Neu-Ulmer Zeitung

Michael Ruddigkeit

Lokales

Bild: Alexander Kaya

Treten Sie mit Michael Ruddigkeit in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Michael Ruddigkeit

Beim Neujahrsempfang der Grünen in Neu-Ulm (von links): Helmut Meisel, Mechthild Destruelle, Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth, OB-Kandidat Walter Zerb und Landratskandidat Ludwig Ott.
Neu-Ulm

Claudia Roth in Neu-Ulm: Klare Kante gegen Hetze und Gewalt

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth sieht die Grünen als die Partei, die auf der Seite der Schwachen und Bedrohten steht. Und verspricht: „Wir geben nicht klein bei“.

Erinnerungsträchtige Gebäude wie der Wiley-Wasserturm sind wichtig für eine stadt.
Kommentar

Der Wasserturm im Wiley muss stehen bleiben

Der Wasserturm im Wiley ist ein Stück Neu-Ulmer Zeitgeschichte. Deshalb ist die Stadt in der Pflicht.

Die Neu-Ulmer Stadträte beraten demnächst darüber, wie es mit dem Wasserturm im Wiley weitergeht.
Neu-Ulm

Der Wasserturm im Wiley droht zu verfallen

Das markante, fast 70 Jahre alte Bauwerk ist gefährdet. Stadtrat Ulrich Seitz schlägt Alarm.

An der Hochschule Neu-Ulm hat ein Fehlalarm zu einem Großeinsatz geführt. Die Polizei war mit etwa 100 Beamten im Wiley. Ein Sammelpunkt für den Einsatz war an der nahe gelegenen Mark-Twain-Grundschule.
Polizei

Amok-Fehlalarm führt zu Großeinsatz

Auslöser ist ein Versehen an der Hochschule Neu-Ulm

An der Hochschule Neu-Ulm hat ein Fehlalarm zu einem Großeinsatz geführt. Die Polizei war mit etwa 100 Beamten im Wiley. Ein Sammelpunkt für den Einsatz war an der nahe gelegenen Mark-Twain-Grundschule.
Neu-Ulm

Amok-Fehlalarm: Großeinsatz an der Hochschule Neu-Ulm

Die Polizei ist am Freitagmittag wegen eines Amok-Alarms mit einem Großaufgebot zur Hochschule Neu-Ulm geeilt. Inzwischen gab sie Entwarnung.

Beim Neujahrsempfang der Freien Wähler in Neu-Ulm sprach unter anderem OB-Kandidat Roland Prießnitz (links) über seine Pläne.
Neu-Ulm

Freie Wähler wollen Klimawandel im Neu-Ulmer Rathaus

Was sich der Neu-Ulmer OB-Kandidat Roland Prießnitz dafür vorgenommen hat.

Die städtische Uhr am Neu-Ulmer Bahnhof, die immer noch Sommerzeit anzeigt, wurde inzwischen mit einer Plane verhüllt.
Neu-Ulm

Die defekte Neu-Ulmer Bahnhofsuhr ist jetzt verhüllt

Die defekte Uhr am Neu-Ulmer Bahnhof zeigt immer noch Sommerzeit an. Deswegen wurde sie jetzt verhüllt.

Die Junge Union will bei der Stadtratswahl in Neu-Ulm antreten. Dafür fehlen ihr aber noch einige Unterschriften.
Politik

Die Junge Union will erstmals in den Stadtrat Neu-Ulm einziehen

Um zur Wahl zugelassen zu werden, muss die Nachwuchsorganisation aber noch viele Unterschriften sammeln. Dabei gibt es manche Hürde.

Offizielle Zeitumstellung war vor 80 Tagen, doch diese Uhr am Neu-Ulmer Bahnhof zeigt immer noch Sommerzeit an.
Neu-Ulm

Am Neu-Ulmer Bahnhof gehen die Uhren anders

An der Bahnhofsuhr in Neu-Ulm wird immer noch Sommerzeit angezeigt. Was die Bahn dazu sagt und was Kunden dort noch ärgert.

Rechnet sich Chancen auf eine Wiederwahl aus: Stadtbaudirektor Markus Krämer.
Kommentar

Böses Spiel im Neu-Ulmer Rathaus

Im Neu-Ulmer Rathaus ist mehr Wertschätzung gefragt. Das zeigt sich bei den Querelen rund um einen neuen Spitzenposten.