Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Schwabmünchner Allgemeine

Jennifer Kopka

Lokales

Portrait Jennifer Kopka Der Neuzugang der Redaktion Schwabmünchen: Jennifer Kopka. Foto: Marco Keitel
Foto: Marco Keitel

Treten Sie mit Jennifer Kopka in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Jennifer Kopka

Chorregent Stefan Wagner sitzt ausnahmsweise mal nicht vor, sondern in der Orgel.
Schwabmünchen

3787 Pfeifen für die Orgel in St. Michael

In der Pfarrkirche St. Michael in Schwabmünchen steht die Sanierung der Orgel kurz vor ihrem Abschluss.

Video

Orgel in der St.Michael-Kirche in Schwabmünchen wird saniert

Stefan Wagner, Chorregent der St.Michael-Kirche in Schwabmünchen

Die Rehkitzrettung Augsburg ist im Umkreis von 30 Kilometern aktiv.
Landkreis Augsburg

Spaziergänger sollten für Bambi und Co auf den Wegen bleiben

Gerade jetzt sollten Freiluft-Fans im Kreis Augsburg auf Wildtiere Rücksicht nehmen, die im Frühling aus dem Winterschlaf erwachen oder zur Welt kommen.

Familie Sallat aus Gennach lässt sich in der Osternacht taufen. Im Bild Pfarrer Sebastian Kandeth (von links), David, Sabrina, Sophia und Frank Sallat sowie Taufpatin Anni Mayer.
Landkreis Augsburg

Diese Familie aus Gennach lässt sich in der Osternacht taufen

In Gennach lässt sich in der Osternacht eine ganze Familie in der Kirche taufen. Für den Pfarrer ist es die erste Familientaufe in 49 Jahren.

Erzieher sind nicht nur wegen des Fachkräftemangels gefragt.
Kommentar

Männer in Kindertageseinrichtungen: Erziehung ist kein Frauending

Spätestens durch den Ausbau der Ganztagsbetreuung fehlen zehntausende Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Ein Grund von vielen, warum männliche Erzieher unverzichtbar sind.

Sozialpädagogin Claudia Hitzler-Frank berät bei der Suchtfachambulanz der
Caritas Paare.
Schwabmünchen

Sozialpädagogin erklärt, wann es Zeit für eine Paarberatung ist

Sozialpädagogin Claudia Hitzler-Frank berät in der Suchtfachambulanz der Caritas in Schwabmünchen, Königsbrunn, Zusmarshausen und Meitingen auch Paare.

Eine Säulen-Ulme wird in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße in Königsbrunn eingepflanzt.
Königsbrunn

Schwebende Bäume in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße

Die Baustelle im Zentrum Königsbrunns soll im Sommer abgeschlossen sein. 45 Bäume werden aktuell gepflanzt. Im Mai soll es noch grüner werden.

Junge Menschen könnten in ihrem Pflichtjahr in der Pflege arbeiten.
Kommentar

Ein bisschen Pflicht schadet nicht

Ein Pflichtjahr kann den sozialen Zusammenhalt stärken. Der Dienst an der Gesellschaft sollte für alle gelten. Ein Kommentar.

Auch soziale Verbände könnten von der Wiedereinführung einer Wehrpflicht profitieren.
Landkreis Augsburg

Wie junge Menschen aus dem Landkreis Augsburg zur Wehrpflicht stehen

Im Augenblick wird über ein allgemeines Pflichtjahr diskutiert. Kann das der Bundeswehr und, wie früher, auch sozialen Einrichtungen helfen?

Die Woche startete im Augsburger Land mit Regen.
2 Bilder
Landkreis Augsburg

Im Augsburger Land könnte es noch mal richtig kalt werden

Am liebsten würde man schon die Pflanzen aus dem Keller holen und im Garten richtig loslegen. Doch das wäre ein Fehler, meint ein Experte und gibt Ausblick auf das Wetter.