Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zum Thema Unfall im Kreis Neu-Ulm und Ulm: Hier finden Sie alle Nachrichten über Unfälle - unter anderem für Neu-Ulm oder Illertissen.

Aktuelle News zu „Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)“

Nach einem Auffahrunfall auf der A7 bei Vöhringen kam es am Montagmorgen zum Stau auf der Autobahn.
Vöhringen

Auffahrunfall führt am Montagmorgen zu Stau auf der A7

Im dichten Verkehr auf der Autobahn hat sich am Montagmorgen bei Vöhringen ein Unfall ereignet. Der Stau reichte bis nach Illertissen zurück.

Die B311 war während der Unfallaufnahme gut drei Stunden lang gesperrt.
Ulm

Unfall auf B311 im Donautal: 21-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Ein Autofahrer rammt den Wagen eines 21-Jährigen auf der B311 in Ulmer Donautal. Der junge Mann und seine Mitfahrerin werden verletzt.

Bei starkem Nebel ist am Samstag ein Auto auf der Staatsstraße zwischen Kadeltshofen und Straß von der Fahrbahn abgekommen.
Nersingen-Straß

Auto kommt im Nebel von der Straße ab und durchbricht Gartenzaun

Totalschaden ist bei einem Unfall am Samstagabend bei Straß entstanden. Ein Auto schleuderte über die Böschung und kam in einem Garten zum Stehen.

Die Polizei schätzt den Schaden beim Unfall auf circa 25.000 Euro.
Heidenheim

A7 nach Unfall gesperrt: Frau im Auto eingeklemmt, Kinder müssen in Klinik

Auf der A7 ereignete sich in Fahrtrichtung Ulm ein Unfall. Ein Auto krachte in einen Lkw. Eine Frau wurde im Wagen eingeklemmt. Auch zwei Kinder mussten ins Krankenhaus.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro.
Dornstadt

Auto überschlägt sich bei Unfall auf B10 bei Dornstadt

Erst lösen sich Radteile, dann kracht das Auto gegen die Leitplanke und überschlägt sich. Nach einem Unfall auf der B10 stellt sich nun die Frage: Stand der Verursacher unter Drogen?

Die Ermittlungen der Bundespolizei zum Unfall nahe dem Bahnhof Geislingen-West dauern an.
Ulm/Stuttgart

Frau von Zug erfasst: Bahnstrecke Ulm-Stuttgart gesperrt

Auf der Zugstrecke zwischen Ulm und Stuttgart kommt es zu einem Unfall. Eine 74-Jährige wird von einem Güterzug erfasst. Die Hintergründe sind noch unklar.

Die Polizei schätzt den Schaden am Unfallwagen auf 2000 Euro.
Beimerstetten

27-Jähriger übersieht Kreisverkehr: Vier Verletzte nach Unfall bei Beimerstetten

Zwischen Beimerstetten und Dornstadt übersieht ein 27-Jähriger einen Kreisverkehr. Sein Wagen landet im Acker. Er und seine Mitfahrer werden bei dem Unfall verletzt.

Bei Nacht und Nebel hat ein Autofahrer einen Kleintransporter gerammt. Der Schaden ist beträchtlich.
Elchingen

Unfall auf A8 bei Elchingen: Autofahrer bei Nebel viel zu schnell unterwegs

Es war Nacht und außerdem neblig. Auf der Autobahn hat es einen Unfall gegeben. Zwei Fahrzeuge stießen bei Leipheim zusammen.

Die Polizei ermittelt nach einer Kollision an der Ortseinfahrt Oberfahlheim wegen Fahrerflucht gegen den Fahrer eines Lastwagens.
Nersingen/Unterfahlheim

Lkw-Fahrer begeht nach Unfall Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

Erheblicher Sachschaden ist am frühen Dienstagabend bei einem Unfall in Unterfahlheim entstanden. Der Verursacher machte sich davon. Jetzt wird nach ihm gefahndet.

Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.
Elchingen

Mehr als 1,1 Promille: Mann aus Pfaffenhofen verursacht Unfall bei Elchingen

Bei Elchingen kommt ein Autofahrer aus Pfaffenhofen an der Roth alleinbeteiligt von der Straße ab. Die Polizei stellt erheblichen Alkoholeinfluss fest.

Ein Unfall hat sich auf der A7 bei Altenstadt ereignet.
Altenstadt

Unfall auf der A7: Lastwagen fährt auf Auto auf

Plus Auf der A7 bei Altenstadt hat es am Dienstag gekracht, ein Lkw ist beteiligt. Zwei Menschen wurden leicht verletzt.

Bei den Unfall auf der B312 zwischen Uttenweiler und Uttenweihler Ahlen sind drei Personen tödlich verletzt worden.
Kreis Biberach

Schrecklicher Unfall bei Uttenweiler: Drei jüngere Menschen sterben

Im Kreis Biberach ist am Abend von Allerheiligen ein tödlicher Unfall passiert. Auf der B312 bei Uttenweiler kamen drei Menschen ums Leben.

Eine Ölspur hat die Polizei in Vöhringen zu einem flüchtigen Autofahrer geführt.
Vöhringen

Nach Unfall in Vöhringen: Ölspur führt Polizei zu flüchtigem Autofahrer

Ein Mann begeht in Vöhringen Unfallflucht. Aber schon kurze Zeit später steht die Polizei vor der Tür.

Ein mit gehäckseltem Silomais  beladener Sattelzug ist in der Von-Katzbeck-Straße in Oberhausen umgekippt.
Weißenhorn-Oberhausen

Lastwagen kippt in Oberhausen um: Durchfahrtsstraße gesperrt

In der Ortsmitte von Oberhausen ist ein mit Mais beladener Sattelzug umgekippt. Die Feuerwehr muss ausgelaufenen Kraftstoff binden.

Glück im Unglück: Nur leicht verletzt wurde der Fahrer dieses Autos, das sich auf der Europastraße überschlug.
Neu-Ulm

Auto überschlägt sich in Neu-Ulm: Stau auf der Europastraße

Plus Drei Stunden staut sich der Verkehr auf der Europastraße in Neu-Ulm, nachdem ein Fiat am Freitagmorgen auf dem Dach liegen geblieben ist.

Ein Audi hat bei Erbach einen Traktor gerammt.
Ulm/Erbach

Frau will Autokolonne überholen und rammt Traktor

Der Aufprall ist so heftig, dass sich der Traktor überschlägt. Sein Fahrer wird schwer verletzt, die Polizei ermittelt.

Ein Anhänger, der mit einem Auto beladen war, hat sich am Donnerstagnachmittag auf der A7 bei Altenstadt vom Zugfahrzeug gelöst und ist umgekippt.
Altenstadt

Nach Unfall mit Anhänger auf der A7: Dreister Fahrer überrascht die Polizei

Plus Auf der A7 bei Altenstadt verunglückt ein Pkw mit Anhänger. Es wird zwar eine vorbildliche Rettungsgasse gebildet. Doch dann geschieht etwas Unglaubliches.

Ein Unfall auf der A7 bei Vöhringen sorgte für Stau.
Vöhringen

Auffahrunfall auf der A7 bei Vöhringen verursacht hohen Schaden

Eine Autofahrerin prallt auf der A7 bei Vöhringen mit ihrem Wagen gegen ein anderes Auto und gegen die Leitplanken. Schnell bildet sich danach ein Stau.

Zwei Autos mussten nach einem Unfall abgeschleppt werden.
Neu-Ulm

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B28

Eine Frau muss auf der B28 zwischen Senden und Neu-Ulm stark bremsen, ein Mann reagiert zu spät. Die Folge: ein Unfall, zwei Verletzte und hoher Schaden.

BY - Neu-Ulm Streifenwagen auf Einsatzfahrt in Unfall verwickelt - ohne Verletzte
Neu-Ulm

Polizeiauto in Neu-Ulm auf Fahrt zu dringendem Einsatz gerammt

Trotz Martinshorn und Blaulicht übersieht eine Autofahrerin einen Streifenwagen in Neu-Ulm und fährt in eine Kreuzung ein. Es kommt zum Unfall.

Ein Blick auf ihr Handy hat eine Autofahrerin am Dreieck Hittistetten so sehr abgelenkt, dass sie mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen ist.
Senden-Hittistetten

Autofahrerin schaut aufs Handy und verursacht Unfall am Dreieck Hittistetten

Weil sie durch ihr Mobiltelefon abgelenkt ist, prallt eine Frau am Dreieck Hittistetten mit ihrem Auto gegen die Schutzplanke. Sie wird leicht verletzt.

Nach einem Wildunfall zwischen Aufheim und Senden sind zwei nachfolgende Autos zusammengestoßen.
Senden/Aufheim

Kollision nach Wildunfall bei Senden: Zwei Personen verletzt

Zwischen Aufheim und Senden erfasst ein Auto ein querendes Reh. Ein nachfolgender Autofahrer reagiert zu spät, als er die Unfallstelle erreicht.

Ein Autofahrer hat am Montagmorgen in Vöhringen die Vorfahrt eines Radfahrers missachtet. Das Auto und der Radfahrer stießen zusammen.
Vöhringen

Auto erfasst Radfahrer in Vöhringen

Ein Autofahrer missachtet an einer Einmündung in Vöhringen die Vorfahrt eines Radfahrers. Es kommt zur Kollision, der Radfahrer wird leicht verletzt.

Ein Auto ist in Wain einem Kombi ins Heck gefahren.
Wain

Unfall in Wain: Mann fährt Kombi ins Heck

In Wain hat es am Sonntag gekracht. Ein Mann wurde bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

Auf dem Gelände einer Tankstelle in Vöhringen sind zwei Autos zusammengestoßen.
Vöhringen

Wendemanöver führt zu Unfall auf Tankstellengelände in Vöhringen

Ein Rentner fährt mit seinem Auto an einer Tankstelle in Vöhringen rückwärts. Dabei übersieht er ein anderes Fahrzeug und prallt mit seinem Wagen dagegen.