FC Affing
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "FC Affing"

Nichts geht mehr im lokalen Sport. Nahezu alle Wettkämpfe sind abgesagt, selbst der Trainingsbetrieb ist zum Teil eingestellt. Der Bayerische Fußball-Verband hat alle Punktspiele der nächsten beiden Wochen abgesetzt.
Aichach-Friedberg

Corona-Virus: So geht es im Amateursport weiter

Während Fußballer und Handballer pausieren, ist die Saison bei Volleyballern, Basketballern und Tischtennisspielern beendet. Die Schützen machen vorerst weiter.

Mario Schmidt zeigt es an. Für ihn und seinen Mittrainer Florian Fischer, die beide am Ende der Saison ihre Zelte beim TSV Gersthofen abbrechen werden, soll es zum Abschied nach oben gehen. Die Mannschaft ist auf den Aufstieg in die Landesliga „heiß wie Frittenfett“.
AL-Frühjahrscheck

Zum Abschied soll es aufwärtsgehen

Das Trainerduo Florian Fischer und Mario Schmid will sich mit dem Aufstieg vom TSV Gersthofen verabschieden. Auch die Mannschaft ist „heiß wie Frittenfett“

Adelzhausens Trainer Johannes Putz erklärt Jakob Braun, wie es geht. Der BCA befindet sich vor dem Start in die Frühjahrsrunde in akuter Abstiegsgefahr. Wir nehmen die Elf vom Römerweg genauer unter die Lupe und wagen eine Prognose.
Fußball-Bezirksliga

Analyse: Schafft der BC Adelzhausen noch das Wunder?

Sechs Punkte beträgt der Rückstand des BCA auf das rettende Ufer. Wir nehmen das Team von Johannes Putz genauer unter die Lupe und wagen eine Prognose.

Nur einen Satz lang konnte der SC Altenmünster (rote Trikots) dem TSV Gersthofen Widerstand leisten.
Volleyball

Nur einen Satz lang mitgehalten

TSV Gersthofen setzt sich im Landkreisduell gegen Altenmünster durch

Marius Horak (rechts) hatte in dieser Szene für den KSC zwar getroffen, das Tor aber zählte wegen einer Abseitsstellung nicht. Kissing besiegte Margertshausen dennoch sicher mit 4:1.
Fußball

Der FC Gundelfingen ist eine Nummer zu groß für Stätzling

Der Bezirksligist unterliegt dem souveränen Landesliga-Tabellenführer mit 0:5. Der TSV Friedberg gibt gegen Affing einen 3:0-Vorsprung aus der Hand.

Andreas Lachner (links) und der Kissinger SC stehen an diesem Wochenende vor einer Doppelbelastung.
Fußball-Vorschau

Keine Doppelbelastung: Der SV Mering muss ein Spiel absagen

Der MSV hat angeschlagene Spieler und muss deshalb ein Spiel absagen. TSV Friedberg trifft auf Affing, Stätzling auf Gundelfingen. KSC ist zweimal im Einsatz.

Christian Wagner (VfL Ecknach) ist fixiert auf den Ball im Zweikampf mit Maximilian Drechsler (links) von Aystetten.
Fußball-Testspiele

Nur Hollenbach tanzt aus der Reihe

Allein TSV bleibt von den Bezirksligisten in unserer Region beim 1:1 in Pfaffenhofen ungeschlagen

Ein Duell um die Tabellenspitze: Die Volleyballerinnen des TSV Aichach (graue Trikots) fügten dem bislang ungeschlagenen Spitzenreiter die erste Saisonniederlage zu. Auch gegen Gastgeber FC Affing gab es einen Sieg.
Volleyball-Bezirksklasse

Aichacher Frauen siegen im Spitzenspiel

Die TSV-Frauen fügen dem Tabellenführer TSV Friedberg II in Affing die erste Saisonniederlage zu und rücken ganz nah an den Primus heran.

Affings Max Schacherl (Mitte) konnte den Platz nur mit Unterstützung verlassen.
Fußball

Testspiele: FC Affing bangt um Torjäger Max Schacherl

Der FC Affing unterliegt Viktoria Augsburg mit 1:4. Vielmehr als die schwache Leistung in Hälfte zwei ärgert Spielertrainer Marc-Abdu Al-Jajeh eine Verletzung.

Mit Altpapiersammlungen haben Vereine über viele Jahre ihre Kasse aufgebessert und das Geld meist in die Jugendarbeit investiert. Sinkende Preise machen das Modell jedoch zunehmend unrentabel.
Aichach-Friedberg

Lohnt sich Altpapiersammeln für die Vereine noch?

Plus Die Altpapierpreise sinken stetig. Vereine im Wittelsbacher Land, die Altpapier sammeln, bekommen dafür immer weniger Geld. Einige ziehen Konsequenzen.

Wie schon im Vorjahr sind auch die F-Jugend-Teams der SG Rinnenthal (blau) und die des SV Ried beim „Fair-Play-Spieltag“ in der Friedberger Rothenberghalle mit von der Partie.
Jugend-Fußball

Bei den Sportfreunden Friedberg darf der Nachwuchs ran

Fünf Turniere am Wochenende in der Rothenberghalle. Bei den F-Junioren steht der „Fair-Play-Spieltag“an.

20 Gemeinderatskandidaten, zwei Ersatzleute und ein Bürgermeisterkandidat - die Mannschaft der CBV Affing ist bei der zweiten Nominierung gewachsen (vorne von links): Marita Scharf, Jutta Hahn, Torild Wagner-Leonhäuser, Bürgermeister Markus Winklhofer, Gisela Piller, Genovefa Egger, Beate Fischer; (hinten von links): Christian Dietrich, Fabian Lechner, Christian Meier, Wolfgang Scharf, Andreas Egger, Martin Egger, Andreas Meier, Michael Funk, Christoph Fischer, Tobias Kastenhofer, Hans Peter Burger, Paul Moll, Jürgen Wagner, Thomas Eichmayr, Andreas Widmann.
Kommunalwahl 2020

Affings CBV-Liste wächst um acht Kandidaten

Plus Nach dem Eklat bei der ersten Nominierung der Affinger Bürgervereinigung ist die Wiederholung recht erfolgreich. Auch für den amtierenden Bürgermeister.

Benjamin Peter (am Ball) und Louis Göttler schafften mit Dasing als Gruppensieger mit dem TSV Dasing den Sprung in die B-Junioren-Landkreis-Endrunde.
Futsal

Das B-Junioren-Landkreisfinale ist komplett

TSV Dasing, die Sportfreunde Friedberg, die SG Paar- und Eisbachtal sowie der TSV Aindling, der TSV Friedberg und der Kissinger SC lösen die Fahrkarten.

Der FC Stätzling (gelbe Leibchen) darf dank zweier später Tore noch zum Augsburger Kreisfinale fahren. Unser Bild zeigt Simon kewitz beim 7:0-Sieg gegen den FC Affing.
Futsal

Späte Tore retten Stätzlings A-Junioren

Beim Landkreisfinale wäre der Tabellenführer der Bezirksoberliga fast gescheitert. Der SV Mering sichert sich souverän den Titel. Der TSV Friedberg wird Vierter.

Der TSV Friedberg (gelbe Leibchen) und der FC Stätzling treffen bereits im zweiten Spiel der Landkreisendrunde aufeinander.
Futsal

Es geht um drei Endrunden-Plätze

A-Junioren bestreiten das Landkreisfinale in der Friedberger TSV-Halle. Stätzling ist der Favorit.

Florian Higl (rot) und der TSV Dasing haben durchaus gute Chancen, die Kreis-Endrunde zu erreichen.
Futsal

Wer fährt zum Augsburger Kreisfinale?

Die Landkreis-Endrunde steigt am Samstag in der Dreifachhalle des TSV Dasing. Der Gastgeber, der FC Stätzling und die Sportfreunde wollen eine Runde weiterkommen.

Kaan Ayyildiz (am Ball) und der TSV Dasing gehören beim Finale der Landkreismeisterschaft in der heimischen Turnhalle zu den Favoriten. Im Vorjahr landete das Team von Trainer Jürgen Schmid auf Platz zwei hinter der TG Viktoria Augsburg.
Futsal

Alles zur Landkreismeisterschaft in Dasing

Beim Finale der Landkreismeisterschaft kämpfen acht Teams um den Titel. Warum der FC Affing kein festes Ziel ins Auge fasst und wer zu den Favoriten zählt.

Hier freuen sich die A-Junioren des TSV Friedberg (schwarz-weiß) über den Siegtreffer gegen die SG Wulfertshausen/SF Friedberg.
Futsal

Packende Derbys in der Halle des TSV Friedberg

A-Junioren zeigen in zwei Turnieren in Friedberg ihr Können. Dabei lösen die Favoriten die Fahrkarten für die Landkreis-Endrunde.

Der TSV Dasing - am Ball Kaan Ayyildiz - gewann das Turnier.
Futsal

Stätzling und Affing lösen die Tickets

Plus Bei der Kreisvorrunde bleibt der VfR Neuburg auf der Strecke. Der Gastgeber gewinnt das Finale, war aber schon vorher für die Endrunde gesetzt. Die Absage des BC Aichach stößt sauer auf.

Der FC Affing (rot-weiß) sicherte sich bei der Vorrunde der Futsal-Kreismeisterschaft gestern in Dasing ein Ticket für das Finalturnier in einer Woche. Hier im Vorrundenspiel gegen den VfL Ecknach.
Futsal

Affing stolpert nicht und löst Ticket für Endrunde

Plus Bei der Kreisvorrunde in Dasing bleibt der Favorit VfR Neuburg auf der Strecke. Der FC Stätzling und FC Affing kommen weiter in die Endrunde. TSV Dasing gewinnt Finale 3:2. Die kurzfristige Absage des BC Aichach stößt sauer auf.

Jürgen Schmid war in den letzten Jahren mit dem TSV Dasing in der Halle sehr erfolgreich. In dieser Hallensaison schickt der Erfolgscoach einen Mix aus erfahrenen und jungen Spielern in die Turniere.
Futsal

Ein Landesligist ist der Top-Favorit

Landkreis-Vorrunde in Dasing ist hervorragend besetzt. Neben dem VfR Neuburg wollen auch zwei Bezirksligisten und der Gastgeber in die Endrunde. Eine Absage sorgt für Ärger.

Jürgen Schmid wird Trainer in Hollenbach.
Fußball

Schmid wechselt zum TSV Hollenbach

Dasings Coach trainiert ab Sommer die Elf aus dem Krebsbachtal. Eigentlich hatte er andere Pläne.

Volleyball

Frauenteams des VSC gehen leer aus

Donauwörther Teams kassieren zum Abschluss des Sportjahres je zwei Niederlagen

Dasings Trainer Jürgen Schmid wechselt im Sommer als Coach zum TSV Hollenbach. Dort tritt der 55-Jährige die Nachfolge von Christian Adrianowytsch an.
Fußball-Bezirksliga

Jürgen Schmid wird Trainer in Hollenbach

Der Dasinger trainiert ab Sommer den TSV Hollenbach. Warum der 55-Jährige eigentlich etwas anders vor hatte. Christian Adrianowytsch sucht neue Herausforderung.

Jürgen Schmid (links) hört als Trainer des TSV Dasing im Sommer auf. Nachfolger wird sein guter Freund Frank Mazur (aktuell Alsmoos-Petersdorf).
Fußball-Kreisliga

TSV Dasing: Frank Mazur wird neuer Trainer im Sommer

Beim TSV Dasing geht eine Ära zu Ende. Trainer Jürgen Schmid hört im Sommer als Coach auf. Der neue Trainer kennt den alten sehr gut.