Petershausen
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "Petershausen"

Die leere Ortsschildhalterung am Ortseingang von Gunningen.
"Schild-Bürgerstreich"

In Gunningen sind alle Ortsschilder weg

Im österreichischen Fucking waren Ortsschilder bei Dieben wegen des besonderen Namens lange begehrt. Aber in Gunningen? Der Diebstahl sämtlicher Ortsschilder stellt die Gemeinde in Württemberg vor ein Rätsel.

Spannende und hochklassige Begegnungen boten in der vergangenen Woche die Tennis-Mannschaften des SV Weichering.
Tennis

SV Weichering macht kurzen Prozess

Der 7:2-Sieg der ersten Herrenmannschaft gegen Petershausen steht bereits nach den Einzeln fest. Das Damenteam muss sich dagegen Rohrbach knapp geschlagen geben

Bei einem Unfall in Dachau ist eine 56-jährige Fahrradfahrerin aus Petershausen verletzt worden.
Dachau

Auf dem Fahrrad unterwegs: 56-Jährige bei Unfall in Dachau verletzt

Eine 56-jährige Frau aus Petershausen ist in Dachau auf dem Fahrrad unterwegs, als ein Auto ihren Weg kreuzt. Es kommt zum Unfall - mit Konsequenzen.

Unbekannte sind in Petershausen in ein Zoogeschäft und in eine Kfz-Werkstätte eingebrochen.
Petershausen

Unbekannte brechen in Zoogeschäft und Kfz-Werkstatt ein

Die Dachauer Polizei sucht nach den Tätern, die in der Nacht zum Dienstag in Petershausen zwei Einbrüche verübt haben. Nicht überall machen sie Beute.

Ein 35-jähriger Müllwerker ist bei einem Verkehrsunfall in Petershausen verletzt worden.
Petershausen

Autofahrer übersieht Müllwerker in Petershausen und erfasst ihn frontal

Ein 74-jähriger Autofahrer hat in Petershausen (Landkreis Dachau) einen Müllwerker frontal erfasst. Der 35-Jährige musste in eine Klinik gebracht werden.

Philippe-Maurice Optenhövel ist der persönliche Referent von Landrat Thomas Eichinger. Seit wenigen Wochen arbeitet der 25-Jährige im Landratsamt Landsberg.
Landsberg

Er ist die rechte Hand des Landsberger Landrats

Plus Philippe-Maurice Optenhövel ist der persönliche Referent von Landsbergs Landrat Thomas Eichinger. Was seine Aufgaben sind.

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen  bei Petershausen im Landkreis Dachau. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Auto gegen einen Baum starb noch an der Unfallstelle.
Petershausen

Tödlicher Unfall: 18-Jähriger fährt bei Petershausen gegen Baum

Junger Mann fährt im Landkreis Dachau am frühen morgen in einer Kurve geradeaus und prallt mit seinem Auto frontal gegen einen Baum.

Mehrere Verletzte sowie einen hohen Schaden verursacht ein 45-jähriger Taxifahrer am Dienstag bei Ebersbach. Beim Wenden übersieht er ein Auto.
Weichs-Ebersbach

Sechs Verletzte und 35.000 Euro Schaden nach Unfall mit Taxi

Mehrere Verletzte sowie einen hohen Schaden verursacht ein 45-jähriger Taxifahrer am Dienstag bei Ebersbach. Beim Wenden übersieht er ein Auto.

Unbekannte haben alle Ortsschilder der Gemeinde Petershausen im Landkreis Dachau gestohlen.
Oberbayern

Diebe klauen sämtliche Ortsschilder von Petershausen

Am Donnerstag staunten die Menschen in Petershausen nicht schlecht: Alle ihre Ortsschilder waren weg. Der Bürgermeister reagierte mit einer Warnung - und Humor.

Ein Unbekannter stieg in der Nacht auf Montag in die evangelische Kirchengemeinde und den dazugehörigen Kindergarten in Petershausen (Kreis Dachau) ein.
Petershausen

Durchs Toilettenfenster: Dieb bricht in Kindergarten ein

Ein Unbekannter stieg in der Nacht auf Montag in die evangelische Kirchengemeinde und den dazugehörigen Kindergarten in Petershausen (Kreis Dachau) ein.

Ein missglücktes Überholmanöver einer Autofahrerin führte dazu, dass nahe Petershausen ein Güllefass in den Straßengraben kippte.
Petershausen

Unfall: Güllefass mit 20.000 Litern Inhalt kippt in den Graben

Nach dem missglückten Überholmanöver einer Autofahrerin kippte bei Petershausen ein Güllefass in den Straßengraben. Der Inhalt: 20.000 Liter.

In München hat die Störung eines Stellwerks Auswirkungen auf den S-Bahn- und Fernverkehr.
München

S-Bahn-Chaos nach Störung an Münchner Stellwerk

Wegen einer Stellwerksstörung gibt es in München Verspätungen und Ausfälle im S-Bahn-Netz und im Fernverkehr. Diese Züge und Verbindungen sind betroffen.

Polizei und Rettungsdienst eilten am frühen Sonntagmorgen zu einer Wohnung in Petershausen (Landkreis Dachau). Dort kam es zu einer tödlichen Auseinandersetzung.
Petershausen

Tödlicher Streit eines Paares: Frau ersticht ihren Lebensgefährten

Tödlicher endete der Streit eines Paares in Petershausen im Nachbarlandkreis Dachau. Eine 34-Jährige steht im Verdacht, ihren Partner, 27, erstochen zu haben.

Musik aus der italienischen Renaissance

Reise in die Zeit von Leonardo da Vinci in Petershausen

Die S-Bahn-Stammstrecke in München ist am Samstag und Sonntag teilweise gesperrt.
München

S-Bahn-Stammstrecke am Wochenende zeitweise gesperrt

Am Wochenende wird auf der S-Bahn-Stammstrecke in München wieder gebaut: An welchen Bahnhöfen keine S-Bahnen fahren und wie Sie trotzdem ans Ziel kommen.

Die S-Bahn-Stammstrecke in München ist von Freitagabend bis Montagmorgen teilweise gesperrt.
München

S-Bahn-Stammstrecke wird am Wochenende gesperrt

Am Wochenende wird auf der S-Bahn-Stammstrecke in München wieder gebaut: An welchen Bahnhöfen keine S-Bahnen fahren und wie Sie trotzdem ans Ziel kommen.

Der Angeklagte (M) sitzt in einem Saal des Landgerichts München II.
Prozess in München

Zwei Frauen ermordet - Angeklagter muss in die Psychiatrie

Mord und Störung der Totenruhe: Nach dem grausamen Tod zweier Frauen in Petershausen bei München hat das Landgericht München II nun ein Urteil gesprochen. Der Fall hat aus Sicht des Richters auch "eine tragische Komponente".

Doppelmord in Petershausen

Prozessbeginn am Landgericht München

Ein Mann soll zwei Frauen bei München betäubt, gequält, vergewaltigt und schließlich getötet haben. Vor Gericht schwieg der 54-Jährige zu den Vorwürfen.
Prozess in München

Ist Frauenhass das Motiv im Doppelmord bei München?

Ein Mann soll zwei Bekannte bei München brutal vergewaltigt und getötet haben. Das Gericht will klären, wie es dazu kam. Was eine Augsburger Expertin dazu sagt.

In München beginnt der Prozess um einen Frauenmord.
Oberbayern

Prozess: Doppelmord aus Frauenhass?

Ein 54-Jähriger soll im Februar vergangenen Jahres zwei Frauen in Petershausen bei München betäubt, vergewaltigt und getötet haben. Jetzt beginnt der Prozess.

Marianne Werr (links) und Sabine Dempewolf übernehmen im Frühjahr gemeinsam die 1. Pfarrstelle in St. Paul in Pfersee.
Augsburg

Beste Freundinnen teilen sich Pfarrstelle in Pfersee

Sabine Dempewolf und Marianne Werr übernehmen im Frühjahr gemeinsam die evangelische Gemeinde St. Paul

Oberbayern

Verspätungen auf Bahnstrecke zwischen Ingolstadt und Petershausen

Die Bahnstrecke zwischen Ingolstadt und Petershausen musste am Montagabend gesperrt werden. Grund dafür war ein Polizeieinsatz im Gleis zwischen Reichertshausen und Petershausen.

Ein 53-jähriger Radler ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Petershausen schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
Petershausen

Radler bei Unfall schwer verletzt

Autofahrer übersieht Fahrradfahrer und es kommt zum Zusammenprall. Der 53-jährige Radler wird auf die Straße geschleudert und erleidet Schädel-Hirn-Trauma.

Der Eingang des Hauses in Petershausen, in dem die zwei Leichen lagen.
Landkreis Dachau

Zwei Frauen tot aufgefunden - Mann unter Mordverdacht

Im Landkreis Dachau findet die Polizei zwei Frauenleichen in einer Wohnung. Der mutmaßliche Täter ist auch gleich Vorort. Die Hintergründe sind unklar.

In Petershausen wurden zwei tote Frauen in einer Wohnung gefunden.
Kreis Dachau

Zwei Frauen tot aufgefunden - Mann unter Mordverdacht

Zwei Freundinnen werden in einer Wohnung getötet, ein Bekannter ist unter Mordverdacht. Das Gewaltverbrechen erschüttert den kleinen Ort Petershausen bei Dachau.