TSV Göggingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "TSV Göggingen"

Sonja Keil ist die große Hoffnung der LG Augsburg über 400 Meter Hürden bei der bayerischen Leichtathletik-Meisterschaft im Rosenaustadion.
Leichtathletik

Meisterkür im Rosenaustadion

Bei den bayerischen Titelkämpfen mit 100 Wettbewerben haben die Augsburger Vereine mehrere heiße Eisen im Feuer. Sprinter Aleksandar Askovic wird allerdings fehlen

Fußball

Aufsteiger bestreiten Auftaktspiel

Die Kreisliga Augsburg wird bereits am Feiertag Mariä Himmelfahrt mit dem Süd-Derby eröffnet. Schiedsrichter-Obmann lässt Dampf ab

Dominik Saule
Fußball

Bezirksligisten legen los

TSV Wertingen bestreitet morgen erstes Testspiel beim TSV Haunstetten. Acht Neuzugänge für SC Altenmünster

Die Mannschaft von 1979: (Kniend v. l.) Thomas Meier, Peter Lutzenberger, Rainer Schupp, Peter Bitzl, Peter Smotzek (Stehend v.l.) Trainer Rainer G. Leuthold, Harald Schweizer, Jörg Löhr, Uwe Sattler, Jürgen Vogl, Rudi Wiedemann, Betreuer Horst Sattler und Co-Trainer Werner Smotzek.
Vor 40 Jahren

Eine Sternstunde im Augsburger Handball

Der TSV Göggingen wird mit der A-Jugend deutscher Meister.Jörg Löhr wurde später einer der besten in Deutschland. Harald Schweizer spricht von unvergesslichen Tagen

Trotz großem Kampf mussten Daniel Neff (links) mit dem SSV Margertshausen und Tobias Senger mit dem TSV Leitershofen aus der Kreisliga Augsburg absteigen. 
Neusäß

Erbitterter Kampf um jeden Grashalm

Von Gewinnern und Teams, die mit einem blauen Auge davongekommen sind. Schulnoten für die Kreisligisten

Ganz junge Kicker aus Aichach durften in der Allianz-Arena in München spielen. Wie bei den Stars ging es erst mal in die Umkleidekabinen, um anschließend mit der Champions-League-Hymne die Arena zu betreten. Die G1 des BC Aichach spielte gegen die Altersgenossen des SV Ottmaring, zeitgleich ging es für die F1-Schüler gegen die WF Klingen.
Jugend-Fußball

Aichacher Nachwuchs kickt in Allianz-Arena

Die Saison geht in den Endspurt. SG Mauerbach verspielt die Meisterschaft

Der Jugendfußball steht am Christi-Himmelfahrt-Feiertag auf der Dasinger Sportanlage im Mittelpunkt.
Jugendfußball

Beim TSV Dasing misst sich der Nachwuchs

Zahlreiche Teams haben sich wieder für den Vatertags-Juniorentag angemeldet.

Max Wieland vom TSV Leitershofen (links) packt gerne einmal die gepflegte Grätsche aus.
Leitershofen

„Nichts geht über eine gepflegte Grätsche“

Leitershofens Abwehrrecke Max Wieland spricht über den Abstieg und seine Pläne für die neue Saison

Das Schwabmünchner Trainerduo Christian Wanner (links) und Markus Hanisch erwartet von seiner Mannschaft mindestens einen Punkt, damit der Klassenerhalt in trockenen Tüchern ist.
Fußball, Kreisliga

Der Samstag der Entscheidung

Mit einem Auswärtspunkt will sich der TSV Schwabmünchen II vor dem Abstieg retten. Wehringen muss tatenlos zusehen und hoffen.

Stefan Rummel
Interview

Rummels Hilferuf: „Es kann so nicht weitergehen“

Seit 2009 sind beim TSV Göggingen viele Posten im ehrenamtlich arbeitenden Vorstandsteam unbesetzt. Jetzt will und kann auch der Vorsitzende nicht mehr. Dem Verein droht ein Notvorstand

Stefan Rummel
Interview

Rummels Hilferuf: „Es kann so nicht weitergehen“

Seit 2009 sind beim TSV Göggingen viele Posten im ehrenamtlich arbeitenden Vorstandsteam unbesetzt. Jetzt will und kann auch der Vorsitzende nicht mehr. Dem Verein droht ein Notvorstand

Während für Berkay Akgün (weißes Trikot) mit der U23 des TSV Schwabmünchen noch um den Klassenerhalt in der Kreisliga kämpft, ist für Leitershofen der Zug schon abgefahren – eine Liga tiefer in die Kreisklasse.
Fußball Kreisliga

Ein harter Kampf steht bevor

Wieder stehen sich mit dem FC Königsbrunn und dem FSV Wehringen zwei Süd-Teams im Kellerduell gegenüber. Die Schwabmünchner Reserve muss gewinnen.

Nachdem Stammkepper Markus Wieland (links) nach einer Roten Karte gesperrt ist, sucht man beim TSV Leitershofen einen Torhüter. Benni Gerstmeier (rechts) wird wohl keine Alternative sein.
Leitershofen

Wer steht zwischen den Pfosten?

TSV Leitershofen befindet sich auf der Suche nach einem Torhüter. Kurz vor Saisonende wird die Dramatik im Abstiegskampf immer größer

Die Aufstiegsmannschaft Herren I des BC Rinnenthal, von links: Mario Bergmeier, Christian Kellerer, Johann Kirchberger, Gerhard Bergmeier, Andreas Steinhardt, Roman Sowa, Thomas Steinhardt und Jochen Winter.
Tischtennis

Zwei Mannschaften steigen auf

Beim BC Rinnenthal ist die Freude nach dem Ende der Saison groß und es wird entsprechend gefeiert

Zusmarshausens Simon Schneider (Nummer 2) kann es nicht fassen. Obwohl das Schlusslicht in der ersten Halbzeit dominierte, konnte man den Spitzenreiter (links Frank Lehrmann) nicht in die Knie zwingen und verlor am Ende 0:2.
Zusmarshausen

Kellerkinder legen sich keine Punkte ins Nest

TSV Zusmarshausen und TSV Leitershofen gehen am Osterwochenende leer aus

Hier regiert der TSV Leitershofen! Auf der Alm wollen die Kicker um Abwehrrecke Maximilian Wieland die nötigen Punkte zum Klassenerhalt einfahren. An Ostern haben sie zweimal Gelegenheit dazu. 
Leitershofen

Hopp oder Top!

Der Doppelspieltag an Ostern wird in der Kreisliga Augsburg die ersten Erkenntnisse bringen. Kellerkind TSV Leitershofen erwartet den Dritten und den Zweiten

Gregor Triltsch (rechts gegen Schwabmünchen) zeigte starke Leistungen. Ob der Routinier weiter in der Ersten spielt?
Handball-Bezirksoberliga

Aichach haut sich nochmals rein

TSV-Männer kämpfen mit Problemen beim Saisonfinale in Göggingen

Mit zwei Auftaktsiegen hat der TSV Zusmarshausen das Schlusslicht der Kreisliga Augsburg abgegeben und ist auf einen Nicht-Abstiegsplatz geklettert. Maßgeblich dazu beigetragen hat Torhüter Felix Häberl.
Neusäß

Jeder will die Liga festhalten

Während der TSV Zusmarshausen aus dem Tabellenkeller geklettert ist, rutscht der TSV Leitershofen immer tiefer in den Abstiegssumpf hinein

Das Meisterteam aus Schwabmünchen: Die Handballerinnen haben den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht.
Handball

Schwabmünchner Frauen machen den Aufstieg perfekt

Das Frauenteam des TSV Schwabmünchen schafft den Aufstieg in die Landesliga. 200 Fans feierten beim Auswärtsspiel in Göggingen.

Mit Tobias Foth (MItte) fällt beim Schlusslicht TSV Leitershofen ein weiterer Stammspieler verletzt aus. Für Maximilian Wieland (links) und Torhüter Markus Wieland wird es noch schwerer, das rettende Ufer zu erreichen.
Kreisliga Augsburg

Alarmstufe Rot im Tabellenkeller

Schlusslicht TSV Leitershofen hat einen weiteren Verletzten zu beklagen. Warum das Kellerduell zwischen Zusmarshausen und Wehringen etwas Besonderes ist

Werferisch viel stärker zeigte sich der TSV Schwabmünchen im Hinspiel zu Hause gegen Göggingen. Diesmal ist ein Sieg gegen dieses Team noch viel wichtiger als im Dezember 2018. Denn er wäre gleichbedeutend mit dem Aufstieg.
Handball-Bezirksoberliga

Der letzte Tanz im Titelkampf

Zwei extrem spannende Spiele für den TSV Schwabmünchen

Schwabmünchens Trainerduo Marian Dischl (links) und Manuel Bayerl saßen nach dem Spiel noch minutenlang frustriert auf der Trainerbank.
Fußball

Hängende Köpfe in Schwabmünchen

Kreisliga Keine Punkte für die Südvereine in der Kreisliga – Der FC Königsbrunn verliert noch in der Schlussphase. Die Reserve des TSV hat gegen den TSV Haunstetten keine Chance und Wehringens Spiel fiel aus

Margertshausens starker Torhüter Thomas Wunn verhinderte bei der 0:3-Heimniederlage gegen den FC Horgau (schwarze Trikots) weitere Gegentreffer für den ersatzgeschwächten SSV.
Kreisliga Augsburg

TSV Neusäß verteidigt die Spitze

Schmeichelhafter Sieg in Göggingen. Dinkelscherben und Horgau bleiben mit Auswärtserfolgen dran

Tobias Senger und Benedikt Gerstmeier vom TSV Leitershofen (gelbe Trikots) dürfen sich im Kellerderby gegen den TSV Zusmarshausen keinen Ausrutscher leisten. Daniel Holl (rechts) kann dem SSV Margertshausen im Abstiegskampf aufgrund einer Roten Karte nicht helfen. 
Leitershofen

Im Kellerderby droht der Absturz

Der Vorletzte TSV Leitershofen und Schlusslicht TSV Zusmarshausen spielen um mehr als die Rote Laterne

Wurfstark (wie hier Nico Muliyanto) wollen und müssen sich die Bobinger gegen Göggingen zeigen, soll wenigstens eine kleine Siegchance bestehen.
Handball,Bezirksoberliga

Die Würfe müssen sitzen

Welche Chance haben die Bobinger gegen die guten Gögginger?