Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Mindelheimer Zeitung

Alf Geiger

Lokales

Foto: Foto Hartmann

Alf Geiger, geboren 1964, schreibt seit den 1980er-Jahren für die Augsburger Allgemeine, zunächst als "Freier Mitarbeiter" für die Lokalausgabe der Günzburger Zeitung. Nach seiner Ausbildung bei der Augsburger Allgemeinen war er dann als Redakteur in unterschiedlichen Funktionen tätig, unter anderem in den Lokalredaktionen Neu-Ulm, Illertissen, Günzburg und Neuburg/Donau. Aktuell ist er als Redakteur bei der Mindelheimer Zeitung tätig.

Treten Sie mit Alf Geiger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Alf Geiger

Für Aufregung sorgte der plötzliche Umzug der Fröschlegruppe im Kindergarten Markt Wald bei Kindern und Eltern.  Bei einer Überprüfung waren Mängel beim Brandschutz festgestellt worden, das Kita-Team musste handeln.
Markt Wald

Die kleinen Markt Walder Frösche mussten schnell ihre Sachen packen

Sicherheit geht vor: Weil Brandschutzmängel im Gruppenraum im Kindergarten St. Josef in Oberneufnach festgestellt wurden, musste die Fröschegruppe umziehen.

Landrat Alex Eder, selbst ein Türkheimer, bei der Bürger-Info zur Unterbringung von Flüchtlingen in Türkheim. Am kommenden Donnerstag wird sich zeigen, welche Argumente die Türkheimer Gemeinderäte daraus mitgenommen haben.
Türkheim

Flüchtlingsheime in Türkheim: Grundsatzentscheidung steht unmittelbar bevor

Am Donnerstag kommt es im Gemeinderat zum Showdown: Wo und wie viele Standorte schlägt die Marktgemeinde dem Landkreis als Standort für Notunterkünfte vor?

Noch immer wachsen nur Gras und Löwenzahn auf dem Grundstück an der A96-Anschlussstelle Türkheim/Bad Wörishofen – hier soll der neue Firmensitz des Autohauses Schragl gebaut werden.
Türkheim

Warum der Neubau des Autohaus Schragl in Türkheim stottert

In diesem Herbst wollte das Autohaus Schragl seinen Firmensitz an der A96 eröffnen. Warum das nicht geklappt hat und wann es jetzt mit dem Bau losgehen soll.

Die Abwärme der Biogas-Anlage im Norden von Buchloe würde sich auch für eine geplante Klärschlamm-Verwertungsanlage eignen.
Türkheim/Buchloe

Geht Klärschlamm aus dem Unterallgäu zur Verwertung nach Buchloe?

Bislang kommt Klärschlamm aus der Region zur Verbrennung nach Schongau. Das soll sich nun ändern. Ein Kommunalunternehmen plant eine neue Anlage im Ostallgäu.

Bei der Bürger-Info über mögliche Standorte für Notunterkünfte in Türkheim herrschte viel Gesprächsbedarf.
Kommentar

Bürger-Info in Türkheim wird zur Demonstration des Zusammenhalts

Drei Standorte für mögliche Flüchtlingsunterkünfte stehen in Türkheim zur Debatte. Bei einer Bürger-Info wurde darüber diskutiert.

Bürgermeister Christian Kähler zeigte Haltung und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen.
Türkheim

Flüchtlinge in Türkheim: „Nur gemeinsam kriegen wir das hin!“

Vor einer Entscheidung im Gemeinderat wurden die Türkheimer über geplante Standorte für Notunterkünfte informiert. Die Bürger-Info war sachlich, aber emotional.

Während im nahen Mittelneufnach dringender Bedarf besteht, ist die Kläranlage der Gemeinde Markt Wald  noch gut in Schuss.
Markt Wald

Bei der Kläranlage in Markt Wald und Mittelneufnach herrscht Klärungsbedarf

Trübe Aussichten: Entweder baut die Gemeinde Mittelneufnach eine eigene neue Kläranlage – oder die Nachbarn aus Markt Wald machen gemeinsame Sache. Doch das kostet.

Eine Unterbringung von Flüchtlingen in einem Zelt, wie hier auf unserem Symbolfoto, will der Türkheimer Gemeinderat nicht. Um aber eine Zwangsbelegung der Tuirnhalle zu verhindern, sollen jetzt Standorte für Containerstandorte gefunden werden. Darüber soll am Montag bei der Bürgerinfo im Sieben-Schwaben-Saal sachlich diskutiert werden, hoffen die Verantwortlichen.
Türkheim

Bürgerinfo am Montag zu möglichen Asylunterkünften in Türkheim

Seit Monaten sorgen die Pläne, in Türkheim Unterkünfte für Geflüchtete zu schaffen, für Unruhe im Ort. Jetzt soll darüber diskutiert werden - möglichst sachlich.

Große Aufgabe für Torhüterin Janine Huber: 14 Elfmeter waren nötig, um im Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Loppenhausen und Sielenbach/Inchenhofen zu einer Entscheidung zu kommen.
Fußball

Fünf Fragen an Torhüterin Janine Huber nach 14 Elfmetern im Halbfinale

14 Elfmeter waren nötig, um im Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Loppenhausen und Sielenbach/Inchenhofen zu einer Entscheidung zu kommen. Wie ging's der Torhüterin dabei?

Die Rettungskräfte aus Wiedergeltingen und den benachbarten Feuerwehren hatten eine harte Nacht.
Wiedergeltingen

"Ich bin entsetzt": Schon wieder ein Großbrand in Wiedergeltingen

Wieder sorgt ein Großbrand für Aufregung: Die Halle eines Recycling-Unternehmens brennt bis auf die Grundmauern nieder. Ein glücklicher Zufall verhindert Schlimmeres.