Theo Waigel
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Theo Waigel"

Markus Söder und Hubert Aiwanger bei einer Pressekonferenz.
Kommentar

Hubert Aiwanger ist der Stachel im Fleisch der CSU

Auch wenn sich ihre Protagonisten Hubert Aiwanger und Markus Söder oft auf die Nerven gehen und Dissens in der Corona-Politik besteht – die Koalition in Bayern hält.

Karl Kling wurde am 18. Dezember 2018 90 Jahre alt. Das Bild wurde kurz vor seinem runden Geburtstag aufgenommen.
Krumbach/Kreis Günzburg

Krumbach: Welche „bleibenden Zeugnisse“ Karl Kling hinterlassen hat

Plus Unternehmer, Politiker, Musiker: Beim Trauergottesdienst würdigten unter anderem Theo Waigel und Krumbachs Bürgermeister Hubert Fischer Karl Klings Lebensleistung. Kling ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

CSU-Granden im Kreisverband Günzburg (von links): Bruno Merk, Leo Wagner und Georg Simnacher. Über Wagner wird am 31. März um 22.45 Uhr eine Dokumentation im Bayerischen Fernsehen gezeigt.
Landkreis Günzburg

"Die Geheimnisse des schönen Leo" am Mittwoch im TV

Eine Dokumentation spürt dem schillernden Leben des Günzburger CSU-Bundestagsabgeordneten Leo Wagner nach. Als DVD ist der Film bereits erhältlich.

In den vergangenen Wochen haben sich mit Theo Waigel und Max Deisenhofer zwei Politiker im Kreis Günzburg gegen das Coronavirus impfen lassen. Es folgten mitunter schwere Vorwürfe - doch die sind fehl am Platz.
Kommentar

Impfdebatte im Kreis Günzburg: Neid ist unangebracht

Plus In den vergangenen Wochen haben sich mit Theo Waigel und Max Deisenhofer zwei Politiker im Kreis Günzburg gegen das Coronavirus impfen lassen. Es folgten mitunter schwere Vorwürfe - doch die sind fehl am Platz.

Sechs Monate vor der Bundestagswahl steckt die CSU im Landkreis Günzburg tief in der Krise. Es laufen Ermittlungen gegen Nüßlein, Sauter und Krautkrämer. Holt die CSU im Wahlkreis Neu-Ulm trotzdem wie immer das Direktmandat?
Kommentar

CSU im Kreis Günzburg hat Monate vor der Bundestagswahl viele Probleme

Sechs Monate vor der Bundestagswahl steckt die CSU im Landkreis Günzburg tief in der Krise. Es laufen Ermittlungen gegen Nüßlein, Sauter und Krautkrämer. Holt die CSU im Wahlkreis Neu-Ulm trotzdem wie immer das Direktmandat?

Das wird ein besonderer Bundestagswahlkampf im Kreis Neu-Ulm: Georg Nüßlein wird - in die Maskenaffäre verstrickt - nicht mehr antreten, Karl-Heinz Brunner ist ohne Listenplatz.
Kommentar

Der Landkreis Neu-Ulm erlebt einen Bundestagswahlkampf wie nie zuvor

Plus SPD-Mann Brunner ohne Listenplatz in Bayern, die CSU im Sog der Maskenaffäre: Plötzlich wird die Bundestagswahl im Wahlkreis Neu-Ulm erstmals richtig spannend.

Der ehemalige Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, auf einem Bild aus dem Jahr 2018. Am Dienstag wird er 90 Jahre alt.
90. Geburtstag

Michail Gorbatschow – ein tragischer Held wird 90

In Deutschland wird er verehrt, in seiner Heimat Russland verachtet. Am Dienstag wird Michail Gorbatschow 90 Jahre alt – und führt ein Rentnerleben.

Theo Waigel mit dem damaligen sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow.
90. Geburtstag

Theo Waigel würdigt Lebensleistung des früheren Kremlchefs Michail Gorbatschow

Exklusiv Der frühere Bundesfinanzminister sagt: „Die Undankbarkeit, die ihm in Russland entgegenschlägt, hat er nicht verdient und kommt aus der völlig falschen Vorstellung, dass man das alte Reich hätte retten können.“

Der Münsterhauser Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein in seinem Berliner Büro im Jakob-Kaiser-Haus im Jahr 2004.
Münsterhausen/Günzburg

Korruptionsverdacht gegen Georg Nüßlein: So machte der Münsterhauser Karriere

Plus Hat sich der Münsterhauser Bundestagsabgeordnete Georg Nüßlein an einem Corona-Maskengeschäft bereichert? Viele Menschen in der Region reagieren geschockt. Wir zeichnen seine Karriere nach.

Der Bundestag hat eine Durchsuchung bei dem CSU-Abgeordnetem Georg Nüßlein genehmigt.
Kreis Günzburg

Nüßlein-Ermittlungen: Vor welcher Herausforderung die Kreis-CSU steht

Plus Die jüngsten Ereignisse um den langjährigen CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein haben die Ausgangslage für die Bundestagswahl verändert. Was der SPD-Abgeordnete Brunner fordert.

Parteifreunde sind konsterniert. Wie geht es weiter? Wird Nüßlein angesichts der Vorwürfe noch einmal als Bundestagskandidat nominiert?
Landkreis Neu-Ulm

Völlig überrumpelt: So reagieren CSU-Parteifreunde auf die Nüßlein-Ermittlungen

Plus Die Nachricht von der Razzia bei dem Bundestagsabgeordneten hat die CSU-Vertreter im Landkreis Neu-Ulm geplättet. Was bedeuten die Vorwürfe für Georg Nüßleins Zukunft?

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Georg Nüßlein steht im Verdacht, Geld für die Vermittlung eines Maskenherstellers genommen zu haben.
Korruptions-Ermittlung

Unter Verdacht: Wer ist der CSU-Politiker Georg Nüßlein?

Georg Nüßlein ist seit 2002 im Bundestag. Zu Beginn seiner Karriere fiel er schon auf: als Vorstandsmitglied der Dessous-Firma von Verona Feldbusch - heute Pooth.

Georg Nüßlein betritt am Donnerstag sein Büro im Bundestag, als dieses gerade durchsucht wird.
Justiz

Verdacht auf Korruption: Die dubiosen Geschäfte des Georg Nüßlein

Plus Hat der CSU-Politiker sich bestechen lassen? Ermittler durchsuchten mehrere Büros, Nüßlein selbst tauchte ab. Rückblick auf einen Tag, der einen Schatten auf die Corona-Politik werfen könnte.

Die Immunität des heimischen Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein wurde aufgehoben. Auch in seinem Haus in der Marktgemeinde Münsterhausen gab es am Donnerstag Durchsuchungen.
Ermittlungen

Polizeieinsatz in Georg Nüßleins Heimat

Haus und Geschäftsstelle werden durchsucht. Wie Menschen in der Region auf die Ereignisse reagieren

Durchsuchung der CSU-Geschäftsstelle in Günzburg.
Münsterhausen/Günzburg

Kreis Günzburg: So reagieren Nüßleins Parteifreunde auf Korruptionsverdacht

Plus Was bedeuten die schweren Vorwürfe für die Zukunft des Münsterhauser Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein? Wird er noch einmal nominiert? Wie Menschen in der Region auf die Ereignisse reagieren.

Zu Hause in Günzburg der Familienvater, nach der Arbeit in Bonn der Lebemann: Der CSU-Politiker Leo Wagner.
Landkreis Günzburg

Leo Wagners Doppelleben wird im Fernsehen gezeigt

Plus Der Film „Die Geheimnisse des schönen Leo“ füllte vor zwei Jahren das örtliche Kino. Jetzt zeigen BR und WDR die Dokumentation über den CSU-Bundestagsabgeordneten aus Günzburg.

Das Impfzentrum für den südlichen Landkreis Günzburg befindet sich während der Corona Pandemie im Pfarrzentrum St. Michael in Krumbach. Derzeit sind die Senioren an der Reihe.
Landkreis Günzburg

Impf-Gedrängel? Leiter der Impfzentren in Günzburg und Krumbach spricht Klartext

Plus Für die Corona-Impfung in den Zentren in Krumbach und Günzburg stehen aktuell Tausende Menschen auf der Warteliste oder sind registriert. Wie das in dieser Dimension funktioniert, und wer entscheidet, wer wann an der Reihe ist.

Der frühere Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel  während eines Interviews beim Impftermin in Krumbach.
Krumbach

Krumbach: Waigel-Impftermin erhitzt weiter die Gemüter

Plus Warum die Impfung von Theo Waigel in Krumbach bei so manchem für Unmut sorgt und wie der frühere Bundesfinanzminister auf die viele Kritik reagiert.

Ex-Finanzminister Theo Waigel ist im Impfzentrum Krumbach gegen das Coronavirus geimpft worden.
Krumbach

Corona: Warum sich Theo Waigel in Krumbach impfen lässt

Plus Welches Zeichen der frühere Finanzminister setzen möchte. Was Theo Waigel zur Pandemiepolitik sagt und wie die Lage im Impfzentrum in Krumbach ist.

Theo Waigel lässt sich am 3. Februar gegen die Krankheit SARS-CoV-2, die vom Coronavirus ausgelöst wird, impfen.
Krumbach

Corona: Theo Waigel lässt sich in Krumbach impfen

Der ehemalige Bundesfinanzminister Theo Waigel lässt sich am 3. Februar im Corona Impfzentrum in Krumbach impfen. Der 81-Jährige Politiker wirbt so für die Impfung.

Der Druck auf den Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki nimmt täglich zu.
Katholische Kirche

Jetzt spricht der Verfasser der unterdrückten Kölner Missbrauchsstudie

Plus Der Druck auf den Kölner Kardinal wird täglicher größer. Nun meldet sich mit Ulrich Wastl erstmals einer der Anwälte zu Wort, dessen Gutachten Woelki unter Verschluss hält.

Joe Kaeser sei „durchsetzungsfähig, führungsstark und strategisch denkend“, sagt Theo Waigel.
Abgang

Söder und Waigel würdigen Siemens-Chef Joe Kaeser zum Abschied

Exklusiv CSU-Chef Markus Söder und Ex-Finanzminister Theo Waigl loben den scheidenden Siemens-Chef Kaeser als „erfolgreichsten Manager der jüngeren deutschen Wirtschaftsgeschichte.“

Häufig begegneten sich Theo Waigel (hintere Reihe stehend) und Michail Gorbatschow (sitzend, Mitte) persönlich – insbesondere in den Jahren kurz vor und nach der Wende. Dieses Archivbild zeigt die beiden Politiker gemeinsam mit Bundeskanzler Helmut Kohl (ganz rechts) in entspannter Atmosphäre bei einem Treffen in Gorbatschows Gästehaus in Archiz.
Landkreis Günzburg

Theo Waigel bekommt rührenden Brief von Michail Gorbatschow

Plus Zum Jahreswechsel erreicht den Ex-Bundesfinanzminister Theo Waigel ein Brief von Michail Gorbatschow. Hintergrund ist der 30. Jahrestag der Wiedervereinigung.

Trabi vor grauen Häusern. Das Sinnbild des Ostens. Mit dem Soli wurde über 30 Jahren viel Geld von West nach Ost geschickt.
Solidaritätszuschlag

"Ost-Steuer" läuft aus: Was hat der Soli gebracht?

Ein dreiviertel Jahr nach der Wiedervereinigung 1989 wurde der Solidaritätszuschlag eingeführt. Jetzt läuft er aus. Sein "Vater" Theo Waigel erinnert sich.

Theo Waigel, 81, war CSU-Chef und Bundesfinanzminister. Seine Kraft schöpft er aus dem Glauben.
Adventskalender

24. Dezember: Die Krippe gibt Hoffnung!

In unserem Adventskalender geben Prominente, Redakteurinnen und Redakteure bis Heiligabend Tipps, wie Sie sich die stade Zeit in diesem Jahr verschönern können.