Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Brand (Kreis Unterallgäu)
Aktuelle News und Infos

Foto: Thorsten Bringezu

Aktuelle News zum Thema Brand im Kreis Unterallgäu: Hier finden Sie alle Nachrichten über Brände und Einsätze der Feuerwehr - unter anderem für Mindelheim.

Aktuelle News zu „Brand (Kreis Unterallgäu)“

Die Feuerwehr rückte am Samstag in Mattsies an - musste aber nicht mehr eingreifen.
Mattsies

Kellerbrand in Mattsies: Bewohner greift ein und verhindert Schlimmeres

Im Keller eines Hauses in Mattsies geraten Kartonagen in Brand. Weil ein Bewohner das Feuer früh entdeckt, geht der Vorfall glimpflich aus.

In Mindelheim hat es in einem Keller eines Mehrfamilienhauses gebrannt.
Mindelheim

Shisha im Keller: Wasserpfeife verursacht Brand in Mehrfamilienhaus

Die Mindelheimer Feuerwehr musste Dienstagnacht zu einem Brand in ein Mehrfamilienhaus in der Grüntenstraße ausrücken. Im Keller war es zu einem Brand gekommen.

Am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertages hat es in einem Bad Wörishofer Hotel gebrannt.
Bad Wörishofen

Brand in Wörishofer Hotel

In einem Bad Wörishofer Hotel hat am frühen Morgen ein Adventskranz Feuer gefangen. Dank eines aufmerksamen Mitarbeiters hält sich der Schaden in Grenzen.

Ein defekter Ofen hat in Stetten am Dienstag einen Zimmerbrand ausgelöst.
Stetten

Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Stetten

Bei einem Großeinsatz in Stetten retten die Helfer zwei Personen und einen Hund.

Feuerwehrleute löschen einen Brand in Unterrieden.
Unterrieden

Vier Verletzte bei Brand in Unterrieden: Großeinsatz der Rettungskräfte

Video: Mehrere Feuerwehren waren mit 116 Einsatzkräften in Unterrieden und bekämpften ein Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen.

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend ein Brand auf einem Anwesen in Türkheim ausgebrochen. Die Polizei sucht jetzt nach einer möglichen Brandursache.
Türkheim

Brand in Türkheim: Feuer richtet hohen Sachschaden an

Am Dienstagabend ist ein Brand auf einem Firmengelände in Türkheim ausgebrochen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Zwei Brände kurz hintereinander in Bad Wörishofen: Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach der Brandursache.
Bad Wörishofen

Feuer in der Nacht: Zwei Hütten in Bad Wörishofen niedergebrannt

In Bad Wörishofen hat es in der Nacht an zwei Stellen gebrannt, unter anderem in der Nähe der Therme. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen.
Weiler

Helfer verhindern Waldbrand bei Weiler

Am Waldrand bei Weiler brannte ein Hochsitz. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

In Tussenhausen hat in der Nacht auf Freitag eine Tenne gebrannt. Ein 30-Jähriger soll das Feuer gelegt haben.
Tussenhausen

Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter

In der Nacht auf Freitag hat in Tussenhausen der Anbau eines Hauses gebrannt. Nur wenig später nahm die Polizei einen Verdächtigen fest. Nun sitzt er in Untersuchungshaft.

Amberg

Feld brennt nieder: Großeinsatz zwischen Amberg und Ettringen

Ein Feuer hat die Ernte auf einem vier Hektar großen Feld vernichtet. Nur mit großer Mühe konnten die Feuerwehren verhindern, dass das Feuer auf andere Felder übergreift.

In der Kindestagesstätte "Hand zu Hand" in Markt Rettenbach kam es zu einem erneuten Brand im Dachstuhl.
Markt Rettenbach

Erneuter Dachstuhlbrand in Kindertagesstätte

Am Mittwochmorgen kam es zu einem Dachstuhlbrand einer Kindertagesstätte in Markt Rettenbach. Grund war ein Glutnest von einem vorhergehenden Brand am Montag.

In einer Garage in Bad Wörishofen ist ein Feuer ausgebrochen.
Bad Wörishofen

Autos bei Brand in Bad Wörishofer Garage zerstört

In einer Bad Wörishofer Garage ist ein Feuer ausgebrochen. Zwei Männer atmen bei Löschversuchen Rauchgase ein.

Bei Türkheim gab es einen schweren Verkehrsunfall.
Türkheim

Auto und Lkw fangen nach Unfall bei Türkheim Feuer

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Türkheim sind am Montagabend ein Auto und ein Lastwagen in Brand geraten.

Bei Mindelheim ist ein Feldstadel nahezu völlig ausgebrannt.
Mindelheim

Feldstadel brennt: Einsatzkraft der Feuerwehr bei Unfall leicht verletzt

Zwischen Mindelheim und Türkheim hat ein Feldstadel gebrannt. Bei der Verkehrssicherung wurde ein Mitglied der Feuerwehr Mindelheim leicht verletzt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schutzkleidung.
Bad Wörishofen

Lkw brennt auf der A96 bei Bad Wörishofen

Auf der Autobahn A96 zwischen Bad Wörishofen und Wiedergeltingen ging ein Lkw mit Restmüll in Flammen auf.

Symbolfoto
Türkheim

Unfallfahrzeug nicht versichert: 10.000 Euro Schaden

Mehrere Anzeigen hat sich ein 71-jähriger Autofahrer eingehandelt, der am Mittwochnachmittag in der Mindelheimer Straße in Türkheim einen folgenschweren Unfall verursacht hat.

In Hasberg haben Feuerwehren und Eigentümer einen Brand in einem Silo verhindert.
Hasberg

Brand eines Silos in Hasberg rechtzeitig verhindert

Das hätte auch schlimmer ausgehen können: In Hasberg wurden qualmende Hackschnitzel in einem Silo rechtzeitig entdeckt. Fünf Feuerwehren waren im Einsatz.

Mit Mineralwasser konnte ein brennender Reifen auf der A96 gelöscht werden.
Unterallgäu

Helfer auf der A96 rettet mit drei Flaschen Wasser eine Ladung Bier

Mit einfachen Mitteln hat ein aufmerksamer Helfer auf der Autobahn einen größeren Schaden verhindert.

Ein Feuer hat einen Bauernhof in Hohenreuten bei Oberrieden zerstört.
Oberrieden

Bauernhof in Flammen: 100.000 Euro Schaden nach Feuer in Hohenreuten

Video: Ein Brand in Hohenreuten bei Oberrieden hat am Sonntagvormittag für einen Großeinsatz der Feuerwehren gesorgt. Der 81-jährige Bewohner wurde ins Krankenhaus gebracht.

Wie schnell die Feuerwehren am Einsatzort sind, hängt auch von der Fläche einer Gemeinde ab. Unser Bild zeigt einen Brand in Hohenreuten im Dezember 2021.
Unterallgäu

So schnell sind die Feuerwehren im Unterallgäu am Einsatzort

Plus Eine Studie zeigt: Einige Feuerwehren benötigen fast eine halbe Stunde bis zum Einsatzort. Im Unterallgäu muss man keine Angst haben. Hier ist der Spitzenreiter in knapp zwei Minuten vor Ort.

Einiges zu tun hatte die Wörishofer Polizei zum Jahreswechsel.
Bad Wörishofen

Vandalismus in der Silvesternacht hält Wörishofer Polizei auf Trab

Die Polizei in Bad Wörishofen hatte zum Jahreswechsel mehr zu tun, als den Beamten lieb war.

Bei einem Brand in Frankenhofen war die Feuerwehr im Einsatz.
Frankenhofen

Feuer beschädigt Jugendtreff in Frankenhofen

Ein überhitztes Ofenrohr hat am Neujahrsabend einen Brand in einer Holzhütte ausgelöst, bei dem beträchtlicher Schaden entstanden ist.

Am Samstag hat es in der Altstadt in Mindelheim gebrannt.
Mindelheim

Hoher Sachschaden nach Brand in der Altstadt in Mindelheim

In der Mindelheimer Teckstraße hat es am Samstag gebrannt. Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt nun, was die Ursache für das Feuer war.

Ein Feuerwehrfahrzeug im Einsatz (Symbolbild)
Mindelheim

Brand in einer Mindelheimer Werkhalle für Möbel

In einer Werkhalle für Möbel in Mindelheim hat es ein Feuer gegeben. 100 Rettungskräfte rückten aus. Durch den Brand ist ein hoher Sachschaden entstanden.

Feueralarm an Bad Wörishofens Hochstraße: Ein großes Aufgebot an Rettungskräften rückte am Dienstag gegen 19 Uhr an.
Bad Wörishofen

Heizdecke löst Feuer in Bad Wörishofen aus

Großer Einsatz von Rettungskräften in Bad Wörishofen. Drei Menschen erleiden Rauchvergiftungen und werden in Krankenhäuser gebracht.