Baindlkirch
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Baindlkirch"

Video

Weihnachtshaus in Baindlkirch

Weihnachtshaus in Baindlkirch, dekoriert von Jessica Lakomiak

Mit Robert Guha (vorne), Claudia Mayer, Markus Schöning (zweite Reihe rechts), Ulrich Wolter (dritte Reihe links) Jörg Brink und Rudolf Korbelar (hinten) tritt die Lebensqualität Ried bei der Kommunalwahl 2020 an.
Ried

Lebensqualität Ried: Aktive Gemeindepolitik ist ihr Anspruch

Bei der Lebensqualität Ried steht nun die Kandidatenliste. Ingo Lanius tritt nächstes Jahr nicht mehr an und nennt dafür seine Gründe.

Gauschützenmeister Wolfgang Maschenbauer gratulierte der zweifachen Europameisterin Sabrina Eckert mit Ehrennadel und Blumenstrauß.
Schießen

Eine Europameisterin wird geehrt

Beim Gauschützenball in Baindlkirch erhält die Kissingerin Sabrina Eckert die Ehrennadel des Friedberger Sportschützengaues. Zudem werden die Gauschützenkönige proklamiert.

Den Sängern des Eisbachtaler Liederkranzes macht selbst das Einsingen mit Interims-Chorleiterin Regina Steinhardt richtig Spaß.
Ried

Die Eisbachtaler wollen weiter singen

Einen Chorleiter zu finden ist der größte Wunsch des Rieder Liederkranzes zu seinem 70-jährigen Jubiläum. Mit dem Problem stehen die Sänger nicht alleine da.

Anton Brandstetter wird am kommenden Sonntag als neuer Pfarrer in Ried eingeführt.

Der Pfarrer will Baindlkircher werden

Plus Anton Brandstetter ist der neue Seelsorger der erweiterten Pfarreiengemeinschaft. Der 55-Jährige will nah an dem Gläubigen sein.

Ortsplan und Polaroidkamera waren beim Rundgang der einzelnen Arbeitsgruppen durch Baindlkirch stets griffbereit.  
Baindlkirch

Mit der Polaroidkamera durch  Baindlkirch

Plus Ein Spaziergang durch den Rieder Ortsteil ist der Auftakt der Vorbereitungsplanung. Was die Baindlkircher dabei alles entdecken.

Ortsplanung

Dorferneuerung in Baindlkirch schreitet voran

Auch hier gestalten die Bürger mit. Das Interesse bei der Auftaktveranstaltung ist riesig

Angelika Stoiß aus Ried macht aus Steinen ungewöhnliche Tische. Von 20. bis 23. Juni können Besucher beim Schauwochenende eine eigene Steinplatte mitbringen.
Baindlkirch

Sie verwandelt alte Steinplatten in neue Tische

Vor 19 Jahren wünschte sich Angelika Stoiß aus Baindlkirch ein Schweißgerät. Wie sich ihr Hobby zu einem gut laufenden Geschäft entwickelte.

Die Künstlerin Mandana Hanauer hat sich der Konzeptkunst verschrieben. Dabei geht es um Konzept und Idee des jeweiligen Kunstwerkes.
Ried

Die Künstlerin mit der Kettensäge

Mandana Hanauer hat ihr Atelier in Baindlkirch. Immer wieder experimentiert sie mit unterschiedlichen Werkzeugen und Materialien.

Über Stellplätze für ein Lokal in Baindlkirch diskutierte der Rieder Bauausschuss. (Symbolfoto) 
Ried-Baindlkirch

Gaststätte in Baindlkirch wird erweitert

 Bauausschuss Ried segnet das Projekt ab. Gemeinderätin fragt nach Lärmschutz für Anlieger.

Von Baindlkirch aus bis zum Kloster Andechs haben sich die Pilger der Pfarreiengemeinschaft wieder auf den Weg gemacht.
Glaube

Fußwallfahrt nach Andechs

57 Pilger aus Baindlkirch und Mittelstetten machen sich auf

Mit dem Umstieg auf moderne LED-Lampen möchte die Gemeinde Ried rund 70 Prozent der bisherigen Stromkosten einsparen.
Gemeinderat

Neue Lampen: Ried will sparen

Die Straßenbeleuchtung in Baindlkirch und Glonn soll noch in diesem Jahr mit modernen LED versehen werden. Welche Ortsteile folgen

Großes Wohnhaus geplant

Bauausschuss berät Projekt in Baindlkirch

Der Traum vom Eigenheim: Im Rieder Gemeinderat ist über die Entwicklung des Ortes diskutiert worden.
Ried

Schreibt Ried zu viele Bauplätze aus?

Im Gemeinderat entbrennt eine Diskussion über das Wachstum in der Gemeinde. Vielen Räten geht die Entwicklung des Ortes zu schnell.

Ein unbekannter Dieb hat im Wald bei Baindlkirch zugeschlagen.
Polizeireport Baindlkirch

Unbekannter Dieb stiehlt Wildkamera

Wer hat am Wochenende etwas beobachtet?

Der Kindergarten am Manndlacker in Baindlkirch wird erweitert.
Gemeinderat in Ried

Kindergarten Baindlkirch wird erweitert

Ab 2020 könnte der Bedarf weiter steigen. Die Kommune setzt jetzt auf eine flexible Lösung.

Die Pfarrkirche St. Martin in Baindlkirch: Nun soll auch in diesem Ortsteil die Dorfmitte neu gestaltet werden.
Ried

Auch Baindlkirch soll aufgehübscht werden

Die Rieder Gemeinderäte blicken auf ein Jahr zurück, in dem viel umgesetzt worden ist. In Baindlkirch steht das nächste Projekt an.

Beim Ehrungsabend des TSV Aichach wurden mehr als 90 Sportabzeichen in Gold übergeben: (von links) BLSV-Kreisvorsitzende Brigitte Laske, Charly Scheck, Helga Seitz, Wolfgang Koch, Kreis-Sportabzeichenreferent Hans Gamperl.    
Sportabzeichen

Beim TSV Aichach regnet es mehr als 90-mal Gold

Bei der Verleihung werden Jung und Alt geehrt. Zwei Sportler feiern besondere Jubiläen

Der Supermarkt ist das Herzstück der neuen Rieder Ortsmitte. Er eröffnete dieses Jahr im August. Jetzt bekommt die Gemeinde für die Gestaltung von Gebäude und Vorplatz einen Preis.
Bürgerversammlung in Ried

Rieds Mitte ist jetzt preisgekrönt

Vor vollem Haus in Hörmannsberg berichtet Erwin Gerstlacher über die Projekte in der Gemeinde. Neben dem neuen Supermarkt gibt es viele weitere Fortschritte.

Gefährliche Kreuzung auf der Staatsstraße 2052 zwischen Ried und Odelzhausen an der Abzweigung nach Eismannsberg oder Baindlkirch soll entschärft werden.  (Archiv)
Ried

Staatsstraße 2052 bei Ried soll sicherer werden

Die Unfallkreuzung bei Baindlkirch wird in einem ersten Schritt entschärft. Bürgermeister Erwin Gerstlacher kann mit der vom Staatlichen Bauamt vorgeschlagenen Lösung für das Jahr 2021 „gut leben“.

Bauausschuss

Gaststätte will erweitern

Gremium stimmt Anbau in Baindlkirch zu

Der schwere Unfall zwischen Ried und Odelzhausen beschäftigt weiter unsere Leser.
Verkehr

Wie gefährlich ist diese Kreuzung?

Nach dem Unfall zwischen Ried und Odelzhausen diskutieren unsere Leser.

Gemeinderat

Dorferneuerung für Baindlkirch

Ein Seminar für interessierte Bürger und Räte an der Schule für Dorfentwicklung in Thierhaupten geplant

Klaus Speidel

Geschichten über Wilderer in Ried

Klaus Speidel erzählt und wird musikalisch begleitet

Die Pfarreiengemeinschaft Ried trauert um Pfarrer Michael Würth, der am Samstag nach langer schwerer Krankheit gestorben ist.
Ried

Trauer in Ried um Pfarrer Michael Würth

Fast 15 Jahre war der Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft tätig. Sein Glaube half ihm durch die schwere Krankheit