Germering
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Germering“

Neuzugang Jacob Schwarzfischer (rechts) erzielte im Heimspiel gegen Germering seinen ersten Treffer für den ESV Burgau. In diesem Zweikampf mit Maximilian Raß kommt er allerdings einen Wimpernschlag zu spät.
Eishockey

Eine Aufholjagd ohne Happy-End für den ESV Burgau

Plus Warum Eishockey-Landesligist ESV Burgau auch das zweite Saisonspiel gegen Germering verliert.

Burgau

Die Burgauer Eisbären sind heiß auf die Revanche gegen Germering

Plus Zum Abschluss der Vorrunde kommt es in Burgau zum Eishockey-Spitzenspiel gegen die Germering Wanderers. Die Eisbären haben noch eine Rechnung offen.

Dominik Schönwetter (vorne) und die Burgauer gewannen das Hinspiel zuhause mit 7:4. Sie gehen als Favorit in das Rückspiel.
Burgau

Die Eisbären Burgau sind sicher in der Aufstiegsrunde

Plus Ein Stürmer vom VfE Ulm/Neu-Ulm wechselt zu Burgau. Das erwartet die Eishockeyspieler im Vorrundenspiel am Sonntag in Bad Aibling.

Drei Mal traf Bad Wörishofens tschechischer Stürmer Michal Horky (vorn) gegen den SC Reichersbeuern. Trotzdem mussten sich die Wörishofer Wölfe dem Tabellenzweiten am Sonntagabend geschlagen geben.
Eishockey

Für den EV Bad Wörishofen wird das Mitteldrittel zum Knackpunkt

Plus Dem 4:3-Erfolg gegen Bad Aibling folgt eine zu hoch ausgefallene Niederlage gegen den SC Reichersbeuern. Woran die Wörishofer Wölfe arbeiten müssen.

Der EV Bad Wörishofen musste am Sonntag bereits die zweite Saisonniederlage gegen den Ex-Verein ihres Trainers Markus Kiefl, den EV Fürstenfeldbruck, hinnehmen. Dabei begann das Wochenende für Michal Horky (Bild) und Co. vielversprechend – nämlich mit einem erneuten Sieg gegen Germering.
Eishockey

Wörishofer Wölfe verpassen den Doppelsieg am Wochenende

Plus Es hätte das perfekte Wochenende für den EV Bad Wörishofen werden können. Doch im Schneetreiben von Fürstenfeldbruck verloren die Wölfe etwas den Durchblick.

Der EV Bad Wörishofen geht auch im zweiten Vergleich mit den Wanderers Germering als Sieger vom Eis. Damit hätten vor Kurzem nur die größten Optimisten gerechnet.
Eishockey

Wörishofer Wölfe werden zum Favoritenschreck

Plus Der EV Bad Wörishofen tritt nur fünf Tage nach dem Überraschungssieg erneut gegen Germering an – und jubelt wieder.

Wie im letzten Heimspiel gegen Bad Aibling möchten die Eisbären auch gegen Pfronten jubeln.
Eishockey

ESV Burgau geht als Favorit ins Heimspiel gegen die Falcons

Plus ESV-Coach Stefan Roth freut sich auf die Partie gegen Pfronten. Die Gäste aus dem Allgäu sind auf Wiedergutmachung aus.

EVW-Trainer Markus Kiefl trifft am Sonntag auf seinen Ex-Klub.
Eishockey

Wörishofer Wölfe wollen ihren guten Lauf fortsetzen

Plus Vergangenen Sonntag brachten die Wörishofer Wölfe den Wanderers Germering die erste Niederlage bei. Fünf Tage später sieht man sich wieder.

Am Freitagabend mussten sich die Wölfe im Heimspiel noch dem ESV Burgau knapp geschlagen geben (Bild), am Sonntag folgte mit dem 4:1-Sieg gegen den Spitzenreiter aus Germering eine Überraschung.
Eishockey

Wörishofer Wölfe sorgen für die Überraschung des Spieltags

Seit fast drei Jahren haben die Wanderers Germering kein Heimspiel verloren. Dann kommt der EV Bad Wörishofen – und bringt ein perfektes Spiel aufs Eis.

Bad Wörishofens Goalie wird wieder einiges zu tun bekommen, wenn es gegen die beste Offensive der Liga und den Tabellenführer geht.
Eishockey

Schweres Programm für den EV Bad Wörishofen

Plus In der Landesliga trifft der EV Bad Wörishofen zuerst auf die beste Offensive der Liga, dann zwei Tage später auf den Tabellenführer.

Unsanft auf dem harten Eis der Landesliga-Realität gelandet sind die Spieler des ESV Burgau (hier David Zachar). Gegen die Spitzenteams Germering und Reichersbeuern kassierten sie knappe Niederlagen.
Eishockey

Wird’s jetzt wieder eng für den ESV Burgau?

Plus Die Eisbären verlieren auch das Landesliga-Spitzenspiel in Bad Tölz. Was Coach Heinz Heinrich zu den Ursachen der Niederlage sagt.

In Germering brechen Unbekannte in ein Juweliergeschäft am Rathausplatz ein. Die Kripo sucht Zeugen.
Region Ammersee

Germering: Einbrecher machen dicke Beute in Juweliergeschäft

Dicke Beute machen Einbrecher am frühen Samstagmorgen in einem Juweliergeschäft am Rathausplatz in Germering. Die Kripo Fürstenfeldbruck sucht Zeugen.

Nicht so viele Tore wie zuletzt im Heimspiel gegen Bad Tölz gab es am Sonntag in Mindelheim zu sehen.
Handball

TSV Mindelheim verliert knapp

Plus Das Heimspiel gegen den SC Unterpfaffenhofen-Germering war spannend bis zum Schluss - und endete für die Mindelheimer mit einer Enttäuschung.

Der EV Bad Wörishofen hofft darauf, am Wochenende in beiden Spielen zu punkten und den Aufwärtstrend zu bestätigen.
Eishockey

Bad Wörishofen und Türkheim wollen auf Erfolgskurs bleiben

Plus Der EV Bad Wörishofen hat vergangene Woche gezeigt, dass er auch einen favorisierten Gegner bezwingen kann. Das gibt Auftrieb für die beiden Spiele am Wochenende. Der ESV Türkheim muss nur einmal ran.

Ausgerechnet ein Verteidiger: Andreas Walther (vorn) brachte den EV Bad Wörishofen beim Spiel in Bad Aibling in Führung. Danach sorgte er mit seinen Teamkollegen dafür, dass die Defensive der Wölfe sicher stand – und durfte am Ende einen 3:1-Sieg bejubeln.
Eishockey

Die Wörishofer Wölfe belohnen sich endlich

Plus Weil die Freitagspartie abgesagt wurde, legte der EV Bad Wörishofen eine Trainingseinheit ein. Das macht sich am Sonntag in Bad Aibling bezahlt.

Wer setzt sich durch? Der EV Bad Wörishofen will am Freitagabend dem ungeschlagenen Team aus Germering ein Bein stellen. Am Sonntag steht das Auswärtsspiel in Bad Aibling an. Auch dort wollen die Wölfe als Sieger vom Platz gehen – genau wie in der Partie gegen den EV Pfronten (Bild).
Eishockey

EV Bad Wörishofen will den Spitzenreiter ärgern

Plus Der EV Bad Wörishofen spielt zuhause gegen ungeschlagene Germeringer. Der ESV Türkheim will in Kempten punkten. Für den ESV Kaufbeuren und den ECDC Memmingen gilt es, an ihre Siege anzuknüpfen.

Es läuft einfach: Nach ihrem dritten Heimsieg in dieser Landesliga-Runde bedanken sich die Niederraunauer Handballer bei ihrem Anhang.
Landesliga

Niederraunau-Express überfährt Herrsching

Das junge Team beeindruckt mit Tempo und Toren. Der Heimsieg ist nie gefährdet

Warf zuletzt in Germering sechs Tore: Oliver Blösch.
Landesliga

Gute Ausgangslage

Die Rolle des Außenseiters liegt den selbstbewussten Niederraunauern eigentlich

Der TSV Niederraunau jubelt. Ruhig und abgeklärt inmitten seiner Spieler: Trainer Udo Mesch.
Handball

Der TSV Niederraunau glänzt dank neuer Spielfreude

Wie die Landesliga-Handballer des TSV Niederraunau zu ihrem überdeutlichen Sieg bei Schlusslicht SC Unterpfaffenhofen-Germering kommen.

Landesliga

Siegeshoffnung

Welche Tugenden Niederraunau im Spiel beim Schlusslicht abrufen muss

Viel versprechen sich die Verantwortlichen des ESV Burgau von ihren vier Neuzugängen. Frisch im Kader der Eisbären angekommen sind (von links) Timo Kindl, Petr Ceslik, Mantas Stankius und Zach Erhardt.
Eishockey

Der ESV Burgau will unter die besten Vier der Landesliga

Plus Der ESV Burgau startet mit dem Heimspiel gegen den SC Reichersbeuern in die Eishockey-Landesliga. Was sich die Macher vornehmen und wer neu im Eisbären-Kader ist.

Als erste Maßnahme zum Hochwasserschutz wird bei der Bahnüberführung zwischen Epfenhausen und Untermühlhausen die zu kleine Rohrleitung vergrößert. Ein zweiter Durchstich, etwa 200 Meter östlich davon, soll die benötigte Kapazität schaffen, um das Regen- und Schmelzwasser aufnehmen und umlenken zu können.
Penzing

Hochwasserschutz: Kosten und Zeitplan in Penzing vorgestellt

Plus In Penzing gibt es Probleme mit dem Schmelz- und Regenwasser. Das Thema beschäftigt die Kommune schon lange. Jetzt stehen der Zeitplan und die Kosten fest.

Rainer Rump und Beifahrer Markus Ruhland haben die Ohren dank ihrer Helme warm, aber den Auspuff aufgrund eines Schadens laut.
Ammersee

150 Oldtimer machen am Ammersee Station

Rollende Raritäten aus acht Jahrzehnten machen auch in Herrsching Station. Start und Ziel für die Teilnehmer der 200-Kilometer-Strecke ist Germering.

Die Volleyballer des TSV Friedberg starten am Samstag in die neue Saison. Los geht es mit einem Lokalderby.
Volleyball

Warum der neue Friedberger Trainer gar nicht zum TSV wollte

Plus Die TSV-Männer eröffnen die Saison am Samstag zuhause mit einem Lokalderby. Trainer Jürgen Malter kam eher zufällig zu den Friedberger Volleyballern.

In diesem Artikel finden Sie die Wahlergebnisse der Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Starnberg - Landsberg am Lech.
Bundestagswahl

Wahlkreis Starnberg - Landsberg am Lech: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Zum Wahlkreis Starnberg - Landsberg am Lech gehören viele Gemeinden und Städte. Hier erfahren Sie ab dem 26. September, wie die Menschen bei der Bundestagswahl 2021 gewählt haben.