Baindlkirch
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Baindlkirch"

Die Ärztin Dr. Elisabeth Guha verabreicht dem ersten Impfaspiranten Alexander Titz aus Friedberg-Rederzhausen den AstraZeneca-Impfstoff.
Ried

So läuft das neue Impfzentrum in Ried

Plus 50 Personen kommen nach Ried, um sich dort impfen zu lassen. Wie es dort weitergehen soll und warum ausschließlich AstraZeneca verimpft wird.

Auf Initiative des Baindlkircher Arztes Robert Guha wird im Rieder Testzentrum künftig auch geimpft.
Ried-Baindlkirch

Baindlkircher Arzt stellt in Ried ein eigenes Impfzentrum auf die Beine

Plus Die Corona-Teststation in der Rieder Rathaus-Turnhalle wird nun auch ein Impfzentrum. Dieses startet auf Initiative der Praxis Guha. Weitere Ärzte sollen folgen.

In Ried können sich Menschen schon bald gegen das Coronavirus impfen lassen.
Ried

Impfstoff, Termin, Kontakt: So läuft eine Corona-Impfung in Ried ab

In der Rieder Rathaus-Turnhalle gibt es neben der Corona-Teststation bald auch ein Impfzentrum. So kommen Bürger an einen Termin.

Mit Luftballonen, die gute Wünsche mit sich trugen, feierten die Kindergartenkinder in Baindlkirch und alle Gäste die Fertigstellung des Anbaus
Ried

Mehr Betreuungsplätze: Der Anbau am Kindergarten Baindlkirch ist fertig

Plus Der Kindergarten im Rieder Ortsteil ist künftig dreigruppig. Die offizielle Einweihung wird im Sommer mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

In Mering, hier im Bild, gibt es bereits eine Corona-Teststation. Bald wird auch in Ried eine eröffnet.
Ried

Ried bekommt eine Corona-Teststation

In Ried sollen sich die Bürger nun auch kostenlos auf Corona testen lassen können. Wie das organisiert wird.

Tempo 30 heißt es bald in verschiedenen Straßen in Ried.
Ried

In Ried werden bald Tempo-30-Zonen festgesetzt

Plus Der Rieder Gemeinderat will, dass die Autofahrer vom Gas gehen. Daher werden in der Gemeinde Tempo-30-Zonen eingeführt. Um welche Straßen es sich handelt.

Ein Mehrfamilienhaus soll im Rieder Ortsteil Baindlkirch entstehen.
Ried-Baindlkirch

Landwirtschaftliches Anwesen weicht Wohnungen

Plus Acht barrierefreie Wohnungen entstehen auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen im Rieder Ortsteil Baindlkirch.

Dr. Friedrich Pürner ist Epidemiologe und Leiter des Gesundheitsamtes Aichach-Friedberg.
Aichach-Friedberg

Kritik an Corona-Strategie: Ärzte stellen sich hinter Amtsleiter

Plus Mehrfach kritisierte Aichachs Gesundheitsamtsleiter Bayerns Corona-Strategie. Nun muss er zum Rapport nach München. Ärzte stärken ihm dafür den Rücken.

Bei schönem Wetter ließ es sich Siegfried Weidinger mit Moppi gut gehen.
Rückblick auf das Jahr 2020

Siegfried Weidinger aus Baindlkirch umrundet mit Mops und Ape Deutschland

Plus 63 Tage fuhr Siegfried Weidinger von Baindlkirch mit seiner motorisierten Rikscha 9000 Kilometer rund um Deutschland. Was er und sein Hund Moppi erlebt haben.

Die Entwicklungspotenziale der Gemeinde Ried sind von Experten analysiert worden. Hier ist der Hauptort mit dem neuen Supermarkt im Zentrum zu sehen.
Ried

Ried auf dem Prüfstand: Wo Potenzial zur Weiterentwicklung steckt

Plus Ob Infozentrum oder Mehrgenerationenhaus: Eine Expertin hat untersucht, welche Möglichkeiten bestehen, Ried weiterzuentwickeln. Wie die Analyse aussieht.

Ein Dachs lief einem Fahrer bei Ried-Baindlkirch vor die Räder. Der Unfall verursachte einen hohen Schaden.
Ried-Baindlkirch

Unfall mit Dachs verursacht 5000 Euro Schaden bei Ried-Baindlkirch

Ein Dachs lief einem Fahrer bei Ried-Baindlkirch vor die Räder. Der Unfall verursachte einen hohen Schaden.

Mit einem Überbrückungskredit sichert die Gemeinde Ried ein neues Gewerbegebiet, das bis zum Jahr 2023 vermarket sein soll.
Ried

Ried nimmt Millionenkredit für Gewerbegebiet auf

Plus Für die Verwirklichung eines Gewerbegebietes südlich der Staatsstraße will die Gemeinde Ried ein Kredit aufnehmen.

Ein Extra-Fenster hat Siegfied Weidinger in seine Ape angebracht, weil er bemerkte, dass Moppie in seinem Korb nach Luft hechelte.
Ried-Baindlkirch

Dieser Baindlkircher geht mit Mops und Ape auf große Tour

Plus Der Baindlkircher Siegfried Weidinger bricht zur Deutschlandumrundung auf. 5000 Kilometer will er samt tierischem Begleiter zurücklegen.

Im jüngsten Bauausschuss haben die Räte einen verkehrsberuhigten Bereich für den Manndlacker in Baindlkirch und eine Tempo-30-Zone vor dem Kindergarten beschlossen.
Bauausschuss

Tempo 30 vor dem Kindergarten

Rieder Räte entscheiden sich für verkehrsberuhigten Bereich in Baindlkirch

Die scheidenden Gemeinderäte von links Ingo Lanius, Johann Erhard, Elisabeth Fischer, Josef Steber, Robert Steinhart und Johann Weiß verabschieden sich, in der Bildmitte Bürgermeister Erwin Gerstlacher.
Ried

Gemeinderäte in Ried werden anders als sonst verabschiedet

Plus In Ried überlassen sieben Amtsinhaber anderen das Feld. Bürgermeister Gerstlacher lobt sie für ihr Engagement. Die Neuen habe eine lange Liste mit Aufgaben vor sich.

Der Anbau an den Kindergarten in Baindlkirch hat trotz der derzeitigen Umstände begonnen.
Betreuung

Kindergarten in Baindlkirch bekommt einen Anbau

In dem Rieder Ortsteil herrscht Bedarf für eine weitere Gruppe. Was das Projekt kostet

Die First Responder in Baindlkirch hatten im vergangenen Jahr 120 Einsätze. Sie werden bei Notarzteinsätzen und bei Notfällen zur Überbrückung, bis der Rettungswagen da ist, alarmiert (das Bild entstand vor Beginn der Ausgangsbeschränkungen).
Ried

First Responder aus Baindlkirch: Die Profis im Ehrenamt

Plus Seit 1991 gibt es die rettenden Engel in Baindlkirch. Auch die Corona-Pandemie kann die First Responder nicht stoppen. Wie ihre Arbeit aussieht.

Die Tongrube Glon hat sich zu einem wertvollen Biotop entwickelt. Viele Insektenarten finden hier einen Lebensraum, wie die Große Königslibelle .
Natur

Wo sich Kröten und Libellen in Ried wohlfühlen

Plus Aus der ehemaligen Tongrube im Rieder Ortsteil Glon ist ein wertvolles Biotop geworden. Seltene Tierarten finden hier einen Lebensraum.

Mering

Corona: Nur noch die nötigsten Arzttermine

Auch im Wittelsbacher Land steigt die Zahl der Infizierten. So versuchen die Praxen im Landkreis-Süden, mit der Infektionsgefahr umzugehen.

Schon lange leiden die Rieder unter der viel befahrenen Staatsstraße 2052, die mitten durch den Ort führt.
Ried

Kommunalwahl: Diesen neuen Anforderungen muss sich Ried stellen

Plus Der Amtsinhaber Erwin Gerstlacher tritt in Ried als einziger Kandidat um den Bürgermeisterposten an. Warum Ried mehr ist als der kleine Nachbar Merings.

Erwin Gerstlacher will weiter in Ried als Bürgermeister arbeiten.
Ried

Erwin Gerstlacher will sich noch stärker für Jugendarbeit einsetzen

Plus Sieben Fragen an Erwin Gerstlacher (CSU), der weiter als Bürgermeister in Ried arbeiten will.

Rosa und Adolf Kölnsperger aus Eismannsberg feierten kürzlich ihr 60-jähriges Hochzeitsjubiläum.

Diamantene Hochzeit in Ried

Wohnungen für Baindlkirch

Bauausschuss billigt Mehrfamilienhaus

Der Rettungswagen muss in Notfällen spätestens nach zwölf Minuten vor Ort sein. Die First Responder in Dasing schaffen es oft früher und helfen Patienten in der Zwischenzeit.
Aichach-Friedberg

First Responder: „Wir sind schneller als der Rettungswagen“

Plus Ehrenamtliche fahren in Aichach-Friedberg als "First Responder" Einsätze, um die Zeit zu überbrücken, bis Sanka und Notarzt kommen. Sie sind an der Belastungsgrenze.

Im Jahr 1987 haben Michael und Anni Strasser eine neue Isidorkapelle am Waldrand im Osten von Baindlkirch gebaut.
Baindlkirch

Isidorkapelle erinnert an den Patron der Bauern

Die Familie Strasser hat die Kapelle im Osten von Baindlkirch Ende der 1980er-Jahre neu errichtet und pflegt es weiterhin.