Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Unsere Autorinnen und Autoren
  3. Onlineredaktion: Norbert Staub

Schwabmünchner Allgemeine

Norbert Staub

Stv. Redaktionsleiter

Norbert Staub, geboren 1963 in Leverkusen, Studium der Politikwissenschaften, Geschichte und Volkswirtschaft an der Uni Bonn. Nach dem Examen Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen (1991-1993).

1993 Redakteur in der Lokalredaktion Landsberg (Schwerpunkte: Sport und Kommunalpolitik). Ab 2000 Redakteur in der Digital-Redaktion, von 2009 bis 2018 stellvertretender Leiter der Digital-Redaktion. Seit Mai 2018 stellvertretender Redaktionsleiter der Lokalredaktion in Schwabmünchen.

Treten Sie mit Norbert Staub in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Norbert Staub

Brennende Müllcontainer, demolierte Parkbänke - die Vandalismus-Serie hielt die Polizei in Bobingen auf Trab.
Kommentar

Es herrscht eine Diskrepanz zwischen gefühlter und tatsächlicher Sicherheit

Die Polizei geht davon aus, dass der Landkreis Augsburg auch in Zukunft sicher bleibt. Trotzdem machen sich die Menschen Sorgen. Ein Kommentar.

Der Dreifachmord in Langweid war das spektakulärste Verbrechen der vergangenen Jahre im Augsburger Land. Die Polizei spricht von einem "schlimmen Einzelfall".
Lankreis Augsburg

Bleibt der Landkreis Augsburg auch in Zukunft sicher?

Das Augsburger Land gilt als sicher. Aber was bringt die Zukunft? Ein Polizeisprecher ist optimistisch – und lobt die Sicherheitswacht.

Die Jobs im Landkreis Augsburg werden in den nächsten zehn Jahren anspruchsvoller werden, sind sich Experten sicher.
Landkreis Augsburg

Arbeit im Kreis Augsburg in zehn Jahren: "Jobs werden anspruchsvoller"

Fachkräftemangel, künstliche Intelligenz, Homeoffice - schon jetzt ist einiges in Bewegung gekommen. Experten berichten, wie in zehn Jahren gearbeitet wird.

In Deutschland fehlen die Fachkräfte.
Kommentar

Was hilft gegen den Fachkräftemangel?

Der Mangel an Fachkräften ist eines der großen Probleme in der Arbeitswelt und wird uns auch in Zukunft beschäftigen.

Vermeintlich günstige Bahntickets hat ein 34-Jähriger bei Betrügern gekauft und saß nun selber auf der Anklagebank.
Gericht

Das letzte Glied bei einer großen Betrugsmasche

Vor dem Augsburger Amtsgericht musste sich ein 34-Jähriger verantworten, der über Jahre hinweg vermeintlich günstige Bahntickets bei Betrügern gekauft hatte.

Spiegelglatt war es teilweise auf den Straßen und Wegen im Augsburger Land.
Landkreis Augsburg

Glatteis im Augsburger Land: Diese Bilanz ziehen Polizei und Schulen

Im Landkreis Augsburg setzte am Mittwoch der Eisregen ein. Kein Bus, keine Schule, aber kaum Unfälle: So verlief der von Regen und Glätte geprägte Tag.

Peter Maiershofer, Trainer der Volleyballerinnen des FC Kleinaitingen, ist sehr zufrieden mit den bisherigen Leistungen seines Teams.
Volleyball

Zwei Heimspiele für die Volleyballerinnen des FC Kleinaitingen

Die Drittliga-Volleyballerinnen des FC Kleinaitingen beenden ihre Winterpause mit zwei Heimspielen am Wochenende. Was sich der Trainer ausrechnet.

Bei der Verleihung des Sportpreises des bayerischen Ministerpräsidenten traf Gert Jungbauer (Mitte) auf Franz Beckenbauer. Links: MdL Georg Winter.
Fußball

Der Kaiser im Landkreis Augsburg: Sogar ein Urinal erinnert an Franz Beckenbauer

Franz Beckenbauer hat auch im Augsburger Land seine Spuren hinterlassen. Wir haben mit Menschen gesprochen, die mit dem "Kaiser" zum Teil skurrile Geschichten erlebt hatten.

Für Menschen, die sich in ihrer Trauer alleingelassen fühlen, gibt es nun die Möglichkeit, sich im Trauercafé austauschen und über die eigene Situation zu sprechen.
Kommentar

Hilfe nicht nur an Weihnachten: Menschen, die für andere da sind

Es ist gut zu wissen, dass es immer noch viele Menschen gibt, die sich um diejenigen kümmern, die alleine sind.

Das ganze Spiel über war das gegnerische Tor wie vernagelt. In Schwarz Tim Bullnheimer vom EHC Königsbrunn.
Eishockey

Königsbrunn verschenkt einen Punkt gegen Dingolfing

Nur zwei Zähler nahm der EHC Königsbrunn aus der Partie gegen Dingolfing mit. Woran es gelegen hat.