Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Weiberfastnacht
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Weiberfastnacht“

Der große Umzug am Lumpigen Donnerstag in Landsberg war der Höhepunkt der Faschingssaison.
Landkreis Landsberg

Alle Bilder vom Fasching 2024 im Landkreis Landsberg auf einen Blick

Der Lumpige Donnerstag in Landsberg war der Höhepunkt, nun ist die Faschingssaison 2024 im Landkreis Landsberg zu Ende.

Gabriele, Anja und Günther Kraus treffen sich im Wartezimmer.
Unterthürheim

Orient-Teppich landet in Unterthürheim

Pfarrer Kotonski kleidet alles in die Märchen aus 1001 Nacht. Pfarrer Ammich gibt sein Debüt als Schauspieler bei der Weiberfastnacht.

«Kanzler Hohlaf Scholz» steht auf einem Mottowagen beim Düsseldorfer Rosenmontagszug.
Karneval

Rosenmontagszüge in Köln, Düsseldorf und Mainz unterwegs

Die Rosenmontagszüge wollen auf den Punkt bringen, was gerade in der Welt schiefläuft - und dabei gute Laune machen. Diesmal ziehen Trump mit Nazi-Symbolik und Putin beim Sex durch den Konfettiregen.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Rosenmontagszüge unterwegs - Karnevalsstimmung auf dem Höhepunkt

In den Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf und Mainz wurden die Zugstrecken von vielen tausend kostümierten Feiernden gesäumt. Anders als an Weiberfastnacht blieben die Narren diesmal von Regen verschont, in Köln brach sogar die Sonne durch.

Zur Weiberfasching-Premiere der Wemdosia in der Stadthalle kamen über 400 Gäste.
Wemding

Weiberfasching in Wemdinger Stadthalle ein voller Erfolg

Die Wemdosia hat in diesem Jahr am Lumpigen Donnerstag eine Premiere gewagt. Der Andrang der Narren war groß.

Die beiden Kabarettistinnen Claudia Ebert (links) und Irene Weber alias „Die Puderdose“ brachten mit ihren Gags das Publikum zum Toben.
Friedberg

Weiberfasching im Friedberger Schloss: Lästern unter Mädels

Das Kabarett-Duo Puderdose bringt mit dem „Weiberabend“ die Besucherinnen in Friedberg zum Lachen - auch mit teils pikanten Sprüchen.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Straßenkarneval startet in finale Phase

Frauen an die Macht! Der „Krawatte-ab-Tag“ läutet das Finale des närrischen Treibens ein. An Weiberfastnacht in den Hochburgen braucht es aber wetterfeste Kostüme.

Beim Faschingstreiben von Zell ohne See in Griesbeckerzell tanzten "Die Taktlosen 2.0" von der CCK Fantasia aus Königsbrunn.
Aichach-Griesbeckerzell

In Zell tanzen am Weiberfasching Kobolde und Piraten

Beim Faschingstreiben im Aichacher Ortsteil Griesbeckerzell präsentieren sich Garden aus der ganzen Region. So ist die Stimmung in dem närrischen Dorf.

Auch zwei Pfauen waren am Lumpigen Donnerstag in Monheim zu finden.
Rain/Monheim/Wemding

Tausende feiern Weiberfasching

Plus Absolut friedlich verliefen die Feiern im Landkreis

Die acht Candy Girls sind Stammgäste auf dem Weiberball des ORCC Friedberg und lassen es gerne richtig krachen.
Friedberg

Beim Weiberball des ORCC Friedberg geht die Post ab

Die Party des ORCC am Weiberfasching im Etno ist ausverkauft. Als das Gersthofer Männerballett Da Lachia auftritt, erreicht die Stimmung ihren Höhepunkt. Fallen die Hüllen?

Beim Weiberfasching in Baar herrschte ausgelassene Stimmung.
Baar

Wenn Cowgirls mit Eseln feiern: "Weiberball" zieht Baar in seinen Bann

Eine rauschende Nacht erlebten Närrinnen und Narren an Weiberfasching in der Baarer Mehrzweckhalle – wo der SV Baar zum berüchtigten "Weiberball" geladen hatte.

Beim Gumpigen Donnerstag in Weißenhorn feierten wieder bis zu 5.000 Besucherinnen und Besucher.
Weißenhorn

"Faschingstreiben der Superlative": So war der Gumpige Donnerstag in Weißenhorn

Plus In herrlicher Kulisse feiern mehr als 5.000 Menschen den Gumpigen Donnerstag. Für viele Besucherinnen und Besucher ist das Fest in Weißenhorn Kult und ein Pflichtprogramm im Faschingskalender.

Die G'Schlärfer sind sieben Frauen und ein Mann und hatten sich tolle Blumenkostüme angefertigt.
Mering

Country Babes, Druiden, Hippies: Mering feiert Weiberfasching

Plus An Weiberfasching ist das Partyzelt am Meringer Marktplatz rappelvoll. Kreative Kostüme, ein Prinzenpaar, ausgelassenes Feiern - ein Vorgeschmack auf den großen Umzug.

Mit der Übergabe des Rathausschlüssels an Uschi Nerlinger war die Macht des Bürgermeisters Erwin Goßner bis zum Aschermittwoch gebrochen. Dahinter: Rosi Ellenrieder und Petra Mayr.
Großaitingen, Kleinaitingen, Oberottmarshausen

Wilde Weiber erobern das Aitinger Rathaus

Mit ihrem Motto „Schwarz-Weiß“ zogen Pandabären, Engel und Hexen in einfallsreichen Kostümen durch das Dorf und holten sich den Schlüssel der Macht.

Bildergalerie

Mega-Weiberfasching for Boy & Girls im Spectrum Augsburg

Plus Im Augsburger Spectrum-Klub im Stadtteil Kriegshaber ging eine Mega-Altweiberfaschings-Party ab. Obelix, Magier und Teufel waren unter anderem dabei.

Am Freitag und Samstag wird im Einzelhandel in Bayern gestreikt.
Einzelhandel

Streik im Einzelhandel: Welche Geschäfte in Bayern sind betroffen?

Am Freitag und Samstag wird im bayerischen Einzelhandel gestreikt. Welche Geschäfte von dem Ausstand betroffen sind, erfahren Sie hier.

Fasching

"Kölle Alaaf - Die Mädchensitzung" 2024: Termin, Übertragung und alle Infos

Auch 2024 wurde "Kölle Alaaf - Die Mädchensitzung" wieder im TV gezeigt. Hier erfahren Sie alles rund um Termin, Übertragung und Wiederholung des Events.

Bildergalerie

Der Waldschrat spricht das Urteil: So war der Weiberfasching in Landshausen

Plus Im Hexendorf in Landshausen feiern viele Hexe aus der Umgebung. Der Abend in Bildern.

Seit 50 Jahren ziehen die kostümierten Frauen das Obst- und Gartenbauvereins und Frauenbunds Westendorf immer am gumpigen Donnerstag durch die Straßen von Westendorf.
Westendorf

Seit 50 Jahren sind hier die Weiber los

Am Weiberfasching geht in Westendorf den ganzen Tag lang die Post ab. In diesem Jahr gibt es sogar ein besonderes Jubiläum zu feiern.

Susanne Kraus-Karl (links) und Inka Kindler nähen und basteln lustige Faschingskostüme selbst.
Schwabmünchen

Diese Schwabmünchnerinnen verkleiden sich als Brokkoli und Pommes

Plus Susanne Kraus-Karl und Inka Kindler aus Schwabmünchen wollen keine Kostüme von der Stange: Sie nähen und basteln seit zehn Jahren ihre Verkleidung selbst.

Lumpiger Donnerstag in Landsberg: Landrat Thomas Eichinger als Witcher und Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl als Stadtfee hatten Zauberkräfte.
Kommentar

Die Politik und die Hilfe der Feen und Zauberer

Plus Ein farbenprächtiger, lauter und bunter Umzug in Landsberg. Der Lumpige nimmt danach Fahrt am Hellmairplatz auf. Ein Kommentar.

Karnevalisten sind komplett mit nassem Konfetti bedeckt und feiern die Eröffnung des Straßenkarnevals in Köln.
Karnevalsauftakt

Weiber-Nass-Nacht: Karnevalisten trotzen dem Regen

Diesmal regnet es nicht nur Konfetti, doch Deutschlands Karnevalisten lassen sich davon nicht die Laune verderben. Zwar ist es draußen nicht so voll wie sonst, aber gefeiert wird trotzdem.

Ein paar Schnitte und die bürgermeisterliche Krawatte von Franz Feigl ist im Rathaus in Königsbrunn dahin.
Königsbrunn

Krawatten müssen an Weiberfasching in Königsbrunn wieder dran glauben

Traditionell geht es im Rathaus in Königsbrunn zu Weiberfasching den Krawatten an den Kragen. Denn die Tänzerinnen des CCK Fantasia sind mit Scheren zu Besuch.

Weiberfasching in Mering: Wer hat das schönste Kostüm?
Voting

Schönstes Faschingskostüm: Das sind die Sieger beim Meringer Weiberfasching

Beim Weiberfasching in Mering ging es ausgelassen zu. Bunt, lässig, kreativ - aber besonders angetan hat es allen die Pracht eines bestimmten Gruppenkostüms.

Bildergalerie

Fasching in Landsberg: Das sind die Impressionen vom Umzug

Plus Lumpiger Donnerstag in Landsberg: Etliche Fußgruppen und Wägen ziehen durch die Innenstadt. Hier sind unsere Fotos.