SC Bubesheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SC Bubesheim"

Gut gelaunt auf der Tribüne: Auch aktive Fußballer aus den Mannschaften des SC Bubesheim engagierten sich beim Futsal-Turnier. Zu ihnen zählte Francois Akpaloo (rechts), Angreifer im Bezirksliga-Team.
Futsal

Der SC Bubesheim und das Ehrenamts-Gen

Beim Turnier um die schwäbische Meisterschaft bietet der Dorfverein 80 Freiwillige auf. Für die Helfer ist es eine Selbstverständlichkeit, in Günzburg dabei zu sein.

Die erfolgreichen D-Juniorenfußballer des SC Bubesheim mit Trainern und Betreuern sowie einem Vertreter des Turnier-Sponsors.
Futsal

Das sind die Sieger der Junioren-Turniere des SC Bubesheim

Wer sich in der Rebayhalle durchsetzt - und wie oft der Gastgeber triumphiert.

Vor einem Jahr gewann die SG Bubesheim-Wasserburg das Turnier der D-Junioren. Gelingt diesmal die Titelverteidigung?
Junioren-Landkreismeisterschaft Günzburg

Futsal-Begeisterung verdrängt Futsal-Skepsis

Die Jugendlichen im Landkreis Günzburg haben die modernen Regeln viel schneller verinnerlicht als die Erwachsenen. Jetzt geht es um die Titel der A-, B-, C- und D-Juniorenfußballer in er Region.

Futsal ist klasse: Die SpVgg Wiesenbach qualifizierte sich in Ichenhausen.
Futsal

Titelkämpfe im Landkreis Günzburg: Wer hat diesmal den größten Spaß?

Sieben starke Teams jagen Titelverteidiger SC Bubesheim. Warum Platz zwei in diesem Winter viel wert ist. Auch sonst spricht einiges dafür, dass die Endrunde in Günzburg zum Spektakel wird.

Landrat Hubert Hafner und Sparkassen-Vorstandsmitglied Uwe Leikert zogen die acht Mannschaften für die Endrunde um die Landkreis-Meisterschaft im Futsal. Spielleiter Gerhard Weng freute sich über Spannung versprechende Spiele, die am Samstag ab 17 Uhr in der Rebayhalle in Günzburg ausgetragen werden.
Futsal: Landkreismeisterschaft Günzburg

Auslosung als Appetitanreger für die Endrunde in Günzburg

Im Finale um die Landkreis-Meisterschaft stehen diesmal wirklich die Besten aus der Region. Wer am 28. Dezember gegen wen antritt und wie es für die beiden erfolgreichsten Teams anschließend weitergeht.

„Wir sind weiter“ hieß es für die Kreisklasse-Kicker der SG Röfingen-Konzenberg.
Futsal-Landkreismeisterschaft Günzburg

Die Favoriten haben im Landkreis Günzburg leichtes Spiel

Wer sich bei den Turnieren in Burgau und Günzburg für die Endrunde um die Landkreismeisterschaft qualifiziert. Turnierleiter Gerhard Weng sieht die Entwicklung der Besucherzahlen mit Sorge.

Eng ging es bei Türkiyemspor Krumbach zu. Das Team um Resul Özmutlu (rechts) qualifizierte sich überraschend für die Endrunde.
Futsal

Kreismeisterschaft: Spannend wird es nur bei der Vorrunde in Krumbach

Während in Ichenhausen die Favoriten siegen, geht es bei der Vorrunde in Krumbach eng zu. Ein Überraschungsteam fährt zur Endrunde.

Die Sonderpresie gingen an Axel Schnell, Manuel Kuhnke (beide SC Bubesheim) und Niklas Fink (SG Reisensburg-Leinheim).
Futsal

Hallen-Spezialisten sorgen für gute Unterhaltung in Günzburg

Der gastgebende SC Bubesheim feiert den Turniersieg in der Rebayhalle. 350 Zuschauer sehen faire Begegnungen.

Der 21-jährige Lukas Glade spielt nun im Trikot des Bezirksliga-Spitzenteams SC Bubesheim.
Fußball-Bezirksliga

Lukas Glade wird ein Bubesheimer

Warum der 21-Jährige vom Bayernligisten TSV Schwaben Augsburg zum Bezirksligisten SC Bubesheim wechselt.

Zu den Futsal-Eigentümlichkeiten zählt der vergleichsweise kleine Ball. Feine Füße und solide Technik sind nötig, um das Spielgerät zu beherrschen.
Hallenfußball

Wo Futsal im Landkreis Günzburg eine Heimat hat

Derby-Stimmung statt großer Namen: Der SC Bubesheim lädt seine Nachbarn ein. Es ist kein Zufall, dass erneut vier große Turniere in Günzburg stattfinden.

Futsal

Große Lust auf Wiedergutmachung

Wer in den Qualifikationen zur Landkreis-Meisterschaft die Favoritenbürde trägt und warum sich zwei Mannschaften für ihren Auftritt in Krumbach besonders viel vornehmen

Beim 4:0-Derbysieg gegen den TSV Wertingen – links Valentin Jaumann – hatte Altenmünsters Spielertrainer Peter Ferme allen Grund zum Jubeln. Doch es lief nicht an jedem Spieltag so rund.
Fußball

Kein Anlass zum Abheben

Bezirksligisten aus der Region gehen mit einer durchwachsenen Zwischenbilanz in die Winterpause

Der SV Cosmos Aystetten befindet sich auf dem besten Weg zurück in die Landesliga: Von links Torjäger Robert Markovic-Mandic, Maximilian Klotz, Niklas Kratzer, Florian Britsch und Fabian Krug, der in 20 Spielen keine Sekunde gefehlt hat. 
Landkreis Augsburg

Der SV Cosmos Aystetten marschiert in die richtige Richtung

Plus Fußball-Bezirksliga: Aystetten ist auf dem besten Weg zurück in die Landesliga. Unsere Sportredaktion hat die Vorrunde ganz genau angeschaut und Schulnoten für die Vereine im Augsburger Land vergeben.

Piep, piep, piep – wir haben uns wieder lieb. Meitingens Trainer Paolo Mavros staunt, wie gut sich die Abteilungsleiter Torsten Vrazic (TSV Meitingen) und Klaus Assum (TSV Gersthofen) schon vor Spielbeginn verstehen. 
Landkreis Augsburg

Friede, Freude, Eierkuchen im Augsburger Fußball-Land

Plus Nach dem verbalen Geplänkel zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen vertragen sich die Bosse wieder. Die Fußball-Nachlese mit allen Tops & Flops.

Mit einem Doppelpack trug Bubesheims Kapitän Patrik Merkle maßgeblich zum Heimsieg gegen Aindling bei.
Bezirksliga IIII

Versöhnlicher Abschluss für Bubesheim

Der SCB hat gegen Aindling wenig Mühe. Eine beeindruckende Serie hält

Hier verpasst Samuel Fischer (weißes Trikot) noch knapp den Ausgleich gegen den TSV Wertingen, kurz vor der Pause ist der Hollenbacher aber zur Stelle.
Fußball-Bezirksliga

Hollenbach glückt die Revanche gegen Wertingen

Der TSV siegt beim Jahresausklang gegen Wertingen. Schlechte Stimmung herrscht in Adelzhausen und Aindling. beide Teams kassieren auswärts Niederlagen.

So würden die Fans ihren FC Günzburg gern öfter sehen. Der Aufsteiger hatte zuletzt einen kleinen Aufschwung. Das will er gegen Rain II bestätigen.
Fußball-Bezirksliga

Es soll weiter aufwärts gehen

Der SC Bubesheim will am letzten Spieltag des Jahres den Anschluss nach oben nicht verlieren. Kann der FC Günzburg den Trend bestätigen?

Aktivposten und zuletzt zweifacher Torschütze beim SV Holzkirchen: Micha Köhnlein (rechts).
Fußball-Bezirksliga Nord

Die letzten Aufgaben vor der Winterpause

Heimspiele für den TSV Nördlingen II und Holzkirchen

Bubesheims Spielertrainer David Bulik (links) will gegen Adelzhausen nicht erneut Punkte abgeben.
Bezirksliga

Bubesheim hat was gut zu machen

SCB mit mehr Personal als zuletzt. Günzburg muss siegen

Jubel beim TSV Hollenbach nach dem 2:0-Erfolg im Derby gegen den BC Adelzhausen. Durch den Dreier kletterte die Elf aus dem Krebsbachtal auf Rang fünf. Der BCA dagegen rutschte auf den vorletzten Tabellenplatz ab.
Fußball-Nachlese

Hollenbach jubelt, keine Krise in Adelzhausen

Plus Trotz der vielen Rückschläge herrscht beim BC Adelzhausen keine Krisenstimmung. Sebastian Putz lobt einen Stürmer. Wann ist Hollenbachs Coach wieder fit?

Mehr Offensivdrang wünscht sich Altenmünsters Trainer von seinen Schützlingen, hier Christian Abraham.
Bezirksliga Nord

Im Sturm steckt der Wurm

SC Altenmünster erwartet Schlusslicht SV Holzkirchen

Spielertrainer Bernhard Schuster trifft mit seiner Mertinger Elf am heutigen Samstag auf den SC Bubesheim, der klar die Favoritenrolle einnimmt.
Fußball-Bezirksliga

Ein „Bonusspiel“ für den FC Mertingen

Der FCM kann gegen Bubesheim ohne Druck aufspielen. Beim TSV Rain II bemüht man sich um die Behebung der Probleme, doch muss die U23 nach Meitingen.

Jubel beim Herbstmeister TSV Leitershofen (von links Aharon Schmidt und Max Wieland), Frust beim VfR Foret (rechts Mehli Arslan).
Fußball-Nachlese

Jubel und Frust sind im Augsburger Land ganz dicht beieinander

Plus Fußball-Nachlese: Obwohl der TSV Gersthofen seit Sonntag an der Spitze der Bezirksliga steht, übt der Trainer Kritik. Ein Team ist nach 13 Spielen noch ungeschlagen.

Gegen die Gersthofer Florian Gai (Mitte) und Ferkan Secgin stemmt sich Altenmünsters Matthias Müller (rechts) erfolgreich dagegen. Auch wenn er in dieser Szene den Ball aus den Augen verliert.
Fußball-Bezirksliga Nord

Außenseiter stemmt sich dagegen

SC Altenmünster erkämpft sich beim 1:1 gegen den neuen Spitzenreiter TSV Gersthofen verdienten Punkt

War nach dem Schlusspfiff ernsthaft angefressen: Bubesheims Spielertrainer David Bulik.
Bezirksliga

Bubesheim leidet

Primus stürzt beim Laternenträger