Wassertrüdingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Wassertrüdingen"

Im Juni 2019 fand der Kunsthandwerkermarkt mit Kunstmeile in der Altstadt, Sonnenuhrenpark und Wörnitzpark statt. In diesem Jahr aufgrund der besonderen Situation erstmals im Internet.
Kultur

Kunsthandwerkermarkt online

Plattform für Kunstschaffende in Wassertrüdingen

Am Gartenschaugelände in Wassertrüdingen wurde das römische Hausfragment aufgeladen.
Gartenschau

Römerhaus auf Reisen

Neuer Standort beim Limeseum im Römerpark Ruffenhofen

Ein Unfall ereignete sich in Wassertrüdingen. (Symbolbild)
Wassertrüdingen

80-jährige Radfahrerin bei Unfall in Wassertrüdingen verletzt

Laut Polizei hat die Frau großes Glück. Wie es zu dem Unfall gekommen ist.

In einer Asylunterkunft in Auhausen ist am Montagabend gegen 19.45 Uhr der Dachstuhl in Brand geraten. Feuerwehr und Polizei waren mit einem Großaufgebot vor Ort.
Oettingen-Auhausen

Brand in Asylheim: 13 Bewohner müssen in Notunterkunft

Im nördlichen Landkreis Donau-Ries hat in der Gemeinde Auhausen am Montagabend ein Asylheim gebrannt. Die Bewohner wurden in einer Turnhalle untergebracht.

Versammlung

Jugend- und Stadtkapelle: Dank an Probenkönige

Die Musiker blicken auf das vergangene Jahr zurück

Die Feuerwehren aus Wassertrüdingen, Ehingen und Gerolfingen waren im Einsatz. (Symbolbild)
Wassertrüdingen

Auto überschlägt sich: Feuerwehr muss Fahrerin befreien

Ein Auto kommt zwischen Auhausen und Wassertrüdingen von der Straße ab und überschlägt sich. Die 54-jährige Fahrerin wird eingeklemmt.

Louisa Zajitschek hat Rindern Fotos von ihren Herdenmitgliedern und von Menschen gezeigt. Erstaunlich war für sie: Mutterkühe erkennen ihre Kälbchen, selbst wenn sie kurz nach der Geburt von ihnen getrennt werden.
Oettingen

Alles begann mit Kalb "Mausi" - jetzt forscht eine 13-Jährige mit 93 Rindern

Plus Die AEG-Schülerin Louisa Zajitschek wollte wissen, ob Kühe ihre Herdenmitglieder auf Fotos erkennen. Mit ihrem Projekt tritt sie bei „Jugend forscht“ an.

Hühner sind bei Wassertrüdingen illegal entsorgt worden.
Schobdach

Acht Hühner ohne Köpfe gefunden

Die Polizei entdeckt nach Zeugenhinweisen acht Hühner mit abgetrennten Köpfen. Die toten Tiere sollen illegal entsorgt worden sein.

Die junge Meisterin Chiara Reichelt im Spiegel der Geschichte von drei Generationen einer Friseur-Familie. Im modernen Oettinger Salon wird die Einrichtung des Großvaters als Erinnerung hochgehalten.
Porträt

Diese Friseurin aus Oettingen hat mit 18 Jahren ihren Meister

Chiara Reichelt lebt ihre Friseur-Leidenschaft voll aus. Warum ihre Mitschülerinnen ihren Vater für einen Vogue-Fotografen hielten.

Das Forsthaus Linkersbaindt (Fürnheimer Straße 19) liegt rund fünf Kilometer von Dornstadt entfernt.
Heimat

Als sich die Fürnheimer Straße mit Leben füllte

Erst im Jahr 1972 bekam die Verbindung zwischen Dornstadt und Fürnheim ihren Namen. Bis dahin ist viel geschehen.

Das markante Bahnhofsgebäude von Auhausen, das von 1900 bis 1981 präsent war.
Heimatgeschichte

Wie das Ries per Eisenbahn an die Welt angeschlossen wurde

Plus Vergangenes Jahr fuhren Personenzüge durch Auhausen zur Landesgartenschau. Wie der Ort einst an die Schiene angeschlossen wurde und welche Folgen das hatte.

Marc Zellinger (links) und Christian Eger erzielten mit Rang zwei in der Schützenklasse das beste Ergebnis für den Ries-Gau Nördlingen.
Schießen

Konkurrenz zu stark für den Ries-Gau

Beim Masters-Cup in Wassertrüdingen dominieren die Schützen aus dem benachbarten Mittelfranken. Nur in der Schützenklasse und in der Altersklasse schaffen es die Starter aus dem Ries aufs „Treppchen“

Beim Masters-Cup in Wassertrüdingen treten Schützen aus sech Schützengauen an.
Turnier

Kräftemessen der Schützen

Der Masters-Cup mit Schützen aus der Region startet am Sonntag in Wassertrüdingen

Mimi und Josy, Attacke am Königsplatz, der AEV in den Play-offs und Augsburg ist Weltkulturerbe - diese und andere Themen bewegten 2019 die Region.
Jahresrückblick

Was die Region 2019 in den sozialen Netzwerken bewegte

Was beschäftigte und bewegte die Region im Jahr 2019? Hier finden Sie Themen, die auf den Facebook-Kanälen unserer Redaktion besonders viele Reaktionen auslösten.

Der TSV Hainsfarth (im Bild Nico Leister) nimmt am 25. Dezember am Mitternachtshallenturnier in der Wassertrüdinger Hesselberghalle teil.
Hallenfußball

Zwei Rieser Teams in Wassertrüdingen am Start

Mitternachtsturnier mit starker Besetzung. Hainsfarth und Oettingen dabei

Johannes Schrenk (links) und Friedrich Held hielten in der Buchhandlung Osiander eine Lesung.
Lesung in Nördlingen

Biografisches Werk eines Nördlingers vorgestellt

Friedrich Held liest in der neuen Nördlinger Buchhandlung.

Die Polizei war bei Auhausen beschäftigt. (Symbolbild)
Unfall bei Auhausen

Frau überholt, als Traktorfahrer links abbiegen will

Ein 16-Jähriger will auf seinem Traktor nach links abbiegen. Eine Frau hinter ihm hat aber bereits zum Überholen angesetzt.

Olli Böckh spielt im Musical „So Xell so“ den Türmer, der nicht nur die Stadt, sondern auch ein finsteres Geheimnis hütet.
Porträt

Im neuen DE-Musical spielt Ollie Böckh den Türmer

Plus Das Dramatische Ensemble bringt das Stück „So Xell so“ auf die Klösterle-Bühne. Ollie Böckh übernimmt die Hauptrolle. Warum die Musik dabei eine entscheidende Rolle spielte.

Das neue Verwaltungsgebäude wurde von Gerhard Rupp (vorne links) vorgestellt und das Leben im Haus von Dekan Hermann Rummel (rechts) gesegnet.
Kirche

Zusammen Aufgaben lösen

In Wassertrüdingen wird ein neues Verwaltungsgebäude der evangelisch-lutherischen Kirche eingeweiht, das auch Aufgaben für das Ries übernimmt

Das letzte Stück vor der Rast in Aufkirchen bietet herrliche Panoramablicke auf die Wörnitz und den Hesselberg auf der anderen Seite der Senke zwischen Wassertrüdingen und Gerolfingen.
Radl mit

Durchs Nordries zum Hesselberg

65 Kilometer mit Kultur- und Naturhöhepunkten sowie schönen Ausblicken. 450 Höhenmeter sind mit dem E-Bike kein Problem.

Selber eine Dampflok fahren

Bahn-Erlebnistage in Nördlingen

1576 Unterschriften haben die Initiatoren der Online-Petition „Es lebe die Hesselbergbahn von Nördlingen nach Nürnberg“ an Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart übergeben.

1576 Unterschriften für die Hesselbergbahn

Verkehr Initiatoren treffen Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart in München. Was er sagt

Der Landschaftssee soll gemeinsam mit der benachbarten Parkterrasse das Herzstück der Landesgartenschau in Ingolstadt 2020 werden.
Ingolstadt

Die Landesgartenschau 2020 nimmt Gestalt an

In sieben Monaten eröffnet die Landesgartenschau in Ingolstadt. Auf dem Baustellenfest können Besucher sehen, wie weit die Arbeiten schon fortgeschritten sind.

Wasser und Schlamm sind die dominierenden Faktoren.
Trendsport

Kampf gegen Schlamm und Wasser

Die sechste Auflage des „Tough Mudder“ lockt rund 13000 Teilnehmer nach Wassertrüdingen und in den Oettinger Forst. Zehn neue Hindernisse auf dem Parcours

An manchen Autos gibt es eine spezielle Diebstahlsicherung für Radmuttern. (Symbolbild)
Wassertrüdingen

Radmuttern locker: Vorderreifen überholt Auto

Ein bislang unbekannter Täter hat am Wochenende in Wassertrüdingen und Fürnheim Autos manipuliert. Ein Fahrer musste sein Auto auf drei Reifen lenken.