Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Unfall im Kreis Neu-Ulm und Ulm: Hier finden Sie alle Nachrichten über Unfälle - unter anderem für Neu-Ulm oder Illertissen.

Artikel zu "Unfall (Kreis Neu-Ulm und Ulm)"

Die Leitplanke bohrt sich durch den Laster.
Ulm/Setzingen

Leitplanke durchbohrt Lastwagen auf der A7

Weil ein Brummifahrer sich auf der Autobahn erschrocken hat, erlebt er einen weiteren Schreckmoment: Eine Leitplanke bohrte sich in den Laster.

Müssen die Badeinseln aus dem Waldsee weichen?
Senden

Gutachter: Die Badeinseln am Waldsee müssen weg

Ein Gutachter empfiehlt der Stadt Senden, die Flöße am Waldsee zu entfernen. Zu groß sei das rechtliche Risiko, für Unfälle haften zu müssen.

Noch keine Winterreifen hatte eine Frau auf ihrem Auto. Es kam zum Unfall.
Dettingen

Geplatzter Reifen: 14 Autos auf der A7 beschädigt

Am Anhänger eines Silo-Zuges platzt ein Reifen. Der Unfall löst eine Kettenreaktion aus. Mindestens 14 Fahrzeuge werden beschädigt.

Mit schwerem Gerät rückte ein Bergungsunternehmen in Altenstadt an, um einen verunglückten Lastwagen aus dem Gleisbett der Illertalbahn zu holen.
Unfall

Lastwagen weicht Tier aus und landet im Gleisbett

Illertalbahn ist wegen Einsatz in Altenstadt drei Stunden gesperrt

Ein Auto ist am Mittwoch nahe Altenstadt in einen Sattelzug gekracht.
Altenstadt

Auto kracht auf der A7 ungebremst in Sattelzug

Ein Unfall hat sich am Mittwochabend auf der Autobahn auf Höhe Altenstadt ereignet. Die Polizei ermittelt.

Ein junge Frau kommt bei Kirchberg von der Straße ab.
Kirchberg an der Iller

Unfall: Junge Frau wird nahe Kirchberg schwer verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache hat eine 20-Jährige auf der Landstraße bei Kirchberg die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Sie kommt von der Straße ab und kracht in einen Opel.

Ein Unfall hat sich am Freitag nahe dem Illertisser Stadtteil Betlinshausen ereignet.
Betlinshausen

Unfall nahe Betlinshausen: Drei Personen werden verletzt

Am Freitag hat es auf der Staatsstraße 2031 gekracht. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, berichtet die Polizeiinspektion Illertissen.

Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstagmorgen bei Unterroth mit einem Wildschwein kollidiert.
Unterroth

Wildschwein überquert Kreisstraße und verursacht Unfall

Ein Kleintransporter erfasst ein kreuzendes Wildschwein bei Unterroth. Ein weiteres Auto prallt ebenfalls gegen das Tier, die Fahrerin wird verletzt.

Es krachte am Mittwochmorgen auf dem Autobahnzubringer im Bereich der Illerbrücke südlich von Illertissen.
Dietenheim/Illertissen

Polizei warnt nach Unfall: Ungesicherte Ladung ist gefährlich

Bei einem Zusammenstoß nahe Dietenheim entstand ein Schaden von 10.000 Euro. Die Polizei hat die Umstände des Unfalls ermittelt – und warnt Fahrer vor der Ursache.

Ein Unfall ereignete sich am Dienstag bei Reichau.
Reichau

Glatte Straße: Auto überschlägt sich bei Reichau

Abermals hat sich ein Unfall wegen Straßenglätte ereignet: Ein Auto ist am Dienstag nahe Reichau ins Schleudern geraten.

Auf dem Autobahnzubringer hat es am Mittwoch gekracht.
Illertissen

Unfall an der Illerbrücke: Fahrzeuge prallen zusammen

Auf dem Autobahnzubringer südlich von Illertissen hat es am Mittwochmorgen mehrmals gekracht.

An der berüchtigten "Porschekurve" nahe Babenhausen hat es gekracht.
Babenhausen

Auto überschlägt sich an der „Porschekurve“

Ein Unfall hat sich am Dienstagmorgen bei Babenhausen ereignet. Die Fahrerin eines Autos wurde dabei schwer verletzt.

Ein Unfall hat sich am Sonntag in Illertissen ereignet.
Illertissen

Unfall am Kreisverkehr: Senior wird verletzt

Ein Auto ist gegen einen Hügel in einem Kreisverkehr in Illertissen geprallt.

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus bei Neu-Ulm wurden zwei Menschen verletzt.
Polizei

Kleinwagen rammt Linienbus

Bei einem Unfall nahe Gerlenhofen werden zwei Menschen verletzt. Der Bus hatte dem Auto die Vorfahrt genommen

Lange Staus bildeten sich am Sonntagnachmittag wegen diverser kleiner Krambolagen auf der A7.
Illertissen/Landkreis Neu-Ulm

A7: Kleine Unfälle, große Wirkung

Sonntagmittag bilden sich lange Staus auf der A7 in Richtung Süden

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus bei Neu-Ulm wurden zwei Personen verletzt.
Neu-Ulm

Kleinwagen rammt Linienbus mit elf Passagieren

Bei einem Unfall mit einem Linienbus in Neu-Ulm sind am Samstagabend zwei Personen verletzt worden. Wie es zu dem Zusammenstoß kam.

Der neue Mobilfunkstandard 5G könnte in Notfällen eingesetzt werden – als Unterstützung für Rettungssanitäter und als Hilfe für Ersthelfer, die den Notruf wählen.
Ulm/Landkreis

Das Handynetz der Zukunft soll Leben retten

Plus Ulm und die Kreise Neu-Ulm und Alb-Donau nehmen an einem Wettbewerb zum 5G-Mobilfunk teil. Was sie dabei vorhaben.

Bei starkem Nebel und geringer Sicht haben sich am Donnerstagvormittag auf der A 7 bei Illertissen gleich mehrere Unfälle ereignet.
Altenstadt/Illertissen

Nebel: Unfallserie auf der A7 bei Illertissen

Bei starkem Nebel und geringer Sicht haben sich am Donnerstagvormittag auf der A 7 bei Illertissen gleich mehrere Unfälle ereignet.

In Egg an der Günz hat sich ein Auto überschlagen.
Egg an der Günz

Auto überschlägt sich in Egg: 30.000 Euro Schaden

In Egg an der Günz hat sich am Mittwoch ein Unfall ereignet.

Ein Unfall hat sich auf der A7 ereignet.
Altenstadt/Illertissen

Auf der A7 hat es gekracht

Ein Verkehrsunfall hat sich zwischen Altenstadt und Illertissen ereignet.

Gleich zwei Unfälle kurz hintereinander haben sich auf der A7 bei Elchingen ereignet.
Elchingen

Diesel ausgelaufen: Zwei Unfälle auf der A7

Vermutlich wegen ausgelaufenem Diesel haben sich am Montagnachmittag am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen innerhalb weniger Minuten zu zwei Verkehrsunfällen ereignet.

Eine Autofahrerin hat bei Herrenstetten die Vorfahrtsregeln missachtet und einen Unfall verursacht.
Herrenstetten

Autos kollidieren bei Herrenstetten

Eine Autofahrerin hat bei Herrenstetten die Vorfahrtsregeln missachtet und einen Unfall verursacht.

Durch Glück überlebte die 19-jährige Motorrollerfahrerin den Unfall – beim Zusammenstoß wurde sie nur leicht verletzt, doch sie blieb mitten auf der Straße liegen.
Ulm

Unfallfahrer ließ sein Opfer mitten auf der Straße liegen

Plus Die Staatsanwaltschaft Ulm wirft dem Mann versuchten Mord an einer 19-jährigen Rollerfahrerin vor. Vor Gericht verwickelt sich der Angeklagte in Widersprüche.

Zu einem schweren Unfall ist es am Mittwochmorgen auf der württembergischen Landesstraße 260 gekommen. Ein Mann wurde schwer verletzt.
Verkehr

Mann wird bei Unfall schwer verletzt

Ein 23-Jähriger will bei Illerrieden überholen und prallt mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Dessen Fahrer muss von der Feuerwehr befreit werden

Zwischen Kirchhaslach und Ebershausen prallte eine 42-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen gegen zwei Bäume.
Unfälle

Autofahrerin prallt bei Kirchhaslach gegen zwei Bäume

Auch auf der Autobahn nahe Hittistetten kracht es. Beide Male war ein Baby mit im Wagen