Ulm Söflingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ulm Söflingen"

Ein Söflinger Spieler wurde von einer Flasche am Kopf getroffen, minutenlang auf dem Feld behandelt und dann mit dem Krankenwagen abtransportiert. An einer Fortsetzung des Endspiels war anschließend nicht mehr zu denken.
Stadtpokal

Hässliches Ende eines Hallenturniers

Finale wird nach rassistischen und gewalttätigen Ausschreitungen abgebrochen

Ein Söflinger Spieler wurde von einer Flasche am Kopf getroffen, minutenlang auf dem Feld behandelt und dann mit dem Krankenwagen abtransportiert. An einer Fortsetzung des Endspiels war anschließend nicht mehr zu denken.
Stadtpokal

Hässliches Ende des Ulm/Neu-Ulmer Fußball-Stadtpokals

Das Finale zwischen Söflingen und Ljiljan Ulm wird nach rassistischen und gewalttätigen Ausschreitungen abgebrochen.

Das Bild zeigt die beiden Emporen mit sechs Gemälden von Johann Baptist Enderle. Das Kirchlein in Buggenhofen feiert in diesem Jahr 550-jähriges Jubiläum.
Bissingen

Ein Meisterwerk der Freskomalerei in Buggenhofen

Plus Vor 250 Jahren schmückte Johann Baptist Enderle die Wallfahrtskirche Buggenhofen aus. Nun steht das 550-jährige Wallfahrtsjubiläum an. Ein Rückblick in eine spannende Geschichte.

Die Spieler des VfL Ulm/Neu-Ulm freuen sich über den Turniersieg.

B-Kreisligist übertrumpft alle anderen

VfL Ulm/Neu-Ulm gewinnt in Elchingen

Die Spieler des VfL Ulm/Neu-Ulm freuen sich über den Turniersieg.
Hallenfußball

Der B-Kreisligist VfL Ulm/Neu-Ulm übertrumpft in Elchingen alle

Der VfL Ulm/Neu-Ulm gewinnt das Hallenturnier des SV Oberelchingen.

Janine Berger (links) und das Team des SSV Ulm beim Bundesliga-Finale in Ludwigsburg.
Turnen

Platz drei im Bundesliga-Finale für Janine Berger und den SSV Ulm

Der SSV Ulm wird im ersten Bundesliga-Finale der Vereinsgeschichte Dritter - auch dank Janine Berger. Was das Erfolgsrezept war.

In sieben oder acht Jahren könnten die Bagger anrollen: Die Stadt Ulm will die Kohlplatte bebauen und damit auf der letzten großen Freifläche ein neues Wohngebiet entwickeln.
Ulm

Ulm will ein neues Viertel bauen

Bis zu 6000 Menschen könnten auf der Kohlplatte leben. Baubeginn auf der letzten Freifläche der Stadt wäre in etwa acht Jahren möglich. Doch schon jetzt zeichnen sich Konflikte ab.

Der Matsch hinterlässt seine Spuren in der Bezirksliga-Partie zwischen Thalfingen (in Schwarz) und Aufheim/Holzschwang. Am Ende trennen sich die Teams mit einem 2:2-Unentschieden.
Bezirksliga Donau/Iller

Thalfinger Schlammschlacht

Der Boden macht Thalfingen und Aufheim/Holzschwang zu schaffen. Ein Tiefenbacher holt einen Hattrick. So lief der 14. Spieltag der Bezirksliga.

Bezirksliga-Stenos

An die Hand oder ans Ohr?

SV Thalfingen hadert mit einem Elfmeter

Die Spieler der SGM Aufheim-Holzschwang freuen sich über das 1:0 im Bezirksliga-Spiel gegen Bermaringen. Mit dem Schlusspfiff stand es letztlich 3:1 für die SGM.
Bezirksliga-Topspiel

SGM Aufheim/Holzschwang jubelt weiter - dieses Mal gegen Bermaringen

Auch gegen Bermaringen beweist Aufheim/Holzschwang seine gute Form. Thalfingen ärgert sich über einen Pfiff des Schiris. So lief der 11. Spieltag.

Die Vöhringer feiern nach ihrem Heimsieg gegen Söflingen II. Torhüter Felix Eilts (Mitte, gelbes Trikot) machte ein starkes Spiel.
Handball

Vöhringer Handballer mit Gala gegen die TSG Söflingen II

Der SCV klettert dank einer starken Leistung in der Landesliga-Tabelle nach oben

Fußball-Bezirksliga

Vier Spiele und kein Tor für Obenhausen

Diesmal ein 0:3 gegen die SSG Ulm. Der Tabellenführer ist ohnehin die einzige Konstante

Der TSV Obenhausen wartet seit einigen Spielen auf einen Treffer in der Bezirksliga Donau/Iller.
Bezirksliga Donau/Iller

Vier Spiele und immer noch kein Tor für den TSV Obenhausen

Am Feiertag verliert Obenhausen mit 0:3 gegen die SSG Ulm. Der Tabellenführer ist ohnehin die einzige Konstante in der Bezirksliga.

Tiefenbachs Trainer Christoph Schregle ist derzeit zufrieden.
Bezirksliga

Zwei schwere Aufgaben

Tiefenbach bekommt es am Doppelspieltag mit harten Gegnern zu tun

Tiefenbachs Trainer Christoph Schregle ist derzeit zufrieden.
Bezirksliga Donau/Iller

Doppelspieltag in der Bezirksliga: Tiefenbach vor zwei schweren Aufgaben

Der SV Tiefenbach bekommt es am Doppelspieltag mit harten Gegnern zu tun: Blaustein und Thalfingen.

Thalfingens Soner Demirel überspringt Burlafingens Rafal Mateusz Czerwinski. In der Tabelle geht es für den SVT aber in die andere Richtung: nach unten.
Bezirksliga Donau/Iller

Thalfingen und Burlafingen liefern ein zähes Stück Fußballkost

Thalfingen unterliegt dem FC Burlafingen und rutscht auf einen Abstiegsplatz ab. So lief der sechste Spieltag der Bezirksliga Donau/Iller.

Bezirksliga-Stenos

Aufsteiger grüßen von der Spitze

Söflingen dreht ein kurioses Spiel in Tiefenbach

Bezirksliga-Stenos

Aufsteiger grüßen von der Spitze

Söflingen dreht ein kurioses Spiel in Tiefenbach

Tiefenbachs Manuel Moro (in Schwarz) wird vom Blaubeurer Arkadiusz Mroczkowski im Bezirksliga-Topspiel zu Fall gebracht. Am Ende trennen sich beide Mannschaften mit 1:1.
Bezirksliga-Topspiel

Tiefenbach vs. Blaubeuren: ein umkämpftes Unentschieden

Ein Tor aus vierzig Metern bringt dem SV Tiefenbach den Ausgleich gegen den FC Blaubeuren. So lief der 3. Spieltag der Bezirksliga Donau/Iller.

Tobias Höhne (lila Trikot) vom FC Burlafingen rettete seiner Mannschaft den 2:1-Erfolg gegen Aufsteiger SGM Aufheim-Holzschwang. Sekunden vor dem Abpfiff pflückte der Torhüter gekonnt eine Flanke aus der Luft.
Bezirksliga Donau/Iller

Burlafingen holt ersten Dreier in der Bezirksliga Donau/Iller

Der FC Burlafingen holt einen knappen Sieg gegen den Aufsteiger Aufheim-Holzschwang. So lief der zweite Spieltag in der Bezirksliga Donau/Iller.

Aufheims Torwart David Schied beim Pokalspiel gegen Obenhausen.
Bezirksliga

Warnung vor der Überheblichkeit

Aufsteiger Aufheim ist mit einem Sieg in die Saison gestartet. Jetzt wartet Burlafingen

Ulrich Klar, Co-Spielertrainer des TSV Obenhausen, hat mit zwei Kopfballtreffern den 3:1-Auftaktsieg des TSVO gegen den FC Blaubeuren mit zu verantworten.
Bezirksliga Donau/Iller

Abklatschen nach dem Auftaktsieg in der Bezirksliga

Dank zweier Kopfballtore von Co-Spielertrainer Uli Klar setzt sich der TSV Obenhausen klar gegen den FC Blaubeuren durch. So lief der erste Spieltag.

Marc Breithaupt (links) und der SV Thalfingen ließen gegen den ESC Ulm nichts anbrennen und gewannen mit 8:3.
Bezirkspokal Donau/Iller

Norden: Söflingen verliert dramatisch, Thalfingen ohne Blöße

Im Norden des Bezirks setzt sich im einzigen Duell der Bezirksligisten der FC Blaubeuren gegen den Landesliga-Absteiger Blaustein durch.