Baindlkirch
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Baindlkirch"

Im jüngsten Bauausschuss haben die Räte einen verkehrsberuhigten Bereich für den Manndlacker in Baindlkirch und eine Tempo-30-Zone vor dem Kindergarten beschlossen.
Bauausschuss

Tempo 30 vor dem Kindergarten

Rieder Räte entscheiden sich für verkehrsberuhigten Bereich in Baindlkirch

Die scheidenden Gemeinderäte von links Ingo Lanius, Johann Erhard, Elisabeth Fischer, Josef Steber, Robert Steinhart und Johann Weiß verabschieden sich, in der Bildmitte Bürgermeister Erwin Gerstlacher.
Ried

Gemeinderäte in Ried werden anders als sonst verabschiedet

Plus In Ried überlassen sieben Amtsinhaber anderen das Feld. Bürgermeister Gerstlacher lobt sie für ihr Engagement. Die Neuen habe eine lange Liste mit Aufgaben vor sich.

Der Anbau an den Kindergarten in Baindlkirch hat trotz der derzeitigen Umstände begonnen.
Betreuung

Kindergarten in Baindlkirch bekommt einen Anbau

In dem Rieder Ortsteil herrscht Bedarf für eine weitere Gruppe. Was das Projekt kostet

Die First Responder in Baindlkirch hatten im vergangenen Jahr 120 Einsätze. Sie werden bei Notarzteinsätzen und bei Notfällen zur Überbrückung, bis der Rettungswagen da ist, alarmiert (das Bild entstand vor Beginn der Ausgangsbeschränkungen).
Ried

First Responder aus Baindlkirch: Die Profis im Ehrenamt

Plus Seit 1991 gibt es die rettenden Engel in Baindlkirch. Auch die Corona-Pandemie kann die First Responder nicht stoppen. Wie ihre Arbeit aussieht.

Die Tongrube Glon hat sich zu einem wertvollen Biotop entwickelt. Viele Insektenarten finden hier einen Lebensraum, wie die Große Königslibelle .
Natur

Wo sich Kröten und Libellen in Ried wohlfühlen

Plus Aus der ehemaligen Tongrube im Rieder Ortsteil Glon ist ein wertvolles Biotop geworden. Seltene Tierarten finden hier einen Lebensraum.

Mering

Corona: Nur noch die nötigsten Arzttermine

Auch im Wittelsbacher Land steigt die Zahl der Infizierten. So versuchen die Praxen im Landkreis-Süden, mit der Infektionsgefahr umzugehen.

Schon lange leiden die Rieder unter der viel befahrenen Staatsstraße 2052, die mitten durch den Ort führt.
Ried

Kommunalwahl: Diesen neuen Anforderungen muss sich Ried stellen

Plus Der Amtsinhaber Erwin Gerstlacher tritt in Ried als einziger Kandidat um den Bürgermeisterposten an. Warum Ried mehr ist als der kleine Nachbar Merings.

Erwin Gerstlacher will weiter in Ried als Bürgermeister arbeiten.
Ried

Erwin Gerstlacher will sich noch stärker für Jugendarbeit einsetzen

Plus Sieben Fragen an Erwin Gerstlacher (CSU), der weiter als Bürgermeister in Ried arbeiten will.

Rosa und Adolf Kölnsperger aus Eismannsberg feierten kürzlich ihr 60-jähriges Hochzeitsjubiläum.

Diamantene Hochzeit in Ried

Wohnungen für Baindlkirch

Bauausschuss billigt Mehrfamilienhaus

Der Rettungswagen muss in Notfällen spätestens nach zwölf Minuten vor Ort sein. Die First Responder in Dasing schaffen es oft früher und helfen Patienten in der Zwischenzeit.
Aichach-Friedberg

First Responder: „Wir sind schneller als der Rettungswagen“

Plus Ehrenamtliche fahren in Aichach-Friedberg als "First Responder" Einsätze, um die Zeit zu überbrücken, bis Sanka und Notarzt kommen. Sie sind an der Belastungsgrenze.

Im Jahr 1987 haben Michael und Anni Strasser eine neue Isidorkapelle am Waldrand im Osten von Baindlkirch gebaut.
Baindlkirch

Isidorkapelle erinnert an den Patron der Bauern

Die Familie Strasser hat die Kapelle im Osten von Baindlkirch Ende der 1980er-Jahre neu errichtet und pflegt es weiterhin.

Freuen sich auf die 5000 Kilometer lange Reise rund um Deutschland: Siegfried Weidinger aus Baindlkirch und sein Mops „Moppi“. Im Sommer wollen sie in einer Ape auf große Fahrt gehen. Vor Hund und Herrchen liegt ein Abenteuer.
Ried

Siegfried Weidinger aus Baindlkirch und sein Mops umrunden Deutschland

Plus Der 69-Jährige Siegfried Weidinger aus Baindlkirch geht mit seiner Ape auf eine 5000-Kilometer-Tour. Mit an Bord: sein Hund „Moppi“. Ein Abenteuer wartet.

Hubertus Baindlkirch kürt seine Schützenkönige: (von links) Schützenmeister Ralph Frank, Auflage-König Joachim Döringer, Schützenklassen-König Nico Uhl, Sportleiter Michael Mayer. 	Foto: Tanya Zaglauer
Verein

Hubertus-Schützen küren ihren König

Nico Uhl erweist sich in Baindlkirch als besonders treffsicher

Das ehrenamtliche Fahrerteam um Quartiersmanagerin Claudia Bordon-Vieler nimmt zunächst an einzelnen Werktagen einen Linienverkehr innerhalb des Rieder Gemeindegebietes auf.
Ried

Der Rieder Bürgerbus nimmt Fahrt auf

Plus Der Neunsitzer ist aus dem Gemeindeleben in Ried bereits nicht mehr wegzudenken. Einige Herausforderungen bleiben allerdings bestehen. 

Der Supermarkt in der Rieder Ortsmitte war das wichtigste Projekt der Gemeinde in den vergangenen Jahren. Doch auch sonst tut sich einiges.
Ried

Ried punktet mit Supermarkt und Bürgerbus

30 Millionen Euro an staatlichen Fördergeldern wurden für verschiedenste Projekte abgeschöpft. Darum und um weitere Projekte geht es beim Neujahrsempfang.

Waldweihnacht

Die lebende Krippe in Rettenbach

Jedes Jahr verkörpert eine Familie aus der Pfarrei Baindlkirch Maria, Josef und das Jesuskind

„Frohes Fest“: Mit diesen Worten heißt Jessica Lakomiak aus Baindlkirch die Besucher an ihrem „Weihnachtshaus“ willkommen.
Advent

Sie verwandeln ihr Heim in ein Lichtermeer

Die 21-jährige Jessica Lakomiak dekoriert ihr Haus in Baindlkirch mit unzähligen Lichtern. Einige Enthusiasten gehen sogar noch einen Schritt weiter und bauen eigene Figuren

So dekoriert Josef Glogger sein "Weihnachtshaus" in Balzhausen.
Schwaben

Wie Menschen ihre "Weihnachtshäuser" in der Region dekorieren

Die 21-jährige Jessica Lakomiak dekoriert ihr Haus in Baindlkirch mit unzähligen Lichtelementen. Josef Glogger aus Balzhausen geht sogar noch einen Schritt weiter.

Video

Weihnachtshaus in Baindlkirch

Weihnachtshaus in Baindlkirch, dekoriert von Jessica Lakomiak

Mit Robert Guha (vorne), Claudia Mayer, Markus Schöning (zweite Reihe rechts), Ulrich Wolter (dritte Reihe links) Jörg Brink und Rudolf Korbelar (hinten) tritt die Lebensqualität Ried bei der Kommunalwahl 2020 an.
Ried

Lebensqualität Ried: Aktive Gemeindepolitik ist ihr Anspruch

Bei der Lebensqualität Ried steht nun die Kandidatenliste. Ingo Lanius tritt nächstes Jahr nicht mehr an und nennt dafür seine Gründe.

Gauschützenmeister Wolfgang Maschenbauer gratulierte der zweifachen Europameisterin Sabrina Eckert mit Ehrennadel und Blumenstrauß.
Schießen

Eine Europameisterin wird geehrt

Beim Gauschützenball in Baindlkirch erhält die Kissingerin Sabrina Eckert die Ehrennadel des Friedberger Sportschützengaues. Zudem werden die Gauschützenkönige proklamiert.

Den Sängern des Eisbachtaler Liederkranzes macht selbst das Einsingen mit Interims-Chorleiterin Regina Steinhardt richtig Spaß.
Ried

Die Eisbachtaler wollen weiter singen

Einen Chorleiter zu finden ist der größte Wunsch des Rieder Liederkranzes zu seinem 70-jährigen Jubiläum. Mit dem Problem stehen die Sänger nicht alleine da.

Anton Brandstetter wird am kommenden Sonntag als neuer Pfarrer in Ried eingeführt.

Der Pfarrer will Baindlkircher werden

Plus Anton Brandstetter ist der neue Seelsorger der erweiterten Pfarreiengemeinschaft. Der 55-Jährige will nah an dem Gläubigen sein.

Ortsplan und Polaroidkamera waren beim Rundgang der einzelnen Arbeitsgruppen durch Baindlkirch stets griffbereit.  
Baindlkirch

Mit der Polaroidkamera durch  Baindlkirch

Plus Ein Spaziergang durch den Rieder Ortsteil ist der Auftakt der Vorbereitungsplanung. Was die Baindlkircher dabei alles entdecken.