TV Gundelfingen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „TV Gundelfingen“

Fußball: A-Klasse West 2

TV Gundelfingen begnügt sich mit goldenem Tor

Der Tabellenletzte Aislingens Zweite wehrt sich tapfer

Die Gundelfinger Kreissporthalle wird aktuell für die Erstaufnahme für Geflüchtete verwendet. Was bedeutet das für den Verein?
Gundelfingen

Was machen die Vereine ohne die Gundelfinger Kreissporthalle?

Plus Die Halle ist geschlossen, denn dort ist die Aufnahmestelle für ukrainische Geflüchtete. Zwei Vertreter der Gundelfinger Vereine fühlten sich davon überrumpelt.

Sprung- und Durchsetzungskraft sind gefragt bei Wertingens BOL-Frauen (hier Emma Fritsch) im Heim-Derby gegen Meitingen.
Handball

Bei den Handball-Damen im Kreis Dillingen "knistert" es

Plus Handball-Vorschau: Die TVG-Frauen fahren als Co-Erster zum Bezirksoberliga-Derby nach Günzburg, Wertingen hat Lokalrivalen Meitingen zu Gast. Und die HSG bestreitet das BL-Topspiel.

Stolz hält der Ehrenvorsitzende des TV Gundelfingen, Rudi Kaufmann, den alten Holzpokal  aus den 1860er-Jahren in Händen.
Sport-Geschichte

Seltene Exponate und ein lebendes Archiv beim TV Gundelfingen

Plus Ins Archiv geblickt: Die Aufzeichnungen und Sammlungen des TV Gundelfingen reichen bis ins Gründungsjahr 1863 zurück. Ein Mann im Verein muss selten nachschlagen, um gezielt Auskunft zu erteilen.

Erstmals nach mehrmonatiger Zwangsunterbrechung schart Wertingens Trainer Andreas Seitz (Dritter von rechts) seine Handballer wieder zu einem Punktspiel um sich – am Samstag daheim gegen Göggingen II.
Handball

Die ersten Spiele nach drei Monaten Corona-Zwangspause

Handball: Aber nur für die HSG TVL-Wittislingen und den TSV Wertingen – der dritte Landkreis-Verein muss sich noch etwas gedulden.

Max Wetzstein im Kreis von Turnkindern.
Sport-Nachruf

Max Wetzstein ein „Vorturner“ im besten Sinn des Wortes

Nachruf: Das sportliche Urgestein des TV Gundelfingen ist im Alter von 83 Jahren verstorben.

Handball

TV Gundelfingen zweimal Derbysieger

Frauen und Herren II setzen sich gegen Teams des TSV Wertingen durch

Handball

Die Nervosität ist unbegründet

Gundelfingens Damen kämpfen auch in Unterzahl überragend

Kapitän Tobias Bauer erzielte sieben Tore für seinen TVG.
Handball

Bittere Gundelfinger Niederlage im Kellerduell

Plus Handball-Landesliga Gast TVG kriegt in Immenstadt die Kurve nicht.

Auch Keeper Dominik Brucker konnte die TVG-Niederlage bei der HSG Würm-Mitte nicht verhindern.
Handball

Gundelfingen wirft den gegnerischen Torwart warm

Plus Handball: Bei der HSG Würm-Mitte lässt der TVG zu viele Chancen aus. Auch Lauingen-Wittislingen verliert auswärts.

Kathleen Dieminger erzielt mit diesem Wurf eines ihrer drei Tore beim glücklichen Sieg der Wertinger BOL-Damen im Derby gegen Meitingen.
Handball

Erfolge für die Bezirksoberliga-Damen aus dem Kreis Dillingen

Plus Handball: Gundelfingen setzt sich souverän durch, der TSV Wertingen hat im Derby Glück.

Handball

Zielstrebigkeit wird zum Zauberwort

Was die eine Reserve des VfL Günzburg überzeugend demonstriert, fehlt der anderen

Drei Spiele, drei Siege: Besser hätte der Saisonauftakt für das Bezirksoberliga-Team des VfL Leipheim um Cansu Celik nicht laufen können.
Handball

Leipheimer Handballerinnen in der Favoritenrolle

Die Leipheimerinnen starten mit Rückenwind ins Bezirksoberliga-Heimspiel gegen das Schlusslicht. Ganz anders sieht es für die Bayernliga-Reserve des VfL Günzburg aus.

Retter in der Schiedsrichter-Not: Die Aushilfs-Unparteiischen Rick Ehrenpfordt und Stefan Huggenberger mit dem Kampfgericht dieser Landesliga-Partie, Christoph Hensch und Ludger Rosenberger.
Handball

TSV Niederraunau gewinnt Derby nach kurioser Schiri-Panne

Der Handball-Landesligist TSV Niederraunau schlägt den TV Gundelfingen 34:25. Vor dem Anspiel ist in der Sporthalle in Krumbach Improvisationskunst gefragt.

Fast ein ganzes Jahr ruhte aufgrund der Corona-Pandemie der Handball-Spielbetrieb für die BOL-Männer der HSG Lauingen-Wittislingen. Umso größer ist jetzt die Vorfreude auf den Saisonauftakt daheim gegen Haunstetten II.
Handball

Das erste Punktspiel nach 363 Tagen

Handball: Die BOL-Männer der HSG Lauingen-Wittislingen dürfen endlich wieder auf Torejagd gehen. Gundelfingens Damen kehren in die heimische Halle zurück, während die Wertingerinnen in Günzburg auflaufen.

Fast ein ganzes Jahr ruhte aufgrund der Corona-Pandemie der Handball-Spielbetrieb für die BOL-Männer der HSG Lauingen-Wittislingen. Umso größer ist jetzt die Vorfreude auf den Saisonauftakt daheim gegen Haunstetten II.
Handball

Das erste Punktspiel nach 363 Tagen

Die BOL-Männer der HSG Lauingen-Wittislingen dürfen wieder auf Torjagd gehen, während die Wertingerinnen in Günzburg auflaufen

2020 waren die Handballer kaum im Einsatz, so wie hier die schwarz gekleideten Bäumenheimer gegen Hochzoll. Jetzt geht es wieder los.
Handball

Die Handballer sind wieder auf dem Parkett

Nach langer Wettkampfpause starten die Akteure des VSC Donauwörth und des TSV Bäumenheim in die neue Saison. Wegen der langen Unterbrechung ist allerdings unklar, auf welchem Stand die jeweiligen Teams sind

Rückraum-Werferin Lena Kretzschmar fehlt den TSV-Damen beim Saisonauftakt in Donauwörth.
Handball

Der Sprung ins kalte Wasser für die Dillinger Landkreis-Teams

Plus Handball: Wertingen beklagt Hallensituation in der Vorbereitung. Erstes Punktspiel der TVG-Damen nach zwei Jahren.

Tischtennis

Die neue Saison rollt nur langsam an

Noch finden in den unteren Ligen erst wenige Spiele statt

Wittislingens Keeper Maximilian Schuster rettet hier vor Patrick Löwenstein (rechts), kann aber letztlich das 0:2 gegen den TVG auch nicht verhindern.
Fußball

TV Gundelfingen löst den Tabellenführer ab

Plus Fußball-A-Klasse West II: Nach 2:0 im Topspiel gegen Wittislingen steht jetzt Gundelfingen selbst auf dem „Platz an der Sonne“.

Ein Fußballspieler musste in Leipheim nach einer Rauferei ärztlich behandelt werden.
Leipheim

Fußballspieler schlägt Kontrahenten in Leipheim den Kopf blutig

Aus dem Fußballspiel wurde blutiger Ernst: In Leipheim eskalierte ein Zweikampf in der Nachspielzeit. Ein Fußballer musste danach ärztlich behandelt werden.

Eine überragende Leistung zeigte TVG-Keeper Dominik Brucker (Mitte) nach dem Wechsel. Er erzielte gegen Herrsching sogar zwei Feldtore.
Gundelfingen

Vom Torhüter zum „Torjäger“: Gundelfingens Handball-Keeper puscht sein Team

Plus Keeper Brucker ist beim Landesligisten TV Gundelfingen entscheidend bei einer epischen Aufholjagd.

Der Blick einer Wahrsagerin in ihre Kristallkugel könnte vielleicht die Zukunft der kommenden Handball-Runde offenbaren. Neben den üblichen sportlichen Themen wirft erneut Corona Fragen zum Saisonverlauf auf.
Handball

Eine Kristallkugel wäre hilfreich für die Teams aus dem Kreis Dillingen

Plus Handball-Saisonvorschau: Der TV Gundelfingen, TSV Wertingen und die HSG Lauingen-Wittislingen packen die neue Saison an – mit Corona im Hinterkopf, aber auch sportlichen Erwartungen.

Mit zahlreichen Neuzugängen startet die SSV Glött in die Saison 2021/22 der Kreisliga West. Hinten von links: Daniel Oberfrank, Michael Käßmeyer, Markus Rickauer (Chefcoach), Maximilian Konle, Abteilungsleiter Thomas Schreitt, Jonas Stutzmüller und Till Erhadt. Vorne von links: Justin Morais de Almeida, Eduard Keil (Co-Spielertrainer), Bernd Ostertag, Raphael Martin und Pius Galgenmüller. Es fehlen Steven Kopp, Franz Bacherle.
Glött

Das ist das neue Team des SSV Glött

Plus DZ/WZ-Sommercheck: SSV Glött startet mit zahlreichen Neuzugängen und jede Menge Selbstvertrauen in die neue Saison der Kreisliga West. Mit Eduard Keil hat Chefcoach Markus Rickauer einen weiteren Co-Spielertrainer an seiner Seite.

Endlich wieder Fußball: Wie’s aussieht, beginnt Anfang August 2021 die neue Spielzeit im Kreis Donau.
Fußball

Ligeneinteilung: Welche Teams im Landkreis Günzburg gegeneinander antreten

Spielleiter Franz Bohmann teilt die Amateurligen im schwäbischen Fußball-Kreis Donau ein. Fast alle Mannschaften aus dem Landkreis Günzburg spielen in 14er-Gruppen.