Lokales (Landsberg) / Alle Nachrichten
Marko Braovac, Sandra Brand, Nicole Schindler, Simon Echtler, Carsten Bartling und Pia Rockelmann (von links) bewirtschaften gemeinsam den Garten im Hinteranger 338 in Landsberg.
Landsberg

Eine Gartenkommune inmitten der Landsberger Altstadt

Plus Ein Gemeinschaftsgarten im Hinteren Anger in Landsberg wird zum zentralen Treffpunkt für die Mieter mehrerer Wohnungen. Dahinter stecken viel Recycling, Selbstversorgung und Mühe.

Das Theater-Projekt der Landsberger Stelzer „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“ wurde 2019 gefördert. Das Foto zeigt Wolfgang Hauck.
Landsberg

Landsberg: Deutliche Kritik an Richtlinien für Kulturförderung

Plus Wolfgang Hauck gibt im Vorfeld Empfehlungen zu den Förderrichtlinien. Doch die sind im Landsberger Kulturausschuss kein Thema.

Ein Mann aus Schondorf hat einen Streifenwagen riskant überholt.
Schondorf

Raser hat eine geladene Schreckschusswaffe dabei

In Schondorf überholt ein Mann ein Polizeiauto. Danach wird er von den Beamten kontrolliert.

Der Gewerbeverein hat den Marktsonntag in Dießen abgesagt. Unser Foto zeigt die Veranstaltung im Jahr 2017.
Dießen

Der Marktsonntag in Dießen ist abgesagt

Der Gewerbeverein sagt den Marktsonntag in Dießen wegen der Corona-Auflagen ab. Ein kleineres Event ist aber in Planung.

Bei einem Verkehrsunfall bei Weilheim hat sich ein junger Motorradfahrer schwer verletzt.
Weilheim

Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Bei Weilheim gerät ein junger Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn. Er wird schwer verletzt und hat dennoch Glück.

Einen aktuellen Stand über den Gesundheitszustand des kleinen Jerome gab es am Freitag von Vater Mario Wiegert im Rahmen einer Pressekonferenz mit Kauferings Bürgermeister Thomas Salzberger (links).
Kaufering

Die Hilfswelle für die Familie des krebskranken Jerome rollt an

Familie Wiegert aus Kaufering bangt um ihren krebskranken Sohn. Das stellt sie auch vor enorme finanzielle Probleme. Wie auch die Leser des Landsberger Tagblatts helfen.

Von links: Christian Winklmeier (Organisator), Markus Wasserle (Vorsitzender des Vereins für Berufsorientierung Deutschland e.V.) und Theresa Scheidler freuen sich auf die Ausbildungsmesse 2021. Dieses Jahr kann sie nicht stattfinden.
Corona

Keine Infos zu Jobs

Die Ausbildungsmesse wird abgesagt

Papierbach

Jetzt wird im Westen geplant

Im September und Oktober tagt das Preisgericht

Auch in der Landsberger Ausländerbehörde tauchte ein Zertifikat auf, das auf einem gefälschten Sprachtest beruhte, die eine Bande etlichen Migranten im Raum München verkaufte.
Kommentar

Gefälschte Sprachtests und die Macht des Zertifikats

Auch in einem guten organisierten Land lassen sich Behörden immer wieder plump austricksen, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Wegen gewerbs- und bandenmäßiger Einschleusung von Ausländern und Urkundenfälschung muss sich ein Mann aus dem Landkreis Landsberg vor dem Landgericht München verantworten.
Landsberg/München

Falsche Sprachtests für Migranten: Mann aus dem Landkreis angeklagt

Plus Vor dem Landgericht München müssen sich fünf Personen verantworten. Sie legten für Ausländer Sprachtests ab, damit diese Aufenthaltstitel bekommen konnten. Der Hauptangeklagte kommt aus dem Landkreis Landsberg.

Wie es mit dem Radom in Raisting – auf unserem Archivfoto ist noch die Schutzhülle zu sehen, die im Februar bei einem Sturm beschädigt wurde – weitergeht, wird in Zukunft hinter verschlossenen Türen beschlossen.
Raisting

Das Radom in Raisting wird zur Geheimsache

Plus Der Kreistag Weilheim-Schongau berät hinter verschlossenen Türen, wie es mit der Raistinger Anlage generell weitergeht. Daran übt der „Förderverein Industriedenkmal Radom Raisting“ Kritik.

Mehr als 5000 Besucher kommen jährlich auf die Landsberger Ausbildungsmesse. Daher sehen sich die Verantwortlichen in Zeiten der Corona-Pandemie nicht in der Lage, für ausreichend Schutz der Menschen zu sorgen und haben die Veranstaltung im September abgesagt.
Landkreis Landsberg

Ausbildungsmesse abgesagt: Das Risiko ist zu groß

Die Landsberger Veranstaltung zur Berufsorientierung lockt jedes Jahr rund 5000 Besucher an. Die Ausrichter befürchten, dass die Messe zum Corona-Infektionsherd werden könnte.

Auf der A96 stehen Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Landsberg-Ost und Greifenberg.
Landkreis Landsberg

A96: Auffahrten werden gesperrt

Die auf der A96 geplanten Arbeiten zwischen Landsberg und Greifenberg können nicht wie geplant stattfinden. Jetzt gibt es einen neuen Fahrplan. Zwei Auffahrten werden gesperrt.

Hat ein Mann seine Mutter mit einer Kamera überwacht? Darüber wurde jetzt am Amtsgericht in Landsberg verhandelt.
Landsberg

Prozess in Landsberg: Hat der Sohn die Mutter überwacht?

Plus Ein Familienstreit landet vor dem Landsberger Amtsgericht. Der Angeklagte darf das Haus der Mutter eigentlich nicht betreten. Dort soll er eine Videokamera installiert haben.

Werner und Rita Franz sind begeisterte Radfahrer. Bevor Werner Franz in den Ruhestand ging, legte er über 200.000 Kilometer auf dem Weg zur Arbeit und nach Hause zurück.
Unterdießen

Von Unterdießen aus fast sechsmal mit dem Rad um die Erde

Plus Ganze 26 Jahre pendelte Werner Franz aus Unterdießen zu seinem Arbeitsplatz. Er will auch im Ruhestand weiter in die Pedale treten. Warum er seine Fußballschuhe hingegen vor ein paar Jahren entsorgt hat.

Prozess

Derivatstreit: Ein Etappensieg für die Stadt

Wie der Anwalt der Stadt Landsberg das Urteil des Verwaltungsgerichts beurteilt

Michaela Herz betreibt das „Herzstück“ in Landsberg.

Ein Stadtbistro namens „Herzstück“

Michaela Herz erfüllt sich trotz Corona einen Traum

2 Bilder
Bau

Neuer Lechsteg: Das erste Brückenteil ist montiert

Das erste Element des Lady-Herkomer-Stegs in Landsberg ist eingepasst. Die anderen Teile folgen im September

Die Lange Kunstnacht in Landsberg muss in diesem Jahr wegen Corona ausfallen. Unser Archivfoto zeigt eine Aktion aus dem Jahr 2019 am Hauptplatz.
Landsberg

Die Lange Kunstnacht wandert ins Netz

Plus Die Stadt Landsberg sagt die Lange Kunstnacht wegen Corona ab. Auch der Ellinor Holland Kunstpreis muss dieses Jahr pausieren. Wie Verantwortliche und Künstler reagieren.

Die Landsberger Kunstnacht 2020 wird nicht in gewohnter Form stattfinden.
Kommentar

Die Kunstnacht mal anders

Es ist alles anders in diesem Jahr - auch die Lange Kunstnacht in Landsberg muss wegen Corona pausieren. Aber es gibt stattdessen ein anderes Format. Und das findet LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger sehr charmant.