Ammersee /

Alle Nachrichten

Johann Vetterl hat jetzt mehr Zeit für Ehefrau Ingrid und die Enkelkinder. Unser Bild zeigt das Paar mit fünf seiner insgesamt sechs Enkel von links Isabella (6), Hanna (8), Emma (5), Vito (2) und Benjamin (1) auf Opas Arm.
Ammersee

Johann Vetterl, die Feuerwehr, der Fußball und die Familie

Plus Nicht nur – aber vor allem – die Feuerwehr war 51 Jahre eine ganz wichtige Sache für das Bierdorfer Urgestein Johann Vetterl. Das sagen seine Wegbegleiter über den 67 Jahre alten Feuerwehrreferenten im Dießener Gemeinderat.

Eine veritabler Sprachstreit hat sich am Ammersee ums Gender-Sternchen entzündet.
Kommentar

Gender-Streit am Ammersee: Sprache und Macht

Plus Redakteur Gerald Modlinger befasst sich nach dem Streit ums Gender-Sternchen bei der Volkshochschule mit den Spracheiferern.

Das „Gender-Sternchen“ ist zurzeit der Aufreger in Dießen und am Ammersee-Westufer. Jetzt hat sich auch ein Würzburger Professor in die Debatte eingeschaltet.
Ammersee

"Dießener*innen": Jetzt folgt der zweite Gender-Streich in Dießen

Plus Der Dießener Gemeinderat Michael Hofmann geht gegen das „Gender-Sternchen“ vor. Das sorgt für große Aufregung am Ammersee. Und der umstrittene Schriftzug „Dießener*innen“ am Rathaus wird bald auch an anderer Stelle zu sehen sein.

Der österreichische Musiker Hubert von Goisern kommt in diesem Sommer zu einem Konzert nach Dießen.
Ammersee

Hubert von Goisern kommt zu einem Konzert nach Dießen

Beim sommerlichen Festival „Pfaffenwinkel Live“ werden im Oberland viele Stars erwartet. In Dießen gastiert der österreichische Ausnahmemusiker Hubert von Goisern.

Ein betrunkener Unfallfahrer hat die Polizei im Landkreis Starnberg beschäftigt.
Andechs

Andechs: Betrunkener Autofahrer baut Unfall und will flüchten

Ein betrunkener Mann verursacht bei Andechs einen Unfall. Zuerst tischt er der Polizei eine merkwürdige Geschichte auf, dann will er flüchten.

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Exhibitionisten.
Landkreis Starnberg

Starnberger See: Unbekannter Mann befriedigt sich vor Frau

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Sex-Täter. Er lauert hinter einem Gebüsch und belästigt eine Frau.

Einige Einsätze hatte die Polizei am Sonntag am Ammersee-Westufer.
Ammersee

Ammersee-Westufer: Spektakuläre Unfälle fordern Einsatzkräfte

Einsatzreicher Sonntag für die Polizei am Ammersee-Westufer: Eine Frau wird in Schondorf von ihrem davonrollenden Auto eingeklemmt und in Utting schläft eine Frau am Steuer ein.

Geflüchtete aus der Ukraine müssen dieses Jahr in Schondorf keine Hundesteuer zahlen.
Ammersee

Ukrainer zahlen in Schondorf keine Hundesteuer

Geflüchtete müssen in Schondorf keine Hundesteuer zahlen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Neuigkeiten gibt es beim Thema Ladesäulen für E-Autos.

Die Natur Guides im Landkreis Starnberg sind in ihre zweite Saison gestartet. Zwei von ihnen, Paul Wiecha und Christian Jorda (Dritter und Vierter von links) sind auf dem Foto zu sehen, gemeinsam mit (von links) Kreisbauernobmann Georg Zankl senior, Projektleiter Klaus Götzl von der gwt Starnberg, Landrat Stefan Frey und gwt-Geschäftsführer Christoph Winkelkötter.
Region Ammersee

Nature Guides sprechen Ausflügler im Kreis Starnberg an

Der Landkreis Starnberg schickt wieder Nature Guides auf Tour. Sie sollen Ausflügler auf für die Natur und Landwirtschaft problematisches Verhalten hinweisen.

Der Durchgangsverkehr auf der Staatsstraße belastet die Anwohner in Utting. Es gibt Ideen, wie das Problem abgemindert werden könnte.
Ammersee

Utting will die Verkehrsbelastung senken

Plus Uttings Bürgermeister und das Staatliche Bauamt diskutieren Lösungsansätze für die Verkehrsbelastung. Welche Lösungsansätze es gibt.

Bei den Bädern in St. Alban und Riederau kostet das Parken bereits seit dem vergangenen Jahr. Jetzt wird in Dießen über weitere kostenpflichte Parkplätze gesprochen.
Ammersee

Gemeinderat Dießen: Es geht um die Parkgebühren

Am Montag ist Gemeinderatssitzung in Dießen. Ein Thema ist, dass das Parken künftig an weiteren Stellen etwas kosten soll.

Der Liedermacher und SPD-Stadtrat Roland Hefter aus München gastierte im Blauen Haus in Dießen – auf Einladung der örtlichen SPD.
Ammersee

Konzert in Dießen: Roland Hefter, der Sänger und Helfer

Der Münchener Liedermacher Roland Hefter gastiert bei der Dießener SPD. Er sieht sich nur als Künstler, sondern ist in seiner Stadt auch für arme und benachteiligte Menschen aktiv.

Die Weilheim-Schongauer Landrätin Andrea Jochner-Weiß erhielt das zweite vom Autor Hermann Martin signierte Buch, nachdem der bayerische Ministerpräsident Markus Söder anlässlich seines Besuchs im Radom bereits ein Exemplar bekommen hat.
Ammersee

Neues Buch zum Radom: Vom Morsen bis zum Satellitenfunk

Plus Hermann Martin aus Raisting beschreibt in seinem Buch die Geschichte der elektrischen Kommunikation. Dabei blickt er weit in die Vergangenheit zurück. Der Autor war früher Betriebsleiter der Erdfunkstelle.

Einen betrunkenen Randalierer hat die Polizei in Schondorf festgenommen.
Ammersee

Polizei nimmt in Schondorf betrunkenen Randalierer fest

Ein junger Mann wirft in Schondorf mit Bierflaschen um sich. Die Polizei hat aber noch einen weiteren Verdacht.

Am frühen Samstagmorgen wurde in eine Tankstelle in Dießen eingebrochen.
Ammersee

Einbrecher in Dießener Tankstelle: Die Beute ist groß.

Am frühen Samstagmorgen wird in eine Tankstelle in Dießen eingebrochen. Dabei wird einiges mitgenommen.

Ein betrunkener Radfahrer wurde in Weilheim renitent, als nach seinem Sturz ins Krankenhaus gebracht wurde.
Ammersee

Gestürzter Radfahrer wird im Weilheimer Krankenhaus renitent

Ein betrunkener Radfahrer stürzt in Weilheim. Als Polizei und Rettungsdienst kommen, eskaliert die Lage.

Der Dießener Psychoanalytiker Dr. Wolfgang Schmidbauer prägte den Begriff des „Helfersyndroms“.
Ammersee

Symposium in Dießen: Wenn Mediziner selbst Hilfe brauchen

In der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen geht es bei einem Symposium um gesundheitliche Risiken für Ärzte.

Zur Vorstellung der Neubaupläne im Hospiz Polling waren (von links) die Priorin des Kloster St. Ursula Donauwörth, Teresa Westermeier, Landrätin Andrea Jochner-Weiß, die Oberin des Pollinger Klosters, Raphaela Ferber, Bischof Dr. Bertram Meier, Christine Bronner (Ambulantes Kinderhospiz München), Renate Dodell (Hospizverein im Pfaffenwinkel) und Bürgermeister Martin Pape gekommen.
Ammersee

Kirche will Millionen in Erweiterung des Pollinger Hospizes investieren

Plus Die Dominikanerinnen wollen im Kloster Polling einen Neubau für ihr Hospiz errichten. Wie Bischof Dr. Bertram dieses Investment bewertet.

Der SV Raisting empfängt am letzten Spieltag der Bezirksliga Neuperlach.
Fußball

Raisting will zum Abschluss einen Heimsieg

Plus Bezirksligist Raisting will zum Saisonabschluss seinen Fans einen Heimsieg schenken. Der Fokus des Fußballvereins liegt aber auf der Reserve.

Wie spricht und schreibt man richtig? Darüber ist am Ammersee-Westufer ein heftiger Streit entbrannt.
Kommentar

Streit ums Gender-Sternchen: Sprache und Macht

Plus Redakteur Gerald Modlinger befasst sich nach dem Streit ums Gender-Sternchen bei der Volkshochschule mit den Spracheiferern.