Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

FC Affing
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „FC Affing“

Tobias Jorsch geht in seine sechste Saison als Spielertrainer beim FC Affing.
Fußball

Affinger Dauerbrenner: Spielertrainer Tobias Jorsch verlängert

Tobias Jorsch geht im Sommer in sein sechstes Jahr als Spielertrainer beim FC Affing unabhängig von der Liga. Zwei Schlüsselspieler sind zurück im Training.

Der Affinger Weihnachtsmarkt ist in der ganzen Region bekannt für seine besondere Atmosphäre.
Lebenswertes Affing

Termine in Affing und den Ortsteilen

In Affing und seinen zehn Ortsteilen ist einiges geboten, vom Faschingsball bis zum kirchlichen Bittgang. Hier ein Überblick über eine Terminauswahl 2023.

Beim FC Maihingen ist Jürgen Liebhard mit acht Toren der interne Torschützenkönig.
Ries

Bezirksliga Schwaben Nord: Die Rieser Vereine stehen ganz hinten

Plus In der Bezirksliga sieht es nicht gut aus für die Fußballer des FC Maihingen und des TSV Nördlingen II. An der Tabellenspitze steht ganz unerwartet der FC Günzburg.

In der Fußball-A-Klasse Ost verlor der TSV Dasing II das Derby gegen den SV Obergriesbach mit 0:2. Im Bild kämpfen Dasings Christoph Römmelt (rechts) und Bastian Stefanovic um den Ball.
Fußball-A-Klassen

Mühlhausen verliert unglücklich gegen Spitzenreiter SF Friedberg

Plus In den Fußball-A-Klassen bleibt es spannend. Die Sportfreunde Friedberg siegen im Schlussspurt. Obergriesbach gewinnt in Dasing. Hollenbachs Zweite dreht Spiel gegen Klingen.

SV Obergriesbach gegen TSV Mühlhausen: Noah Schönleben (links) und Raphael Weiß vom SV Obergriesbach (rechts) und David Paulik vom TSV Mühlhausen (Mitte).
Fußball A-Klasse

Hollenbachs Zweite marschiert weiter – Affing II nimmt Favoriten Punkt ab

3:0-Auswärtssieg der Landesliga-Reserve in Echsheim. Friedberger Ostler gingen mit 1:1 gegen Affing II vom Platz, die Dasinger Reserve musste ihre erste Niederlage einstecken. 

Etwas verbiegen musste sich nicht nur Daniel Habersatter (links) in diesem Zweikampf, sondern auch das gesamte Wörnitzsteiner Team, um am Ende doch noch den Sieg gegen den FC Affing perfekt zu machen.
Fußball

Wörnitzstein erfüllt knapp die Pflichtaufgabe

Der SV Wörnitzstein-Berg setzt sich im Fußball-Bezirksliga-Spiel gegen den FC Affingmit 3:2 knapp durch. Der TSV Rain II fertigt den Tabellenführer mit 6:2 ab.

Obergriesbachs Luca Westermair gegen Oberbernbachs Torhüter Aykut Altuntas.
Fußball-A-Klasse

Sportfreunde marschieren weiter - Klingen verspielt Drei-Tore-Führung

Nach drei Spieltagen kristallisiert sich langsam heraus, wo es für die heimischen Mannschaften hingeht. Die Favoriten geben sich keine Blöße.

Der TSV Dasing II (schwarze Trikots) und der FC Affing II trennten sich unentschieden.
Fußball-A-Klasse

Sportfreunde setzen sich ab, Mühlhausen siegt im Derby

Plus Die Sportfreunde Friedberg siegen im Derby gegen den TSV Friedberg II mit 6:0. Obergriesbach feiert ersten Sieg. Klingen muss auf ersten Dreier warten.

Tarek Raboue machte mit seinem Treffer zum 3:0 alles klar für die Sportfreunde Friedberg im Heimspiel gegen den TSV Sielenbach.
Fußball-A-Klasse

Friedberger Duo an Tabellenspitze - Klingen nur Remis

Plus Die Sportfreunde und der TSV II stehen in der Oststaffel zum Auftakt ganz oben. Klingen vergibt eine Zwei-Tore-Führung, während Baar Zweiter der Aichacher Staffel ist.

Bildergalerie

Bierduschen und Co. - so feiern Hollenbacher Fußballer die Meisterschaft

Plus Nach dem 3:0-Erfolg gegen den FC Affing kennt der Meisterjubel beim TSV Hollenbach keine Grenzen. Von Bierduschen, stehenden Ovationen und großen Emotionen.

Trainer Marco Henneberg bleibt bei den Fußballern aus Kissing auch kommende Saison an Bord.
Fußball-Kreisliga

Kissing holt drei Spieler aus Neusäß

KSC holt drei Spieler vom Ligakonkurrenten. Trainer Marco Henneberg verlängert. Wechsel bei der Zweiten.

Herbert Wiest ist nicht mehr Sportlicher Leiter beim FC Affing. Der 59-Jährige wird Trainer beim TSV Zusmarshausen.
Fußball

"Bin kein Frühstücksdirektor" - Herbert Wiest hört beim FC Affing auf

Plus Der Sportliche Leiter Herbert Wiest verlässt den FC Affing auf und wechselt zurück auf die Trainerbank. Der 59-Jährige wechselt in die Kreisliga.

Nach zehn Monaten als Sportlicher Leiter beim FC Affing nimmt Herbert Wiest wieder auf der Trainerbank Platz und übernimmt den den Kreisligisten TSV Zusmarshausen.
Fußball

Wiest kehrt auf die Trainerbank zurück

Plus Nach nur zehn Monaten als Sportlicher Leiter beim FC Affing zieht es den renommierten Coach wieder auf den Trainingsplatz. Welchen Verein er übernehmen wird

Spielen künftig zusammen: Affings Spielertrainer Marc-Abdu Al-Jajeh (links) und Neuzugang Daniel Framberger, der aus Ecknach kommt.
Fußball

Affing landet Transfercoup: Ecknachs Framberger kommt als Spieler

Plus Der Ecknacher Spielertrainer Daniel Framberger wechselt im Sommer zum FC Affing. Warum sich der 31-Jährige trotz höherklassiger Angebote so entschieden hat.

In guten wie in schlechten Zeiten: Die Affinger Spielertrainer Tobias Jorsch (links) und Marc-Abdu Al-Jajeh gehen in ihre fünfte Saison.
Fußball

FC Affing verlängert mit Trainerduo: Jorsch/Al-Jajeh gehen in fünfte Saison

Plus Tobias Jorsch und Marc-Abdu Al-Jajeh werden den FC Affing auch in der kommenden Saison coachen. Schlechte Nachrichten gibt es vom Sportgericht.

Florian Higl (links) und der TSV Dasing sorgten für Überraschungen. Patrick Szilagyi (rechts) und der SSV Alsmoos-Petersdorf liegen auf Rang zwei.
Fußball

Rückblick: Heimische Teams dominieren Bezirksliga - Überraschungen überall

Plus Tabellenführer in der Bezirksliga ist der TSV Hollenbach, dicht gefolgt vom TSV Aindling und dem VfL Ecknach. Ein enges Rennen gibt es in den unteren Ligen.

Der Harburger Leon Lechner (vorne im weißen Trikot) ist mit drei Treffern der erfolgreichste Torschütze des TSV Nördlingen II in der Bezirksliga Nord.
Fußball-Bezirksliga Nord

Nur ein Landkreisverein in sicheren Gefilden

TSV Nördlingen II und Mertingen kämpfen um den Klassenerhalt.

Um seine Spieler und Anhänger zu schützen ist die SG Zusamzell/Reutern am Sonntag nicht angetreten und hat den Ball ruhen lassen.
A-Klasse Donau West 2

„Gesundheit unserer Spieler ist wichtiger“

Plus Warum die SG Zusamzell/Reutern nicht angetreten ist und welche Spiele sonst noch abgesagt wurden

Kein Durchkommen für Horgau. Der TSV Hollenbach (rote Trikots) siegte auswärts und übernahm die Tabellenführung der Bezirksliga.
Fußball-Bezirksliga

Hollenbach übernimmt die Tabellenspitze

Plus Mit einem 4:2-Sieg beendet der TSV die lange Erfolgsserie von Horgau. Aindling 26 Stunden lang top.

So sieht Abstiegskampf aus. Aystettens Pascal Mader hat sich eine Kopfverletzung zugezogen und wurde von Betreuer Michael de Bur vom Platz geführt.
Fußball-Nachlese

So sieht Abstiegskampf aus

Plus Während der SV Cosmos Aystetten mit einem neuen Trainer aus dem Keller klettert, schafft der TSV Meitingen die Wende nicht. Immer mehr Spiele werden wegen Corona einvernehmlich abgesagt

Volleyball

Motiviert aus der Pause

SC Altenmünster am ersten Heimspieltag mit Sieg und Niederlage

Verfolgerduell: Auf Maximilian Schacherl (am Ball) und den FC Affing wartet am Sonntag eine schwierige Aufgabe. Zu Gast zum Hinrundenfinale ist der Tabellenzweite TSV Hollenbach (rote Trikots).
Fußball-Bezirksliga

Heißes Derby: Affing empfängt Hollenbach zum Topspiel

Affing und Hollenbach treffen aufeinander. Herbstmeister Ecknach muss auswärts ran. Aindling steht vor Pflichtaufgabe und ist Pöttmes krasser Außenseiter.

Die beiden Hollenbacher David Bichlmeier und Raoul Leser (rote Trikots) kommen gegen den Affinger Sascha Meyer zu spät.
Fußball-Bezirksliga

Derby: Affing gegen Hollenbach wird erst in der Nachspielzeit spannend

Plus Die Schlussphase im Spitzenspiel zwischen Affing und Hollenbach entschädigt für so manche Schwäche zuvor. Jakob verwandelt einen Freistoß – Buchner gleicht kurz vor Schluss aus.

Jonas Erhard vom VfL Ecknach (blau) im Zweikampf gegen Teodorico Crudo (Altenmünster).
Fußball-Bezirksliga

Nur der VfL Ecknach punktet dreifach

Plus Der VfL bleibt nach dem siebten Heimsieg gegen Altenmünster an Tabellenspitze der Bezirksliga. In Hollenbach gibt es Ärger. Affing und Pöttmes verlieren hoch.

An diesem Sonntag nicht zu stoppen: Stefan Spingler (links) traf für Mertingen zwei Mal, holte einen Elfmeter raus und hatte die Gelegenheiten für mehr Tore. Nach 70 Minuten durfte er beim 4:0 gegen Affing verdient in den Feierabend.
Donauwörth

Riedlingen hält im Spitzenspiel Platz 1

Plus SVW und FCM gewinnen und schießen vier Tore, wenn auch höchst unterschiedlich. Währenddessen stehen Rain II und Riedlingen vorne. Wemding holt einen Derbysieg.