Böfingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Böfingen"

Stephanie Ginsbach übernimmt die Stelle als Nachfolgerin von Stefan Krauter als geschäftsführende Münsterpfarrerin.
Ulm

Das Ulmer Münster bekommt neue Pfarrerin

Stephanie Ginsbach wird Geschäftsführerin unter höchsten Kirchturm der Welt: Sie ist die neue Pfarrerin im Ulmer Münster. Das ist historisch.

Auch ein kleines Wespennest, etwa unter einem Dachvorsprung, muss der Fachmann entfernen.
Ulm

Kammerjäger setzt Wintergarten versehentlich in Brand

Als ein Elektriker Wespen findet, ruft er einen Fachmann zu Hilfe. Doch dessen Einsatz geht gründlich schief.

Es gibt viel zu sehen in Ulm – und noch ein bisschen mehr in der Nacht und am Tag des offenen Denkmals.
Ulm

So wird der Denkmaltag in Ulm ein denkwürdiger Tag

Plus Am Sonntag und am Vorabend warten zahlreiche Bauten in Ulm und Umgebung darauf, erkundet zu werden. Unter anderem öffnet eine Brauerei ihre Tore.

Die UWS bewirtschaftet mehr als 7000 Wohnungen in Ulm.
Ulm

Wohnungsbaugesellschaft UWS investiert 31 Millionen Euro

Die Ulmer Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft zieht eine positive Bilanz. Das Unternehmen, das in Ulm mehr als 7000 Wohnungen besitzt, hat viel vor.

Inklusion

Wie Fußball verbindet

Bei einem Projekt des VfB Stuttgart trainieren Menschen mit und ohne Handicap regelmäßig gemeinsam auf dem Gelände des VfL Ulm in Böfingen. Der Trainer hat eine Vision

Fußball

Inklusions-Projekt des VfB Stuttgart in Ulm trägt erste Früchte

Bei einem Projekt des VfB Stuttgart trainieren Menschen mit und ohne Handicap regelmäßig gemeinsam auf dem Gelände des VfL Ulm in Böfingen. Der Trainer hat eine Vision.

Endlich wieder eine Spielstätte: AdK-Schulleiter Ralf Rainer Reimann (rechts) und Geschäftsführerin Lisa Dietrich feiern in der „Black Box“.
Ulm

AdK hat neue Spielstätte: Helle Freude über die „Black Box“

Endlich wieder spielen: Die AdK Ulm hat nach dem Auszug am Kuhberg eine neue Spielstätte gefunden. Die erste Premiere steht bereits an.

Der Hinweis an der Haltestelle Botanischer Garten „Höchste Straßenbahn-Haltestelle in Deutschland (617 m)“ stammt nicht von der der SWU Verkehr. Der Autor ist aber gut informiert. Tatsächlich liegt besagte Haltestelle laut Plan auf 617,8 Metern über Normalnull.
Ulm

Hoch, höher, Ulm: Noch ein Höhenrekord für die Stadt

Ulm hat nicht nur den höchsten Kirchturm der Welt, sondern auch eine Extrem-Tramhaltestelle wie keine andere Stadt. Und hält einen weiteren „Titel“.

Wohnen in diesem Haus in der Ulmer Stauffenbergstraße bald nur noch Studenten?
Ulm

Mietkonflikt in Ulm schwelt weiter

Ein Geschäftsmann will mehr Geld verdienen und dafür Familien aus ihren Wohnungen werfen. Die SPD will, dass die Stadt das Haus kauft.

Das Theaterhaus am Kuhberg ist Geschichte: Beim Akademietheater wird derzeit ausgeräumt.
Ulm

Alles muss raus beim Akademietheater Ulm

Das Theaterhaus am Kuhberg in Ulm ist marode: Die Studenten sind schon im September nach Böfingen umgezogen, jetzt ist auch für die Spielstätte Schluss. Doch es gibt Hoffnung.

Eine Sammlerin mit ihren Schätzen: Bärbel Planck besitzt mehr 2800 Modelabdrücke aus aller Welt.
Ulm

Diese Frau hat ein Springerle für jede Lebenslage

Plus Bärbel Planck aus Böfingen hat die vielleicht weltweit größte Sammlung mit Gebäckmodel-Abdrücken zusammengetragen. In dieser finden sich auch kuriose und sogar anstößige Motive.

Patrick Juchum (sitzend) mit Geschäftsführer Dietmar Renz (links) und mit Mathias Auch von der Agentur für Arbeit Ulm.

Die Lähmung kann ihn nicht bremsen

Integration Wie sich der 25-jährige Patrick Juchum trotz einer Schwerbehinderung seinen Weg ins Arbeitsleben bahnt

Fernbusse werden immer beliebter, wie hier im Unterallgäu. Die Fernbushaltestelle in Böfingen bei Ulm ist bei Kunden allerdings nicht beliebt.
Ulm

Umfrage: Flixbus-Kunden finden Ulmer Fernbushalt unattraktiv

Die Fernbushaltestelle in Böfingen bei Ulm landet auf Rang 308 einer Kundenumfrage von Flixbus. Schuld soll vor allem die Lage sein. SPD fordert Konsequenzen.

Nach und nach soll der zuvor recht schmuddelige Fernbusbahnhof in Böfingen schöner werden. Inzwischen wurden auch WC-Häuschen dort aufgestellt.
Ulm

Am Ulmer Fernbusbahnhof gibt es weiter Probleme

Die Stadt will einen Betreiber finden und hat schon erste Interessenten im Blick. Doch die Einrichtung dürfte Ulm viel Geld kosten. Auch die Sauberkeit macht den Räten Sorgen.

DAs Straßenfest zum „Tag des Flüchtlings“ in der Ulmer Neuen Mitte lockte am Freitag zahlreiche Besucher an.
Ulm

Straßenfest in der Neuen Mitte: Flüchtlinge verschenken Essen

Mit so viel Andrang haben die Organisatoren nicht gerechnet: In der Neuen Mitte verschenken Flüchtlinge Essen aus ihren Heimatländern – und servieren auch gleich eine Botschaft.

Aus dem trostlosen Parkplatz im Nordosten der Stadt Ulm ist eine vernünftig beleuchtete Haltestelle geworden. Doch noch immer gibt es am Fernbusbahnhof in Böfingen Probleme. 	<b>Foto: Alexander Kaya</b>
Ulm

Der Ulmer Fernbus-Bahnhof soll schöner werden

Die Stadt Ulm hat die Station umgebaut, doch die Kritik der Linienbetreiber am Standort bleibt. Auch am jetzigen Platz sind nicht alle Probleme behoben.

Markus Deibler

Türksporist imWM-Modus

Drei Siege müssen

Markus Deibler

Türksporist imWM-Modus

Drei Siege müssen

Schon morgenbeginntdie Relegation

Aufheim/Holzschwang

Schon morgenbeginntdie Relegation

Aufheim/Holzschwang

Ulm

Müllmänner testen Elektro-Transporter

Die städtischen Entsorgungsbetriebe setzen mehr und mehr auf neue Antriebsarten, obwohl das oft teurer ist. Was sich Leiter Michael Potthast davon erhofft.

Christian Weisner ist mit der Kirchen-Reformgruppe "Wir sind Kirche" zu Gast in Ulm.
Ulm

Arbeiten an der Baustelle Pfarrgemeinde

Die Bewegung „Wir sind Kirche“ trifft sich in Ulm und will über mehr Verantwortung für Laien diskutieren. Eine Initiative aus der Stadt gilt als Beispiel dafür.

Bei der großen Aktion auf der Donauwiese zum Welt-Yoga-Tag durfte jeder mitmachen: Einsteiger, Hobby-Yogis oder ausgebildete Profis.
Ulm

Sonnengruß und Hagelschauer: Welt-Yoga-Tag auf der Donauwiese

Den internationalen Yoga-Tag feiert Ulm mit einer großen Yogastunde für Alle auf der Donauwiese – und mit Unwetter. Wie die NUZ das Hagelspektakel erlebte.

Die Preise für Immobilien in Ulm steigen weiter an, vor allem in der Innenstadt. Das zeigt der Grundstücksmarktbericht, den der städtische Gutachterausschuss jetzt vorgelegt hat.
Ulm

Teurer Traum vom Eigenheim

Die Preise für Wohnungen und Grundstücke in Ulm steigen stark an. Selbst in den Ortsteilen müssen Familien teilweise mehr als eine halbe Million Euro hinblättern.

Die Preise für Immobilien in Ulm steigen weiter an, vor allem in der Innenstadt. Das zeigt der Grundstücksmarktbericht, den der städtische Gutachterausschuss jetzt vorgelegt hat.
Ulm

Teurer Traum vom Eigenheim: Immobilienpreise steigen weiter

Die Preise für Wohnungen und Grundstücke in Ulm steigen stark an. Selbst in den Ortsteilen müssen Familien teilweise mehr als eine halbe Million Euro hinblättern.