Konradshofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Konradshofen"

Scherstetten

Ein Traumergebnis

Robert Wippels Arbeit wird mit über 90 Prozent der Stimmen bestätigt

Die Laienbühne Konradshofen spielt erstmals am 22. Februar ihr neues amüsantes Stück.
Premiere

Konradshofer Theaterspieler in den Wechseljahren

Für den neuen heiteren Dreiakter gibt es noch Karten. Wer hat Mitgefühl für den geplagten Ehemann?

Proben schon fleißig für die Aufführungen: (vorne v. l.) Sabine Kienast, Jutta Schnell, Birgitt Gotthardt, Andrea Ringler sowie (hinten v. l.) Stefanie Knöpfle, Andreas Knöpfle, Andreas Drabek, Karl Müller, Stephan Knöpfle, Luise Baur
Unterhaltung

Theaterspieler in den Wechseljahren

Kartenvorverkauf für neue Spielsaison hat begonnen

Neues Leben für gebrauchtes Mobiliar

Die Möbelbörse in Konradshofen hat wieder geöffnet

Benefizkonzert

Mit Blasmusik helfen

Musikkapelle Konradshofen spielt vor Weihnachten und unterstützt Familien mit behinderten Kindern

Blasmusik für einen guten Zweck

Kapelle unterstützt Familien mit behinderten Kindern

Die Schmuttertaler Musikanten - hier beim Festausklang am Sonntagabend - hatten bei ihrem Schlosshoffest wieder einen guten Draht "nach oben".
Mickhausen

Pfundige Feier unter weiß-blauem Himmel

Die Schmuttertaler Musikanten bringen an drei Tagen Kino- und Festzeltstimmung in den Schlosshof. Das Programm reicht vom Bayern-Krimi bis zur Frosch-Polka.

Sie lagen auch mit dem kulinarischen Angebot beim 38. Konradshofener Stadelfest wieder genau richtig: Manfred Baur, Angelika Kuhn und Birgitt Gotthardt (von links) vom örtlichen Musikverein.
Neuerung

Wirtshausmusikanten spielen im Stadel

Der Musikverein Konradshofen weitet sein bewährtes Programm aus und erntet bei der 38. Auflage einen Publikumserfolg. Was alle Altersschichten begeistert hat

Volksmusik von der Alm beim Stadelfest

In Konradshofen wird „zamm’gschpielt auf d’Nacht“

Stadelfest

Es wird „zamm’gschpielt auf d’Nacht“

Festtage in Konradshofen beginnen mit Volksmusik. Wir verlosen dafür Karten

„Zamm’gschpielt auf d’ Nacht“ beim Stadelfest

Volksmusikgruppen aus dem Allgäu in Konradshofen

Die Vorsitzenden Manfred Baur (links) und Birgitt Gotthardt (rechts) gratulierten den Probenfleißigsten (von links) Franz Fiedler, Regina Mayer und Sabine Weimann. Nicht auf dem Bild: Jürgen Fiedler.
Konradshofen

In Konradshofen wird „Zamm’gschpielt auf d’Nacht“

Der Auftakt zum Stadlfest verspricht heuer G´stanzl, Stimmungsmusik und Hüttengaudi.

Bürgerversammlung

Der Bürgermeister übt sich als Hochzeitswerber

Gemeindechef Robert Wippel meldet viele Fortschritte. Was ihm fehlt: öfter eine Heirat

Beamtin Elfriede (Birgitt Gotthardt), Putzfrau Regina (Jutta Schnell) und Nachbar Ignatius (Thomas Baur) verstehen die Welt nicht mehr. Beamter Theobald (Andreas Knöpfle) ist wie von einem Geist besessen. Gespenst Nikolaus (Karl Müller, rechts) freut es umso mehr. Er lässt Stühle durch den Raum fliegen.
Theater

Spukgestalten im Rathaus

In Konradshofen kämpfen ein Beamter und ein Geist gegen allzu umtriebige Pläne der Bürgermeisterin

Die erfolgreichsten Akteure bei der 32. Konradshofer Tischtennis-Dorfmeisterschaft waren von links Chiara Bravi, Dominik Kuhn, Fabian Kohler, Stephan Knöpfle, Julia Gattinger und Bernadette Kormann.
Tischtennis

Wanderpokale für Kormann und Kuhn

Dorfmeisterschaft in Konradshofen bereits zum 32. Mal

Die Vorgänge im Rathaus rufen Wahrsagerin Esmeralda (Sabine Kienast mit Andreas Knöpfle als Theobald) auf den Plan.
Konradshofen

In Konradshofen spukt es

Der Geist im Rathaus mischt ab 10. März die Laienbühne auf. Diese verspricht viel Witz.

Die Vorgänge im Rathaus rufen Wahrsagerin Esmeralda (Sabine Kienast mit Andreas Knöpfle als Theobald) auf den Plan. Sie versucht mit Geisterbeschwörung das Gespenst zu vertreiben.
Konradshofen

Im Konradshofer Rathaus spukt es

Die Laienbühne setzt neben Humor und Situationskomik auch auf ein Stück Übersinnlichkeit. Premiere des Dreiakters in der ehemaligen Schule ist am 10. März

Beim Orchesterfest im Musentempel standen mehr als 50 Musiker auf der Bühne. Wolfgang Scherer (Mitte) leitet das LechWertach-Orchester, das im Theater des Kurhauses Göggingen ein mehr als zweistündiges Programm darbot.
Konzert

Rauschendes Orchesterfest der Jugend

Das LechWertach-Orchester mit Wolfgang Scherer begeisterte im Kurhaus Göggingen

Das Lech-Wertach-Orchester unter Leitung von Wolfgang Scherer (Mitte) überzeugte im Parktheater Göggingen.
Konzert

Orchesterfest im Musentempel

Das Lech-Wertach-Orchester erfreut die Besucher im Parktheater Göggingen

Probt schon fleißig für die Aufführungen: Das Ensemble der Theaterbühne Konradshofen.
Theater

In Konradshofen spukt es

Der Geist im Rathaus mischt im März die Laienbühne auf

Walkertshofen/Landkreis

Die Schule fällt aus und daheim schippen alle

In den Stauden liegen 20 bis 60 Zentimeter Schnee. Manche beschweren sich, andere nehmen es hin.  Warum ein Schulleiter für eine klare Regelung ist.

Mehr als 20 Zentimeter Schnee sind in Stadtbergen gefallen.
Landkreis Aug

Das Augsburger Land versinkt im Schnee

Wetter Meteorologe: „Das war rekordverdächtig.“ Und die Folgen dieser Nacht werden auch heute noch zu spüren sein

Das Augsburger Land versinkt im Schnee.
Schneemassen

Rekordverdächtiger Winter: Das Augsburger Land versinkt im Schnee

Polizei, Bahn, Müllabfuhr, Forstbetriebe und Schulen ziehen Bilanz zum Wintereinbruch im Augsburger Land.

Freuen sich auf ihr erstes gemeinsames Theaterstück: Yvonne Weimann (links) und Jutta Schnell.
Theater

Ein neues Gesicht bei der Laienbühne

Yvonne Weimann ist erstmals in Konradshofen dabei

Robert Simml mit einem kleinen Bruchteil seiner Äpfel. Im vergangenen Jahr hat sein Birnbaum gerade einmal zwei Birnen getragen, heuer war er voll.
Dirlewang

So viel Saft und Most wie lange nicht

Dank einer Rekord-Obsternte herrscht in den Mostereien in der Region Hochbetrieb. Ein Besuch in Dirlewang.