Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)
Aktuelle News und Infos

Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Aktuelle News zum Thema Unfall im Kreis Neu-Ulm und Ulm: Hier finden Sie alle Nachrichten über Unfälle - unter anderem für Neu-Ulm oder Illertissen.

Aktuelle News zu „Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)“

Auf dem Kurt-Schumacher-Ring in Ulm kommt es zu einem schweren Unfall.
Ulm

Schwerer Unfall auf Kurt-Schumacher-Ring: Autos prallen frontal zusammen

Zwei Männer werden in den Autos eingeklemmt und müssen schwer verletzt von der Feuerwehr befreit werden. Die Straße war während der Rettungsmaßnahmen gesperrt.

Ein Wohnmobil ist auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Vöhringen gegen ein Auto geprallt, das gerade abgeschleppt wurde.
Illertissen

Wohnmobil fährt auf A7 auf abgeschlepptes Auto auf

Auf der Autobahn bei Illertissen ist der Fahrer eines Wohnmobils kurz abgelenkt. Er verursacht einen Unfall, bei dem ein Mann leicht verletzt wird.

Ein Betrunkener hat bei Neu-Ulm einen Unfall verursacht.
Neu-Ulm

Unfall mit über zwei Promille: Polizei stoppt 41-jährigen Autofahrer

Zwischen Burlafingen und Steinheim rammt ein Autofahrer ein Verkehrszeichen und fährt weiter. Die Polizei stoppt ihn später. Der Mann war deutlich alkoholisiert.

Bei Blaubeuren zwischen Asch und den Hessenhöfen kommt es zu einem tödlichen Unfall.
Blaubeuren-Asch

Tödlicher Unfall: 30-Jähriger wird aus dem Auto geschleudert und stirbt

Zu schnell bei Glätte soll ein 30-Jähriger unterwegs gewesen sein. Der Wagen überschlägt sich. Weil der Mann wohl nicht angeschnallt war, wird er herausgeschleudert.

Die Polizei rückte zu einem Unfall in Buch aus.
Buch

Unfall: Hund springt auf Fahrbahn und zwingt Frau zum Bremsen

Eine Autofahrerin muss zwischen Obenhausen und Gannertshofen bremsen, da ein Hund auf die Fahrbahn rennt. Infolgedessen kommt es zum Auffahrunfall.

In Illertissen hat sich am Freitagabend ein Verkehrsunfall ereignet.
Illertissen

Unfall in Illertissen: 19-Jährige missachtet Gegenverkehr

Eine junge Autofahrerin biegt bei Grünlicht ab. Allerdings missachtet sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Die Kollision geht jedoch glimpflich aus.

Die Polizei musste zu einem Unfall in Senden ausrücken.
Senden

Wegen vereister Frontscheibe: 28-Jähriger baut Unfall in Senden

Ein Mann streckt sein Kopf aus dem Seitenfenster seines Autos und gerät in den Gegenverkehr. Letztlich prallt der alkoholisierte Fahrer gegen eine Hausmauer.

Die Polizei geht davon aus, dass ein Lastwagenfahrer unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Vöhringen verursacht hat.
Vöhringen

Lastwagenfahrer verursacht Unfall: Test zeigt mehr als 1,5 Promille an

Ein Lastwagen touchiert in Vöhringen einen Sattelzug. Der Unfallverursacher behauptet, erst später hochprozentigen Alkohol konsumiert zu haben.

Zwei Fahrradfahrer sind am Donnerstag in Vöhringen bei Glatteis gestürzt. Beide wurden verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.
Vöhringen/Illertissen

Glatteis führt zu mehreren Unfällen in Vöhringen und Au

Zwei Radfahrer stürzen im Bereich der Robert-Bosch-Straße in Vöhringen und müssen in eine Klinik gebracht werden. In Au kommt ein Auto ins Rutschen.

Bei Jedesheim sind am Donnerstag gegen 17 Uhr zwei Autos zusammengestoßen.
Jedesheim

Vorfahrt missachtet: Unfall auf Kreuzung bei Jedesheim

Weil ein Autofahrer die Vorfahrt missachtet, stoßen nahe Jedesheim zwei Autos zusammen. Drei Menschen werden leicht verletzt, die Autos haben Totalschaden.

In der Ulmer Innenstadt kam es im April 2022 zu einem Unfall. Vermutet wurde ein illegales Autorennen, doch vor Gericht konnten dafür nicht genug Beweise gefunden werden.
Ulm

Überraschendes Urteil im Prozess um Raser-Unfall: War es kein Autorennen?

Zwei 18-Jährige sollen sich in Ulm ein Autorennen geliefert haben. Für einen endet die Fahrt an einer Häuserfassade. Vor Gericht hält der Vorwurf aber nicht stand.

Bei Mietingen im Kreis Biberach kam es zu einem schweren Unfall.
Mietingen

Auto prallt gegen Baum: 58-jährige Fahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

Eine Frau kommt mit ihrem Auto von der Straße ab. Der Wagen prallt gegen einen Baum und überschlägt sich. Die 58-Jährige wird schwer verletzt.

Was soll aus dem Bahnübergang an der Robert-Bosch-Straße/Haydnstraße werden? Die Deutsche Bahn hat Möglichkeiten aufgezeigt.
Senden

Nach tödlichem Unfall: Was wird aus Bahnübergang an Haydnstraße?

Plus Seit dem Unglück vor knapp einem Jahr geben Lokführer in Senden einen Signalton ab. Anwohner beschweren sich deswegen immer öfter. Eine Lösung ist schwer.

Zwei damals 18-Jährige aus dem Kreis Neu-Ulm sollen sich ein Rennen durch Ulm geliefert haben, ehe einer von ihnen die Kontrolle über das Auto verlor.
Ulm

Autorennen am Lederhof in Ulm: Zwei Männer stehen nach Unfall vor Gericht

Plus Ein 18-Jähriger rast durch die Ulmer Innenstadt, knallt am Ende gegen mehrere Geschäfte und richtet großen Schaden an. Jetzt kommt das mutmaßliche Autorennen vor Gericht.

Vor dem Rewe-Supermarkt in der Wielandstraße in Ulm hat sich ein tödlicher Unfall ereignet.
Ulm

Auto erfasst 92-Jährigen mit Rollator - am Steuer saß ein 88-Jähriger

Ein 92-Jähriger will mit einem Rollator die Wielandstraße beim Rewe-Supermarkt überqueren. Er wird von einem Auto erfasst. Am Steuer saß ein 88-Jähriger.

Die Polizei schätzt den Schaden nach dem Unfall in der Neuen Straße auf etwa 5500 Euro.
Ulm

Motorrad fährt Auto auf: 19-Jähriger wird bei Unfall leicht verletzt

In der Neuen Straße in Ulm kommt es zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Motorradfahrer erleidet dabei leichte Verletzungen.

Laut Polizei trug die 16-Jährige beim Unfall bei Biberach einen Helm.
Biberach-Rindenmoos

Radfahrerin stürzt: 16-Jährige erleidet bei Unfall schwere Verletzungen

Wie es zu dem Sturz der 16-jährigen Radfahrerin kam, ist bislang unklar. Mit schweren Verletzungen kam sie in ein Krankenhaus.

Feuerwehren aus Holzheim, Pfaffenhofen und Steinheim mussten ausrücken.
Holzheim/Pfaffenhofen

Lauter Knall nach Unfall und Feuer im Wald sorgen für Feuerwehreinsätze

Die Feuerwehren aus Holzheim und Pfaffenhofen mussten in der Nacht ausrücken. Ermittelt wird unter anderem gegen einen 34-Jährigen wegen Unfallflucht.

Ein doppelstöckiger Regionalzug der Deutschen Bahn fährt durch einen Bahnhof.
Wendlingen

Pferd von Zug erfasst: Bahnstrecke zwischen Stuttgart und Ulm gesperrt

Das Tier kam bei dem Unfall ums Leben. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Für die Bergung des toten Pferdes musste ein Kran organisiert werden.

Nach einem Unfall in Biberach ist ein 64-Jährlicher im Krankenhaus gestorben.
Biberach

Mann stirbt nach schwerem Unfall im Krankenhaus: Ursache weiter unklar

In Biberach kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Fußgänger kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, wo Tage später stirbt. Die Polizei will die Ursache ermitteln.

Der Schneefall in der Nacht zum Sonntag sorgte für etliche Blechschäden wie hier in Ulm
Ulm, Neu-Ulm

Nächtlicher Schneefall führt zu etlichen Blechschäden

Stundenlanger Schneefall hat in der Nacht zum Sonntag im Raum Ulm zu etlichen Unfällen geführt. Ganz anders sah es offenbar im Landkreis Neu-Ulm aus.

Zwei leicht Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden - das ist die Bilanz eines Unfalls auf schneebedeckter Fahrbahn bei Regglisweiler.
Regglisweiler

Zu schnell auf schneebedeckter Fahrbahn: Zwei Menschen leicht verletzt

Bei winterlichen Straßenverhältnissen verliert eine junge Fahrerin zwischen Wangen und Regglisweiler die Kontrolle über ihr Auto und verursacht einen Unfall.

In der Karlstraße in Ulm ist ein Unfall mit einer Radfahrerin passiert.
Ulm

Unfall ohne Helm: Radfahrerin wird von Auto erfasst und bei Sturz verletzt

Ohne Helm ist eine 32-Jährige in der Ulmer Karlstraße unterwegs und wird von einem Auto vom Fahrrad geholt. Verletzt kam sie in ein Krankenhaus.

Bei einem Unfall auf der Staatstraße zwischen Illertissen und Bellenberg wurde eine Fußgängerin lebensgefährlich verletzt. Am Donnerstag ist die 77-Jährige gestorben.
Illertissen

77-Jährige stirbt an den Folgen eines Unfalls bei Betlinshausen

Eine Frau ist den schweren Verletzungen erlegen, die sie am 5. Januar erlitten hatte. Unklar ist nach wie vor, warum sie auf die Straße gelaufen war.

Am Zubringer von der Staatsstraße 2031 auf die Staatsstraße 2018 in Illertissen sind am Mittwoch zwei Autos zusammengestoßen.
Illertissen

Autofahrer missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall in Illertissen

Beim Abbiegen übersieht ein Autofahrer in Illertissen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Beide Autos stoßen zusammen, glücklicherweise wird niemand verletzt.