B16
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "B16"

Diskussion

Höchstädt: „Eigentliches Verkehrsproblem nicht gelöst“

Bürgerinitiative äußert sich zur geplanten Entlastung

Mehrere Unfälle haben sich im Landkreis Dillingen ereignet. In Höchstädt, Gundelfingen und Dillingen hat es gekracht.
Landkreis Dillingen

Im Landkreis Dillingen hat es gleich dreimal gekracht

Gleich mehrere Verkehrsunfälle haben die Polizei am Dienstag und Mittwoch auf Trab gehalten. In Höchstädt, Gundelfingen und Dillingen hat es gekracht.

So könnte die neue Verkehrsführung nach dem Umbau der Anschlussstelle West in Höchstädt aussehen.
Höchstädt

B16 Höchstädt: Künftig ohne Kreisel zum Lückenschluss?

Plus Das Gesamtpaket, das der Höchstädter Stadtrat beschließt, sieht auch eine Umgestaltung von Steinheim kommend aus vor. Geht es nach dem Staatlichen Bauamt gibt es dann keinen Kreisverkehr mehr.

Unbekannte haben größere Mengen Grasabfälle einfach bei der Straßenmeisterei zwischen Höchstädt und Blindheim abgelegt.
Blindheim

Blindheim: Wer hat Grasabfälle bei der Straßenmeisterei entsorgt?

Die Polizei sucht Zeugen: Unbekannte haben größere Mengen Grasabfälle einfach bei der Straßenmeisterei zwischen Höchstädt und Blindheim abgelegt.

Bei einem Verkehrsunfall am Neuburger Südpark ist am Montag ein Autofahrer schwer verletzt worden.
Neuburg

Unfall am Neuburger Südpark: Lkw kracht in Auto

Am Neuburger Südpark ist es zu einem Unfall gekommen. Ein Lkw krachte in die Fahrerseite eines Autos. Der Fahrer verletzte sich schwer.

Nach Unfällen davongefahren

Autofahrer muss auf der B16 Lkw ausweichen

Die Firma Hoffmann Mineral baut hier neben der Bundesstraße 16 etwa eineinhalb Jahr lag Kieselerde ab.
Oberhausen

Gräberstätte: Was Archäologen auf dem Gelände in Oberhausen fanden

Plus Hoffmann Mineral holt sich jetzt Kieselerde vom Standort Oberhausen. Auf dem Gelände finden Archäologen 35 alte Grabstätte von bestatteter Familien mit Kindern.

So sieht der „Kamelbuckel“ im Osten der Stadt Höchstädt aus. Rund 5,5 Millionen Euro soll der Umbau, den das Staatliche Bauamt Krumbach übernimmt, kosten. Der Bau soll 2024 umgesetzt werden. Kernumbau: Die Achse des Hauptverkehrs rückt von der Bebauung ab und es soll ein durchgängiger Verkehrsfluss aus Richtung Donauwörth erfolgen.
Höchstädt

B16-Entlastung: So sieht der „Kamelbuckel“ für Höchstädt aus

Plus Um die Innenstadt schnellstmöglich zu entlasten, hat der Stadtrat mehrere kurzfristige Maßnahmen beschlossen. Eine davon beinhaltet den kompletten Umbau der Anschlussstelle im Osten. Das soll er bewirken.

Die IHK Schwaben pocht laut Pressemitteilung auf eine B16-Nord-Umfahrung für Höchstädt.
Verkehr

IHK Schwaben pocht auf B16 Nord in Höchstädt

Das neue Konzept sei eine Chance, die aber „keine Hintertür“ für den Ausstieg bei der Bundesstraße sein dürfe

Joachim Siebler, Bundeswahlkreiskandidat der Grünen für Ingolstadt, Eichstätt und Neuburg, setzt auf eine grüne Kanzlerin.
Neuburg/Ingolstadt

Wer von den Grünen Neuburg-Schrobenhausen in Berlin vertreten will

Plus Joachim Siebler tritt für die Grünen im Wahlkreis 216 mit Ingolstadt, Eichstätt und Neuburg als Direktkandidat an. Für was der 50-Jährige steht und für was nicht

Derzeit asphaltieren die Firmen Swietelsky und BGS die Trasse. 
Neuburg

Sehensander Weg in Neuburg: Diese neue Straße wird gebaut

Plus Im Westen von Neuburg ist gerade schon eine neue Straße am Entstehen. Die Stadt investiert dabei rund eine halbe Million Euro. So wird der Weg verlaufen.

Rund zwei Stunden gesperrt war die Bundesstraße 16 bei Neuburg nach einem Verkehrsunfall auf Höhe der Ausfahrt Feldkirchen.
Neuburg

Auto übersehen: Drei Verletzte bei Unfall auf der B16 in Neuburg

Unfall auf der B16 in Neuburg: Eine junge Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto. Das hatte schwerwiegende Folgen.

Mit einem Kranen konnte der verunglückte Lkw am Baggersee bei der B16 in Gundelfingen geborgen werden. Zwar hat die Feuerwehr schnell reagiert und Maßnahmen gegen die ausgelaufenen Betriebsstoffe eingeleitet. Trotzdem hat das Unglück Folgen für die Umwelt.
Unglück

So lief die Lkw-Bergung an der B16 bei Gundelfingen

Der Gundelfinger Feuerwehrkommandant spricht über den Großeinsatz und die Folgen für die Natur

Dieser Plan wurde den Stadträten und Besuchern unter anderem gezeigt. Die rote Linie soll den Ausbau der Anton-Wagner-Straße zwischen Bahn und Betriebsgelände Grünbeck zeigen.
Höchstädt

Verkehrskonzept: In nur vier Minuten an Höchstädts Innenstadt vorbei

Plus Eine Entlastung vor dem Bau der B16-Nord ist Ziel eines neuen Verkehrskonzepts in Höchstädt. Schritt eins ist der Ausbau der Anton-Wagner-Straße entlang der Bahn.

36 Einsatzkräfte der Feuerwehren Gundelfingen und Lauingen unterstützen die Bergungs- und Sicherungsarbeiten nach einem Unfall am Fetzer-See in Gundelfingen.
Gundelfingen

Umgekippter Lkw an der B16 bei Gundelfingen: So liefen die Bergungsarbeiten

Plus Die Bergung des Sattelzugs bei Gundelfingen stellt Helfer vor große Herausforderungen. Der Schaden ist ebenfalls beträchtlich. Feuerwehrkommandant Michael Wohlhüter spricht über den Einsatz.

Der Ausbau der Anton-Wagner-Straße nördlich des Bahnhofs in Höchstädt in Richtung Donauwörth ist der erste und ein zentraler Schritt im Rahmen eines Verkehrskonzeptes, das für die Stadt Höchstädt umgesetzt werden soll. Damit soll es vor der geplanten B16-Nord-Umfahrung bereits eine spürbare Entlastung für die Innenstadt geben.
Höchstädt

Höchstädt will schon vor der B16-Nord eine Entlastung

Plus Der Stadtrat beschließt ein XXL-Maßnahmenpaket, das schnellstmöglich umgesetzt werden soll. Das beinhaltet unter anderem den Ausbau der Anton-Wagner-Straße und einen kompletten Umbau im Osten der Stadt.

Video

Lastwagen kippt bei B16 in Gundelfingen in Baggersee

Ein Sattelzug samt Anhänger ist im Uferbereich eines Baggersees bei Gundelfingen abgerutscht.

Ein Sattelzug samt Anhänger ist auf Höhe des Maxfelderhofs an der B16 bei Gundelfingen in einen See gekippt. Der Lastwagen muss mithilfe von Spezialkränen geborgen werden.
Gundelfingen

Lastwagen kippt bei Gundelfingen in Baggersee: Sachschaden steht fest

Ein Sattelzug samt Anhänger ist im Uferbereich eines Baggersees bei Gundelfingen abgerutscht. Der Fahrer erlitt Verletzungen, die Bergungsarbeiten laufen.

Ein Unfall auf der B16 hätte noch schlimmer ausgehen können.
Neuburg

Unfall auf B16 bei Neuburg: 20 Meter ins Getreidefeld geschleudert

Noch schlimmer hätte ein Unfall Dienstagvormittag gegen 9.45 Uhr auf der Bundesstraße B16 bei Neuburg ausgehen können. Was war passiert?

Die Verkehrspolizei-Inspektion Donauwörth hat bei Riedlingen und Hamlar „geblitzt“.
Donauwörth/Bäumenheim

Polizei „blitzt“ auf der B16: Viele sind zu schnell unterwegs

Die Verkehrspolizei macht wieder Messungen. Beim Naherholungsgebiet Riedlingen wird ein Autofahrer mit 105 statt der erlaubten 60 km/h erwischt.

In diesem Abschnitt der B16 bei der Ausfahrt Dillingen-Mitte erwischt die Verkehrspolizei Donauwörth regelmäßig viele Temposünder. Das zeigt die Blitzer-Bilanz für das Jahr 2020 im Landkreis Dillingen.
Blitzer

Das sind die „Rennstrecken“ im Kreis Dillingen

Die Bilanz der Verkehrspolizeiinspektion Donauwörth weist 2020 eine Besonderheit auf. Der Verkehr wurde wegen Corona weniger, die Zahl der Raser und der Fahrverbote stieg. Es gibt einen bedenklichen Negativ-Rekord

In diesem Abschnitt der B16 bei der Ausfahrt Dillingen-Mitte erwischt die Verkehrspolizei Donauwörth regelmäßig viele Temposünder. Das zeigt die Blitzer-Bilanz für das Jahr 2020 im Landkreis Dillingen.
Landkreis Dillingen

Das sind die „Rennstrecken“ im Kreis Dillingen

Plus Die Bilanz der Verkehrspolizeiinspektion Donauwörth weist 2020 eine Besonderheit auf. Der Verkehr wurde wegen Corona weniger, die Zahl der Raser und der Fahrverbote stieg. Es gibt einen bedenklichen Negativ-Rekord

An diesem Unfall auf der Südspange bei Donauwörth waren drei Autos beteiligt.
Donauwörth

Donauwörth: Drei Autos stoßen auf der Südspange zusammen

Am Freitag sind drei Autos auf der Südspange zusammengestoßen. Ein missglücktes Wendemanöver eines 41-Jährigen verursacht einen weiteren Unfall.

Die Verkehrspolizei-Inspektion Donauwörth hat einen Motorradfahrer bei Rain gleich zweimal geblitzt.
Rain

Motorradfahrer macht eine Ausfahrt, auf der er zweimal geblitzt wird

Der Biker wird auf der Bundesstraße 16 bei Rain mit 151 „Sachen“ erwischt. Rund zwei Stunden später ist er dort dann sogar noch schneller unterwegs.

Das Acht-Millionen-Euro-Projekt am Neuburger Südpark geht in den Endspurt. Bis spätestens 22. Juli sollen laut Staatlichem Bauamt in Ingolstadt hier die Bauarbeiten abgeschlossen sein.
Neuburg

Straßenbau in Neuburg: In diesem Jahr gleich drei Großprojekte

Plus Am Südpark steht das große Finale bevor, östlich davon soll die Fahrbahn erneuert werden. Zudem ist ein Großprojekt zwischen Neuburg und Bergheim geplant. Wie das abläuft und worauf sich Autofahrer einstellen müssen