Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Dschungelcamp 2019, Tag 7: Gisele Oppermann bricht wieder Prüfung ab

Folge 7

18.01.2019

Dschungelcamp 2019, Tag 7: Gisele Oppermann bricht wieder Prüfung ab

Dschungelcamp 2019: Gisele Oppermann hat mal wieder eine Dschungelprüfung abgebrochen.
Bild: MG RTL D / Stefan Menne

Dschungelcamp 2019: Gisele wurde erneut zur Prüfung geschickt und musste sich beweisen. Wie hat sich das Model geschlagen? Hier lesen den Rückblick zu Tag 7.

Die aktuelle Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" bietet viele Konflikte. Egal ob die Ex-Partner Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco oder die ehemaligen Freunde Chris Töpperwien und Bastian Yotta - die Teilnehmer zoffen sich reichlich. In Folge 6 bekamen sich auch die beiden Camp-Ältesten Sibylle Rauch und Tommi Piper in die Haare. Eine Versöhnung schloss Tommi gestern mit diesen Worten aus: "Mit dir ist es aus, das Ding ist gegessen. Ich schwöre es dir, bis zum Schluss". Wie ging es an Tag 7 weiter?

Gisele Oppermann muss erneut zur Prüfung an Tag 7

Wenig überraschend: Gisele Oppermann musste zu ihrer achten Dschungelprüfung antreten. Die Zuschauer erfreuen sich scheinbar daran, die ehemalige "Germanys next Topmodel"-Heulsuse an ihre Grenzen zu bringen. Diesmal war Gisele allerdings auf sich alleine gestellt und musste auf den guten Zuspruch eines Team-Kollegen verzichten. Unter dem Motto "Alarm in Cobra 11" sollte sie sich in eine Hölle begeben. Dort warteten verschiedenste Reptilienarten auf das Model. Sie hätte durch verschiedene Kammern krabbeln sollen und hätte somit bis zu 12 Sterne kassieren können.

Daniel Hartwich zur Dauergeprüften: "Wie geht es dir damit, dass du schon wieder bei uns bist?" Gisele: "Ich bin nicht so glücklich darüber." Gisele erweist sich nicht nur unglücklich über ihre bereits achte Prüfung. Sie bricht die Dschungelprüfung auch vorzeitig ab und ruft "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Damit hat sie fünf ihrer acht Dschungelprüfungen abgebrochen.

Und damit sorgt sie auch weiterhin für Hunger im Camp. Sonja Zietlow: "Was werden deine Mitcamper sagen?" Gisele Oppermann: "Die werden mich alle hassen, aber das ist mir scheißegal."

Tag 7 im Dschungelcamp: Chris Töpperwien regt sich mal wieder auf

Giseles schwache Leistungen und Ausbeute sorgen also im Camp weiterhin für knurrende Mägen. Das enge und unkomfortable Zusammenleben macht es für luxusverwöhnten Stars wohl nicht besser. So ist es fast schon verständlich, dass Chris Töpperwien sich wegen einer Pfanne aufregt. Was ist geschehen?

Morgens wird das Frühstück zubereitet und Leila war mit ihrem Geschirr an der Feuerstelle. Chris holte entschlossen die große Pfanne aus der Campingkiste und will sie auf die Feuerstelle stellen. Leila Lowfire hielt davon gar nichts. Die beiden fangen an sich zu streiten. Currywurst-Chris: "Ob ich die Pfanne hier oder da hinstelle, wo ist das Problem. Du hast mich angeschissen. Du machst mir eine Anweisung. Warum?" Leila versuchte sich zu erklären, aber die beiden Streithähnen redeten aneinander vorbei. Daraufhin überließ Sex-Expertin Leila Chris die Pfanne und Feuerstelle.

Dschungelcamp, Tag 7: Currywurst-Chris wettert weiter gegen Bastian Yotta

Am Lagerfeuer weinte sich Bastian Yotta bei Evelyn Burdecki über seine Festnahme wegen Steuerhinterziehung am Frankfurter Flughafen aus. "Sowas willst du in deinem Leben nicht mitmachen. Wie im Film: Weiß gekachelte Zelle, du musst dich nackt ausziehen, die checken dich überall – wie ein Schwerverbrecher!" Die Fotos seien durch Paparazzis entstanden.

Chris bekommt das Gespräch am Lagerfeuer mit und hat das Bedürfnis die "wahre" Geschichte Sandra Kiriasis zu erzählen. Yottas Manager habe die Fotos gemacht und an die BILD-Zeitung geschickt, nicht die Paparazzis! "Da siehst du doch schon, dass er ein Lügner ist. Das ist alles eine blöde Scheiß-Geschichte, die er erzählt, ehrlich!" Das Kriegsbeil zwischen Yotta und Töpperwien ist also noch lange nicht begraben.

Die achte Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" läuft heute Abend, 18. Januar 2019 ab 22.15 Uhr auf RTL . (AZ)

Mehr über die einzelnen Dschungelcamp-Kandidaten erfahren Sie hier:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren