Bayerdilling
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bayerdilling"

Bei der Heimpremiere der Gundelsdorfer Tagbergschützen war einiges geboten. Die Gastgeber siegten in beiden Duellen.
Pöttmes-Gundelsdorf

Neues Schützenheim: Das war bei der Premiere der Tagbergschützen los

Bei der Heimpremiere der Tagbergschützen im neuen Schützenheim läuft nicht nur sportlich alles nach Plan – ein Geburtstag muss deshalb allerdings warten.

Befüllung eines Winterdienstfahrzeuges mit Feuchtsalz. Im Landkreis Donau-Ries wird diese Variante erstmals ausprobiert.
Landkreis Donau-Ries

Winterdienst: Einsatz von Gurkenwasser gegen Glätte?

Plus Die Salzsilos des Landkreises Donau-Ries sind gut gefüllt. Warum auch Gurkenwasser auch ein Thema werden könnte.

Der Gasthof zum Neuwirt in Bayerdilling.
Gasthof Neuwirt

Alles möglich mit dem Neuwirt

Familienbetrieb aus Bayerdilling erweitert sein Angebot und bietet neue Möglichkeiten für alle Gäste

Bayerdilling

Schweine lösen Polizeieinsatz im Lechgebiet aus

Eine kleine Horde Schweine wollte offenbar in die Freiheit. Sie rissen aus - die Polizei musste ausrücken. Was war geschehen?

Glücklicher Erfolg: Der SV Sinning mit Spielertrainer Willi Keller (rechts) besiegte den SV Weichering um Markus Lautner mit 2:1.
A-Klasse Neuburg

Torfestival in Oberhausen

Der TSV, bei dem Stefan Rust mit vier Treffern glänzt, besiegt den VfR Neuburg II mit 8:4. Die Top drei gewinnen ihre Spiele und setzen sich vom Rest der Liga ab.

In Bayerdilling ist es in der Nacht auf Samstag zu einer Auseinandersetzung gekommen.
Rain-Bayerdilling

Schlägerei nach Geburtstagsfeier

In Bayerdilling werden drei Jugendliche verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. 

Pfarrer Anton Maric (Mitte) ist am Sonntag in Bayerdilling verabschiedet worden, wo er 2005 die Pfarreiengemeinschaft übernommen hatte. Mit im Bild sind (von links) Dekan Robert Neuner, Diakon Mathias Biberthaler, Diakon Richard Reißner und Pfarrer Abraham Vanchipura.
Rain-Bayerdilling

Die Herzen der Menschen gewonnen

Die Pfarrei Bayerdilling verabschiedet Seelsorger Anton Maric. Zur Feier kommend überraschend  mehrere Familienmitglieder. Seine Zukunft ist in Nürnberg.

Mitgliederzahl beim VdK steigt

884 Personen sind nun im Ortsverband Rain verzeichnet

Die erfolgreichen Hundeführer aus Burgheim, dem Lechgebiet und dem Raum Höchstädt.
Tiere

Mensch und Hund ein besonderes Team

Hundeführer erreichen tolle Leistungsabzeichen

Ausgerutscht: Daniel Vetter (am Boden) und seine Teamkollegen vom FC Zell/Bruck mussten sich daheim dem FC Staudheim (stehend Dominik Sager) mit 3:6 geschlagen geben.
A-Klasse Neuburg

War’s das, FC Illdorf?

Meier-Truppe kommt im Heimspiel gegen Bayerdilling über ein 2:2-Remis nicht hinaus und muss damit den zweiten Tabellenplatz wieder an den SV Sinning abgeben, der knapp Klingsmoos II besiegt

Überwiegend Zustimmung für die Entscheidungen von Aufsichtsrat und Vorstand herrschte bei den Genossenschaftsvertretern.
Neuburg

Weniger Filialen sind Trend der Zeit geschuldet

VR-Bank Neuburg-Rain schließt zwei Filialen in Bayerdilling und Münster. Das kam auf der Versammlung der Vertreter nicht gut an. Auch ein Neu- und Umbau war Thema.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden durch Ulrich Lange (Zweiter von rechts) geehrt: (von links) Angelika Kefer, Stefan Wittmeier, Claudia Marb, Ottmar Albrecht, Dagmar Szyska, Adalbert Kefer und Anton Reiter.
Parteien

CSU Rain ehrt langjährige Mitglieder

Ottmar Albrecht ist bereits seit 60 Jahren bei den Christsozialen

So viel Freude muss man erst mal verkraften können: Mario Jessberger sah sich nach seinem Hattrick der überschwänglichen Euphorie seiner Teamkollegen ausgesetzt. Verständlich, brachten seine Tore doch die Wende für Kaisheim zum 5:2-Sieg gegen Großsorheim.

Ein Dreierpack bringt dem SV Kaisheim Hoffnung

Kaisheim jubelt im Duell gegen Verfolger Großsorheim. Ein Hattrick bringt die Wende im Spiel. Wie der Torschütze danach gefeiert wird. Auch in Bayerdilling sorgen drei Tore für Freude.

Damals und heute: 24 Damen absolvierten 1959 erfolgreich die Landwirtschaftsschule in Neuburg. Ihre feschen Dirndl nähten sie selber. Nach 60 Jahren trafen sich 16 von ihnen in Bayerdilling wieder.
Klassentreffen

Ein Wiedersehen nach 60 Jahren

Die ehemaligen Schülerinnen der Landwirtschaftsschule in Neuburg haben einst noch mit der Hand gemolken und für Unterrichtsfächer wie Staatsbürgerkunde, Kochen und Tierhaltung gebüffelt

Sie führen den LBV Kreisgruppe Donau-Ries: (von links) Brigitte Kraft (Leitung LBV Bezirksgeschäftsstelle Schwaben), Nicole Wirth, Anna Schramm, Barbara Brutscher, Helmut Staber und Irmgard Götz.
Umweltschutz

LBV gibt es jetzt auch im Kreis

Vogelschützer schließen sich zusammen

Hoch das Bein: Marcel Uhlendorf (links) und der FC Zell/Bruck hatten am Ende gegen den TSV Ober-/Unterhausen (rechts Sami Adoyi) knapp mit 2:1 die Nase vorne.
A-Klasse Neuburg

Wagenhofen nutzt Illdorfs Ausrutscher

Während der Tabellenführer sein Heimspiel gegen den BSV Neuburg mit 7:0 gewinnt, muss sich sein Verfolger in Baar mit einem torlosen Unentschieden zufriedengeben

Die VR-Bank-Filiale in Bayerdilling schließt zum 1. September.
Bayerdilling/Münster

VR-Bank Neuburg-Rain schließt zwei Filialen

Plus Die Standorte Bayerdilling und Münster werden zum 1. September aufgegeben. Die Kunden machen immer mehr Online-Geschäfte

Die Theater-Akteure von links: Carola Berger, Klement Hugl, Sonja Haschner, Christian Fetsch, Markus Habermeyer, Silvia Steinbühler, Korbinian Thim, Julia Fischer, Beate Kessler, Augustin Modlmair und Spielleitung Elfriede Kunzmann freuen sich auf eine erfolgreiche Spielzeit.
Bühne

Heilig oder scheinheilig?

Die Theatergruppe Bayerdilling spielt die Komödie „Da blaue Krug“

Im direkten Duell: (links) die Gundelsdorferin Viktoria Ammer (391 Ringe), (rechts) der ehemalige Bundesligaschütze Erich Schallmair, gebürtig aus Sielenbach, der für Prittlbach II 388 Ringe schoss.
Schießen-Oberbayernliga

Licht und Schatten bei Gundelsdorf und Willprechtszell

Tagbergschützen unterliegen gegen den Tabellenführer Prittlbach II deutlich, fangen sich aber im zweiten Duell. Auch Almenrausch hat einmal das Nachsehen

Am Sonntag geht es in der Oberbayernliga West wieder an die Schießstände. Während die Tagbergschützen Gundelsdorf ihren zweiten Heimkampf in Folge bestreiten, sind die Almenrausch-Schützen aus Willprechtszell in Pobenhausen gefordert (hier eine Aufnahme vom direkten Duell vor zwei Wochen).
Schießen-Oberbayernliga

Auf Gundelsdorf wartet Spitzenduell

Tagbergschützen treffen am Sonntag in Bayerdilling auf Verfolger Prittlbach und den Letzten Wilzhofen. Willprechtszell reist derweil mit Prem nach Pobenhausen.

Die Preußenallee in Rain – eine wichtige innerstädtische Ost-West-Achse – bekommt derzeit einen neuen Belag. Die große Sanierung folgt dann in ein paar Jahren, wenn der Neubau der dort anliegenden Grundschule realisiert wird.
Rain

In Rain ist vieles in Bewegung

Bürgermeister Gerhard Martin schildert in der Bürgerversammlung, was die Stadt Rain heuer getan hat und wie es weiter geht. Vor allem baulich ist einiges im Gang

Die Gundelsdorfer und die Willprechtszeller Schützen. In der mittleren Reihe in der Mitte die beiden Topschützinnen Viktoria Ammler und Anna Birkmair.
Schießen-Oberbayernliga

Tagbergschützen unterstreichen ihre Klasse

Gundelsdorf gewinnt in Bayerdilling überlegen gegen Almenrauschschützen Willprechtszell

Marina Schmid
Schießen-Oberbayernliga

Aufsteiger will Favoriten ärgern

Am Sonntag treffen die Almenrauschschützen aus Willprechtszell im direkten Duell auf die Tagbergschützen aus Gundelsdorf. Die Rollen sind eigentlich klar verteilt, doch einer glaubt an die Überraschung

Ein Reh hat in Baverdilling einen ungewöhnlichen Unfall überlebt und verschwand anschließend wieder in der Natur.
Rain–Bayerdilling

Reh überlebt außergewöhnlichen Unfall

Ein Reh hat in Bayerdilling einen ungewöhnlichen Unfall überlebt und verschwand anschließend wieder in der Natur.

Bei den deutschen Meisterschaften sicherte sich der Gundelsdorfer Neuzugang Roland Obermaier in seiner Klasse den Vizetitel. Am Sonntag startet der 52-Jährige mit den Tagbergschützen in die neue Saison.
Schießen-Oberbayernliga

Gundelsdorfer Obermaier zielt auch im Rollstuhl bestens

Roland Obermaier kämpfte sich nach einem Unfall zurück ins Leben und in den Schießsport. Was der 52-Jährige mit den Tagbergschützen Gundelsdorf alles vor hat.