helmut Sporer leitete 17 Jahre das wichtigste Kommissariat der Kripo. Er hat mit seinem Team einen fast perfekten Giftmord geklärt und zwei Polizistenmörder gefasst.

Die Polizei mahnt beim Kauf im Internet gerade zur Weihnachtszeit zu besonderer Vorsicht.
Polizei

Vorsicht beim Online-Kauf in der Weihnachtszeit

Betrügerisch angelegte Fake-Shops bieten Produkte gegen Vorkasse an. Das sollten Käufer beachten

Eltern und Schüler einer achten Klasse der Realschule Maria Stern sind über die Gefahren im Internet informiert worden. Eine Präventionsbeamtin erklärte außerdem, wie sich Betroffene helfen können.
Polizei

Wie werden Kinder vor Internet-Kriminalität geschützt?

In der Realschule Maria Stern gibt es wegen Drohungen gegen Schüler Hilfe von einer Expertin.

Das Juwelenzimmer im Historischen Grünen Gewölbe im Dresdner Schloss der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD).
Polizei stellt Einbruch nach

Grünes Gewölbe: 516 Hinweise nach Juwelendiebstahl

Immer noch fehlt von den Tätern des spektakulären Juwelen-Coup im Grünen Gewölbe in Dresden jede Spur. Um Aufschluss zu bekommen, greift die Polizei zu ungewöhnlichen Mitteln.

Das Juwelenzimmer im Historischen Grünen Gewölbe im Dresdner Schloss der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD).
Dresden

516 Hinweise nach Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe eingegangen

Aus dem Grünen Gewölbe in Dresden wurden Ende November kostbare Juwelen gestohlen. Ermittler haben nun den Tatablauf nachgestellt.

Auf dem Parkplatz des Gundelfinger Kinderheimes kam es im vergangenen Juni zu einem tragischen Unglück. Damals starb ein einjähriger Bub. Daneben gab es in diesem Jahr zwei weitere Kinder-Schicksale, die den Landkreis Dillingen bewegten.
Landkreis Dillingen

Zwei tote Kinder und ausgesetzter Säugling: Wie laufen die Ermittlungen?

Plus Ein Ein- und Dreijähriger sterben, ein Neugeborenes wird ausgesetzt: Diese Fälle bewegten heuer den Landkreis Dillingen. Wie ist eigentlich der Stand der Ermittlungen?

Vor dem Landgericht Ulm geht es um Drogendeals.
Ulm

Polizei Ulm vereitelt Kokain-Deal über 44.000 Euro

Sie sollen immer größere Drogengeschäfte gemacht und gefährliche Waffen gehortet haben. Jetzt stehen vier Männer in Ulm vor Gericht.

Das Parkhaus Kurpromenade in Bad Wörishofen ist nach einem Brand gesperrt.
Bad Wörishofen

Parkhaus-Brand: Shuttlebusse für die Adventswochenenden

Niemand kann derzeit sagen, wann das Parkhaus Kurpromenade wieder öffnet. Für Dauerparker gibt es Alternativen.

Der Prozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen, einem Ortsteil von Wallerstein, geht weiter.
Birkhausen

Wurde der Schuh im Güllefass übersehen?

Am neunten Verhandlungstag im Mordprozess gegen einen Landwirt aus Birkhausen geht es wieder um die Schuhe der Toten.

Nördlingen und das Ries sind Schauplatz des neuen Krimis von Ronald Hummel.
Buchvorstellung

Rieser Heimatkrimi: Ermittlungen am Rande der Legalität

Kommissar Georg Stelzle ist in Ronald Hummels neuem Rieser Heimatkrimi einem Verbrechen auf der Spur.

Ein Polizist musste sich am Dienstag im Güllemord-Prozess viel Kritik anhören.
Justiz

Güllemord-Prozess: Kritik an Polizisten

Plus Im Mordprozess gegen einen Rieser Landwirt wird einem Beamten vorgeworfen, dass er die ersten Erkenntnisse der Rechtsmedizin nicht korrekt weitergegeben habe. Zu was das führte.

Im Illertisser Ortsteil Gannertshofen haben Spezialkräfte der Polizei dieses Haus gestürmt. Offenbar gingen Türe und Fensterscheiben dabei zu Bruch.
Landkreis Neu-Ulm

SEK-Einsatz gegen mutmaßlichen Waffenhändler

Plus Ein großer Polizeieinsatz sorgt in Gannertshofen für Aufsehen. Anwohner berichten von lauten Knallgeräuschen und von "Reichsbürgern". Was bisher bekannt ist.

Der Fall des "Todespfleger", der sechs Menschen getötet haben soll, findet vor dem Landgericht München I statt.
Justiz

Mord-Prozess: "Todespfleger" soll sechs Menschen getötet haben

Ein 38-Jähriger steht in München vor Gericht, weil er sechs Menschen getötet haben soll. Warum Angehörige eine Schuld auch bei gierigen Vermittlern sehen.

Im Mordprozess vor dem Augsburger Landgericht geht es um einen Fall, der sich im September 2018 in Birkhausen zugetragen hat.
Justiz

Mordprozess gegen Landwirt: Güllespuren in der Unterwäsche

Plus Ein Landwirt aus dem Ries wird verdächtigt, seine Frau umgebracht zu haben. Vor Gericht schildert ein Polizist, wo in der Kleidung des Opfers Gülle gefunden wurde.

Die beiden Kluftinger-Autoren Volker Klüpfel (links) und Michael Kobr waren zu Gast bei "Augsburger Allgemeine live".
Augsburger Allgemeine Live

Bei den Kluftinger-Autoren Klüpfel und Kobr ist Schluss mit lustig

Exklusiv Das Autoren-Duo der Kluftinger-Krimis spricht bei "Augsburger Allgemeine Live" über sein neues Buch. Dabei kommt der Humor nicht zu kurz.

Von der Polizeidirektion Dresden herausgegebene undatierte Aufnahme eines Schmuckstücks aus dem Grünen Gewölbe.
Täter kamen mit Axt

Spektakulärer Einbruch in Grünes Gewölbe in Dresden

Es geht um einen einmaligen Schatz, Brillanten und Diamanten aus dem 18. Jahrhundert: Mit dem Grünen Gewölbe in Dresden ist eines der bekanntesten Museen Deutschlands zur Zielscheibe von Einbrechern geworden. Nun wird das Sicherheitskonzept geprüft.

Schüler in Nördlingen wurden in den vergangenen Monaten durch E-Mails bedroht. Die Kripo ermittelt.
Nördlingen

Belästigung an Realschule: Kripo gibt Details bekannt

Die Kripo gibt weitere Details zu dem Fall an der Realschule Maria Stern bekannt. Nächste Woche soll es einen Infoabend geben.

3,4 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Drei Viertel von ihnen werden zu Hause versorgt, viele durch ambulante Pflegedienste.
Augsburger Pflegeskandal

Was läuft da schief im System der ambulanten Pflegedienste?

Plus Seit der Pflegebetrug in Augsburg aufgedeckt wurde, steht die Branche schlecht da. Und jetzt? Eine Geschichte über unzureichende Kontrollen und ernüchterte Pflegekräfte.

Schüler in Nördlingen wurden in den vergangenen Monaten durch E-Mails bedroht. Die Kripo ermittelt.
Cyber-Mobbing

Nördlinger Schüler werden mit E-Mails bedroht - die Kripo ermittelt

Plus Die Kriminalpolizei ermittelt an der Realschule Maria Stern in Nördlingen. Es soll sogar eine Morddrohung geben.