Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Bubenhausen
Aktuelle News und Infos

Bubenhausen ist ein Teil der Stadt Weißenhorn im bayerischen Landkreis Neu-Ulm. Hier lesen Sie aktuelle News.

Aktuelle News zu „Bubenhausen“

Wie hier in Bellenberg werden am kommenden Wochenende die meisten Funkenfeuer im Kreis Neu-Ulm brennen.
Landkreis Neu-Ulm

Funkenfeuer 2024: Das sind die Termine im Landkreis Neu-Ulm

Im Kreis Neu-Ulm gibt es 2024 wieder zahlreiche Funkenfeuer. Für den alten Brauch ist in den jeweiligen Orten Unterschiedliches geplant. Ein Überblick.

Der Baukörper und insbesondere der Charme der Dorfwirtschaft sollen durch die denkmalgerechte Sanierung des Gasthofs Adler in Bubenhausen erhalten bleiben.
Weißenhorn

Stadt und Kreis bezuschussen Sanierung des "Adler" in Bubenhausen

Plus Der Eigentümer möchte den denkmalgeschützten Gasthof in Bubenhausen renovieren. Der Bauausschuss Weißenhorn lobt das Vorhaben und hofft auf Signalwirkung.

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der eine Dachrinne in Weißenhorn beschädigt hat.
Weißenhorn

Unbekannter fährt Dachrinne in Bubenhausen an und beschädigt sie

Ein Unbekannter fährt gegen die Dachrinne eines Lagerhauses in Bubenhausen. Die Polizei bittet nun um Hinweise von Zeuginnen und Zeugen.

Weil der Fahrer zu schnell fuhr, kam ein Wagen von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und stoppte im Feld. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Unfall

22-Jähriger überschlägt sich mit Auto mehrfach und landet im Acker

Ein 22-Jähriger ist am Freitagabend zwischen Bubenhausen und Gannertshofen von der Straße abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen. Laut Polizei war er zu schnell gefahren.

In Bubenhausen soll ein neuer Mobilfunkmast gebaut werden.
Weißenhorn

Bubenhausen soll besseres Mobilfunknetz bekommen

Plus Ein geplanter Mobilfunkmast soll die Netzabdeckung im Umkreis deutlich verbessern. Im Stadtrat Weißenhorn werden auch Bedenken laut.

Zwischen Bubenhausen und Tiefenbach ist ein Auto nach einem Unfall in die Roth gestürzt. Der Fahrer hatte offenbar Alkohol und Medikamente intus.
Bubenhausen

Auto in der Roth: Polizei hatte nach dem betrunkenen Fahrer schon gesucht

Zeugen alarmieren die Polizei, weil ein Auto zwischen Roggenburg und Weißenhorn Schlangenlinien fährt. Schließlich meldet sich der Fahrer selbst - aus dem Bach.

Zwischen Bubenhausen und Tiefenbach ist ein Auto nach einem Unfall in die Roth gestürzt.
Weißenhorn/Illertissen

Unfall bei Bubenhausen: Auto überschlägt sich und landet in der Roth

Dieser Unfall hätte böse enden können: Eine Gruppe Fahrradfahrer hilft dem 74-jährigen Fahrer aus seinem Fahrzeug und dem Bach.

Stadtpfarrer Lothar Hartmann und Pater Georg Hopf bei der Messe zum 75-jährigen Bestehen der Kapelle Mariä Linden in Bubenhausen.
Weißenhorn

Bubenhauser feiern das 75-jährige Jubiläum ihres Käppeles

Am 10. September 1948 wurde die Kapelle Mariä Linden in Bubenhausen eingeweiht. 75 Jahre später kommen die Gläubigen am frisch renovierten Kleinod zusammen.

In Weißenhorn ist am Donnerstagabend ein Carport samt Unterstand in Brand geraten. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Wohnhäuser verhindern.
Weißenhorn

Feuerwehreinsatz in Weißenhorn: Carport-Brand richtet hohen Schaden an

In Weißenhorn ist ein Carport ausgebrannt. Auch eine Garage wurde durch das Feuer beschädigt. Das Feuer war aber schnell unter Kontrolle. Was bislang bekannt ist.

Bei einer Übung in der Dorfmitte zeigte die Feuerwehr Biberachzell ihre neuen Ausrüstungen und Fähigkeiten mit dem „Mittleren Löschfahrzeug (MLF)“.
Weißenhorn-Biberachzell

Das kann das neue Löschfahrzeug der Feuerwehren

Die Wehren in Attenhofen, Biberachzell und Bubenhausen haben seit Dezember drei baugleiche Fahrzeuge im Einsatz. Jetzt wurde gezeigt, was damit möglich ist.

Stadtpfarrer Lothar Hartmann zelebrierte mit der Weihwasserspendung nach dem Kreuzzeichen das zweite Element der Segnung des neuen Feuerwehrfahrzeuges für die FF Attenhofen.
Attenhofen

Jubiläum und neues Auto: So feiert die Feuerwehr Attenhofen ihren Festtag

Plus 150. Geburtstag und ein neues Löschfahrzeug: Die Freiwillige Feuerwehr Attenhofen hat eine ganze Menge zu feiern.

Pfarrer Lothar Hartmann segnet das neue Fahrzeug der Feuerwehr Bubenhausen.
Weißenhorn-Bubenhausen

Die Feuerwehr Bubenhausen ist nun gut aufgestellt

Plus Während eines Festwochenendes wird das neue Löschfahrzeug gesegnet. Damit haben die Ehrenamtlichen nun beste Voraussetzungen für ihre wichtige Hilfe.

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert die Renovierung der Votivkapelle Mariä Linden in Bubenhausen mit 10.000 Euro.
Weißenhorn

Stiftung unterstützt die Sanierung des "Käppele" in Bubenhausen

Renovierungsarbeiten sind an der Votivkapelle Mariä Linden in Bubenhausen geplant. Dank eines Stifterdarlehens können diese nun ausgeführt werden.

Aus bislang unbekannten Gründen ist ein Auto am Sonntagnachmittag auf der Staatsstraße nahe Dietershofen bei Buch auf die Gegenspur geraten.
Dietershofen

Auto streift entgegen kommenden Wagen bei Dietershofen

Bei Dietershofen gerät ein Mann mit seinem Auto in einer Kurve auf die Gegenspur und touchiert einen anderen Pkw. Es entsteht lediglich Sachschaden.

Auf der Spitze einer Pappel am südlichen Ortsrand von Bubenhausen hat der Weißenhorner Bauhof ein Storchennest angebracht. Noch ist es nicht fest belegt.
Weißenhorn

Ein Landeplatz wird zum Storchennest in Bubenhausen

Plus Ein Baum in Bubenhausen soll als Brutstätte für ein Storchenpaar dienen. Der Weißenhorner Bauhof installiert ein Nest auf einer alten Pappel. So kam es dazu.

Auch im Frühjahr 2023 bietet die Stadt Weißenhorn wieder ihre jährliche Häckselaktion an.
Weißenhorn

Wo Bürger in den Weißenhorner Ortsteilen Gartenabfälle abgeben können

Die Stadt Weißenhorn organisiert wieder eine Sammlung von Gartenabfällen. Das erspart Bürgerinnen und Bürgern aus den Ortsteilen den Weg zur Kompostieranlage.

Auf Beschluss des Stadtrats wird die Kinderkrippe im Bürgerhaus in Bubenhausen bis Ende des Betreuungsjahres 2026/2027 weiterbetrieben.
Weißenhorn

Eltern können Kinder in Bubenhausen weiterhin in die Krippe geben

Plus Die Übergangslösung zur Kinderbetreuung in Bubenhausen wird weiterhin benötigt. Eine Aussage dazu im Stadtrat fasst der Bürgermeister als Affront auf.

Die Weißenhorner Stadtverwaltung hat über die Pläne eines Unternehmens für einen neuen Mobilfunkmast bei Bubenhausen informiert.
Bubenhausen

Unternehmen will Mobilfunkmast bei Bubenhausen errichten

Zur besseren Netzabdeckung von Bubenhausen und der Staatsstraße 2020 ist ein neuer Sendemast geplant. Ein möglicher Standort ist bereits gefunden.

Am Pfarramt in Weißenhorn kann wieder die Weihnachtskrippenausstellung besichtigt werden.
Weißenhorn

Krippenweg für die ganze Familie im Weißenhorner Pfarrgarten

Auf dem Weißenhorner Krippenweg können Besucher verschiedene weihnachtliche Szenen betrachten. Diese Geschichte steckt hinter der Ausstellung.

Was wird das Jahr 2023 bringen? Vieles ist noch ungewiss - aber eine ganze Reihe von Terminen steht bereits ins Haus.
Landkreis Neu-Ulm

Vorschau: Das erwartet uns 2023 im Kreis Neu-Ulm und der Region

Plus Feste, Jubiläen und Eröffnungen: Für das neue Jahr stehen im Kreis Neu-Ulm einige Termine und Ereignisse im Kalender. Ein Überblick der kommenden Monate.

Die bestehende Skateanlage am Stadtrand von  Weißenhorn ist für junge Menschen weitaus unattraktiver als die Freizeitanlagen in Senden und Illertissen.
Weißenhorn

Jugendbeauftragte fordern neuen Skaterplatz - doch es gibt ein Hindernis

Plus Junge Menschen wünschen sich in Weißenhorn eine moderne Freizeitanlage wie in Illertissen. Denkbar sind mehrere Standorte, doch es gibt ein großes Hindernis.

Das Feuerwehrhaus in Bubenhausen entspricht nicht den aktuellen Anforderungen. Der Stadtrat hat über einen Antrag zu einer Ertüchtigung oder einem Neubau diskutiert.
Bubenhausen

Bekommt Bubenhausen ein neues Feuerwehrhaus?

Plus Das Gerätehaus der Feuerwehr in Bubenhausen weist einige Mängel auf. Stadträte fordern, dass die behoben werden - und am besten gleich ein Neubau geplant wird.

Dritte Bürgermeisterin Jutta Kempter überreichte die Fahrzeuge an die Vertreter der Feuerwehren. Von links: Matthias Thuro (Weißenhorn), Fridolin Mayer (Biberachzell), Robin Steck und Andreas Kast (Bubenhausen) sowie Andreas Purr (Attenhofen).
Weißenhorn

Neue Fahrzeuge machen drei Stadtteilwehren noch leistungsfähiger

Plus Die Feuerwehren Attenhofen, Biberachzell und Bubenhausen erhalten drei baugleiche Löschfahrzeuge. Deren Vorgänger sind schon seit Jahrzehnten im Einsatz.