SV Thierhaupten
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SV Thierhaupten"

Jennifer Seybold (rechts) und die SG Petersdorf/Hollenbach setzten sich gegen Alicia Ziermeir und die SG Inchenhofen/Ecknach durch.
Frauenfußball

SG Petersdorf/Hollenbach marschiert Richtung Meisterschaft

Die SG Petersdorf/Hollenbach gewinnt das Derby bei der SG Inchenhofen/Ecknach. Der TSV Sielenbach siegt gegen Aufsteiger Thierhaupten mit 5:3.

Nach dem Sieg in Burgheim wollen Martin Birkmeier (links) und der BC Rinnenthal nun auch gegen Thierhaupten gewinnen.
Kreisliga Ost

Der BC Rinnenthal will nachlegen

Daheim gegen Thierhaupten. Dasing ist dagegen erneut auswärts gefordert.

Kreisliga Ost

Jubelnde Mösler, enttäuschte Burgheimer

TSG Untermaxfeld feiert im Aufsteiger-Duell beim SV Thierhaupten einen wichtigen 2:1-Erfolg. Die Schützlinge von Spielertrainer Mathias Heckel müssen sich dagegen dem BC Rinnenthal mit 0:1 geschlagen geben

Spiel der Woche

Auf den Coup folgt eine Pleite

Eine Woche nach dem überraschenden Auswärtssieg beim Tabellenführer muss der SV Thierhaupten gegen die TSG Untermaxfeld eine 1:2-Heimniederlage hinnehmen

Tritt für den BSV Neuburg an: Kapitän Pascal Slowik.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Gelingt dem SV Klingsmoos die Revanche?

Bereits in der vergangenen Woche standen sich die Mösler und der BSV Neuburg in der Kreisklasse mit einem überraschenden Ausgang gegenüber. Diesmal duellieren sich Patrick Krammer und Pascal Slowik

Frauenfußball-Bezirksliga Nord

Zwei enge Partien

Maihingen verpasst Heimsieg. Toller Reimlinger Kampf

Der Sportverein Thierhaupten will ein neues Sportheim für 1,7 Millionen Euro bauen. Nun geht es um die Finanzierung. Unser Bild zeigt das bestehende Sportheim, das 1985 saniert wurde.
Thierhaupten

Wie kann das neue Sportheim finanziert werden?

Der Thierhauptener Verein hofft, dass die Gemeinde eine Sonderförderung für das Millionen-Projekt genehmigt. Doch es gibt noch einige offene Fragen

Fabian Schmid und der TSV Dasing mussten sich zuletzt in der Schlussminute beim SV Thierhaupten mit 1:2 geschlagen geben.
Fußball Kreisliga Ost

Der TSV Dasing will die Scharte auswetzen

Rinnenthal ist gegen den Tabellenletzten auf den nächsten Erfolg aus.

Gegen Burgheim hatten die Dasinger zuletzt keinen Erfolg. Nun steht ihnen mit dem SV Thierhaupten eine herausfordernde Partie bevor.
Fußball-Kreisliga Ost

Schwere Hürden für Dasing und Rinnenthal

Dem TSV Dasing und dem BC Rinnenthal stehen am Wochenende harte Aufgaben in der Fußball-Kreisliga Ost bevor.

Nur hinterherlaufen konnten die Biberbacherinnen Yasmin Brem und Alicia Hanke (von links) der Deggendorfer Torschützin zum 1:0, Eva Hofmaier.
Frauenfußball

Nur hinterhergelaufen

SC Biberbach und SSV Anhausen gehen in der Landesliga leer aus. Von zwei verschossenen Elfmetern und einer direkt verwandelten Ecke

Der Blick geht nach vorne. Der SV Thierhaupten will ein neues Vereinsheim, eine Sanierung des alten Gebäudes macht keinen Sinn. 
Thierhaupten

Der SV Thierhaupten hat ein „Millionending“ im Blick

Der SVT will ein neues Vereinsheim und nimmt dafür viel Geld in die Hand. Baubeginn soll im bereits Herbst 2020 sein und die Zielvorgaben sind klar definiert.

Ellgaus Wolfgang Fendt (2. von rechts) ist sowohl beim Toreschießen als auch beim Schafkopf abgezockt.
Ellgau

„Krafttraining mache ich jeden Tag in der Arbeit“

Wolfgang Fendt vom TSV Ellgau ist sowohl beim Toreschießen als auch beim Schafkopf abgezockt

Die erfolgreiche Wertinger Schach-Mannschaft beim Turnier in Thierhaupten. Von links: Alexander Höhn, Alban Brenner, Otto Lechner, Josef Stuhler, Otto Helmschrott, Leo Wiest, Zoltan Budai und Otto Killensberger.
Schach

Vier-Städte-Pokal geht nach Wertingen

TSV-Team gewinnt Turnier in Thierhaupten und schlägt im Finale die „Zusamspringer“

Tim Burkhart (links gegen Gebenhofens Marco Wanner) und der TSV Mühlhausen treffen in Achtelfinale auf den Titelverteidiger.
Fußball

Kreispokal-Achtelfinale: Mühlhausen empfängt Titelverteidiger Täfertingen

Der Pokalschreck aus Mühlhausen peilt gegen Täfertingen die nächste Sensation an. Warum sich die Teams trotz unterschiedlicher Ligen ganz gut kennen.

90 Minuten mussten sich Christian Schön und der SV Thierhaupten ziemlich ins Zeug legen, bis man durch zwei Elfmetertreffer von Benjamin Ullmann (im Hintergrund) gegen den FC Gerolsbach noch zum ersten Saisonsieg kam.
Kreisliga Ost

Zwei Elfmetertore in der Nachspielzeit

SV Thierhaupten feiert den ersten Saisonsieg durch späte Treffer

Mussten beim 1:3 in Gerolsbach die erste Saison-Niederlage hinnehmen: Burgheims Spielertrainer Mathias Heckel (links) und seine Mannschaft.
Kreisliga Ost

Untermaxfeld und Burgheim gehen leer aus

Während das Rückel-Team im Derby bei der DJK Langenmosen mit 0:4 verliert, kassieren die Schützlinge von Mathias Heckel in Gerolsbach eine 1:3-Niederlage

Hier konnte Philipp Mayer vom FC Horgau den dreifachen Aystetter Torschützen Robert Markovic-Mandic nicht stoppen. Doch nach 90 Minuten stand es 3:3 und im Elfmeterschießen setzte sich dann der Kreisligist gegen den Landesliga-Absteiger durch.
Horgau

FC Horgau bremst Cosmos aus

In der dritten Runde des Totopokals gibt es einige Überraschungen: Kreisligist wirft Landesliga-Absteiger Aystetten raus. Ein Neuzugang wird dabei zum Matchwinner

Später Jubel: Burgheims Neuzugang David Obermaier (Zweiter von links) wird von Teamkollegen für seinen 2:2-Ausgleichstreffer in der 87. Minute beglückwünscht.
Kreisliga Ost

Später Jubel beim TSV Burgheim

Durch einen Treffer von Neuzugang David Obermaier kommen die Hausherren am Freitagabend im Saison-Eröffnungsspiel gegen den Aufsteiger SV Thierhaupten zumindest noch zu einem 2:2-Unentschieden

Dominik Reinhardt und der SV Thierhaupten erkämpften sich im Eröffnungsspiel der Kreisliga Ost ein 2:2 beim TSV Burgheim.
thierhaupten

Drei Minuten fehlen zum Sieg

SV Thierhaupten muss im Eröffnungsspiel nach zweimaliger Führung noch den Ausgleich hinnehmen

Geht in dieser Saison beim Kreisligisten TSV Burgheim als Spielertrainer voran: Mathias Heckel (links), der in der vergangenen Punktrunde bereits als Assistent von Harry Grimm tätig war.
Kreisliga Ost

„Diese Partie ist etwas ganz Besonderes“

Burgheims neuer Spielertrainer Mathias Heckel und sein Team freuen sich auf das Eröffnungsspiel gegen den SV Thierhaupten. Mit welcher Zielsetzung der 29-Jährige in die Saison geht

Tapfer wehrten sich die unterklassigen Mannschaften im Totopokal. Doch auch für Patrick Brugger (rechts) vom SV Erlingen kam gegen den Kreisligisten SV Thierhaupten (links Neuzugang Ivan Stiglec) das Aus. 
Erlingen

Die Kleinen leisten große Gegenwehr

Doch Überraschungen bleiben in der 1. Runde des Totopokals auf Kreisebene weitgehend aus. Viele Entscheidungen fallen vom Elfmeterpunkt

Die Meister-Mädchen vom SV Kleinerdlingen (stehend von links): Theresa Gnugesser, Johanna Lang, Milena Kleibl, Lilly Buser, Sarah Hanke, Lea Schmetzstorff, Trainer Michael Schulz, Aileen Neumann, Emely Stahl, Franziska Landenberger-Schneider, Alina Stahl, Franziska Schulz, Karen Schenkenhofer. Kniend von links: Jasmin Allgäuer, Viktoria Leitner, Maja Greiner, Leonie Oswald, Julika Leitner, Chantal Engberg, Kristin Harnisch, Hanna Wirth und liegend Trainer Alexander Stahl. Es fehlen: Isabella Hofmann, Pia Lauber, Lina Rauh, Caterina Lierheimer, Lilly Fischer und Lea Bagrov.
Gruppe Schwaben/Bezirksliga Nord

Fußballerinnen holen zwei Meistertitel

Die Spielerinnen des SV Kleinerdlingen sind erfolgreich

Die E-Junioren des TSV Dinkelscherben jubelten nach Siebenmeterschießen.
Ustersbach

Doppelsieg in Lila-Weiß

Landkreispokal-Titel für TSV Dinkelscherben bei E- und B-Junioren

Rehlings neuer Spielertrainer Marco Baur (rechts) muss zu Beginn in Bachern ran. Thomas Brunner und der SC Griesbeckerzell empfangen Gerolsbach.
Fußball

Rehling muss zum Aufsteiger: Das Auftaktprogramm im Kreis

Auch auf Kreisebene stehen mittlerweile die Spielpläne fest. Gleich in mehreren Ligen gibt es zum Saisonstart das Duell Aufsteiger gegen Absteiger.

Die Neuzugänge des SV Ehingen/Ortlfingen. Von links: Trainer Holger Bosch, Daniel Sonner, Marco Aust, Robin Schmidbauer, Jan Blochum, Maximilian Klingner und Sportlicher Leiter Florian Pfitzner. Es fehlt Simon Leser.
Fußball

Vorfreude auf die neue Liga

SV Ehingen-Ortlfingen verstärkt sich für die erste Saison in der Kreisklasse Nord II