Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Rezepte für Stollen

Exklusiver Inhalt

Einfach und lecker: Hier finden Sie viele Rezepte für Kuchen, Torten, Brot, Muffins, Plätzchen und mehr. Es handelt sich um Backrezepte unserer Leser, die wir ausgiebig getestet haben, damit die Leckereien wirklich gelingen und schmecken.

Diesen Mohnstollen können Sie mithilfe unseres Rezepts backen.

Rezept für Mohnstollen

Backen Sie mit diesem Rezept einen leckeren Früchtekuchen.

Rezept für Früchtekuchen

Am Vortag die Früchte (Cranberries und Sultaninen) in Rum einlegen und über Nacht gut durchziehen lassen.

Wenn Sie Stollen mögen, ist dieses Rezept für Stollen-Muffins sicher etwas für Sie.

Rezept für Stollen-Muffins

Die Zutaten für das Glas können nach Belieben eingefüllt werden.

Diesen Butterstollen Thüringer Art finden Sie im Rezept.

Rezept für Butterstollen Thüringer Art

Am Vortag die Sultaninen zusammen mit dem Rum in eine verschließbare Box gegeben. Diese für mindestens 24 Std. gut durchziehen lassen. Der Rum sollte komplett aufgesogen sein, gelegentliches Schütteln hilft.

Hier finden Sie das Rezept für Apfel-Walnuss-Marzipan-Stollen.

Rezept für Apfel-Walnuss-Marzipan-Stollen

2 EL Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Die grob gehackten Walnusskerne unterrühren. Auf einer Alufolie verteilen und auskühlen lassen.

Backen Sie mit dem Rezept Marzipanstollen und Stollenkranz.

Rezept für Marzipanstollen und Stollenkranz

Sultaninen mit Rum tränken und zugedeckt durchziehen lassen. Zitronat und Orangeat fein hacken. Mehl in eine Schüssel sieben, Hefe in die Mitte zerbröseln, mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren und abgedeckt 20 Min. gehen lassen.

Diesen Buttermilchstollen können Sie mit dem Rezept zubereiten.

Rezept für Buttermilchstollen

Am Vortag die Sultaninen in Rum einweichen.

Hier finden Sie das Rezept für diesen Tropischen Quarkstollen mit Marzipanfüllung.

Rezept für Tropischen Quarkstollen mit Marzipanfüllung

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Bananenchips zerbröseln und Trockenfrüchte kleinschneiden, in einem halben Glas Saft und eventuell einem Schuss Rum einweichen und ziehen lassen.

Machen Sie mit dem Rezept Schokoladiges Stollenkonfekt.

Rezept für Schokoladiges Stollenkonfekt

Das Orangeat und die Schokolade jeweils fein hacken, die Nüsse und das Marzipan grob zerkleinern. Die Zartbitterschokolade im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis diese geschmolzen ist. Nun den Quark mit Mehl, Backpulver, Kakao, Zucker, Vanillezucker, Orangeat, Salz, Rum, den Eiern und Butter in Flöckchen in eine Schüssel geben und verkneten. Die Zartbitterschokolade zugeben und unterkneten. Zuletzt die Kirschen, die gehackte Vollmilchschokolade, die Nüsse und die Marzipanstückchen beimengen. Weiter kneten, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Backen Sie mit diesem Rezept Stollenkonfekt.

Rezept für Stollenkonfekt

Am Vorabend die Trockenfeigen in Rum einlegen und gut ziehen lassen.

Hier finden Sie das Rezept für Schokostollen.

Rezept für Schokostollen

Für den Teig Quark, Butter, Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, Lebkuchengewürz und Eier verrühren.