Neuburg
Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
Ebenerdiges Abladen, wie hier am Sehensander Weg in Neuburg, ist bei den Nutzern der Wertstoffhöfe sehr gefragt. Die Kreisbetriebe verweisen aber auf „enorme Kosten“ für den Bau solcher Tiefcontainer.
Neuburg

Plus Bürger mit Abfallentsorgung im Kreis Neuburg-Schrobenhausen zufrieden

Ihre persönlichen Empfehlungen

Neuburger Rundschau KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus Neuburg und Umgebung, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Lokale Nachrichten
Die kleine Amelie Talea konnte als 1.001 Geburt im Jahr 2021 in der KJF Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg begrüßt werden.Oberärztin Lizet de la Caridad Cruz Topiz, Stellvertretende Stationsleitung Daniela Reil, Ingmar Bickl mit Tochter Amelie Talea, Hebamme Vera Kober, Gesundheits- und Krankenpflegerin Carolin Schmidt, kaufmännische Leiterin Ann-Kathrin Schmidt und Ärztin Nicole Gallena (von links) freuten sich über die besondere Geburt.
Neuburg

Im Neuburger Klinikum wurde das 1001. Baby im Jahr 2021 geboren

Die KJF-Klinik Sankt Elisabeth in Neuburg erreicht im Jahr 2021 die magische Geburtenzahl von 1000. Das 1001. Baby, das im Neuburger Krankenhaus zur Welt kommt, heißt Amelie Talea.

Meinung
Content-Breaker-Wintermagazin.png

Wintermagazin

Tipps zum Start in die Wintersaison, Reise- und Skigebiete
im Überblick und ein attraktives Gewinnspiel –
das alles lesen Sie in unserem Wintermagazin.

Zur Sonderbeilage
David Warsofsky und der ERC Ingolstadt verloren in Düsseldorf.
ERC Ingolstadt

ERC Ingolstadt wacht beim 2:3 in Düsseldorf zu spät auf

Der ERC Ingolstadt verliert bei der Düsseldorfer EG mit 2:3. Nach 40 schwachen Minuten ist ein überzeugendes Drittel ist zu wenig.

Lokalsport

Angesichts sinkender Temperaturen und nicht besser werdender Platzverhältnisse dürfte es den einen oder anderen freuen: Nach einer Entscheidung des Bayerischen Fußballverbands bleiben die Spielfelder bis zum Frühling leer.
Fußball

Bayerischer Fußballverband schickt Vereine in die Winterpause

Plus Der Bayerische Fußball-Verband schickt die Vereine wegen der Corona-Lage in die Winterpause. Wie die Vereine aus der Region den Beschluss aufgenommen haben.

Themenwelten
Anzeige
Aus der Region