Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Augsburg Land /

Alle Nachrichten

Die Dirigentin des Symphonieorchesters Stadtbgergen, Irene Anda, hatte für das Programm im Bürgersaal auch Musik aus ihrer Heimat Norwegen ausgesucht.
Stadtbergen

Flügel für die Fantasie

Das Symphonieorchester Stadtbergen bietet in seinem Frühlingskonzert mit vielen musikalischen Raritäten ein Erlebnis. Viel Applaus für Dirigentin und Orchester am Schluss.

Am Sonntagabend gab es gleich drei Unfälle auf der A8.
Landkreis Augsburg

Mehrere Unfälle auf der Autobahn in den Abendstunden

Am Sonntagabend ist es innerhalb weniger Minuten zu drei Unfällen auf der Autobahn A8 gekommen.

In Neusäß berichtet die die Polizei
Neusäß

Täter beschädigen Fenster bei versuchtem Einbruch in Reihenhaus

In Neuäß hören die Bewohner ein seltsames Geräusch, dann ist das Fenster kaputt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Im Kindergarten St. Ulirch in Dinkelscherben wäre Platz für eine weitere Gruppe, aber es fehlt an Personal.
Dinkelscherben

Eltern müssen mehr für die Betreuung ihrer Kinder in Dinkelscherben bezahlen

Plus Steigende Beiträge für die Kindergärten in Dinkelscherben empören viele Eltern. Jetzt hat die Gemeinde erklärt, wie die Erhöhungen zustande kamen.

Der mutmaßliche Mörder Gerhard B. (links) mit seinem Verteidiger Walter Rubach. Der Angeklagte legt keinen Wert darauf, auf Foto- und Videomaterial unkenntlich gemacht zu werden. Daher zeigen wir Gerhard B. in unserer Berichterstattung unverpixelt.
Dreifachmord in Langweid

Dreifachmord in Langweid: Polizei ging zunächst von Amoklauf aus

Plus Am dritten Verhandlungstag gegen den mutmaßlichen Mörder Gerhard B. sagen etliche Einsatzkräfte aus. Sie berichten von einer unübersichtlichen Lage nach der Bluttat.

Der mutmaßliche Dreifachmörder Gerhard B. vor dem Augsburger Landgericht. Der Prozess wird im Mai fortgesetzt.
Langweid

"Kooperativ und höflich": So erlebten Polizisten den mutmaßlichen Mörder Gerhard B.

Plus Was geht in einem Menschen vor, der ein schreckliches Blutbad anrichtet? Im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Langweid schildern Polizisten ihre Eindrücke.

Mit einer Veranstaltungsreihe bereitet das DieZ in Diedorf auf die Europawahl am 9. Juni vor.
Diedorf

Frauen aus Europa berichten aus ihrem Leben

Das DieZ stimmt mit einer Veranstaltungsreihe auf die Europawahl ein. Den Anfang macht eine Dialogrunde mit Frauen aus verschiedenen Ländern der Europäischen Union.

Ein bekanntes Bild kurz vor der Wahl: Plakate häufen sich in den Straßen von Dinkelscherben. (Symbolbild)
Dinkelscherben

Dinkelscherben kämpft gegen die Plakatflut vor Wahlen

Wahlplakate bedecken die Straßen vor jeder Wahl. Nicht selten landen sie im Straßengraben. Dagegen will die Gemeinde Dinkelscherben jetzt vorgehen.

Achsheim

Jahreshauptversammlung des Pferdesportvereins

Der Achsheimer Pferdesportverein hat ein einen neuen Vereinsposten ins Leben gerufen.

Mehrere Sätze Sommerreifen sind aus einer Tiefgarage in Gersthofen gestohlen worden, berichtet die Polizei.
Gersthofen

Unbekannte stehlen Reifen aus einer Tiefgarage in Gersthofen

Mehrere Sätze Sommerreifen sind am Wochenende in einer Tiefgarage in Gersthofen gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Aystetten eingebrochen.
Aystetten

Unbekannte klauen Werkzeug im Wert von mehr als 10.000 Euro

Unbekannte brechen in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Aystetten ein und klauen teures Werkzeug, berichtet die Polizei.

Die Polizei berichtet von einem ungewöhnlichen Fall von Ladendiebstahl in Gersthofen.
Gersthofen

Ladendiebstahl auf die moderne Art in Gersthofen

In einem Möbelgeschäft in Gersthofen wird eine 23-Jährige beim Ladendiebstahl erwischt. Sie wollte mit einer App bezahlen, gab aber einen falschen Betrag an.

Eine Autofahrerin ist nach einem Unfall in Gersthofen leicht verletzt, berichtet die Polizei.
Gersthofen

77-Jährige fährt in Gersthofen gegen einen Strommast

Als eine Autofahrerin in Gersthofen vor ihr plötzlich abbremst, weicht eine 77-Jährige aus und fährt mit ihrem Wagen gegen einen Strommast.

Maria-Magdalena Sombray aus Gersthofen freut sich über den Gewinn von 1000 Euro beim Dialekt-Rätsel.
Gersthofen/Meitingen

Wer ist der Kini? Rentnerin aus Gersthofen gewinnt 1000 Euro

Beim Dialekt-Rätsel ging es am Samstag um einen bekannten bayerischen König. Die Lösung war kein Problem für Maria-Magdalena Sombray.

Mit Hilfe einer Kamera können die Störche im Nest in Welden auf der Homepage der Gemeinde in voller Aktion bewundert werden.
Welden

Familie Storch in Welden wird zum Filmstar

Das neue Nest wurde flugs bezogen: Auf der Homepage gibt es Live-Aufnahmen von dem Paar und ihren Eiern zu sehen. Alle sind guter Hoffnung.

Damit mehr Wasser in den Hochbehälter eingespeist wird, will die Stadt Gersthofen ein weiteres Druckpumpwerk bauen.
Gersthofen

Gersthofer Stadtteile sollen nicht auf dem Trockenen sitzen

Plus Die Bevölkerung in den westlichen Stadtteilen wächst, die Hitzetage nehmen zu. Die Stadt Gersthofen sorgt sich um die Wasserversorgung und will daher handeln.

Auf dem Parkplatz Streitheimer Forst an der A8 kam es zum Dieseldiebstahl.
Zusmarshausen

A8-Parkplatz: Mehrere Liter Diesel aus Laster abgezapft

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag aus einem Lkw Treibstoff entnommen. Der Mann wurde entdeckt, konnte aber flüchten.

Elektrogeräte und Schrott waren in den Rucksäcken der beiden Diebe in Zusmarshausen.
Zusmarshausen

Diebestour auf Wertstoffhof endet mit Festnahme

Die Beute war nicht wertvoll, doch die Folgen für zwei Männer groß. Eine Streife nahm die beiden mit auf die Polizeiwache.

Beim Aufsperren seiner Wohnung bemerkte ein Adelsrieder Licht von einer Taschenlampe.
Adelsried

Adelsrieder ertappt Einbrecher auf frischer Tat

Mindestens zwei Täter durchsuchten in Adelsried die Wohnungen in einem Zweifamilienhaus.

Bei einem Silobrand in einem Sägewerk in Welden waren rund 120 Feuerwehrleute im Einsatz.
Welden

120 Feuerwehrleute sind bei Silobrand in Welden im Einsatz

Da das Ausmaß des Brandes am Samstag erst unklar war, rückte ein Großaufgebot auf dem Gelände eines Sägewerks an. Warum der Einsatz zwölf Stunden dauerte.