Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Neuburg /

Alle Nachrichten

Peter Schnell signiert Bücher und plaudert mit den Gästen. Im Bild mit Ingolstadts Kulturreferenten Gabriel Engert, den er 1994 aus Würzburg an die Donau holte.
Ingolstadt

Buchvorstellung: Ingolstadts Alt-OB Peter Schnell erzählt aus seinem Leben

30 Jahre lang war Peter Schnell Oberbürgermeister in Ingolstadt. In einem Buch erzählt "unser Peter" nun aus seinem Leben als Politiker und Ingolstädter.

Bei Familien sind wie auch vor dem Beginn der Pandemie Spanien, Griechenland und die Türkei beliebte Reiseziele.
Neuburg

Sommer, Sonne, Swim-up-Zimmer: Wohin die Menschen 2023 in den Urlaub reisen

Plus Die Reisebüros verzeichnen zum Jahresbeginn viele Buchungen in die Sonne. Trotz stark gestiegener Preise zieht es die Menschen aus dem Raum Neuburg in die Ferne.

Betroffenheit bei Landwirten und Jägern: Bei Bergheim wurde am Montag ein sechs Monate alter Schafbock aufgefunden, der vermutlich in den frühen Morgenstunden gerissen wurde.
Bergheim/Irgertsheim

Schaf bei Bergheim gerissen: War es womöglich ein Wolf?

Plus In Bergheim findet Landwirt Josef Heindl am Montag den Kadaver eines seiner Schafe. Bürgermeister Tobias Gensberger spricht von einem "Wolfsriss wie aus dem Bilderbuch".

Im Landkreis Eichstätt leben besonders viele Familien.
Eichstätt

Landkreis Eichstätt ist bei Familien hoch im Kurs

Plus Einer Bevölkerungsstudie zufolge leben im Landkreis Eichstätt bundesweit am zweitmeisten Familien. Woran liegt das? Auch Neuburg-Schrobenhausen schneidet gut ab.

Für die tote 23-Jährige wurde am Fundort der Leiche in der Peisserstraße in Ingolstadt vergangenen August eine 
Gedenkfeier abgehalten.
Ingolstadt

Tod der Doppelgängerin war wohl von langer Hand geplanter Mord

Plus Im Fall der toten Doppelgängerin geht die Staatsanwaltschaft Ingolstadt nun von Mord aus. Die Hauptverdächtigen sollen auf Social Media gezielt nach Frauen gesucht haben.

Der Radfahrer kam nach dem Unfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Neuburg

Radfahrer in Neuburg von Auto erfasst

Ein Radfahrer wurde am Montag auf einem Fußgängerüberweg in Neuburg von einem Auto erfasst. Der Mann kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Eine Angestellte einer Tankstelle in Waidhofen war von einem Räuber mit einer Pistole bedroht worden.
Waidhofen

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle: Polizei nimmt zwei Männer fest

Anfang November war in Waidhofen eine Tankstelle überfallen worden. Jetzt sitzen ein 20- und ein 48-Jähriger in U-Haft.

Über 300 Gäste feierten beim Gauschützenball des Sportgaus Pöttmes-Neuburg im Kolpinghaus.
Neuburg

Zwischen Tanz und Treffsicherheit: Das war der Gauschützenball 2023 in Neuburg

Plus Über 300 Mitglieder des Sportgaus Pöttmes-Neuburg feiern beim Gauschützenball ihre neuen Könige. Wer die Hoheiten sind und welche Einlage die Gäste begeistert.

Ein Unbekannter hat in Neuburg Autospiegel abgetreten.
Neuburg

Zerstörungswut in Neuburg: Unbekannter tritt mehrere Autospiegel ab

Ein Unbekannter hat in Neuburg diverse Autospiegel abgetreten. Bisher sind zehn Geschädigte bekannt, die Polizei sucht weitere.

An der Peisserstraße in Ingolstadt ist Mitte August eine tote Frau in einem Auto entdeckt worden. Ein Mann und eine Frau stehen unter Mordverdacht.
Ingolstadt

Tod von Doppelgängerin: Staatsanwaltschaft geht von Mord aus

Mehr als fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau in Ingolstadt gehen die Ermittler nunmehr von Mord aus. Die Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft.

Das Ensemble von "Floh im Ohr" begeisterte das Premierenpublikum in Ingolstädter Stadttheater.
Ingolstadt

Schrille Kostüme, grandiose Darsteller: Gelungene Premiere von "Floh im Ohr"

Plus Das Stück "Floh im Ohr" gehörte einst zu den meistgespielten Komödien. Regisseur Philipp Moschitz entstaubt den Plot und präsentiert eine neue Inszenierung im Ingolstädter Stadttheater.

Die Leichtigkeit des Jazz: Claus Koch & The Boperators.
Neuburg

Wenn die Leichtigkeit des musikalischen Seins den Jazzkeller erfüllt

Plus Claus Koch & The Beboperators präsentieren mit einem starken Auftritt im Neuburger Birdland die Leichtigkeit des (Hard-)Bebop. Das Konzert ist auch eine Hommage an einen Multikünstler.

Das VIP-Floß begleiteten OB Bernhard Gmehling, die Stadträtinnen Doris Stöckl und Gabriele Kaps, Stadtrat Gerhard Schoder, Anais Veyrat, Hervé Merz, MdL Matthias Enghuber und Deutschlands unverfrorendster Abgeordneter Reinhard Brandl.
Neuburg

Gäste aus Sète in Neuburg: Treffen mit den "crazy" Donauschwimmern

Plus Freunde aus Tschechien und Frankreich wagen sich beim Donauschwimmen ins kalte Wasser. Neuburg erhofft sich neue Impulse für die Städtepartnerschaft mit Sète.

Knapp 1200 Schwimmer „füllten“ am Samstag die Donau. Die Bad Aiblinger (Bild) sind seit Jahrzehnten mit bester Stimmung dabei.
Neuburg

So lief das Donauschwimmen 2023 in Neuburg

Plus Nach zwei Jahren Pause gibt es wieder ein Donauschwimmen. Die 52. Auflage war aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg. Ein wenig Wehmut gibt es trotzdem.

Dieter Eibl, Brigitte Clemens, Sabine Ammler und Hans Käfer (von links) begeisterten ihr Publikum mit einem Melodienstrauß aus italienischen und deutschen Opern und Operetten.
Schönesberg

Schönesberger Klassikkonzert: Bunter Melodienstrauß aus Oper und Operette

Plus Das 14. Schönesberger Klassikkonzert nimmt die Zuhörer mit auf eine mitreißende und musikalische Zeitreise. Auch der Humor kommt an diesem Abend nicht zu kurz.

Ein Betrunkener ist am Samstag mit seinem Auto in einen Gartenzaun in Brautlach gekracht.
Karlskron

15.000 Euro Schaden: Betrunkener fährt in Gartenzaun

Der Fahrer machte sich nach dem Aufprall erstmal aus dem Staub.

Das Ensemble der Theaterfreunde Klingsmoos: (hinten von links) Tanja Leitner, Gerhard Stemmer, Marco Stemmer, Domagoj Pätzig, Anna Ächter, Manuela Mosch. (vorne von links) Sandra Wimmer, Tamara Kühnlein, Nicole Kuttenreich, Bernadette Seitz, Dagmar Winkelmeier, Andreas Appel.
Klingsmoos

Die Theaterfreunde Klingsmoos planen ein selbst geschriebenes Stück

Die Theaterfreunde Klingsmoos bringen im März einen Dreiakter auf die Bühne des Sportheimes. Das Stück stammt aus der eigenen Feder des Vereins.

Das Neuburger Reparaturcafé ist zurück.
Neuburg

Das Neuburger Reparaturcafé ist zurück

Drei Jahre lang konnte das Neuburger Reparaturcafé nur unregelmäßig stattfinden. Jetzt ist das Angebot zurück. Die Stadt rechnet mit einem größeren Andrang.

In Ludwigsmoos ist eine Sauna in Brand geraten.
Ludwigsmoos

Sauna fängt Feuer: Wohnhaus in Ludwigsmoos gerät in Brand

Der entstandene Schaden wird auf eine niedrige sechsstellige Summe geschätzt.

Der erste Spatenstich ist der wichtigste: (ab zweiten von links) Thomas Sendtner, Alexander Anetsberger, Eva Gottstein, Peter von der Grün, Christian Scharpf, Roland Weigert, Markus Blume, Markus Söder, Walter Schoberund und Alfred Grob.
Ingolstadt

Jetzt geht es los mit dem Digitalbau an der Technischen Hochschule

Politische Schwergewichte aus München kommen zum ersten Spatenstich an die Technische Hochschule Ingolstadt. Grund ist der Beginn des sogenannten Digitalbaus.