Offenhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Offenhausen"

Bahn

Warten auf den Zug

Wann die Haltestellen in Offenhausen und Burlafingen kommen, ist unklar

Bei einem Einsatz im März dieses Jahres ist ein Rettungssanitäter in Neu-Ulm angegriffen worden.
Prozess

Brutaler Angriff auf Rettungssanitäter

Ein 24-Jähriger ist vom Amtsgericht Neu-Ulm zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren verurteilt worden. Er ist im Mai auf Einsatzkräfte losgegangen. Eines der Opfer leidet noch heute unter den Folgen.

Das Amtsgericht Neu-Ulm hat am Dienstag einen 25-Jährigen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Neu-Ulm

Brutaler Angriff auf Sanitäter: Bewährungsstrafe für Angeklagten

Plus Ein 24-Jähriger ist vom Amtsgericht Neu-Ulm zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Sein Opfer leidet noch heute unter den Folgen.

Gino Noviello ist seit 2013 Pächter der Restaurants Olympia in Offenhausen. Er und seine Frau Daniela Hadziefendic haben derzeit einen Rechtsstreit mit ihrem Verpächter: Dieser verkaufe unter demselben Namen und der bisherigen Telefonnummer nun selbst Pizzen – und versuche Kunden und Mitarbeiter abzuwerben.
Offenhausen

Zwei Pizza-Dienste in Offenhausen haben Zoff

Seit 2013 ist Gino Noviello Pächter des Restaurants Olympia. Jetzt bietet sein Vermieter unter demselben Namen italienische Speisen an – unter der früheren Nummer.

Mal wieder musste die Polizei sich vor einer Diskothek in der Neu-Ulmer Lessingstraße eingreifen.
Neu-Ulm

Mann beißt Polizist vor der Disco in die Hand

Streit um einen Blechschaden eskaliert und führt zu Großeinsatz vor Neu-Ulmer Disco.

Vor dem Tor des FC Silheim (in rot) wurde es gegen den SV Offenhausen oftmals brenzlig – was teils an der Defensive lag.
Kreisliga A Donau

SV Offenhausen ist auf dem Weg der Besserung

Überraschend schlägt der SV den bis dahin Tabellenzweiten FC Silheim. Ein Blitzstart ebnet den Weg

Eine Luftaufnahme des Neu-Ulmer Stadtteils Stadtmitte. Zum Jahreswechsel zählte das Gebiet 19872 Einwohner. Doch seine Entstehung war ziemlich mühsam.
Neu-Ulm

Im Herzen Neu-Ulms: Die Stadtmitte im Porträt

Die Stadtmitte ist der zweitjüngste Siedlungsteil – und zugleich der größte. Dabei war seine Entstehung zu Beginn des 19. Jahrhunderts ziemlich mühsam

Michael Köstner, KSM-Leiter, mit dem Restaurantführer.
Ulm/Landkreis Neu-Ulm

So gut sind die Restaurants der Region

Der Gastroführer für Ulm, Neu-Ulm und Umgebung erscheint in seiner 18. Ausgabe. Ein Überblick über die besten Biergärten, Imbisse und Restaurants der Region.

Neu-Ulms Zweite Bürgermeisterin Antje Esser (rechts) gratulierte dem Ehepaar Edith und Erich Sirsch zum 65. Hochzeitstag.
Neu-Ulm

Beim Tanzabend lernten sie sich kennen

Edith und Erich Sirsch aus Offenhausen feiern ihren 65. Hochzeitstag. An ihre erste Begegnung können sie sich noch gut erinnern.

Die Donau bei der Friedrichsau: Der Fluss ist voller Überreste vom Nabada, etwa zehn Kubikmeter Müll zogen Stadtwerke-Mitarbeiter aus dem Wehr bei Offenhausen. Doch in den Jahren zuvor war es oft noch viel mehr Abfall.
Ulm

Ulm nach dem Schwörmontag: Eine Stadt voller Müll

Polizei und Rettungskräfte ziehen zufrieden Bilanz. Nach dem Fest schwimmt massenhaft Abfall auf der Donau – aber viel weniger als in den Jahren zuvor.

Zum Programm beim Schwörmontag 2019 in Ulm gehört auch das Nabada 2019. Außerdem gibt es eine Party auf dem Münsterplatz - inklusive Glasperlenspiel-Konzert.
Ulm

Schwörmontag 2019 mit Nabada und Party: Programm im Überblick

Der Schwörmontag 2019 in Ulm bietet ein umfangreiches Programm mit Nabada 2019 und Party auf dem Münsterplatz. Um welche Uhrzeit tritt Glasperlenspiel auf?

Der Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen aus der Luft betrachtet.
Offenhausen

Offenhausen erkämpfte sich die Scheidung mit der Stadt

Der Stadtteil wurde für 75 Jahre aus der Zwangsgemeinschaft mit Neu-Ulm entlassen. Ein Stück Heimat- und Sozialgeschichte bietet die Chronik des Schlössle.

Die Kinder der Grundschule Offenhausen haben Bücher gelesen, die aufeinandergestapelt die Höhe des Neu-Ulmer Wasserturms ergeben würden – und der ist immerhin stolze 36 Meter hoch. Das nächste Ziel haben sie aber schon im Blick: das Ulmer Münster.
Ehrgeiz

Der Wasserturm ist nicht genug

Die Buben und Mädchen an der Grundschule Offenhausen haben fleißig gelesen – und stecken sich schon neue, hohe Ziele

Schüler der Grundschule Offenhausen arbeiten dank einer Spende jetzt im Unterricht auch auf dem Tablett.
Digitalunterricht

Bunte Computer für die Schule

Die Grundschule Offenhausen erhält Tablets als Spende. Jetzt soll der Unterricht auch ins Internet führen

Trichter plus Schlauch – das einfachste Blasinstrument der Welt. Moderator Albrecht Schmid hatte viel Interessantes zu erzählen.
Ulm

Kinderkonzert im Stadthaus: Auch ein Schlauch macht Töne

Im Rahmen der Wiblinger Bachtage lernen Schüler, wie verschiedene Blasinstrumente funktionieren. Fasziniert sind sie auch von den Geschichten, die es zu hören gibt.

Die Stadt Neu-Ulm sowie die Lechwerke und die Stadtwerke haben die Uferzone an der Donau neu gestalten lassen. Mit dem Ergebnis der Kooperation soll der Naherholungswert gesteigert werden.
Neu-Ulm

Umgestaltetes Donauufer: Der Natur ein Stückchen näher

Rund 50 Meter wurden am Donauufer mit Kies aufgeschüttet. Die Maßnahme soll zur naturnahen Gestaltung des Flusses beitragen.

Der Plenarsaal des Europaparlaments in Brüssel.
Neu-Ulm

Das macht die EU für den Landkreis Neu-Ulm

Plus Von wegen immer nur zahlen: Geld von der Europäischen Union landet auch hier in der Region – unter anderem bei Projekten für Handwerk, Kinder, Freizeit, Umwelt und Bildung. Wir geben einige Beispiele.

Markus Mattes
Neu-Ulm

Neu-Ulms Stadtpfarrer Markus Mattes gibt sein Amt ab

Markus Mattes legt sein Amts als Stadtpfarrer in Neu-Ulm aus Krankheitsgründen ab. Einen Nachfolger gibt es schon - und der kennt Neu-Ulm ziemlich gut.

Noch bis Ende des Jahres ist die Kirche St. Johann Baptist in der Neu-Ulmer Innenstadt geschlossen, weil im Inneren Bauarbeiten stattfinden.
Neu-Ulm

St. Johann Baptist: Besucher nehmen Ausweichstellen an

Wegen der Bauarbeiten in der Neu-Ulmer Stadtpfarrkirche St. Johann Baptist müssen die Gottesdienste ein Jahr lang woanders stattfinden. Das läuft reibungslos.

Die Immobilienpreise in Ulm und Neu-Ulm steigen weiter an. In mehreren Stadtteilen geht die Tendenz stark nach oben, etwa in Ludwigsfeld.
Ulm/Neu-Ulm

Immobilien-Preise in Ulm und Neu-Ulm klettern in die Höhe

In der Ulmer City kostet ein Haus inzwischen im Schnitt 900000 Euro. Doch auch in Neu-Ulm und in den Stadtteilen müssen Käufer immer tiefer in die Tasche greifen.

Zwei Männer attackierte Rettungskräfte und Polizisten.
Neu-Ulm

Männer attackieren Polizisten und Rettungskräfte in Neu-Ulm

Die beiden Angreifer in Neu-Ulm und Offenhausen stehen am Freitagabend unter Alkohol und Drogen. Sie beißen, würgen und schlagen.

Parkende Lastwagen sind aus Sicht von Anwohnern in Offenhausen eine Gefahr. Die Stadt hat keine Lösung für das Problem parat.
Neu-Ulm

Ärger über große Lastwagen in engen Straßen

Die Anwohner in Offenhausen sind aufgebracht – und stören sich auch an anderen Problemen.

Straßenverkehr

Von handgreiflichen Frauen und dreisten Autofahren

Einige kuriose Fälle haben die Polizei in Illertissen und Neu-Ulm auf Trab gehalten. Hier ein Überblick

Fünf Zusammenstöße hat ein Autofahrer in der Nacht zum Samstag gegen 23.30 Uhr in Offenhausen verursacht
Neu-Ulm / Offenhausen

Autofahrer rammt vier Fahrzeuge: Stand er unter Drogen?

Eine Serie von Unfällen hat ein 54-Jähriger am Freitagabend in Offenhausen verursacht. Mehrere Personen wurden verletzt.

Ein 33-Jähriger hat einem Polizisten Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht.
Offenhausen

Betrunkener sprüht Tierabwehrspray auf Polizisten

Ein betrunkener 33-Jähriger hat am Sonntagmorgen in Offenhausen einem Polizisten Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht.