Altenmünster
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Altenmünster"

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Neumünster

Obwohl der Fasching heuer sehr lang ist, gibt es in Neumünster nur zwei Faschingsbälle.

Das Bild zeigt die Geehrten der Wehr Altenmünster mit Vorsitzenden Günter Zott und Bürgermeister Bernhard Walter (hinten links und rechts). Foto: Micheler
2 Bilder
Altenmünster

Wehr Altenmünster ehrt verdiente Mitglieder

Bei einer Feierstunde der Freiwilligen Feuerwehr Altenmünster wurden langjährige Mitglieder mit Urkunden und Präsenten geehrt und ausgezeichnet.

Die Spieler der Siegermannschaften des Tischkickerturnieres in Unterschöneberg mit ihren Preisen und Wanderpokalen: (von links) Andreas Langenmair, Daniel Wiener, Helmut Joachim, Christian Rücker, Sebastian Maier, Ulrich Seehuber, Sebastian Kaifer und Tim Leutenmaier. Foto: Franz Micheler
Lokales (Augsburg Land)

Tischkicker schnell an den Kurbeln

Altenmünster-Unterschöneberg Beim achten Kicker-Turnier der Faschingsfreunde Unterschöneberg nahmen 18 Mannschaften mit je zwei Spielern teil.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Neumünster

Der Skiclub Neumünster startet eine Tagesskifahrt ins schneereichste Dorf der Welt "Damüls-Mellau" am Samstag, 19. Februar. Es besteht auch für Kinder und Jugendliche Mitfahrgelegenheit.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-UnterschönEberg

Einen Wochenendausflug zum Skifahren unternehmen die Freiwillige Feuerwehr und der Schützenverein Unterschöneberg am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Januar.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster

Die Freiwillige Feuerwehr Altenmünster hält mit ihren Mitgliedern und Interessenten die Generalversammlung mit Neuwahlen am Mittwoch, 5. Januar, ab 19.30 Uhr, im Schulungsraum ab. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster

Das Bayerische Rote Kreuz bietet wieder einen Termin zum Blutspenden an und zwar am Dienstag, 4. Januar 2011, in Altenmünster, (Volksschule, Schulstraße 11) von 17 bis 20.30 Uhr.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster

Unter dem Motto "Feuer, Wasser, Luft und Erde" präsentiert der Musikverein Altenmünster am Sonntag, 26. Dezember, 20 Uhr, sein Weihnachtskonzert in der Schulturnhalle in Altenmünster. Die Musikerinnen und Musiker der beiden Kapellen haben sehr lange für dieses Konzert geprobt, um den Zuhörern einen abwechslungsreichen Abend zu bieten. Neben den Klassikern Polka, Walzer und Marsch werden die Gäste auch andere Rhythmen beim Konzertprogramm in Altenmünster wiederfínden, die alle mit dem Motto harmonieren. Die Musiker des Musikvereins Altenmünster werden vom Dirigenten Jürgen Strohwasser geleitet.

Altenmünster

Arbeiter gerät unter Walze

Ein schwerer Betriebsunfall hat sich am Montagnachmittag im Schollenfeld in Altenmünster ereignet. Ein Arbeiter musste mit Verdacht auf mehrere Beinbrüche in das Krankenhaus Günzburg eingeliefert werden, nachdem er unter eine Walze geraten war.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster

Der Gemeinderat von Altenmünster tagt am Donnerstag, 16. Dezember, 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen Bauanträge, eine Änderung des Flächennutzungsplans und des Bebauungsplans für das Gewerbegebiet Hennhofen sowie das Thema Jugendförderung.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Die Chöre der Pfarreiengemeinschaft Altenmünster-Violau laden zum Adventssingen in die Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Michael in Violau am Sonntag, 19. Dezember, um 17 Uhr ein. Mitwirkende sind: Gesangverein Altenmünster, Gesangverein Baiershofen, Wallfahrtschor Violau, Gruppe Somesing Zusmarshausen, Gruppe Heischniggl Violau und Stubenmusik Altenmünster. Meditative Texte spricht Wallfahrtspfarrer Thomas Philipp Pfefferer, der auch an der Orgel sein Können zeigt. Anschließend wird eingeladen zum gemütlichen Beisammensein bei Glühwein, Punsch und Gebäck im Pfarrheim. Die Bläsergruppe des Musikvereins Violau umrahmt den Abend musikalisch. (fmi)

Altenmünster

Keine zweite Wohnung im Außenbereich zugelassen

Die Sache zieht sich schon eine ganze Weile hin: Erst wollte ein Landwirt im Westen von Hegnenbach zusätzlich zu seinem Elternhaus im Außenbereich ein weiteres Haus errichten.

Spatenstich für einen neuen Kreisverkehr in Unterschöneberg (von links): Andreas Schröter (Polizei Zusmarshausen), Michael Kordon (staatl. Bauamt), Heinz Zettl (Planungsbüro Steinbacher), Landrat Martin Sailer, Landtagsabgeordneter Georg Winter, Bürgermeister Bernhard Walter, Kreisrat Siegfried Sharke, Bürgermeister Peter Bergmeir, Frank Schwindling (Landratsamt) und Richard Beyrle (Firma Leitenmaier).
Lokales (Augsburg Land)

Nun geht es bald im Kreis herum

Mit einem symbolischen Spatenstich starteten am Dienstag in Unterschöneberg (Ortsteil Altenmünster) die Bauarbeiten zum neuen Kreisverkehr an der Kreuzung der Kreisstraße A 20 mit der Staatsstraße 2027. Dies sei ein wichtiger Schritt zur Verkehrssicherheit im Landkreis, so Martin Sailer in seiner kurzen Ansprache.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Die Kommunionhelfer und Lektoren der Pfarreiengemeinschaft Altenmünster-Violau treffen sich in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Michael in Violau am Donnerstag, 16. Dezember, um 19.30 Uhr zu einer Wort-Gottes-Dienstfeier. Damit diese Dienste in allen Pfarreien der Gemeinschaft auch gleich ausgeübt werden, ist im Anschluss im Pfarr- und Wallfahrtsheim mit Pfarrer Thomas Pfefferer eine gemeinsame Besprechung. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Eppishofen

Der Reiterhof Hieber in Eppishofen veranstaltet eine Weihnachtsfeier. Beginn ist am Samstag, 11. Dezember, um 17 Uhr. Dieses Jahr wird die "Evolution des Pferdes" präsentiert. Die Besucher werden von den Veranstaltern in verschiedenen Vorführungen bis zu 60 Millionen Jahre in die Eozänzeit zurückversetzt. Für das leibliche Wohl wird im Reiterstübchen Pegasus gesorgt.

Altenmünster

Gemeinderat diskutiert ums Grün

Soll der Rand des Gewerbegebiets Hennhofen üppiger oder geringer mit Gehölzen bepflanzt werden, als im Bebauungsplan-Entwurf der Gemeinde vorgesehen? Mit dieser Frage setzte sich der Rat Altenmünster auseinander, in der Einwendungen der Träger öffentlicher Belange zur Bauleitplanung auf den Tisch kamen.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

"Heller Stern in dunkler Nacht" lautet das Thema eines "adventlichen Tags" am vierten Adventssonntag, 19. Dezember, von 9 bis 17 Uhr im Bruder-Klaus-Heim in Violau. Dabei geht es sowohl um die Bedeutung der Sterne in biblischer Hinsicht als auch um "Sternstunden" in unserem Leben. Das Tagesseminar wird von der Ehe- und Familienseelsorge des Bistums Augsburg zusammen mit der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) angeboten. Am Vormittag werden die Kinder ab drei Jahren in Gruppen altersgerecht betreut. Nachmittags können Eltern und Kinder in einer "Familienwerkstatt" gemeinsam ihre Kreativität zeigen. Anmeldeschluss ist der 9. Dezember. (hwe)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

An den vier Adventssonntagen lädt Pfarrer Thomas Pfefferer zu feierlich gestalteten Andachten in die Wallfahrtskirche Violau ein.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

An den vier Adventssonntagen lädt Pfarrer Thomas Pfefferer zu besonders feierlich gestalteten Andachten in die Wallfahrtskirche Violau ein. Die Andachten beginnen jeweils um 17 Uhr und werden von verschiedenen Gruppen musikalisch umrahmt. Den Anfang macht am ersten Adventssonntag, 28. November, der Bocksberger Viergesang. Ihm folgt am Sonntag, 5. Dezember, das "trio laetitia".

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Der Viergesang aus Bocksberg gestaltet in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Michael in Violau am ersten Adventssonntag, 28. November, um 17 Uhr die Adventsandacht. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Hegnenbach

Im Altenmünsterer Ortsteil Hegnenbach wird es am ersten Adventswochenende feierlich. Der Augsburger Chor "Voices of Joy" tritt am heutigen Samstag ab 16 Uhr in der St. Georg-Kirche auf (Einlass ab 15.30 Uhr). Danach ziehen die Hegnenbacher mit Fackeln zum Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Firma Kfz Storr. Auch Kutschfahrten sind im Angebot. Die kleinen Gäste bekommen außerdem Besuch von Sankt Nikolaus. (hes)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Neumünster

Der Obst- und Gartenbauverein Neumünster erstellt mit der Kirchenverwaltung bei der Kirche in Neumünster am Samstag, 27. November, den Weihnachtsbaum. Freiwillige Helfer sind gern gesehene Gäste. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Die Bücherei "Der Bücherwurm" veranstaltet am Mittwoch, 1. Dezember, ab 14.30 Uhr im Pfarrsaal des Pfarrheims den adventlichen Seniorennachmittag. Für Unterhaltung sorgt Franz Heinle aus Neumünster. Das Büchereiteam verwöhnt die Gäste mit Kaffee aus fairem Handel und Kuchen. (pm)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Neumünster

Der Obst- und Gartenbauverein Neumünster veranstaltet am Freitag, 26. November, einen Bastelabend für den Advent. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Vereinszentrum. Jeder Teilnehmer kann unter Anleitung Adventskränze, Gestecke und Türgehänge anfertigen und mit nach Hause nehmen. Bastelmaterial wie Grünzeug, Kerzen, Bänder sind zum Selbstkostenpreis vorrätig. Bei Kuchen und Gebäck können Kinder, Jugendliche und Erwachsene basteln. (fmi)

Märchen sind ein Schatz und gehören in eine Truhe
Violau

Gemeindebibliothek unterstützt Grundschule

Eine alte Schatztruhe hat die Bücherei "Der Bücherwurm" aus dem Altenmünsterer Ortsteil Violau für die Kinder der Grundschule Altenmünster restauriert. Mit der Aktion wird eine bestimmte Aktion an der Schule unterstützt.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Für die Kinder der Pfarrei St. Michael Violau und Umgebung gibt es am Sonntag, 14. November, eine Martinsfeier. Beginn ist um 17 Uhr am Buswendeplatz vor dem Pfarrbüro. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Violau

Der Katholische Frauenbund St. Elisabeth Violau lädt zur Elisabeth-Feier im Pfarrheim Haus Nazareth am Donnerstag 11. November um 19.30 Uhr ein. (fmi)

Grünes Licht für eine Biogasanlage
Altenmünster

Grünes Licht für eine Biogasanlage

Das Thema hatte sich schon zu einem Dauerbrenner bei den Sitzungen des Gemeinderats Altenmünster entwickelt - jetzt gab der Gemeinderat Altenmünster dem Bauantrag eines Landwirts aus Hennhofen statt.

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Baiershofen

In der Pfarrkirche in Baiershofen wird der Kirchenpatron St. Leonhard am Sonntag, 7. November, gefeiert. Um 8.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst und um 14 Uhr die Andacht zum Patrozinium. Anschließend ist im Bürgerhaus Pfarrfamiliennachmittag. (fmi)

Lokales (Augsburg Land)

Altenmünster-Bocksberg

In dem kleinen schmucken Bocksberger Kirchlein wird am Sonntag, 7. November, das Patrozinium von St. Leonhard festlich gefeiert. Der Festgottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. Er wird musikalisch vom Bocksberger Viergesang (Ulli Geh, Anton Stuhler, Armin Langenmair und Karl Geh) gestaltet. (fk)