Baar
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Baar"

Kreis Aichach-Friedberg

Beifahrer nach Überschlag verletzt

Bei einem Unfall sind zwei Menschen verletzt worden. Das Auto hatte sich überschlagen.

2 Bilder
Verkostung

In 100 Jahren schmeckt der Gerstensaft wie Portwein

Nicht nur die Fachleute staunen über die Sherry-Note im Unterbaarer Jubiläumsbier

Umwelt

Fischsterben bleibt ungeklärt

Wasser im Baarer Weiher bei Münster ist nicht verunreinigt oder vergiftet

Gemeinderat

Bebauungsplan aufgehoben

Altes Werk war von 1971

Gottfried Denkel
Rat

Auf Baar kommen dicke Brocken zu

Für Kläranlage, Kanäle und Straßenbau muss mit über 600000 Euro gerechnet werden

Spenden für die DKMS statt Geschenken wünschte sich der Baarer Josef Schrettle, hier mit seiner Frau Theresia, zu seinem 70. Geburtstag. 1000 Euro kamen dabei zusammen.
DKMS

Geburtstagswunsch hilft Leben retten

Der Baarer Josef Schrettle sammelt 1000 Euro für Typisierungen

Baarer Brettl

Um Kopf und Kragen

Für den Auftritt der „Traumfraun“ aus dem Allgäu hat jetzt der Vorverkauf begonnen

Vom ASM gab es eine Ehrennadel und eine Urkunde für zehn Jahre aktiven Einsatz in der Jugendblaskapelle Baar. Sitzend von links: Vorsitzende Kunigunde Ruisinger, Anita Beutlrock, Lisa Winter, Carola Schrettle und Martina Bachmeir. Stehend von links: Hans Rabl (Vorsitzender ASM-Bezirk 14), Dirigent Alexander Krumm, ASM-Vizepräsidentin Centa Theobald, Elena Sattich, Lena Klostermair, Lisa Zach, Michael Bissinger, Julia Klostermair, Konrad Ruisinger, Manuel Reiter und Bürgermeister Leonhard Kandler. Nicht auf dem Bild sind Elias Fuhrer und Andreas Dengler.
2 Bilder
Jugendblaskapelle

Eine Jugendkapelle wird erwachsen

Zwei Tage lang das Zehnjährige gefeiert. Aktive Gründungsmitglieder ausgezeichnet. Ehrennadel für den Bürgermeister

Lokales (Aichach)

Jugendblaskapelle feiert zehnjähriges Bestehen

2 Bilder
Schlossgeschichte(n)

Prinz gesucht

Das Schloss in Unterbaar soll nach 500-jähriger Geschichte und 50 Jahre Leerstand endlich wieder genutzt werden

Sommerfest

Zirkus „Baarelino“: Kinder, Tiere, Sensationen

Die Kinder der Baarer Grundschule bieten eine tolle Bühnenshow

Dirigent Alexander Krumm (vorne rechts) gibt den Ton an bei der Jugendkapelle Baar im zehnten Jahr ihres Bestehens.
2 Bilder
Festakt

Das Wagnis Jugendkapelle hat sich gelohnt

Baarer Musikanten blicken auf die ersten zehn Jahre ihres Bestehens zurück. Verdienste von Lorenz Klostermair gewürdigt

Lokales (Aichach)

Autofahrer sieht seine Mitschuld ein

Angeklagter kommt nach Unfall in Baar glimpflich davon

Die Jugendblaskapelle Baar wird zehn Jahre alt.
Zehnjähriges

Jetzt sind die Musiker an der Reihe

Nach dem Liederkranz feiert jetzt in Baar die Jugendblaskapelle ihr Jubiläum

Bei der Durchfahrt Heimpersdorf wurde auch das Ortsbild aufgewertet – dank der guten Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Anliegern, wie der Baarer Bürgermeister Leonhard Kandler erklärt.
2 Bilder
Halbzeit im RathausSerie (15)

Schuldenberg soll kleiner werden

Nach schweren gesundheitlichen Problemen will der Baarer Bürgermeister Leonhard Kandler die nächsten Aufgaben in der Gemeinde in Angriff nehmen /

Die Gesangsgruppe Domino war beim Auftritt des Liederkanzes Baar wieder mit von der Partie.
2 Bilder
Festabend

Viele Gratulanten beim 100. Geburtstag

Die Liedertafel Baar feiert ihr rundes Jubiläum in einer gut gefüllten Mehrzweckhalle. Auch musikalisch wird zurückgeblickt

Sie singen bereits seit 40 Jahren mit: (von links) Evi Ruisinger, Vorstand Josef Winter, Gisela Schmid, Elisabeth Schütz, Richard Fuhrer, Regina Schrettle, Reiner Pfaffendorf, Vorsitzender des Sängerkreises Unterer Lech, und Karolina Braun.
Rückblick

Zehn Dirigenten in 100 Jahren

Während der beiden Weltkriege verstummte der Liederkranz Baar. Früher wurde auch Theater gespielt. Ehrungen beim Konzert

Entspannte und zufriedene Wanderer gab es bei der Wanderung „Querfeldein durch den Rainer Winkel“ von Baar nach Wiesenbach.
Lokales (Aichach)

Von Volkes Frömmigkeit bis Textilkunst

IG Rainer Winkel wandert von Baar nach Wiesenbach

Die Wallfahrt findet immer größeren Zulauf. Von nah und fern kommen die Pilger nicht nur bei der Kriegerwallfahrt zu der kleinen Kapelle.
2 Bilder
Wallfahrt

Gläubige fühlen sich „im Elend“ gut aufgehoben

Kleines Gotteshaus am Waldrand südlich von Baar zieht 105 Vereine an. Pilger kommen aus nah und fern. Tendenz steigend

In Massen kamen gestern die Menschen zur Krieger- und Soldatenwallfahrt nach Maria im Elend bei Baar.
Soldatenwallfahrt in Baar

Vom Elend des Krieges

105 Vereine kamen nach Maria im Elend und gedachten der 65 Millionen Opfer der beiden Weltkriege sowie der Soldaten in Afghanistan.

Florian Reiter (rechts) und Michael Schreier schufen dieses Marterl an der Stelle, wo früher einmal die alte Kapelle stand.
Tradition

Gebaut für Zeit und Ewigkeit

Ein neues Marterl auf dem Weg zur Kapelle Maria im Elend erinnert an die Entstehung dieses Wallfahrtsortes

Lokales (Aichach)

Blaskapelle wird zehn Jahre alt

Festakt in Baar im Juni, Fest folgt im Juli

Die Taxberger freuten sich über ihren dritten Platz in der Kategorie der Orte unter 400 Einwohnern.
3 Bilder
Maibaumwettbewerb

Viele kleine Orte machen das Rennen

Unter den Gewinnern sind Oberschneitbach, Unterzeitlbach und Taxberg. Siegerehrung beim Brauereifest in Baar

Hochstimmung herrschte am Freitagabend beim Gastspiel von Chorfrei (Bild links) und am Samstagabend bei S.O.S. in Baar.
2 Bilder
Bilanz

Rund 10000 feiern in Baar beim Brauereifest

Brauerei Unterbaar meistert mit den Vereinen einen Kraftakt. Friedlicher Verlauf

Josef Hosp
2 Bilder
Auftakt

Vorgeschmack auf die Soldatenwallfahrt

Neben Kirche Maria im Elend feiern über 200 Gläubige Gottesdienst im Freien

Geselligkeit

Drei Tage feiern in Unterbaar

Sechstes Brauereifest startet am 5. Mai mit der Showband Dolce Vita im Festzelt

Dieser Platz wurde in Winter zum Eislaufen genutzt. Bis Ende des Monats soll er so weit hergestellt sein, dass ihn der SV Baar wieder nutzen kann.
Lokales (Aichach)

Gemeinderat

Recyclingfirma bringt nach Baar 40 Arbeitsplätze

Unternehmen eds-r will sich in Unterbaar ansiedeln. Baar akzeptiert Holzheimer Windenergiekonzept nicht

Lokales (Aichach)

Zehn Kisten Bier vom Lastwagen gestohlen

Gemeinderat

Baar „schließt“ Windkraft aus

Mehrheit verabschiedet Stellungnahme an den Regionalen Planungsverband für Ausschluss von Windrädern auf gesamter Flur