Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland beginnt neue Welle von Raketenangriffen – Luftalarm in gesamter Ukraine

Aichacher Nachrichten

Christian Lichtenstern

Redaktionsleiter

Foto: Bernhard Weizenegger

Christian Lichtenstern leitet die Lokalredaktion Aichacher Nachrichten.

Treten Sie mit Christian Lichtenstern in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Christian Lichtenstern

Im Wittelsbacher Land ist 2021 weniger Strom mit Windkraft, Photovoltaik und Biomasse erzeugt worden als im Jahr zuvor.
Aichach-Friedberg

Das Wittelsbacher Land exportiert weiter Strom – aber weniger

In Aichach-Friedberg ist im vergangenen Jahr weniger Strom durch Sonne, Wind, Wasserkraft und Biomasse regenerativ erzeugt worden als im Jahr 2020. Ein "Sonnendorf" liegt in der Bilanz weit vorn.

Windkraftprojekte waren im Wittelsbacher Land immer wieder umstritten.
Kommentar

Das Wittelsbacher Land hat Kilowattstunden verschenkt

Wir könnten bei der Energiewende auch im Landkreis schon viel weiter sein - mit mehr Politikern mit Weitblick und weniger ahnungslosen Gegnern.

Richard Hangl kandidiert als BLSV-Kreisvorsitzender.
Aichach-Friedberg

Richard Hangl soll für Sportvereine im Kreis Aichach-Friedberg sprechen

Der Vorsitzende des TSV Aichach kandidiert als Nachfolger der langjährigen BLSV-Kreisvorsitzenden Brigitte Laske, die im April gestorben ist.

Der Anbau der Wittelsbacher Realschule bekommt einen barrierefreien Zugang über eine Gitterrostrampe.
Aichach-Friedberg

Aichacher Realschule bekommt eine Rampe, aber keine Zisterne

Bei der Generalsanierung des Erweiterungsbaus der Aichacher Schule wird für einen barrierefreien Zugang umgeplant.

Der langjährige AN-Mitarbeiter Sepp Mörtl ist im Alter von 65 Jahren gestorben.
Kühbach

Sepp Mörtl ist tot: Er war als Sportler und AN-Mitarbeiter ein Langstreckler

Sepp Mörtl ist im Alter von 65 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben. Der Kühbacher berichtete über Jahrzehnte hinweg für die Redaktion der Aichacher Nachrichten.

Ohne Digitalisierung geht es an den Schulen nicht. Eine Analyse zeigt die Schwachstellen der Ausstattung und Datennetze an den kreiseigenen Schulen im Wittelsbacher Land auf.
Aichach-Friedberg

EDV an Kreisschulen im Wittelsbacher Land hat viele Schwachstellen

Weiterführende Schulen in Aichach-Friedberg haben Defizite bei digitaler Ausstattung und Datennetzen. Das zeigt eine Analyse. Ein Punkt ist demnach besonders kritisch.

Mit dem Neun-Euro-Ticket sind viele Menschen im Wittelsbacher Land auf Zug und Bus umgestiegen.
Aichach-Friedberg

Neun-Euro-Ticket: zwischen Fahrrädern, Verspätungen und Ausflügen

Drei Monaten lang gab es das Neun-Euro-Ticket, das zu hohen Fahrgastzahlen führte – und zu allerlei Erlebnissen. Was die Redaktion in Zug und Bus alles erlebt hat.

Durch mehr Neugeburten und Zuzug ist der Landkreis Aichach-Friedberg gewachsen.
Aichach-Friedberg

Einwohnerentwicklung: Wo Aichach-Friedberg wächst – und wo nicht

Das Wittelsbacher Land gewinnt als Zuzugsregion an Einwohnern. Nur noch eine Kommune ist seit der Jahrtausendwende im Minus.

Das Busunternehmen Efinger in Aichach hat sein Reisebüro nach 40 Jahren geschlossen.
Aichach

Efinger Reisen schließt sein Reisebüro in Aichach

Die Aichacher Busfirma führte das Büro 40 Jahre lang. In der Corona-Krise war der Aufwand zu hoch und der Ertrag zu gering. Bei Fahrten und Busreisen ändert sich nichts.

Am Montag begannen die Arbeiten zur Erneuerung der sanierungsbedürftigen Fahrbahndecke auf der Staatsstraße 2035 im Bereich des Affinger Ortsteils Mühlhausen.
Affing

Baustelle und Sperre in Mühlhausen sorgen für massive Behinderungen

Seit Montag laufen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Mühlhausener Ortsdurchfahrt. Die Staatsstraße ist daher gesperrt. Das wollen nicht alle Verkehrsteilnehmer wahrhaben.