Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Olympia 2022 in Peking

Alle NEWS

Strahlender Sieger: Bobpilot Francesco Friedrich hat in Peking zwei Goldmedaillen gewonnen.
Olympia

Doppeltes Double: Friedrich schreibt mit Gold im Viererbob Geschichte

Aus Sicht der deutschen Bobfahrer, Rodler und Skeletonpiloten sind die olympischen Spiele in Peking historisch. Zum Abschluss glänzt Francesco Friedrich in der Königsklasse des Bobsports.

Hannah Neise mit Olympia-Gold: Im Eiskanal erreichte das deutsche Team die beste Leistung seit der Wiedervereinigung.
Olympia 2022

DOSB zieht positive Olympia-Bilanz - trotz einer großen Schwäche

Zum Ende der Olympischen Winterspiele in Peking zeigt sich der Deutsche Olympische Sportbund insgesamt zufrieden. Doch die Unterschiede zwischen Verbänden und Sportarten stimmen nachdenklich.

Kommentar

Olympia in China war ein Fehler, die Spiele hatten aber auch gute Seiten

Niemals hätte Peking als Ausrichter für die Olympischen Spiele infrage kommen dürfen. Was aber wäre die Alternative gewesen?

Die ehemalige Eiskunstläuferin Katarina Witt ist für die ARD als Expertin im Einsatz
Olympia 2022

Subjektiv ferngesehen: So haben sich die TV-Experten geschlagen

Ehemalige Sport-Stars werden gerne als TV-Experten engagiert. Nicht jede, nicht jeder ist für diesen Job geeignet. Doch es gibt auch Naturtalente.

Ski-Freestylerin Eileen Gu ist Chinas Superstar.
Olympia

Einfach nur Gu: Diese Chinesin ist für die Gastgeber das Gesicht der Spiele

Vor drei Jahren hat sich die 18-Jährige für das Land ihrer Mutter entschieden. Die Chinesin hat bereits auf der Big-Air-Schanze Gold gewonnen.

Die Olympischen Winterspielen finden derzeit in Peking statt.
Olympia 2022

Besondere Olympia-Momente: So erlebte ein Reporter die Spiele bisher

Das chinesische Frühstück ist eintönig, die Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt. Aber die tollen Olympia-Momente gibt es dennoch.

Skicrosser Daniel Bohnacker in Aktion.
Skicross

Warum Skicrosser Bohnacker neidisch auf andere Sportarten blickt

Der 31-Jährige hat bei Olympia in seiner Sportart nur eine Medaillenchance. Wer hier patzt, fährt enttäuscht nach Hause. Anders als beim Biathlon, wo es mehrere Wettkämpfe gibt.

Die Russin Kamila Walijewa verpasste eine Einzel-Medaille.
Olympische Spiele

IOC-Chef Bach über Walijewa-Umfeld: "Enorme Kälte" und herablassend

Nach dem bitteren Olympia-Finale von Kamila Walijewa kritisiert IOC-Präsident Thomas Bach das Umfeld der Eiskunstläuferin deutlich. Er fragt sich, wie man zukünftig mit 15-Jährigen bei den Spielen umgehen will.

Sarah Nurse (links) aus Kanada feiert ein Tor mit ihren Mannschaftskameradinnen.
Olympia 2022

Kanadas Eishockey-Frauen sind auch gegen die USA nicht zu halten

Die beiden Frauenteams aus Nordamerika sind deutlich besser als die Konkurrenz. Erst im Finale werden sie so richtig gefordert – wenn sie direkt aufeinandertreffen.

Der DSV-Kombinierer Eric Frenzel lässt sich nach dem Wechsel erschöpft auf den Boden fallen.
Olympia 2022

Aus der Quarantäne aufs Treppchen: Glückliches Ende für unterkühlten Frenzel

Die deutschen Kombinierer holen sich in einem dramatischen Rennen die Silbermedaille hinter Norwegen. Der Einsatz des 33-Jährigen war ein großes Risiko.

Eher ruhig geht es auf den Tribünen zu, hier beim Shorttrack.
Olympische Spiele

Kaum Olympia-Euphorie: Nur nicht übertreiben mit dem Anfeuern!

Wenig Publikum und noch weniger Begeisterung: Bei den Olympischen Spielen ist Euphorie bei den Zuschauern eher selten. Das eröffnet neue Einblicke.

Wird von russischen Politikern und Medien nach ihrem Kurzprogramm gefeiert: Kamila Walijewa. Dabei steht sie unter Dopingverdacht.
Olympia 2022

Doping-Affäre um Eiskunstlaufstar nimmt fast schon komödiantische Züge an

Kamila Walijewa darf starten, obwohl sie unter Dopingverdacht steht. Experte Fritz Sörgel findet das nachvollziehbar – ganz im Gegensatz zur Ausrede der Anwälte.

So freut sich das Gold-Duo im Skilanglauf, Katharina Hennig (links) und Victoria Carl, über den Sprint-Sieg.
Olympia 2022

Wie das deutsche Langlauf-Team sich zur Goldmedaille tanzte

Das Duo Katharina Hennig und Victoria Carl gewinnt sensationell den Teamsprint. Auch weil sich die beiden jeden Tag zehn ganz besondere Minuten gegönnt haben.

Die Souvenierläden bei Olympia sind schon leer gekauft.
Olympia 2022

Gilt auch für Reporter: Nicht mit leeren Händen nach Hause kommen!

Drei Wochen in China unterwegs und dann kein Mitbringsel gebracht? Das scheint nicht vermittelbar - ist aber gar nicht so leicht zu lösen.

Endlich wieder startklar: Kombinierer Eric Frenzel hat seine Quarantäne beendet.
Olympia 2022

Kurz vor Schluss: Eric Frenzel ist bereit für den Start in Peking

Die Quarantäne ist endlich vorbei - und Bundestrainer Hermann Weinbuch traut dem 33-Jährigen im Teamwettkampf trotz Quarantäne mehr zu als Johannes Rydzek.

Skicrosser Daniel Bonacker (Zweiter von links) will im Genting Sport Park um eine Medaille kämpfen.
Olympia 2022

Daniel Bonacker hat im Skicross noch eine Rechnung offen

Der 31-Jährige erlebte in China im November einen schweren Sturz. Nun ist er zurück auf dieser Strecke. Was er bei seinen wohl letzten Olympischen Spielen vorhat.

Spektakulärer Sport in einer faszinierenden und ungewöhnlichen Umgebung: Die Big-Air-Schanze in Peking kommt bei den Sportlerinnen und Sportlern gut an.
Olympia 2022

Big-Air-Schanze bei Olympia: Ein ganz spezieller Ort

Die Big-Air-Schanze bietet wohl die spektakulärsten Wettkämpfe dieser Spiele. Auch weil sie in einem ehemaligen Industriegebiet steht. Eine Deutsche verkauft sich recht gut.

Ausgespielt: Nach dem 0:4 gegen die Slowakei müssen Korbinian Holzer und seine Kollegen die Koffer packen.
Eishockey

Olympia-Aus in Peking: Tiefschlag für das deutsche Eishockey-Team

Die Nationalmannschaft verpasst gegen die Slowakei die Qualifikation für das Viertelfinale. Zudem schlägt die unklare Zukunft von Trainer Toni Söderholm mächtig aufs Gemüt.

Bronze zum Abschluss: Die deutschen Skispringer können letztlich zufrieden mit den Olympischen Spielen sein.
Kommentar

Springer und Schanze: Sie scheiden im Frieden voneinander

Erst kamen sie nicht zurecht, dann wurden sie disqualifiziert: Am Ende aber sind die Olympischen Spiele für die Skispringer ein Erfolg.

Manuel Faißt hatte die Medaille vor Augen und scheiterte doch knapp.
Olympia 2022

Blech statt Bronze: Geigers Attacke schadet Faißt

Vinzenz Geiger versucht es auch im zweiten Wettkampf mit einer forschen Attacke. Nutznießer ist ein Norweger, während sein Teamkollege Manuel Faißt nur knapp eine Medaille verpasst.

Auch DEB-Torhüter Mathias Niederberger konnte die Niederlage gegen die Slowakei nicht verhindern.
Olympia 2022

Frühes Olympia-Aus für schwaches Eishockey-Team - 0:4 gegen Slowakei

Das war's: Die deutschen Eishockey-Spieler sind bei den Olympischen Winterspielen in Peking gescheitert. Der Olympia-Zweite kassiert im Spiel um den Viertelfinal-Einzug eine deftige Niederlage.

Bronze von der Großschanze, aber die Disqualifikationen beim Mixed-Wettbewerb noch nicht abgehakt: Karl Geiger.
Olympia 2022

Markus Eisenbichler und das lange Warten auf die erste Medaille

Der Skispringer hat lange auf Olympisches Edelmetall warten müssen. Im Mannschaftswettbewerb ist es endlich so weit. Auch weil er hervorragende Sprünge zeigt.

Laura Nolte verpasste nach einigen Fahrfehlern in den Läufen drei und vier die Medaillenränge.
Olympia 2022

Warum die deutsche Goldserie im Eiskanal gerissen ist

Nach den goldenen Zeiten im Rodeln und Skeleton beginnen die Wettbewerbe im Bob mit einer Enttäuschung. Was die deutschen Fahrerinnen daraus lernen wollen.

Vor dem Hotel steht Bing Dwen Dwen aus Schnee.
Olympia 2022

Der Schnee bringt bei Olympia einfach alles durcheinander

Kaum zu glauben: In Peking, am Standort der Olympischen Winterspiele, hat es nun angefangen zu schneien. Für die Athleten bedeutet das eine Umstellung.

36 Jahre alt und Goldmedaillengewinnerin: Kaillie Humphries aus den USA.
Olympia 2022

Warum Erfahrung bei Olympia in China Gold wert ist

Viele ältere Athleten räumen in China die Medaillen ab. Das hängt auch mit den Bedingungen vor Ort ab, die gerade für Neulinge sehr schwierig sein können.

Beim Olympia-Talk der Augsburger Allgemeinen berichtet unser Reporter Marco Scheinhof direkt aus China.
Video
Olympia 2022

Der Olympia-Talk: Wo sind jetzt noch deutsche Medaillen drin?

Unser Olympia-Reporter Marco Scheinhof spricht aus Peking über das Turnier aus deutscher Sicht. Auf welche Wettbewerbe man in der kommenden Woche achten sollte.

Konnte ihren Gold-Coup nicht wiederholen: Biathletin Denise Herrmann.
Olympia 2022

Die deutschen Biathlon-Teams laufen der Musik hinterher

Männer und Frauen können nicht um Medaillen kämpfen. Neuschnee und Wind sorgen für schwierige Bedingungen. Der Allgäuer Philipp Nawrath hat dennoch einen Grund zu feiern.

Die Norwegerin Ingrid Landmark Tandrevold wurde nach ihrem Zusammenbruch von Helfern geborgen.
Olympia 2022

Kollabierte norwegische Olympia-Biathletin Tandrevold erholt sich

Dem Team zufolge befindet sich die Sportlerin nach dem Kollaps auf dem Weg der Besserung. Sie kämpft nicht zum ersten Mal mit ihrer körperlichen Verfassung.

Skeleton-Weltmeisterin Tina Hermann ist im letzten olympischen Trainingslauf auf Rang zwei gefahren.
Kommentar

Ein Volk von schnellen Schlittenfahrern

Die Erfolge, die die Sportler im Rodeln und Skeleton eingefahren haben, bringen das deutsche Team, das in manchen Sportarten schwächelt, seinem Ziel näher.

Das Team um Jana Fischer erreichte noch den fünften Platz.
Olympia 2022

Für das deutsche Mixed-Team im Snowboard reicht es nur für Platz fünf

Im Cross-Wettbewerb und Parallel-Riesenslalom bleibt Deutschland ohne Medaille. Eine Chance gibt es noch, dennoch werden die Ziele klar verfehlt.

Sie sollte eine der Stars von Peking werden: die 15-jährige Walijewa. Nun soll auch ihr Umfeld untersucht werden, um den Dopingfall der Topathletin aufzuklären.
Eiskunstlauf bei Olympia

Olympia Dopingfall: IOC will Umfeld von Walijewa untersuchen lassen

Im Dopingverdacht der russischen Eiskunstläuferin Kamila Walijewa gerät nun auch das Umfeld der Topathletin, wie etwa Trainer, Ärzte und Eltern, in den Blickpunkt der Ermittlungen.

Skispringer Karl Geiger freut sich auf den Teamwettkampf.
Olympia 2022

Bronze auf der Großschanze: Die Auferstehung des Karl Geiger

Der Oberstdorfer gewinnt beim Skispringen auf der Großschanze Bronze. Wie er den Umschwung nach den ersten schwierigen Tagen geschafft hatte.

Katherine Sauerbrey, Katharina Hennig, Victoria Carl und Sofie Kreh (von links) freuen sich über den zweiten Platz.
Olympia 2022

Im Langlauf erkämpft sich die Frauen-Staffel die Silbermedaille

Die Frauen-Staffel holt sich hinter Russland Silber. Was die verpatzte Heim-Weltmeisterschaft vor einem Jahr in Oberstdorf mit diesem Erfolg zu tun hat.

Früher war Christopher Grotheer Skispringer - jetzt gewann er Gold auf seinem Skeletonschlitten.
Olympia 2022

Christopher Grotheer holt historische Skeleton-Goldmedaille

Früher war Christopher Grotheer Skispringer, nun rast er mit seinem Skeletonschlitten durch den Eiskanal. Er gewinnt bei den Winterspielen in China eine historische Medaille.

Vinzenz Geiger genießt die Emotionen einer olympischen Siegerehrung. Der Allgäuer holte Gold in der Nordischen Kombination.
Olympia 2022

Der große Moment des Olympiasiegers Vinzenz Geiger

Bei der Medaillenübergabe realisiert Vinzenz Geiger, was ihm mit seinem Olympiasieg gelungen ist. Eindrücke von einem Abend voller Emotionen, an dem nur wenige Zuschauer dabei sind.

Nach dem Slalom schied US-Star Mikaela Shiffrin auch im Riesenslalom aus.
Ski alpin

Böses Erwachen für den US-Superstar Mikaela Shiffrin

Die US-Amerikanerin ist eine der Enttäuschungen der Olympischen Spiele. Ihre Fehler verfolgen sie bis in ihre Träume. Im Super G läuft es für sie immerhin etwas besser.

Dutzende indonesische Studenten forderten bei einer Kundgebung die Absage der Olympischen Spiele in Peking wegen angeblicher Menschenrechtsverletzungen gegenüber der muslimischen ethnischen Minderheit der Uiguren in Chinas Region Xinjiang.
Kommentar

Wer die Spiele in Peking ablehnt, muss auch den Fernseher ausschalten

Die Olympischen Spiele in China stehen in der Kritik. Doch die Einschaltquoten sind auch in diesem Jahr groß. Wie kann das sein?

Snowboard-Crosser Martin Nörl (rechts) schied im Viertelfinale aus.
Olympia 2022

Wieder enttäuschend: Snowboarder kommen nicht in Fahrt

Martin Nörl war als Favorit zu den Olympischen Spielen gekommen, scheidet aber bereits im Viertelfinale aus. Allerdings unverschuldet, auch wenn er das anders sieht.

Katharina Hennig lief im Zehn-Kilometer-Rennen im klassischen Stil auf den fünften Rang.
Olympia 2022

Meilenstein für deutsche Langläuferin: Hennig wird Fünfte über zehn Kilometer

Katharina Hennig schafft im Langlauf einen sehr guten fünften Rang für das deutsche Team. Auch die anderen Platzierungen können sich sehen lassen.

Athletinnen und Athleten auf dem Weg zur Eröffnungsfeier im Nationalstadion.
Olympia 2022

"Merkwürdige Atmosphäre": So fühlt sich die olympische Blase in Peking an

Plus Abgeschirmt von der Außenwelt nehmen die Spiele in Peking ihren Lauf. China will sich bestmöglich präsentieren – macht es Journalisten und Sportlern aber schwer.

Wer es in den Bus geschafft hat, hat es noch lange nicht zur Wettkampfstätte geschafft.
Olympia 2022

Chinesische Busfahrer, oder: Was machen die eigentlich beruflich?

Für einen Reporter sind Olympische Spiele der permanente Kampf von A nach B zu kommen. Dumm, wenn die Busfahrer dafür nicht wirklich ausgebildet sind.

Kann sein Glück kaum fassen: Vinzenz Geiger.
Nordische Kombination

Aus der Isolation heraus fährt und fliegt Vinzenz Geiger zu Gold

Vinzenz Geiger hat eine echte Odyssee hinter sich: Als Corona-Kontaktperson hatte er zuletzt Chaos zu bewältigen. Nun ist er nach einer sagenhaften sportlichen Leistung Einzel-Olympiasieger.

Erreichte in der Halfpipe das Finale: Snowboard-Superstar Shaun White.
Olympia 2022

Superstar Shaun White muss zittern und darf doch jubeln

Der US-Amerikaner wird nach Olympia seine Karriere beenden. Er ist der große Star der Spiele. Warum sich sein Abgang beinahe beschleunigt hätte.

Jana Fischer beim Snowboardcross in Aktion.
Olympia 2022

Jana Fischer patzt am Start und scheitert früh

Trotz guter Trainingsläufe scheidet die Snowboardcrosserin im Achtelfinale aus. Der unglückliche Auftritt der deutschen Snowboarder setzt sich damit fort.

Gilt als Favorit in der Nordischen Kombination: Vinzenz Geiger.
Olympia 2022

Vinzenz Geiger: Schlechte Bedingungen für die Medaillenhoffnung

Plus Bei den Nordischen Kombinierern zählt Vinzenz Geiger zu den Besten der Welt. In Peking allerdings hat der junge Allgäuer mit ungewohnten Problemen zu kämpfen.

Biathlet Benedikt Doll belegte im Einzel den sechsten Rang.
Olympia 2022

Keine Medaillen für die Biathlon-Männer: Doll vermisst die Stimmung

Der Schwarzwälder wird über das 20-Kilometer-Einzel Sechster. Sehr irritiert ihn aber die Ruhe an der Strecke. Er kam sich wie im Training vor.

Kombinierer Eric Frenzel hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
Olympia 2022

Immer noch in Quarantäne: Frenzel drückt vor dem Fernseher die Daumen

Der DSV-Athlet ist noch immer in Quarantäne. Er versucht, sich fit zu halten und hofft auf die kommende Woche. Nun könnte eine Chance für andere kommen.

Snowboarderin Ramona Hofmeister schied im Viertelfinale des Parallel-Riesenslaloms aus.
Olympia 2022

Ein Tag zum Vergessen fürs Snowboarderin Ramona Hofmeister

Ramona Hofmeister war mit großen Hoffnungen nach China gekommen. Der Medaillentraum aber zerplatzt früh. Zudem passiert ihr ein weiteres Missgeschick.

Öffentlichkeitswirksamer Aufritt: Die chinesische Tennisspielerin Peng Shuai (rechts) und IOC-Präsident Thomas Bach aus Deutschland (Mitte) verfolgen den Wettkampf im Ski Freestyle.
Olympia 2022

Nach ihrem Besuch bei Olympia ist Peng Shuais Zukunft unsicher

Peng Shuai ist wieder da und gut sichtbar: Bei den Olympischen Spielen zeigte sie sich medienwirksam neben IOC-Chef Bach. Athletenvertreter machen sich Sorgen.

Der Allgäuer Stefan Schaidnagel war bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bunds.
Eishockey

"Das war nicht nur Glück": Stefan Schaidnagel über Olympia-Silber 2018

Plus Der Allgäuer Stefan Schaidnagel war Sportdirektor als Deutschland 2018 Silber gewann. Wie er sich an die Winterspiele erinnert und was er zu den Querelen beim DEB sagt.

Ein Kuss für die olympische Goldmedaille: Beat Feuz meisterte die Abfahrt am schnellsten.
Olympia 2022

Schweizer Beat Feuz krönt seine Karriere mit Goldmedaille

Beat Feuz aus der Schweiz krönt seine Karriere mit dem Abfahrtssieg. Es ist der einzige Triumph, der ihm noch fehlte. Nun schwappt eine Welle der Anerkennung über ihn.

Wurde wegen eines nicht regelkonformen Anzugs disqualifiziert: Katharina Althaus Aktion.
Olympia 2022

Skandal beim Skispringen: Althaus wird wegen ihres Anzugs disqualifiziert

Beim Mixed-Wettbewerb werden gleich vier Springerinnen, darunter Katharina Althaus, wegen zu großer Anzüge disqualifiziert. Jetzt ist die Empörung riesig.

Das jubelnde olympische Maskottchen Bing Dwen Dwen wirkt harmlos. Doch Pekings Sportpolitik zeigt durchaus Zähne.
Olympia 2022

Chinas Geld regiert immer mehr die Sportwelt

Die Winterspiele sind für Peking auch eine riesige Machtdemonstration. Doch chinesische Sponsoren sind längst große Player im internationalen Sportgeschäft.

Beim Olympia-Talk der Augsburger Allgemeinen berichtet unser Reporter Marco Scheinhof direkt aus China.
Olympia 2022

Der Olympia-Talk: Der schwierige Weg in die chinesische Bubble

Unser Olympia-Reporter Marco Scheinhof berichtet im Video-Interview, wie er die ersten Tage bei Olympia erlebt hat und wie sich Corona überall auswirkt.

Die chinesische Tennisspielerin Peng Shuai bei den French Open 2018.
Chinesische Tennisspielerin

IOC-Chef Bach trifft Tennisspielerin Peng Shuai zum Abendessen

Erst warf Peng Shuai einem chinesischen Politiker einen sexuellen Übergriff vor, dann galt sie als verschwunden – und nahm die Vorwürfe zurück. Nun traf sie IOC-Chef Bach.

Auch der letzte Platz kann Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ihre Freude über ihre achte Olympiateilnahme nicht nehmen.
Eisschnelllauf

Pechstein wird Letzte – und feiert wie eine Siegerin

Die 49-Jährige hat es in die olympischen Rekordbücher geschafft, wenn auch mit einer sportlichen Enttäuschung. Doch das ist der Berlinerin herzlich egal.

Vor lauter Glückseligkeit über den Gewinn der ersten Goldmedaille für das Team Deutschland küsste Rennrodler Johannes Ludwig das Podest.
Olympia 2022

Ein Kuss fürs Podest: Johannes Ludwig holt olympisches Gold

Rodler Johannes Ludwig bejubelt die erste Goldmedaille für das deutsche Olympia-Team. Felix Loch muss sich mit dem undankbaren vierten Platz zufriedengeben.

Skispringer Karl Geiger kam im olympischen Finale nur auf den 15. Platz.
Olympia 2022

Enttäuschung statt Medaillen: Karl Geiger steckt in der Krise

Der Oberstdorfer enttäuscht beim Skispringen von der Kleinschanze mit Rang 15. Olympiasieger wird der Japaner Kobayashi.

Katharina Althaus hat die erste deutsche Olympia-Medaille geholt.
Olympia 2022

Die erste deutsche Olympia-Medaille geht ins Allgäu

Skispringerin Katharina Althaus gewinnt bei den Olympischen Spielen in Peking Silber. Das hatte sich schon im Training angedeutet.

Für Philipp Nawrath gab es Hoffnung auf Spitzenplätze in den Winterspielen. Nun die herbe Enttäuschung: Die deutsche Mixed-Staffel landet nur auf Rang fünf.
Biathlon bei Olympia 2022

Deutsche Biathlon-Mixed-Staffel erreicht nur Platz fünf in Peking

Rückschlag für die deutsche Biathlon-Mixed-Staffel: Das Team erkämpft nur Platz fünf bei Olympia. Der Allgäuer Philipp Nawrath war als Debütant dabei.

Skispringerin Katharina Althaus strahlt und ist glücklich über ihre Leistung: Sie hat mit Silber die erste deutsche Medaille bei der Winterolympiade in Peking gewonnen.
Olympia 2022

Freude und Frust: Gefühlschaos bei Skispringerin Althaus

Die Oberstdorferin gewinnt Silber, hätte aber auch Olympiasiegerin werden können. Warum sie am Ende dennoch glücklich über ihre Leistung ist.

In Zeiten der Corona-Pandemie herrschen strenge Regeln für den Zugang zu den Sportlern in der Winterolympiade. Enige Journalisten sichern sich den erhofften Platz, andere gehen leer aus.
Olympia 2022

Auswahlprozess für Zugang: Nicht jeder Journalist darf in die Mixed-Zone

Sorge vor Omikron, beschränkter Zugang, Listen: In der langen Nachspielzeit in der Winterolympiade hofft unser Journalist auf einen der begehrten Plätze für den Zugang in die Mixed-Zone.

Pia Fink feiert am Samstag ihr Olympia-Debüt.
Olympia 2022

Berglaufcharakter, Kälte, Wind: Langläuferinnen vor erster Bewährungsprobe

Die Langlaufstrecke gilt als überaus schwierig. Die Allgäuerin Olympia-Starterin Pia Fink wird wohl über ihre Schmerzgrenze hinaus gehen müssen.

Holt Philipp Nawrath in der Mixed-Staffel gleich eine Medaille?
Olympia 2022

Viel Verantwortung bei der Premiere für Biathlet Philipp Nawrath

Der Allgäuer Philipp Nawrath wurde für die Mixed-Staffel am Samstag nominiert. Läuft alles perfekt, kann die deutsche Mannschaft um eine Medaille kämpfen.

Katharina Althaus sieht Skispringerinnen bereit für mehr: "Gut und weit fliegen."
Olympia 2022

Unterschiedliche Gefühlswelten bei Deutschlands Skispringern

Während Katharina Althaus optimistisch auf den ersten Wettkampf blickt, plagen Karl Geiger Sorgen. Ein anderer Allgäuer hat die imposante Anlage geplant.

Vanessa Hinz und das deutsche Biathlon-Team wollen sich gar nicht erst an einen neuen Schlaf-Rhythmus gewöhnen.
Olympia 2022

Wie Sportler bei den Olympischen Spielen mit der Zeitverschiebung umgehen

Die deutschen Athletinnen und Athleten gehen unterschiedlich mit den sieben Stunden Zeitunterschied nach China um. Worauf es besonders zu achten gilt.

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein trägt bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking die deutsche Flagge.
Olympia 2022

Fahnenträgerin mit 49 Jahren: Die ewige Claudia Pechstein

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier in Peking. Es sind ihre achten Olympischen Spiele. Unumstritten war sie nie.

Ole Einar Björndalen bereitet Chinas Biathlon-Team auf die Olympischen Winterspiele 2022 vor.
Olympia 2022

Kritik an Mr. Biathlon: Björndalens schwierige Mission in Peking

Der Norweger wollte Chinas Athleten für die Olympischen Spiele fit machen. Um Medaillen aber werden sie nicht kämpfen. Der 48-Jährige steht auch in der Kritik.

Sechs weitere Coronafälle gab es im deutschen Olympia-Team, einen Tag vor Eröffnung der Winterspiele.
Olympia 2022

Sechs weitere Corona-Fälle bei den deutschen Olympioniken

Schlechte Nachrichten ereilen das deutsche Olympia-Team. Kurz vor der Eröffnung der Winterspiele werden sechs Teammitglieder positiv auf das Coronavirus getestet.

Pünktlich zu den Olympischen Spielen hat Alfons Hörmann in den Angriffsmodus geschaltet.
Olympia 2022

Weikert gegen Hörmann: Fernduell der Alpha-Männchen

DOSB-Chef Weikert reagiert in Peking schmallippig auf die Vorwürfe seines Vorgängers Hörmann. Er kenne zwar das Umsturz-Protokoll, von einer Kampagne will er aber nichts wissen.

Die Rodlerinnen Natalie Geisenberger (r) und Dajana Eitberger (l) bejubeln 2018 ihre Gold- und Silber-Medaille. Vier Jahre später sollen die Rodler wieder Medaillen sammeln.
Olympia 2022

Unter die Top 3: Das sind die Ziele des deutschen Olympiateams

In Pyeongchang hatte das deutsche Team vor vier Jahren 31 Medaillen gesammelt. Werden es in Peking wieder so viele, wären viele zufrieden. Das sind die Aussichten.

Wird in Peking an ihren achten Olympischen Spiele teilnehmen: Claudia Pechstein. Das hat noch keine Frau vor ihr geschafft.
Olympische Winterspiele

Diese Deutschen könnten bei Olympia im Rampenlicht stehen

Vor allem ist es sportlicher Erfolg, der für Aufmerksamkeit sorgt. Bei Olympischen Spielen bedeutet das den Gewinn von Medaillen. Aber Claudia Pechstein sorgt auch auf andere Weise für Schlagzeilen.

Tritt gegen seinen Nachfolger nach: Ex-DOSB-Präsident Alfons Hörmann.
Olympia 2022

Ex-DOSB-Chef Hörmann belastet seinen Nachfolger schwer

Plus Kurz vor Olympia-Start behauptet der Ex-Präsident des DOSB: "Weikert war früh involviert in den Führungswechsel." Er habe in Sachen Amtsübergabe gelogen.

Am Donnerstag werden die Olympischen Winterspiele in Peking eröffnet. Die Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Bundestages, Renata Alt (FDP), hält die Spiele in einer Diktatur für hoch problematisch.
Interview

"Es war ein Fehler, die Olympischen Spiele an Peking zu vergeben"

Die Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Bundestages, Renata Alt, ist gegen Olympische Spiele in Diktaturen. Ihre Haltung speist sich aus ihrer Lebensgeschichte.

Auf Deutsch hat ein Chinese die Gäste aus Frankfurt begrüßt.
Olympia 2022

Angst vor Omikron: Warum die Chinesen gerne sprühen

Omikron ist die große Sorge der Chinesen vor dem Start der Olympischen Spiele. Deshalb greifen die Organisatoren zur Flasche, berichtet unser Reporter in Peking.

Eileen Gu gilt als Gold-Hoffnung Chinas bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking.
Olympia 2022

Eine 18-Jährige soll Chinas Gesicht der Olympischen Spiele werden

Eileen Gu ist die große chinesische Goldhoffnung bei Olympia. Da vergessen die Verantwortlichen auch mal, dass sie gar nicht für China starten dürfte.

Gunda Niemann-Stirnemann holte 1992 über 3000 Meter ihr erstes olympisches Gold. Am Ende ihrer Karriere hatte sie bei Winterspielen drei Gold-, vier Silber- und eine Bronzemedaille gesammelt.
Olympia-Serie

Eine Olympia-Medaille für die Geschichtsbücher – und kaum jemand bekommt es mit

Plus Gunda Niemann-Stirnemann holte das erste gesamtdeutsche Gold. Journalistinnen und Journalisten sind bei einem anderen Wettbewerb und verpassen den Triumph.

ARD-Sportmoderator Claus Lufen sitzt in Peking in Quarantäne.
Kommentar

Was tut der Sportreporter in der Olympia-Quarantäne?

Plus Kaum in Peking angekommen, wird Claus Lufen positiv getestet und muss ins Quarantäne-Hotel. Wieviel wird er von den Olympischen Spielen noch mitbekommen?

Die Spiele in China sind umstritten.
Olympia 2022

China-Expertin Cavelius: "Berichte wie aus einem Horrorfilm"

Wer hat Spaß an Spielen in einer solchen Diktatur? Die Journalistin Alexandra Cavelius spricht über China und die Menschenrechte – und kritisiert die Politik.

Die beste ihres Fachs - und eine Kandidatin für den Olympia-Star: US-Skifahrerin Mikaela Shiffrin.
Olympia 2022

Wer wird der Star der Spiele? Diese fünf haben gute Chancen

Welche Sportlerin oder welche Sportler wird in Peking alles überstrahlen? Diese fünf Persönlichkeiten überragen in ihren Disziplinen.

DOSB-Präsident Thomas Weikert widerspricht seinem Vorgänger Alfons Hörmann.
Olympia 2022

DOSB-Chef Weikert zu Hörmann-Vorwurf: "Gibt keine Belege dafür"

Exklusiv Dass der ehemalige DOSB-Chef Alfons Hörmann eine Kampagne gegen sich sieht, kann sein Nachfolger Thomas Weikert nicht nachvollziehen.

Dachte kurz ans Comeback: Laura Dahlmeier.
Olympia 2022

Laura Dahlmeier dachte an Comeback: "Hat in den Fingern gejuckt"

Exklusiv Die Biathlon-Olympiasiegerin hatte im Alter von 25 Jahren ihre Karriere beendet – und wäre beinahe rückfällig geworden: "Hätte es nochmal wissen wollen."

Coletta und Johannes Rydzek sind Geschwister – und Medaillenhoffnungen bei Olympia 2022.
Olympia 2022

Diese Sportler aus der Region sind die Medaillen-Hoffnungen in Peking

Plus In der Loipe, auf der Piste, in der Luft: zehn Athletinnen und Athleten im Porträt, die Furore sorgen könnten. Und für große Freude – vor allem im Allgäu.

Ist Nachfolger von Alfons Hörmann als DOSB-Präsident: Thomas Weikert.
Interview

DOSB-Chef zu Olympia: "Wir werden uns vor die Athleten stellen"

Exklusiv Der neue DOSB-Präsident Thomas Weikert spricht über Meinungsfreiheit in China, abgehörte Handys und nimmt seinem Vorgänger Alfons Hörmann eine Hoffnung.

Laura Dahlmeier ist froh, nicht bei Olympia im Zeichen von Corona dabei sein zu müssen.
Interview

Laura Dahlmeier zu Olympia 2022: "Bin froh, nicht dabei zu sein"

Exklusiv Die zweifache Olympiasiegerin Laura Dahlmeier spricht über ihr Leben nach der Biathlon-Karriere, ihren Job als TV-Expertin – und über den Gedanken an ein Comeback.

Die Vorschriften rund um das Thema Corona sind in Peking streng.
Olympia in Peking

Vor den Olympischen Spielen herrscht unter den Athleten große Angst

Corona dominiert die Olympischen Spiele in China. Wer nach Peking möchte, muss viele Bedingungen erfüllen. Sogar die sportlichen Leistungen geraten in den Hintergrund.

Er ist seit Jahren der weltbeste Bobfahrer: Francesco Friedrich.
Olympische Winterspiele

Kollegen von Bobfahrer Francesco Friedrich sprengen Fernsehinterview

Ein ganz normales Live-Interview im ZDF. Coronabedingt vor seinem Laptop: der weltbeste Bobfahrer. Doch das wahre Geschehen spielt sich im Hintergrund ab.

Bei der Anreise zu Olympia in Peking wurden 39 positive Fälle festgestellt.
Winterspiele in Peking

39 Covid-Fälle bei Anreise zu Olympia in China

Bei der Anreise zu den Winterspielen in Peking sind 39 Corona-Fälle registriert wurden. Am 4. Februrar beginnt Olympia - und China hat sehr strenge Covid-Regeln.

Die Erwartungen an die Großveranstaltung in China sind groß und werden geschürt von Staatschef Xi Jinping. Dennoch mag Wintersport-Stimmung noch nicht so recht aufkommen.
Olympia in Peking

Einen Monat vor Olympia sind die Probleme nicht zu übersehen

Plus In drei Wochen beginnen in Peking die Winterspiele. Das Riesenreich will sich perfekt zu präsentieren. Doch über die Probleme kann niemand hinwegsehen.

Karl Geiger steht einem Olympia-Boykott kritisch gegenüber.
Skispringen

Karl Geiger spricht sich gegen Olympia-Boykott aus: "Ist mir zu einfach"

Exklusiv Der deutsche Topspringer kritisiert den politischen Druck, der auf Peking 2022 liegt: Die Aktiven könnten nicht ausbaden, was die Politik versäumt hat.

Ein Autounfall auf den dicht befahrenen Straßen von Peking ist während der Olympischen Spiele keine gute Sache.
Kommentar

Wegen Corona: In Peking nur ja keinen Unfall bauen

Mit abstrusen Ideen versuchen die Chinesen, die Corona-Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Dabei stellen sie sogar die Erste Hilfe bei Autounfällen in Frage.

Johannes Kühn, der beste deutsche Biathlet der aktuellen Saison, hat sich mit dem Coronavirus infiziert und kann in Ruhpolding nicht starten.
Biathlon

Nur schlechte Nachrichten für die deutschen Biathleten

Nach der Infektion von Kühn wird der Allgäuer Nawrath vor dem ersten Männer-Rennen aus dem Teamhotel ausquartiert. Olympia-Pläne ändern sich fast stündlich.