Winterrieden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Winterrieden"

Auch, wenn der Sommer noch einmal zurückgekehrt ist – der Elternbeirat des Kindergartens „Haus der kleinen Strolche“ denkt schon seit Wochen an die anstehende kühle Jahreszeit. Der Basar steht wieder an.
Winterrieden

Aus einem kleinen Verkauf wurde ein riesiger Markt

Der ehrenamtlich organisierte Kinderkleider-Basar in Winterrieden ist einer der größten seiner Art. Jetzt steht ein Jubiläum an.

Im Gegensatz zum Vorjahr gingen heuer mehr Crossläufer als Nordic Walker an den Start und setzten sich in Sekundenschnelle in Bewegung.
Freizeit

120 Läufer gehen in Winterrieden an den Start

Der Fußballverein hat am Wochenende seinen Sonnwendlauf veranstaltet. Wie das Fazit ausfällt

Im Hobbykeller von Rudolf Beer aus Winterrieden ist eine einzigartige Sammlung seiner prachtvoll gestalteten Holzhäuschen zu entdecken.
5 Bilder
Winterrieden

Zu Gast in einer Villa Kunterbunt

Rudolf Beer aus Winterrieden bastelt und malt seit jeher gerne. Mit der Zeit haben sich unzählige Werke angesammelt – von kunstvollen Pfannen bis zu Holzhäuschen.

Am Wochenende gehen wieder Sportbegeisterte in Winterrieden an den Start. Das Bild zeigt den Start des Sonnwendlaufes im vergangenen Jahr
Winterrieden

Laufen zur Sonnenwende

Der FV Winterrieden veranstaltet am Wochenende drei sportliche Wettbewerbe. Eine Vorschau.

Beim Abschiedskonzert der Dirigentin Hedwig Weixler gab die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden einen kleinen Einblick in das Repertoire.
Dirigentenwechsel

Abschied mit Überraschungen

Winterrieder Sängergemeinschaft gibt Konzert

Nach 22 Jahren gibt Hedwig Weixler die Leitung der Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden ab.
Winterrieden

Nette Begegnungen zum Abschied

Hedwig Weixler leitete 22 Jahre lang die Chorgemeinschaft St. Martin in Winterrieden. Nun gibt sie die Aufgabe weiter – und blickt auf diese Zeit zurück.

Lokales (Illertissen)

Mann stirbt bei Arbeit an Strommast

Unfall ereignet sich nahe Winterrieden

Anwohner der B300 - Ortsdurchfahrt durch Winterrieden - stören sich an Lärm von Lastwagen.
Winterrieden

Winterrieden: Unmut über Verkehrslärm an der B300

In diesem Jahr haben sich viele Winterrieder bei der Bürgerversammlung zu Wort gemeldet.

Seit Herbst wird die Winterrieder Kläranlage umgebaut und erweitert. Die Arbeiten schreiten sichtlich voran. Auch Bürgermeister Hans-Peter Mayer packt mit an.
Winterrieden

Arbeiten an Winterrieder Kläranlage schreiten voran

Die Winterrieder erfahren, wie es um die Projekte der Gemeinde steht. Dabei geht es auch um die Zukunft der Festhalle und des Kindergartens.

Viele Kirchhaslacher wünschen sich den Radweg nach Babenhausen.
Kichhaslach

Bürger wünschen sich einen Radweg

Bei der Bürgerversammlung in Kirchhaslach sprechen Bürger über ihre Anliegen - unter anderem ein Radweg nach Babenhausen. Was den Kirchhaslachern außerdem unter den Nägeln brennt.

Die Sanierung der Kläranlage ist das Projekt, in das Winterrieden heuer rund 705000 Euro investieren wird.
Winterrieden

In die Kläranlage fließt am meisten Geld

In welche Projekte Winterrieden in diesem Jahr investieren will.

Tagelang haben in einigen Haushalten in Winterrieden die Telefone nicht mehr geklingelt. Die Ursache: Eine technische Störung.
Winterrieden

Kein Durchkommen am Telefon

Wieso ein Teil der Winterrieder in den vergangenen Tagen nicht telefonieren konnte.

Die Turn- und Festhalle in Winterrieden ist in die Jahre gekommen,nun soll und muss sie auf Vordermann gebracht werden.
2 Bilder
Winterrieden

Sanierung der Winterrieder Turn- und Festhalle rückt näher

Seit rund 40 Jahren treffen sich die Winterrieder in ihrer Freizeit in der Turn- und Festhalle. Nun muss das Gebäude auf Vordermann gebracht werden.

Mit einem Prosit hat der Winterrieder Bürgermeister Hans-Peter Mayer (links) mit Vertretern von Gemeinde und Vereinen auf das neue Jahr 2018 angestoßen.
Winterrieden

Einige Herausforderungen warten auf Winterrieden

2018 will die Gemeinde die Sanierung der Kläranlage sowie der Turn- und Festhalle voranbringen.

Um den Zehentstadel in Engishausen, der derzeit eingerüstet ist, drehte sich gestern ein Prozess vor dem Verwaltungsgericht Augsburg.
Augsburg/Engishausen

Zwist um ein Gerüst – und um ein Denkmal

Der Zehentstadel in Engishausen wird saniert. Doch ein Nachbar hat mit dem Ablauf so seine Probleme.

Nach mehrjähriger Pause schwingt Manfred Förg bei den Winterrieder Musikanten wieder den Taktstock.
Winterrieden

Wenn Töne und Rhythmen verbinden

Die Kapellen Winterrieden und Bedernau haben zusammen ein Jahreskonzert gespielt.

Eine Sanierung der Kirchhofstützmauer ist notwendig.
Winterrieden

Sorge um Mauer bei Winterrieder Kirche

Die Pfarrei St. Martin in Winterrieden steht vor vielen Aufgaben.

Naturschutz

„Schatzkästchen“ soll erhalten werden

Der Landschaftspflegeverband Unterallgäu hat über seine Maßnahmen informiert, etwa im Winterrieder Ried – und hat dabei den Dialog mit Landwirten gesucht

Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Winterrieden ehrten Kommandant Peter Fieberg (rechts) und Vereinsvorsitzender Gerhard Frank (links) die Wehrmänner Peter Zoller (Zweiter von rechts) und Martin Wagner.
Verein

Erfolgreiche Wehrmänner wurden ausgezeichnet

Die Winterrieder Feuerwehrleute blicken auf ihre Einsätze zurück und ziehen Bilanz

Einige Kinder aus Winterrieden hatten großen Spaß beim Spielen mit Wasser und Sand. Zusammen mit einigen Erwachsenen sind sie dieses Jahr nach Osterberg geradelt.
Winterrieden

Matschanlage wird zum Spieltempel

Die Winterrieder Schützen organisieren jedes Jahr eine Ferienaktion mit dem Rad. Heuer ging es nach Osterberg.

Ein Streit in einer Asylunterkunft in Winterrieden führte am Montag zu einem Einsatz der Polizei.
Winterrieden

Asylbewerber sticht auf seinen Schwager ein

In Winterrieden ist eine Auseinandersetzung eskaliert. Zwischen den Verwandten gab es schon länger Streit

Der Bildungsreferent des Kindermissionswerks Ulm, Peter Förg, setzt sich für Mädchen und Buben in Uganda ein.
Babenhausen

Bildung verbindet

Der aus einer Winterrieder Familie stammende Peter Förg setzt sich vor allem für Kinder in Uganda ein. Ein ganz besonderes Erlebnis hat ihn dazu angetrieben.

Lokales (Illertissen)

Sport, Spaß und Spiel in Winterrieden

Sonnenwendlauf steht zum achten Mal an

Ein Raum voller Porzellan: Bei den Pfeiffers in Winterrieden füllen die gesammelten Gegenstände ganze Zimmer.
3 Bilder
Winterrieden

Eine Fundgrube für Porzellanfans

Renate Pfeiffer und ihr Ehemann Ernst teilen eine Leidenschaft: Sie sammeln gerne. Im Laufe der Jahre haben sie nicht nur mehr als 400 Kaffeekannen zusammengetragen.

Nach dem Einbau einer Wasser- und Sandspielanlage mit Bachlauf und Kneippmöglichkeiten bietet sich den Winterrieder Kindern im „Haus der kleinen Strolche“ noch mehr Gelegenheiten, im Freien herumzutollen.
Winterrieden

Neue Spielanlage für „kleine Strolche“

Kinder in Winterrieden können sich ab sofort an Bachlauf, Sand und Kneippanlage austoben.

Unser Bild zeigt (von links): Markus Grauer, Leonhard Martin, der für sein großes Engagement ausgezeichnet wurde sowie den Vorsitzenden Johann Unglert, der dem CSU-Ortsverband seit 20 Jahren angehört.
Winterrieden

Johann Unglert führt CSU

In Winterrieden bleibt er an der Spitze des Ortsverbandes. Dennoch: Ein Problem plagt den Kommunalpolitiker.

Lokales (Illertissen)

Tierschänder geht mit Messer auf Pferd los

Hatte seine Tat ein sexuelles Motiv?

Unser Bild zeigt die Schützenkönige (von rechts): Peter Grauer, Jana Prinz und Max Speiser mit Vorsitzenden Klaus Stiller.
Verein

Neue Würdenträger

Schützenkönige wurden verkündet

Bürgermeister Hans-Peter Mayer während der Versammlung in Winterrieden. Die Gemeinde plant heuer unter anderem die Sanierung von Wirtschaftswegen im Oberen Ried.
Winterrieden

Zufrieden in Winterrieden

Bei der Bürgerversammlung gab es nur wenige Wortmeldungen. Ob ein Baugebiet ausgewiesen wird, konnte Rathauschef Hans-Peter Mayer jedoch nicht beantworten.

Für die notwendige Sanierung der Kläranlage plant die Gemeinde Winterrieden in ihrem Finanzplan für 2017 rund 500 000 Euro ein.
Winterrieden

Gemeinde investiert kräftig in Kläranlage und Turnhalle

Notwendige Sanierungen prägen den aktuellen Haushalt in Winterrieden.