Wolnzach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Wolnzach"

Die größte Mund- und Atemmaske der Welt ziert den Turm der Firma Symto. Arnold Fischer, Jumbo Schreiner, Erik Duckstein und Ludwig Linner (von links) bleiben geschützt auf dem Boden. 
Burgheim 

In Burgheim „schützt“ eine Riesenmaske  einen Firmenturm

Die Firma Symto aus Burgheim hat die wohl größte Mund- und Atemmaske auf dem Globus um den Firmenturm gewickelt. Für diese Aktion gab es prominente Unterstützung.

Um das Infektionsrisiko für Corona einzudämmen, werden aktuell immer mehr Veranstaltungen abgesagt.
Neuburg-Schrobenhausen

Coronavirus: Diese Veranstaltungen fallen aus

Der Alltag leidet zunehmend unter der Verbreitung des Coronavirus. Auch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen werden immer mehr Termine abgesagt. Welche Bereiche betroffen sind.

Die Nördlinger können gegen die München Baskets auf Kapitän Tobias Mussgnug zurückgreifen.
Basketball

TSV trifft auf München Baskets

Nach langer Zeit spielt die erste Herrenmannschaft des TSV Nördlingen heute wieder in der Mehrzweckhalle. Der Hallentausch könnte der Heimmannschaft helfen

Basketball Regionalliga

Gute Verteidigung bringt den Sieg

Der TSV Nördlingen zeigt gegen den Tabellennachbarn Wolnzach ein spannendes und intensives Spiel. Schon am Samstag spielen die Rieser wieder – diesmal in der Mehrzweckhalle

Ein Weihnachtsgeschenk löste einen Großeinsatz der Polizei in Wolnzach aus.
Wolnzach

Weihnachtsgeschenk löst Polizeieinsatz aus

Eine Frau glaubte an ein Verbrechen, dabei wollte jemand nur seine Weihnachtsgeschenke ausprobieren.

Die Polizei ermittelt gegen einen 24-Jährigen, der vor einer Disko in Pfaffenhofen einen Imbisswagen beschädigt haben soll. Zuvor hatte er sich bis auf die Unterhose ausgezogen.
Pfaffenhofen an der Ilm

Diskogast zieht sich aus und schlägt auf Imbisswagen ein

Nach seinem Rauswurf aus einer Pfaffenhofener Disko hat sich ein Betrunkener ausgezogen und wohl einen Imbisswagen beschädigt. Nun ermittelt die Polizei.

Stolz auf beiden Seiten: Die zweifache Europameisterin Sabrina Eckert freut sich genauso wie Bürgermeister Reinhard Gürtner über den Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Kissing.
Kissing

Kissing ist stolz auf seine Europameisterin Sabrina Eckert

Plus Die 22-jährige Sportschützin Sabrina Eckert trägt sich in Kissings Goldenes Buch ein. Bei der Feier erzählt sie von Sicherheitsturbulenzen auf dem Flug nach Moskau.

Das Blechbläserquintett Brass-à-noble mit (von links) Michael Stocker (Posaune), Lukas Stolz (Horn), Christian Braun (Tuba und Moderation), Christian Daschner (Trompete) und Andreas Gudera (Trompete) gestaltete zusammen mit Sopranistin Monika Spies und Organist Micha Haupt (rechts) ein außergewöhnliches Benefizkonzert zugunsten der Rainer Sozialstation.
Benefizkonzert

Eine fulminante Mischung

Das Ensemble Brass-à-noble verbindet einmal mehr Klassik und Pop, Bläserklänge mit Orgel und Gesang. Und spielt sich damit nicht nur in die Herzen der Zuhörer, sondern unterstützt auch die Sozialstation

Auf das Durchsetzungsvermögen von Center Robin Seeberger (rechts) bauen die Nördlinger Basketballer beim nächsten Auswärtsspiel am Samstag in München.
Basketball

München-Trip unter guten Vorzeichen

Erstmals in dieser Saison gehen die Nördlinger Regionalliga-Männer nicht als klarer Außenseiter aufs Parkett. Das Lazarett der Verletzten lichtet sich langsam

Basketball

Spitzenreiter punktet erst im Endspurt

TSV-Regionalligateam hält in Wolnzach lange Zeit gut mit

Wildschweine waren die Auslöser für zwei Unfälle auf der A93 beim Dreieck Holledau.
A93 bei Wolnzach

Wildschweine lösen zwei Unfälle auf der Autobahn A93 aus

Nur wenige Kilometer voneinander entfernt sind auf der A93 zwei Unfälle passiert. In beiden Fällen waren Wildschweine schuld. Eines bezahlte mit seinem Leben, das andere war schon tot.

Das Miteinander wird bei der Aktion Lauf 10 groß geschrieben: Die Rieder liefen daher beim finalen Lauf in Wolnzach auch miteinander ins Ziel.
Lauf 10

SV Ried bringt fast 90 Läufer ins Ziel

Beim Lauf-10-Finale in Wolnzach sind zahlreiche Teilnehmer aus der Region dabei. Was sie antreibt.

Schnellster war Paulo Marques (vorne links) vor Robert Schmid (hinten links), Christoph Simon (hinten rechts) und Peter Ammann (vorne links).
Breitensport

Oberrieder laufen, bis die Socken qualmen

Der SV Oberrieden richtet eigenes Finale zum Projekt Lauf10! aus.

Fünf Männer haben im Zug ein Mädchen belästigt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen .
Rohrbach

Fünf Männer belästigen 14-Jährige im Zug bei Rohrbach

Eine 14-Jährige fährt im Zug von Ingolstadt nach München. Da setzten sich fünf Männer zu ihr und belästigten sie. Die Polizei sucht Zeugen.

Autounfall

Schuh verklemmt

88-Jähriger richtet großen Schaden an

Nach dem tödlichen Unfall bei Pfuhl hat die Polizei nun das Ergebnis der Obduktion bekannt gegeben.
Polizeibericht

Schuh am Gaspedal verklemmt – das hatte Folgen

88-Jähriger aus dem östlichen Landkreis Pfaffenhofen schaffte es, mit seinem Auto fast ein ganzes Haus zu umrunden und rund 20.000 Euro Schaden anzurichten.

Stockschießen

Topspiele vor großer Zuschauerkulisse

Beim Brauereifestturnier in Kühbach setzt sich nur einer der Favoriten durch. Der Gastgeber muss sich mit Platz zehn begnügen. Über was die Fans am meisten staunen

Bange Blicke auf die Handys: Am Ende gab es gute Nachrichten, da der SV Karlshuld als Zweiter doch noch in die Relegation darf.
Donau/Isar

SV Karlshuld rettet sich in die Relegation

Donau/Isar Grünhemden bezwingen den TSV Rohrbach II mit 3:2 und profitieren von Wolnzachs Pleite in Tegernbach. Beinahe wäre sogar noch die Meisterschaft herausgesprungen

Neben der Leistung der eigenen Mannschaft gegen Rohrbach II geht sein Blick am Sonntag auch auf die anderen Sportplätze: Karlshulds Trainer Naz Seitle.
Donau/Isar

Mösler hoffen auf Schützenhilfe

Der SV Karlshuld kann aus eigener Kraft nicht mehr aufsteigen. Vorausgesetzt, das Seitle-Team gewinnt sein Heimspiel gegen Rohrbach II, muss auch das Spitzenduo patzen

Mussten sich deutlich geschlagen geben: Martin Froncek und der SV Karlshuld verloren beim FC Geisenfeld mit 0:3.
Donau/Isar

Der Aufstieg rückt in weite Ferne

Der SV Karlshuld verliert seine Tabellenführung durch eine 0:3-Pleite bei Verfolger FC Geisenfeld und rutscht auf Platz drei ab. Wie der Sprung in die Kreisliga noch gelingen kann

Mega-Mast: Landwirt wehrt sich

Rechtsstreit um Anlage für Geflügel

Der Bund Naturschutz in Bayern hatte gegen den Freistaat geklagt, der die Anlage - durch das Landratsamt Pfaffenhofen - in dem Ortsteil Eschelbach genehmigt hatte.
Wolnzach

Rechtsstreit um Geflügelmastanlage geht in die nächste Runde

Fast 150.000 Hähnchen sollten in einem Betrieb in Wolnzach gemästet werden. Umweltschützer sahen darin einen Industriebetrieb, klagten - und hatten vor Gericht Erfolg. Der Bauer wehrt sich aber.

Voll bei der Sache: Auch die „kleinen“ Teilnehmer kamen beim 39. Frühjahrswaldlauf, der vom TSV Neuburg wieder hervorragend ausgerichtet und durchgeführt wurde, richtig auf ihre Kosten.
Neuburger Rundschau Laufcup

Der Lokalmatador schlägt erneut zu

Bastian Glockshuber vom TSV Neuburg lässt der Konkurrenz bei sommerlichen Bedingungen keine Chance. Bei den Frauen hat Magdalena Reichhold aus Wolnzach die Nase vorn

Da geht’s lang: Karlshulds Trainer Naz Seitle und sein Team sind auf dem besten Weg, den „Betriebsunfall“ Kreisliga-Abstieg nach nur einem jahr zu reparieren.
NR-Doppelpass

Naz Seitle: „Mariusz kann das Team mitreißen“

Der SV Karlshuld will am Samstag im Derby gegen den SV Karlskron einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg machen. Was der SVK-Coach an seinem Winter-Neuzugang schätzt

Gericht verbietet Mega-Mast

Anlage für Geflügel ist nicht zulässig