Kripo
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Kripo“

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium.
Ermittlungen

Kripo überprüft nach Fund von totem Buben Vermisstenfälle

Nach dem Fund eines toten Buben in der Donau überprüft die Kripo mehr als ein Dutzend Vermisstenfälle aus dem In- und Ausland.

Unbekannte wollten ins Verwaltungsgebäude der Sparkasse Neu-Ulm–Illertissen auf der Insel in Neu-Ulm einbrechen.
Ulm

Einbruchsversuch in Sparkasse in Neu-Ulm scheitert

Mit einem Hebelwerkzeug wollen Unbekannte ins Innere des Gebäudes gelangen, doch die Tür ist zu massiv. Wer hat etwas beobachtet?

Ein Mann soll in Ulm Müllsäcke gestapelt und angezündet haben.
Ulm

Müllsäcke gestapelt und angezündet: Verdächtiger in Haft

Zeugen verhinderten ein Übergreifen auf Gebäude am Weinhof in Ulm. Was war das Motiv des Obdachlosen?

Polizei und Feuerwehr haben die Donau bei Großmehrung abgesucht, weil dort die Leiche eines kleinen Jungen gefunden wurde.
Großmehring

Totes Kind aus der Donau: Polizei meldet erste Zeugenhinweise

Nach dem Zeugenaufruf der Kripo Ingolstadt sind inzwischen erste Hinweise bei der Polizei eingegangen. Das ist der Stand der Ermittlungen.

Blick auf das Logo der Social-Media-App Tiktok auf einem Display.
Tiktok-Video

Polizei ermittelt wegen rassistischer Beleidigungen im Netz

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ermitteln in Passau wegen rassistischer Beleidigungen in einem Tiktok-Video.

Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz.
Kreis Roth

Jugendlicher soll Kirche in Brand gesteckt haben

Nach einer mutmaßlichen Brandstiftung in einer Kirche im mittelfränkischen Spalt (Landkreis Roth) hat die Kriminalpolizei einen Verdächtigen ermittelt.

Die Polizei hat vorläufig vier Personen wegen des Verdachts auf Bandendiebstahl in Ingolstadt festgenommen.
Ingolstadt

Polizei: Bande klaut über mehrere Monate Konsumgüter

Die Mitarbeiterin eines Verbrauchermarkts in Ingolstadt wird verdächtigt, bei ihrem Arbeitgeber mit drei weiteren Tätern Waren im Wert einer fünfstelligen Summe gestohlen zu haben.

Kriminalität

Erste Zeugenhinweise nach Fund von Kinderleiche in Donau

Nach der Entdeckung einer Kinderleiche in der Donau gibt es erste Zeugenhinweise.

Einsatzkräfte sind mit einem Boot der Polizei im Uferbereich der Donau unterwegs.
Vohburg

Kinderleiche in Oberbayern aus Donau geborgen

Vor wenigen Tagen wurde eine Leiche aus der Donau geborgen. Nun teilte die Polizei mit, dass es sich um einen etwa vier bis sechs Jahre alten Jungen handelt. Doch viele Fragen sind noch offen.

Einsatzkräfte sind mit einem Boot der Polizei im Uferbereich der Donau unterwegs.
Donau

Kanufahrer bringt verpackte Kinderleiche ans Ufer

Beim Paddeln entdeckt ein Wassersportler etwas im Fluss und bringt das verdächtige Paket ans Land. Später stellt sich heraus, dass darin ein Kinderleiche lag: Ist das der Beginn eines Kriminalfalls?

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Lichtenfels

26-Jähriger nach Gewaltdrohungen festgenommen

Auf die Drohung von Gewalttaten reagiert die Polizei häufig mit Großeinsätzen. Drei Fälle innerhalb weniger Tage gehen ohne Blutvergießen aus, doch den Tätern drohen Strafen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Luftverkehr

Drohne kommt Passagierflugzeug in Nürnberg gefährlich nahe

Eine Drohne ist einem Passagierflugzeug im Landeanflug auf den Flughafen Nürnberg gefährlich nahegekommen.

In einer Garage in Bad Wörishofen ist ein Feuer ausgebrochen.
Bad Wörishofen

Autos bei Brand in Bad Wörishofer Garage zerstört

In einer Bad Wörishofer Garage ist ein Feuer ausgebrochen. Zwei Männer atmen bei Löschversuchen Rauchgase ein.

 Bei einem Polizeieinsatz in Starnberg hat ein Mann einen Brandsatz auf die Beamten geworfen.
Starnberg

Starnberg: Mann wirft Brandsatz auf Polizisten und wird eingewiesen

Die Polizei will in Starnberg einen Mann aus einer Wohnung holen. Plötzlich wirft er einen Brandsatz auf die eingesetzten Beamten. Jetzt gibt die Staatsanwaltschaft neue Details bekannt.

In Rettenbach hat die Kriminalpolizei bei einer Hausdurchsuchung selbst gebastelte Sprengkörper und Rauschgift gefunden.
Rettenbach

Falscher Impfpass führt Polizei zu Sprengmitteln und Marihuana

Die Kripo Neu-Ulm ermittelt gegen einen Mann aus Rettenbach, der Impfausweise gefälscht hat. Bei der Hausdurchsuchung entdeckt sie Sprengmittel und Drogen.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.
Ostprignitz-Ruppin

Mädchen in Brandenburger See ertrunken: Polizei ermittelt

Gewässer sind für kleine Kinder gefährlich. Sie können noch nicht schwimmen und geraten schnell mit dem Kopf unter Wasser. An einem See bei Wusterhausen hat es nun einen tragischen Todesfall gegeben.

Einen 37-Jährigen aus dem Kreis Sigmaringen nahm die Polizei bei einer vorgetäuschten Übergabe vorläufig fest. Er kam aber wieder auf freien Fuß.
Weißenhorn/Ulm

Tausende Euro erbeutet: Warum ein gefasster Betrüger wieder frei ist

Plus Ein Mann aus Weißenhorn verliert Tausende Euro an einen "Abholer". Bei einer zweiten Übergabe stellt die Polizei den Betrügern eine Falle, aber der Verdächtige muss nicht in Haft.

Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei».
Kriminalität

Mann wirft Molotowcocktail auf Polizisten

Ein 37-jähriger Mann hat einen Molotowcocktail auf Polizisten geworfen, die seine Wohnung im oberbayerischen Starnberg gestürmt haben.

Im Augsburger Stadtteil Bärenkeller gab es einen Überfall auf eine Bank. Nun hat die Polizei einen Beschuldigten gefasst. Er soll die Bank bereits einmal überfallen haben.
Augsburg

Nach Bankraub im Bärenkeller fasst die Polizei den mutmaßlichen Täter

Nach dem Überfall auf eine Sparkassen-Filiale im Bärenkeller meldet die Polizei einen Fahndungserfolg. Der Verdächtige soll das Institut schon einmal überfallen haben.

Bei einer fingierten Übergabe wurde der Geldabholer auf einem Parkplatz in der Blaubeurer Straße gefasst.
Weißenhorn/Ulm

73-Jähriger verliert Tausende Euro, dann hilft er den Geldabholer zu fassen

Ein Mann aus Weißenhorn wird Opfer von Betrügern und verliert 10.000 Euro. Doch er bekommt Zweifel und hilft der Polizei, eine Falle zu stellen.

Die Kripo ermittelt nach einem unklaren Vorfall bei einer Fahnenweihe in Langenpettenbach. Dabei wachte eine 17-Jährige auf einem Feld wieder auf und hatte Schmerzen im Unterleib.
Markt Indersdorf

Polizei schließt Sexualdelikt nach Fest in Langenpettenbach nicht aus

Eine 17-Jährige erwacht Stunden nach einem Fest in Langenpettenbach mit Schmerzen im Unterleib auf einem Feld und erinnert sich an nichts. War es ein Sexualdelikt?

Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug.
Berchtesgadener Land

21-Jähriger mit Stichen verletzt: Verdächtiger stellt sich

Nach einem Messerangriff auf einen 21-Jährigen in Piding im Berchtesgadener Land hat sich ein gleichaltriger Mann der Polizei gestellt.

Die Täter hinterließen am Geldautomaten in Dasing-Lindl einen erheblichen Schaden.
Dasing

Ermittlungen gehen nach Sprengung eines Geldautomaten weiter

Am Donnerstag sprengen Unbekannte in Dasing einen Bankautomaten nahe der A8 und fliehen mit der Beute. Die Kripo ermittelt. Was bekannt ist und was nicht.

In Bad Wörishofen hat eine 24-Jährige illegal als Prostituierte gearbeitet.
Bad Wörishofen

24-Jährige arbeitet in Bad Wörishofen illegal als Prostituierte

Erneut ertappt die Polizei eine Frau beim verbotenen Geschäft mit Sex in Bad Wörishofen. Prostitution ist erst ab einer bestimmten Einwohnerzahl legal.