TSV Gersthofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "TSV Gersthofen"

Mit übersprungenen 1,77 Meter gewann Luisa Tremel vom TSV Gersthofen ihren ersten Wettkampf in diesem Jahr und sicherte sich damit die bayerische Meisterschaft im Hochsprung.
Leichtathletik

Gelungener Sprung ins neue Jahr

Die 17-jährige Luisa Tremel vom TSV Gersthofen gewinnt mit 1,77 Meter die bayerische Meisterschaft im Hochsprung. Bronze für Thomas Burkhart

Lena Schweiger präsentierte sich in überragender Form.
Schwimmen

Lena Schweiger sammelt Medaillen

Athleten des TSV Gersthofen bei drei verschiedenen Wettkämpfen im Wasser

Fabian Wolf
Fußball

Die Trainingsbälle liegen schon bereit

Der SV Cosmos Aystetten beendet in einer guten Woche als erster Verein in der Region die Winterpause. Beim TSV Neusäß werden Sonderschichten eingelegt. Wer beim TSV Gersthofen Trainer werden könnte

Sebastian Hertle (links) hat die Lücke gefunden und schießt die A-Junioren des TSV Nördlingen zum schwäbischen Hallentitel.
Futsal

Sebastian Hertle findet die Lücke

Im Finale der schwäbischen U19-Meisterschaft schießt er die A-Junioren des TSV Nördlingen zum Titelgewinn

Der TSV Friedberg (in den weißen Trikots) unterlag gegen den späteren Meister TSV Gersthofen mit 2:3 – damit war Friedberg aus dem Titelrennen.
Futsal

Gersthofen macht klar das Rennen

Mit fünf Siegen aus fünf Spielen zur schwäbischen B-Junioren-Meisterschaft. Sportfreunde und TSV Friedberg landen auf den Plätzen drei und vier.

Der aktuelle Sitzungspräsident Holger Franz (links) führte zusammen mit seinem Vorgänger Karl-Heinz Wagner, der als geister Vater der KOL-LA gilt, im launigen Zwiegespräch durch den Festakt in der TSV-Turnhalle. Dabei präsentierten sie auch ein Plakat der ersten Sitzung im Jahre 1971.
Gersthofen

50 Jahre KOL-LA: Eine närrische Reise durch fünf Jahrzehnte

Plus Zum Jubiläum reimt selbst der Bürgermeister in der Bütt. Worin das Erfolgsgeheimnis der 273 Sitzungen liegt.

Die B-Jugend des TSV Friedberg (weiß) startet als Landkreismeister bei der Augsburger Kreismeisterschaft.
Futsal

In Friedberg werden zwei Jugend-Titel vergeben

Bei den A-Junioren geht es um die schwäbische Meisterschaft. Bei den B-Junioren wird der Meister des Kreises Augsburg gekürt - mit dabei sind auch zwei Friedberger Mannschaften.

Rein wettertechnisch ist die Wintersportsaison alles andere als gut angelaufen. Markus Steber, der als rund ums Skifahren viele Serviceleistungen anbietet, hat dennoch gut zu tun. 
Landkreis Augsburg

Kaum Schnee: Welche Pisten Skivereine dennoch anfahren

Der Winter lässt auf sich warten, doch die Menschen zieht es trotzdem auf die Piste in die Berge. Warum heuer Schneeschuhwandern der Hit ist.

TSV-Präsident Hinrich Habenicht (links) und Bürgermeister Michael Wörle ehrten die Sportlerinnen und Sportler des Jahres. Vorne Frank Kurmyshkin und Anastasia Fuchs, hinten das Boccia-Team mit Hermann Schwab, Markus Schwab und Jakob Kraus.
Gersthofen

TSV Gersthofen: Die jüngste Sportlerin des Jahres gekürt

Wen der größte Sportverein im Landkreis bei seinem Neujahrsempfang als Sportler des Jahres präsentiert

Florian Fischer und Mario Schmidt hören am Saisonende beim TSV Gersthofen auf.
Gersthofen

Trainerduo hört am Saisonende auf

Beim Bezirksliga-Spitzenreiter steht ein Wechsel an

Die A-Jugendlichen des TSV Gersthofen (gelb) durften sich freuen – sie wurden Kreismeister und fahren zur „Schwäbischen“.
Futsal Jugend

Gersthofen darf in Friedberg jubeln

Die A-Junioren aus der Ballonstadt holen sich den Augsburger Kreistitel. Stätzling landet auf dem zweiten Platz. Der SV Mering sorgt für die torreichsten Partien.

Am Ende jubelte Kreisklassen-Schlusslicht VfR Foret über den Sieg beim eigenen Neujahrscup. Nach den ersten Spielen hatten alle Experten den TSV Gersthofen ganz oben auf der Rechnung. 
Langweid

Schlusslicht leuchtet in der Halle

Warum der VfR Foret den eigenen Neujahrscup gegen einen in Bestbesetzung angetretenen Bezirksligisten TSV Gersthofen gewinnt

Die Fußballer des TSV Gersthofen bejubelten 2011 nach einem 3:1-Sieg im Relegationsspiel gegen die SpVgg Selbitz den Aufstieg in die Bayernliga.
Fußball

Ein Höhenflug mit abruptem Ende

Wie der TSV Gersthofen im Schatten des FC Augsburg in die Bayernliga aufsteigt. Dann kommt die Razzia der Steuerfahndung

Nachdem auch das Problem mit der Abkochverordnung für das Teewasser gelöst ist, läuft bei den Vorbereitungen zum 53. Silvesterlauf in Gersthofen alles nach Plan. Nachmeldungen sind nicht nur zum Flitzi-Lauf möglich.
Gersthofen

Jetzt läuft alles nach Plan

Beim 53. Gersthofer Silvesterlauf hat sich auch das Problem mit dem Teewasser gelöst. Wo man sich noch nachmelden kann

Sport

Wintershow der Turner führt um die Welt

Abteilung des TSV Gersthofen begeistert mit ihren vielseitigen Darbietungen

Die Auswahl für die Fußball-Elf der Hinrunde ist subjektiv, orientiert sich auch ein bisschen an den Nominierungen in der FuPa-Elf der Woche.
Landkreis Augsburg

Die Fußball-Elf der Hinrunde im Augsburger Land

Plus Wer ist der beste Torhüter? Wer trifft am häufigsten? Wir haben die Fußballligen unter die Lupe genommen. Nur ein Spieler aus dem Vorjahr kann sich behaupten. 

Das erfolgreiche Wettkampfteam des TSV Gersthofen bei den schwäbischen Bezirksmeisterschaften Lange Strecke und Lagen: (von links) Trainerin Irina Bychkova, Tamas Oroszlamos, Frank Kurmyshkin, Lena Schweiger, Emilio Hopfinger, Akos Oroszlamos, Jannik Schreiber und Zeitrichterin Tanja Schweiger.
Schwimmen

Auf den langen Strecken langen Atem bewiesen

TSV Gersthofen mit Spitzenleistungen zum Jahresende. Klara Werner schafft Qualifikation zur Deutschen

Die Rückrunde beginnt für die handballerinnen des TSV Aichach am Samstag in Wertingen. Im Hinspiel tat sich das Team von Trainer Martin Fischer lange Zeit schwer. Ein schweres Spiel wartet auch auf die Männer, die die SG Gersthofen am Samstag empfangen.
Handball-Bezirksoberliga

Aichacher Handballer letztmals 2020 gefordert

Die TSV-Männer stehen vor einer besonders wichtigen Aufgabe. Lorenz Hartl erweist sich als Sorgenkind. Die Frauen sind in Wertingen gefordert.

Rund 2000 Athleten und Zuschauer werden beim Gersthofer Silvesterlauf mit warmen Tee versorgt. Nach derzeitiger Sachlage muss das dafür benötigte Trinkwasser abgekocht werden. Eine logistische Herausforderung für die Organisatoren. 	Die Wahl-Neusässerin Kerstin Hirscher war im vergangenen Jahr Zweite in Gersthofen.
Leichtathletik

Abwarten mit dem Teetrinken

Die Organisation für den 53. Gersthofer Silvesterlauf läuft auf Hochtouren. Nur zwei Fragen sind noch offen. Eine hat mit der Abkochverordnung des Trinkwassers zu tun

Elf Pokale gab es für die Turnerinnen des TSV Gersthofen bei den Landkreismeisterschaften.
Turnen

Elf Pokale eingeheimst

TSV Gersthofen bei Landkreismeisterschaft erfolgreich

Beim 4:0-Derbysieg gegen den TSV Wertingen – links Valentin Jaumann – hatte Altenmünsters Spielertrainer Peter Ferme allen Grund zum Jubeln. Doch es lief nicht an jedem Spieltag so rund.
Fußball

Kein Anlass zum Abheben

Bezirksligisten aus der Region gehen mit einer durchwachsenen Zwischenbilanz in die Winterpause

Der SV Cosmos Aystetten befindet sich auf dem besten Weg zurück in die Landesliga: Von links Torjäger Robert Markovic-Mandic, Maximilian Klotz, Niklas Kratzer, Florian Britsch und Fabian Krug, der in 20 Spielen keine Sekunde gefehlt hat. 
Landkreis Augsburg

Der SV Cosmos Aystetten marschiert in die richtige Richtung

Plus Fußball-Bezirksliga: Aystetten ist auf dem besten Weg zurück in die Landesliga. Unsere Sportredaktion hat die Vorrunde ganz genau angeschaut und Schulnoten für die Vereine im Augsburger Land vergeben.

„Wir haben personell leider keine richtige Konstanz in unsere Hintermannschaft hineinbekommen.“ 
Fußball-Nachlese

Rudelbildung kurz vor dem Abpfiff

Aufregung im Bezirksliga-Spitzenspiel zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen. Warum Wertingens Sportleiter Fritz Bühringer beim 1:3 in Hollenbach fehlte

Piep, piep, piep – wir haben uns wieder lieb. Meitingens Trainer Paolo Mavros staunt, wie gut sich die Abteilungsleiter Torsten Vrazic (TSV Meitingen) und Klaus Assum (TSV Gersthofen) schon vor Spielbeginn verstehen. 
Landkreis Augsburg

Friede, Freude, Eierkuchen im Augsburger Fußball-Land

Plus Nach dem verbalen Geplänkel zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen vertragen sich die Bosse wieder. Die Fußball-Nachlese mit allen Tops & Flops.

Von Florian Gai (links) und Ferkan Secgin beim Kopfball in die Zange genommen wird hier Meitingens Torschütze Denis Buja.
Fußball-Bezirksliga Nord

Ein verbissen geführtes Derby

Der TSV Meitingen und der TSV Gersthofen schenken sich nichts und trennen sich am Ende leistungsgerecht 1:1. Emotionale Schlussphase