Altomünster
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Altomünster“

Der Rettungsdienst musste eine Autofahrerin ins Aichacher Krankenhaus bringen. Sie hatte sich bei einem Unfall im Gemeindegebiet Altomünster verletzt.
Altomünster

Unfall bei Altomünster-Humersberg: 57-Jährige landet mit Auto im Graben

Eine 57-Jährige verliert im Gemeindegebiet Altomünster die Kontrolle über ihr Auto. Der BMW landet im Graben. Die Frau wird ins Aichacher Krankenhaus eingeliefert.

Dr. Hans Frei (Zweiter von rechts) überbrachte den Schwäbischen Museumspreis und übergab ihn an Sarah Schormair (Zweite von links) - 
rechts Bürgermeister Klaus Habermann,
links Bezirksheimatpfleger Christoph Lang.
Aichach

Preis fürs Stadtmuseum ist für Aichach "wie ein Ritterschlag"

Plus Das Aichacher Stadtmuseum bekommt den Schwäbischen Museumspreis. Die Auszeichnung tragen nur 22 von 200 Museen im Bezirk. Warum sie Aichach bekommt.

Dekan Frank Kreiselmeier führte die neue Diakonin Kathrin Schnepf beim Familiengottesdienst der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde Aichach-Altomünster am Grubet in ihr Amt ein. Mit auf dem Bild: Diakon Ulrike Eulitz-Knoll (links) und Pfarrerin Gabriele Buchholz (rechts).
Aichach

Die Evangelisch-Lutherische Gemeinde hat eine neue Diakonin

Plus Der Ostergottesdienst unter freiem Himmel am Grubet bildet den Rahmen für die feierliche Einführung von Diakonin Kathrin Schnepf. Was sie über ihre Aufgaben sagt.

Beim Ausparken ist eine 79-jährige Autofahrerin in Altomünster (Landkreis Dachau) versehentlich in eine Hauswand gekracht.
Altomünster

Unfall beim Ausparken: 79-Jährige kracht in Altomünster in Hauswand

Eine 79-jährige Autofahrerin will in Altomünster rückwärts ausparken. Dabei beschleunigt sie laut Polizei unabsichtlich stark und kracht in eine Hauswand.

Über 50 Jahre war Robert Seideneder am Vermessungsamt Aichach tätig. Das Archivbild entstand 2003 zu seinem 50. Dienstjubiläum: Damals zeigte er alte Pläne, die er zu Beginn seiner Amtszeit gezeichnet und beschriftet hatte.
Aichach / Altomünster

Aichachs langjähriger evangelischer Kirchenpfleger stirbt mit 82 Jahren

Über 30 Jahre war er Kirchenpfleger der Kirchengemeinde Aichach-Altomünster. Über 50 Jahre arbeitete er am Vermessungsamt Aichach. Nun starb Robert Seideneder.

Die Polizei hat illegale Faschingsveranstaltungen in Markt Indersdorf und Vierkirchen im Landkreis Dachau aufgelöst.
Markt Indersdorf

Polizei löst illegales Faschingstreiben im Landkreis Dachau auf

In den Faschingshochburgen im Nachbarlandkreis in Markt Indersdorf und Vierkirchen treffen sich die Narren zu spontanen, nicht angemeldeten Feiern.

Das Raiffeisen-Lagerhaus  in Rehling-Oberach wurde 1984 neu gebaut. Die Lagerhallen in Motzenhofen, Rehling und Wollomoos bilden jetzt das Agrar-Zentrum Lech-Paar.
Aichach-Friedberg/Altomünster

Agrar-Zentrum Lech-Paar expandiert: Jetzt gehört auch Wollomoos dazu

Plus Neben Standorten in Rehling und Motzenhofen ist jetzt auch das Lagerhaus in Wollomoos Teil des Agrar-Zentrums Lech-Paar. Auch die Angebotspalette wird größer.

Dieses Bild einer Dampflok beim Ortsteil Stumpfenbach auf der Bahnlinie von Altomünster nach Dachau entstand vor rund 50 Jahren.
Aichach/Altomünster

Aichach-Altomünster per Zug: Eine Idee aus der Zeit von Ludwig Thoma

Plus Mit der Bahn von Aichach nach Altomünster und weiter nach München: Diese Personennahverkehr-Geschichte führt über drei Jahrhunderte.

Kann der Schnellbus von Dasing nach Pasing als Alternative zum S-Bahn-Ausbau optimiert werden?
Aichach-Friedberg

Bahnausbau: Wie kommen Pendler von Aichach-Friedberg nach München?

Plus Eine neue Bahnstrecke entlang der A8 von München nach Aichach-Friedberg ist laut Studie unwirtschaftlich. Politiker verlangen dennoch Alternativen zum Auto für Pendler.

Wie kann der Landkreis Aichach-Friedberg auf der Schiene besser an die Landeshauptstadt angebunden werden? Dieser Frage gingen die Gutachter im Programm "Bahnausbau München-West" nach.
Aichach-Friedberg

Neue Bahnstrecken im Wittelsbacher Land sind unwirtschaftlich

Plus Gutachter untersuchen im Auftrag des Freistaats drei Projekte für den Landkreis Aichach-Friedberg. Keines davon soll weiterverfolgt werden. Der Landtagsabgeordnete Tomaschko fordert darum Alternativen.

Mit sogenannten Spaziergängen versuchen Kritiker der Corona-Maßnahmen, diese auszuhebeln (Bild aus Augsburg).
Aichach/Dachau

Corona-Spaziergänge in Indersdorf und Altomünster

Am zweiten Weihnachtsfeiertag hat es im angrenzenden Landkreis Dachau zwei nicht angemeldete Versammlungen gegeben. In Aichach ist der Polizei nichts bekannt.

Eine Frau war mit ihrem Wagen vermutlich zu schnell unterwegs. Sie kommt von der Straße ab und und prallt in ein entgegenkommendes Auto.
Altomünster-Unterzeitlbach

Drei Leichtverletzte bei Unfall bei Unterzeitlbach

Eine junge Frau ist mit ihrem Auto unterwegs in Richtung Unterzeitlbach. Vermutlich fährt sie zu schnell und gerät in den Gegenverkehr. Es kommt zur Kollision.

Jürgen Richter und seine Ehefrau Christine haben sich auf die Herausforderungen eingestellt, die die Umschulung zum Diakon im Hauptberuf mit sich bringt.
Altomünster

Statt Job bei der Bank: Jürgen Richter will hauptamtlicher Diakon werden

Plus Zehn Jahre lang war der 48 Jahre alte Familienvater ehrenamtlicher Diakon beim Pfarrverband Altomünster. Jetzt ist er mitten in der Umschulung zum Hauptamt.

Der Solarpark, den die Energiebauern bei Raderstetten (Gemeinde Sielenbach) bauen: Für die Stromeinspeisung soll ein Umspannwerk gebaut werden.
Sielenbach

Sielenbach stimmt zu: Für Solarparks wird ein Umspannwerk gebaut

Plus Der Strom aus den Freiflächen-Photovoltaikanlagen bei Sielenbach und Altomünster soll ortsnah ins Netz fließen. Der Sielenbacher Gemeinderat hat keine Einwände.

Von den acht Bauplätzen im Sielenbacher Baugebiet Reutgasse gehört etwa die Hälfte der Gemeinde. Bis auf einen Platz sind bereits alle Grundstücke verkauft.
Sielenbach

Nur noch ein Bauplatz übrig: Sielenbach sucht Grundstücke für Bauland

Plus Die Gemeinde Sielenbach hat nur noch einen Bauplatz. Die Planungen für ein neues Baugebiet hat der Gemeinderat aus einem bestimmten Grund eingestellt.

Bei der Bundestagswahl 2021 geben auch die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Fürstenfeldbruck ihre Stimmen ab. Die Ergebnisse finden Sie in diesem Artikel.
Bundestagswahl

Wahlkreis Fürstenfeldbruck: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021: Hier finden Sie die Ergebnisse für den Wahlkreis Fürstenfeldbruck. Der umfasst den Landkreis Dachau sowie den größten Teil vom Landkreis Fürstenfeldbruck.

Zwei Autos sind am Samstagnachmittag zwischen den Altomünsterer Ortsteilen Pfaffenhofen und Oberzeitlbach zusammengestoßen. Vier Insassen wurden verletzt. Eine Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.
Altomünster-Pfaffenhofen

Schwerer Unfall bei Altomünster-Pfaffenhofen: Vier Menschen verletzt

Zwei Autos stießen am Samstag zwischen den Altomünsterer Ortsteilen Oberzeitlbach und Pfaffenhofen zusammen. Dabei wurden vier Menschen teils schwer verletzt.

Der Bayerische Rundfunk zeichnete das Biergarten-Konzert von Martina Schwarzmann beim Canada in Obermauerbach auf.
Aichach

Kabarett: Martina Schwarzmann wäre gerne Punkerin geworden

Plus Martina Schwarzmann beweist beim Canada in Aichach-Obermauerbach, warum sie zur Elite der Kabarettszene gehört. Dabei ist sie nur "mittelgscheid".

Die Feuerwehren und Rettungsdienste aus dem östlichen Landkreis probten den Ernstfall mit den Kollegen aus dem Kreis Dachau.
Übung

Feuerwehren proben die Nachbarschaftshilfe im Katastrophenfall

Die Feuerwehren aus Aichach und Adelzhausen probten mit ihren Nachbarn aus dem Kreis Dachau und Einheiten des Rettungsdienstes bei einer großen Einsatzübung.

Auch abstrakte Arbeiten in Acryl finden sich unter den ausgestellten Exponaten. Hier "Fantasie" von Brigitte Nayda.
Aichach

Ausstellung: "Bunte Welt" lässt Besucher die Sorgen vergessen

Plus In Aichach ist eine neue Ausstellung mit dem Titel "Unsere bunte Welt" zu sehen. Sechs Hobby-Künstlerinnen aus dem Landkreis zeigen dort ihre Werke.

Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich persönlich von Pfarrer Winfried Stahl zu verabschieden.
Kühbach-Haslangkreit/Aichach

Geschätzt und gemocht: Pfarrer Winfried Stahl verabschiedet sich

Plus Zahlreiche Menschen strömen zum letzten Gottesdienst von Aichachs evangelischem Pfarrer Stahl nach Haslangkreit. Warum er den Aichachern fehlen wird.

In Altomünster stößt ein neunjähriger Junge mit einem Auto zusammen und verletzt sich leicht.
Altomünster

Bub läuft vor ein Auto und wird leicht verletzt

Ein neunjähriger Junge tritt in Altomünster unvermittelt auf die Straße und stößt mit einem Auto zusammen. Dabei wird er leicht verletzt.

Die nächsten vier Jahre führen sie den Schützengau Altomünster an: (von links) Vorsitzender Joachim Stehr, Schriftführerin Beate Heitmeir, Gausportleiter Harald Reiserer, Gauschatzmeisterin Anneliese Lindmeyr, zweiter Gausportleiter Manfred Prummer, zweiter Gauschatzmeister Lutz Gärtner. Auf dem Bild fehlt dritter Gausportleiter Stefan Heine.
Adelzhausen/Altomünster

Joachim Stehr ist der neue Gauschützenmeister

Plus Im Schützengau Altomünster tritt bei den Neuwahlen Peter Haug nach 17 Jahren nicht mehr an.

Mit einem Reh ist ein junger Leichtkraftradfahrer aus Aichach in der Nacht zum Samstag bei Pipinsried (Landkreis Dachau) kollidiert.
Altomünster-Pipinsried

16-jähriger Leichtkraftradfahrer kollidiert mit Reh

Ein junger Aichacher stürzt nach dem Zusammenstoß. Ein Rettungshubschrauber bringt ihn in die Uniklinik Augsburg. Er ist nur leicht verletzt.

Ande August beendet Pfarrer Winfried Stahl seinen Dienst in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Aichach-Altomünster und geht in den Ruhestand.
Aichach

Pfarrer Stahl hat Frieden und Musik in die Aichacher Kirchengemeinde gebracht

Plus Der evangelische Pfarrer Winfried Stahl geht nach fast elf Jahren in Aichach bald in den Ruhestand. Es wartet eine "Herkulesarbeit". Einen Nachfolger hat er bislang nicht.