Boos
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Boos"

Im Raum Babenhausen plant ein Unternehmen Freiflächen-Fotovoltaikanlagen.
Babenhausen

Solarprojekt: Das Interesse in Babenhausen ist groß

Plus Mehr als 300 Besucher informieren sich bei einer Infoveranstaltung über das geplante Großprojekt. Baubeginn könnte bereits 2021 sein.

Seit rund zwei Monaten rollt der Flexibus im Raum Babenhausen-Boos, seit gut einem Jahr rund um Mindelheim.
Babenhausen

So ist der Flexibus im Raum Babenhausen gestartet

Plus Seit mehr als einem Jahr ist der Flexibus im Unterallgäu unterwegs, seit zwei Monaten im Raum Babenhausen. Wie das Resümee der Verantwortlichen ausfällt – und was Hoffnung macht.

„Grüner Strom von Bürgern für Bürger“ lautet der Slogan des geplanten Solarpark-Projekts der Babenhauser Firma Vensol.
Babenhausen/Boos

Solarpark-Pläne: Was die betroffenen Gemeinden davon halten

Plus Eine Babenhauser Firma plant ein übergreifendes Fotovoltaik-Projekt im südlichen Landkreis Neu-Ulm und im Unterallgäu. Was betroffene Kommunen von dem Vorhaben halten.

Ein Unfall ereignete sich am Dienstag bei Reichau.
Reichau

Glatte Straße: Auto überschlägt sich bei Reichau

Abermals hat sich ein Unfall wegen Straßenglätte ereignet: Ein Auto ist am Dienstag nahe Reichau ins Schleudern geraten.

Sie belegen die ersten fünf Plätze der Kreistagsliste ÖDP/Bürger für die Umwelt (von links): Thomas Frommel, Lucia Fischer, Ludwig Filser, Rosina Rottmann- Börner und Christian Fröhlich.
Kommunalwahl I

ÖDP nominiert Bewerber für den Unterallgäuer Kreistag

60 Kandidaten stehen am 15. März 2020 zur Wahl

Sandro Hofmann
Dillingen

Erfolgreiche Jagd nach der Tabellenführung

Tischtennis: Dillingen siegt im Schwabenderby und liegt jetzt punktgleich an der Spitze.

Maximilian Simmnacher, Fachkraft für Naturschutz von der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt in Mindelheim, zeigt Ausgleichsflächen, welche die Gemeinde Boos in der Nähe zum Booser Ried geschaffen hat.
Unterallgäu

Ausgleichsflächen: Umsetzung kann nicht erzwungen werden

Werden große Baugebiete im Unterallgäu ausgewiesen, müssen Kommunen einen Ausgleich für die Natur schaffen. Doch manche Gemeinde lässt Gras darüber wachsen.

Wolfgang Wöss (links) brachte Schöneberg in Führung.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 1

Schöneberg jubelt nur kurz

Plus Boos dreht die Partie nach frühem Rückstand. Türkiyemspor Mindelheim geht nach dem Rücktritt des Trainers in Memmingerberg unter.

Der Flexibus ist ab sofort auch in den Verwaltungsgemeinschaften Babenhausen und Boos unterwegs. Er soll sämtliche Orte und Weiler mit dem regulären Nahverkehrsnetz verbinden.
Babenhausen/Boos

Jetzt fährt der Flexibus auch durch Babenhausen und Boos

Mit dem neuen Angebot soll im Raum Babenhausen eine Alternative zum Auto geschaffen werden. Wie das System funktioniert.

Der kleine Tim ist ein fröhliches Kind, er lacht gerne und oft. Der Bub leidet an einem seltenen Gendefekt. Das Bild zeigt ihn zusammen mit seinen Eltern Marion und Christof Slawik.
Boos

Tim hat einen seltenen Gendefekt - und ist der Sonnenschein seiner Eltern

Plus Der dreijährige Tim leidet an einem sehr seltenen Gendefekt. Seine Eltern Marion und Christof Slawik aus Boos erzählen, wie sie ihren Alltag zusammen meistern - auch wenn dieser nicht immer einfach ist.

Ein totes Reh wurde nahe Boos gefunden. Steckt versuchte Jagdwilderei dahinter?
Boos

Reh mit Schussverletzung wird tot auf Feld gefunden

Die Polizei geht von versuchter Jagdwilderei aus.

Wie schon in der Vorwoche geht der SV Bedernau (lila Trikots) in Führung. Doch wie gegen den SV Schöneberg reichte es auch gegen den SSV Markt Rettenbach nicht zum Sieg.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 1

Bedernauer Eichhörnchen sammeln nächsten Punkt

Plus Wieder ein Punkt für das Schlusslicht der Kreisklasse Allgäu 1. Doch die rote Laterne bleibt dem SV Bedernau.

Unter anderem geht es um Pflegeroboter. Das Bild zeigt (von links) Ruth Pfalzer, Andrea Anwander und Andreas Rakos.

Kulturkreis veranstaltet Kabarettabend

In Boos geht es um „digitalen Wahnsinn“

Seit dem vergangenen Jahr fährt der Flexibus in zwei Knoten – im Raum Mindelheim und in Kirchheim-Pfaffenhausen. Ab November soll er auch in den Verwaltungsgemeinschaften Babenhausen und Boos unterwegs sein.
Babenhausen/Boos

Im November rollt der Flexibus im Raum Babenhausen an

In eineinhalb Monaten nimmt der Flexibus den Betrieb im Raum Babenhausen und Boos auf. Wie die Bürger von dem neuen Angebot profitieren sollen.

Wenig zu klagen hatte Türkiyemspor Mindelheim um Ömer Sariyildiz (links): Gegen Bedernau gelang ein 3:1-Heimsieg.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 1

Der Bann bei Türkiyemspor Mindelheim ist gebrochen

Plus Aufsteiger Türkiyemspor Mindelheim feiert den ersten Saisonsieg - und das in einem farbenfrohen Spiel.

Die Förderung für den Umbau der alten Schule in Reichau ist in trockenen Tüchern. Unser Bild zeigt (von links): den Schützenvereinsvorsitzenden Franz Mensch, Walter Kreye (Leiter des Amts für ländliche Entwicklung), den CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek, Bürgermeister Helmut Erben, den Architekten Franz Arnold und Markus Höbel.
Reichau

Förderzusage für Alte Schule in Reichau ist da

Die Alte Schule in Reichau kann zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgebaut werden. Der Startschuss soll bereits im Frühjahr 2020 fallen.

Ist die Luft bei der SPD raus? Auf kommunalpolitischer Ebene tut sich etwa der Ortsverein Babenhausen schwer.
Babenhausen

Babenhauser SPD sucht Mitstreiter für Kommunalwahl 2020

Der SPD-Ortsverein Babenhausen will einen letzten Versuch unternehmen, neue Mitglieder zu gewinnen – ansonsten droht dessen Auflösung. Auf welche Inhalte die Mitglieder setzen und wieso sie in die Nachbarschaft blicken.

Auch Steckerlfisch gehört traditionell zum Kellmünzer Marktfest. Das Bild zeigt (von links) Manfred Hecht, Herbert Hempfer und German Mayer.
Kellmünz

Kellmünzer feiern ihr Marktfest - trotz Regenschauer

Am Samstag und Sonntag hat in Kellmünz das Marktfest mit Jahrmarkt stattgefunden. Was geboten war.

Die staatliche Berufsschule in Memmingen erhält Zuschüsse.
Unterallgäu

Freistaat fördert Bauprojekte im Unterallgäu und in Memmingen

Der Freistaat Bayern fördert mehrere Bauprojekte in der Region mit insgesamt 4,8 Millionen Euro. Was bezuschusst werden soll.

Eine Jury mit Beteiligung der MZ hat die schönsten Maibäume in der Region gesucht - und gefunden.
Unterallgäu

Das sind die schönsten Maibäume der Region

Die Ergebnisse des Maibaum-Wettbewerbs stehen fest. Die Siegerehrung findet am 14. Juli in Erkheim statt.

Ist dieses Schild noch standfest? Wurde unerlaubt Bauschutt abgeladen? Das prüft Ernst Pfeiffer bei seinen Streifzügen durch die Natur. Der 65-Jährige aus Winterrieden ist einer von sechs Naturschutzwächtern im Unterallgäu.
Winterrieden

Ernst Pfeiffer wacht über Wald und Wiesen

Ernst Pfeiffer aus Winterrieden ist einer von sechs Naturschutzwächtern im Unterallgäu und für den nordwestlichen Landkreis zuständig. Was sein Lieblingsort ist und welche Aufgaben er hat.

Wie die Polizei mitteilt, ist am Montag in Boos Gas ausgetreten.
Boos

Gas tritt in Boos aus: B300 wird teils gesperrt

Bei Baggerarbeiten an der Memminger Straße ist am Montagnachmittag ein Erdtank beschädigt worden. Anwohner mussten ihre Häuser verlassen.

Unfall

Auto touchiert anderen Wagen – Fahrer hält nicht

Der Schaden liegt bei schätzungsweise 1500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen

Die Musikkapelle Röfingen feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Im Dorf ist sie fest verankert. Das Bild zeigt die Kapelle beim Erntedankfest im Jahr 1954.
Röfingen

Blasmusik: Seit 100 Jahren gehört die Kapelle zum Dorf

Nicht nur die Noten lagern in Röfingen in der Mitte des Ortes. Der Musikverein feiert in diesem Jahr ein ganzes Jahrhundert. Das berührende Konzert in der Röfinger Pfarrkirche bildete den Auftakt.

Das neue Storchennest am Booser Regenüberlaufbecken an der Roth ist fertig.
Boos

Ein neues Zuhause für Störche in Boos

In der Gemeinde Boos können Störche in diesem Frühjahr zum Landeanflug ansetzen. In der Nähe der Roth wurde ein Storchennest aufgebaut.