Wulfertshausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Wulfertshausen"

Die F-Junioren des SV Hammerschmiede gewannen das Turnier um den 1. Arthotel-Ana-Cup des SV Wulfertshausen.
Hallen-Fußball

Wulfertshauser Premiere ist vollauf gelungen

Hammerschmiede und Rain gewinnen in der Stadthalle die Turniere des SV Wulfertshausen.

Parteien

Kandidaten stellen sich bei Neujahrsempfang vor

Bei der CSU Ottmaring gibt es ein großes Lob für die Ehrenamtlichen

Landrat Klaus Metzger (links) und sein Stellvertreter Manfred Losinger (rechts) begrüßten den Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher zum Neujahrsempfang der CSU.
Parteien

Zwischen Zuversicht und Sorge

Redner beim CSU-Empfang in Wulfertshausen blicken mit unterschiedlichen Empfindungen auf das neue Jahrzehnt. Der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher kommt mit einem Appell

Der Faschingsverein ORCC feiert im Fasching fünf Kinderbälle.
Termine

Spiel, Spaß, Sport

Im ersten Halbjahr kommt in den Friedberger Stadtteilen Ottmaring, Hügelshart und Rederzhausen keine Langeweile auf.

Teresa und Manuel Schmieder aus Wulfertshausen sind stolze Eltern des kleinen Kilian, Er kam auf dem Weg zum Friedberger Krankenhaus zur Welt.
Wulfertshausen

Familie aus Wulfertshausen erlebt Geburt des Sohnes im Krankenwagen

Plus Kilian Schmieder kam auf dem Weg von Wulfertshausen ins Friedberger Krankenhaus zur Welt. Ein 21-jähriger Sanitäter meisterte die Situation bravourös.

Teresa und Manuel Schmieder aus Wulfertshausen sind stolze Eltern des kleinen Kilian, Er kam auf dem Weg zum Friedberger Krankenhaus zur Welt.
Kommentar

Entbindung in Friedberg: Sanitäter wächst mit seiner Aufgabe

Der 21-jährige Sanitäter Benjamin Geiger aus Friedberg hat bei einer Geburt im Krankenwagen toll reagiert. Dennoch müssen solche Fälle die absolute Ausnahme bleiben.

Die erfolgreichen Schützen von Schützenkranz Wulfertshausen, von links: Jonas Seidl, Schützenmeister Helmut Golling, Königin Julia Winterholler, Gauschützenmeister Wolfgang Maschenbauer, Jugendschützenkönig Johannes Michl, Joel Schneider, Auflage-König Alfred Hubel, Ehrengauschützenmeister Paul Kölbl und Karl Metzger.
Schießen

Die Königin darf sich zweimal freuen

Julia Winterholler holt sich die Königskette und wird auch noch Wulfertshauser Vereinsmeisterin. Über 60 Teilnehmer beim Weihnachtspreisschießen.

Dem TSV Dasing (rot) gelang der Sprung in die Landkreis-Endrunde, dem Kissinger SC (gelb-blau) nicht.
Futsal

Dasing und Friedberg in der Endrunde

Die D-Junioren begeistern bei den Landkreis-Vorrunden in der Dreifachhalle. Der TSV 1862 gewinnt alle seine fünf Spiele. Auch Hollenbach und Inchenhofen qualifiziert.

Hier bremst Friedbergs spielender Coach Markus Specht (rechts) noch Stätzlings Maximilian Heiß, der zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde, aus. Später musste der TSV-Trainer dann noch als Torhüter fungieren.
Hallen-Fußball

Erst im Finale ist für Friedberg Endstation

Der TSV Friedberg kommt beim Aichacher Weihnachts-Cup mit nur sechs Mann in das Endspiel. Mering scheitert im Viertel-, Stätzling im Halbfinale. Der TSV Göggingen gewinnt.

Einige technisch anspruchsvolle Aktionen, wie hier von Elias Sultani (BC Aichach) gegen den späteren Finalisten TSV Friedberg, bekamen die rund 230 zahlenden Zuschauer beim Weihnachtscup des BCA zu sehen. Am Ende scheiterte der Gastgeber bereits im Viertelfinale. Neuling TSV Göggingen gewann.
Hallenfußball

Aichacher Weihnachtscup: Heimische Teams scheitern im Viertelfinale

Der BC Aichach scheidet schon früh aus. Neuling Göggingen gewinnt das Turnier trotz schlechter Ausgangsposition. Friedberg kommt mit sechs Mann ins Endspiel.

Hier freuen sich die A-Junioren des TSV Friedberg (schwarz-weiß) über den Siegtreffer gegen die SG Wulfertshausen/SF Friedberg.
Futsal

Packende Derbys in der Halle des TSV Friedberg

A-Junioren zeigen in zwei Turnieren in Friedberg ihr Können. Dabei lösen die Favoriten die Fahrkarten für die Landkreis-Endrunde.

Ein Treffpunkt für alle Bürger aus dem Ort und darüber hinaus ist die Dorfweihnacht in Wulfertshausen unterm Christbaum.
Advent

Bürger feiern unter dem Dorfchristbaum

Gemütliches Treffen in Wulfertshausen

Der FC Stätzling II (grün-weiß, hier Marco Heckmeier bei einer artistischen Rettungstat) und die Sport-Freunde Bachern (gelb) haben durchaus noch Chancen auf Platz zwei. Wenn’s gut läuft, ist sogar mehr drin.
Fußball Kreisklasse

Drei Teams blicken nach oben, eines nach unten

Plus In den Kreisklassen rechnen sich Stätzling II, Bachern und auch Merching Chancen aus, zumindest um Platz zwei ein Wörtchen mitreden zu können. Nur ein Team muss noch etwas zittern.

In Wulfertshausen stand ein Unbekannter plötzlich in einem Einfamilienhaus.
Polizei Friedberg

Unbekannter dringt in Einfamilienhaus in Wulfertshausen ein

Schlüssel stecken lassen und plötzlich steht jemand in den eigenen vier Wänden: So ging es einem Bewohner in Wulfertshausen jetzt.

Marcel Kienle (Mitte) und die Sport-Freunde Bachern überwintern nach dem Sieg gegen Gundelsdorf auf dem vierten Tabellenplatz,.
Kreisklasse Aichach

Aufsteiger Bachern mischt weiter vorne mit

Bachern siegt wieder. Auch Stätzling II, Ried und Wulfertshausen dürfen sich freuen.

Tarek Raboue (schwarzes Trikot) vergab die wohl größte Chance der Sportfreunde in Sielenbach. Die Ostler verloren mit 0:2.
A-Klasse Ost

Bittere Pleite für die Sportfreunde

Das Team von Wolfgang Marzini verliert in Sielenbach. Derbysiege für Ottmaring II und Laimering.

Gemeinsam mit Ordenssponsor Michael Wollny präsentieren sich das Jugendprinzenpaar Rebecca I. und Nico I. sowie die Regenten des ORCC, Prinzessin Dana I. und Prinz Jakob II.
Fasching in Friedberg

Das sind die Prinzenpaare des ORCC

Das Wichtigste zu Programm, Prinzenpaaren und Veranstaltungen des ORCC Friedberg für die Faschingssaison 2019/2020.

Die erste Luftgewehrmannschaft der SG Ottmaring – von links Andreas Schuß, Lena Spicker, Simon Schuß und Julian Baur – steigerte ihre Bestmarke im vierten Durchgang auf 1541 Ringe.
Gau-Rundenwettkämpfe Luftgewehr

Die SG Ottmaring steigert sich erneut

Plus Die SG setzt im vierten Durchgang mit 1541 Ringen eine neue Bestmarke und wahrt ihre weiße Weste. Katja Schwibinger (Haberskirch) ist erneut die beste Schützin.

Ist der Schulweg zwischen Wulfertshausen und Friedberg zu gefährlich? Das Verwaltungsgericht in Augsburg sieht das nicht so.
Kommentar

Prozess um Kinder aus Friedberg: Eltern müssen das Loslassen lernen

Eine Mutter aus Wulfertshausen bringt nachvollziehbare Argumente vor, aber der Schulweg gehört zu den Risiken, die auch Kindern im Alltag ständig begegnen.

Die Strecke zwischen Friedberg und Wulfertshausen zu einer weiterführenden Schule ist nach Meinung einer Mutter für ihre Kinder aus mehreren Gründen nicht zumutbar.
Friedberg

Ist dieser Schulweg von Wulfertshausen nach Friedberg gefährlich?

Plus Eine Mutter klagt, weil der Schulweg von Wulfertshausen nach Friedberg auf dem Rad unzumutbar sei. Helikopter-Eltern oder berechtigte Sorge?

So imposant das Ensemble auf dem Foto aussieht, so gewaltig klingt es im Konzert. Am Sonntag standen bis zu 50 Hornisten gleichzeitig auf der Bühne.
Kultur in Friedberg

50 Hörner mit Glanz und Gloria bei Konzert in Friedberg

Das Hornfestival „Carneval du Cor“ gastierte in der Friedberger Max-Kreitmayr-Halle. Gespielt wurde unter anderem Filmmusik. Ein Stargast verzauberte das Publikum.

Halt, hiergeblieben. Für diesen „doppelten Trikottest“ gegen Christian Braun sah Wulfertshausens Maximilian Demharter Gelb.
Kreisklasse Aichach

Wulfertshausen quält sich zum Erfolg

3:1 gegen Schlusslicht Stotzard. Bachern feiert einen Kantersieg. Viele Tore bei den Spielen des FC Stätzling II und des SV Ried. Ottmaring unterliegt.

Axel Eschenlohr (Mitte) und der SV Wulfertshausen erwarten das noch sieglose Schlusslicht Stotzard, Markus Rolle (links) und der FC Stätzling II haben zum Rückrundenstart Oberbernbach zu Gast.
Kreisklasse Aichach

Wulfertshausen empfängt das Schlusslicht

Der SVW ist diesmal Favorit. Auch der FC Stätzling II darf die Rückrunde auf eigenem Platz beginnen. Ried und Bachern spielen auswärts.

Während Daniel Schimpf (links) und der SC Oberbernbach beim FC Stätzling II zu Gast sind, treten Markus Geisler und der TSV Kühbach in Affing an.
Fußball-Kreisklasse

Kampf um die beste Ausgangslage

Zum Start der Rückrunde ist vor allem die Spitze umkämpft. Im Tabellenkeller kämpft der TSV Rehling ums Überleben.

Als Team präsentierten sich die Stadtratskandidaten der Friedberger CSU gemeinsam mit ihrem Bewerber um das Bürgermeisteramt, Florian Fleig (vorn mit Moderatorin Svenja Sellnow). Im Hintergrund Paul Trinkl, Petra Gerber, Gerhard Straßer, Heinz Schrall, Florian Wurzer, Hansi Held und Wolfgang Spring. 
Wahl in Friedberg

Friedberger CSU setzt auf Teamgeist

Florian Fleig will sich als Gegenentwurf zum amtierenden Bürgermeister präsentieren. Statt Shows und Alleingängen soll die Stadt gemeinsam vorangebracht werden.